• Sehr gut 1,2
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,2)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen

Mafell LO 65 Ec MaxiMax im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2007
    • Details zum Test

    1,2; Meisterklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „Für häufige, umfangreiche Fräsungen mit oder ohne viel Abtrag ist die Mafell LO 65 Ec MaxiMax eine zuverlässige Lösung, die sich auch auf Dauer bewährt, da sie bei ‚normalen‘ Fräsvorgängen kaum gefordert wird. ...“

zu Mafell LO65Ec MaxiMax

  • LO65Ec Oberfraese MaxiMAX 230V
  • Oberfräse LO 65 Ec MaxiMAX im MAFELL-MAX
  • Mafell Oberfräse LO 65 Ec MaxiMAX im T-MAX - mit der EAN:
  • Mafell Oberfräse LO 65 Ec MaxiMAX im MAFELL-MAX, 916901
  • Mafell Oberfräse LO65EC im MaxiMAX 916901
  • Mafell Oberfräse - Fräse - LO 65 Ec MaxiMAX - im Systainer - Artikelnr. 916901
  • Mafell Oberfräse LO65Ec MaxiMAX im T-MAX 916901mit Zubehör
  • Mafell Oberfräse LO 65 Ec MaxiMAX im T-MAX 916901
  • Mafell Oberfräse LO 65 Ec MaxiMAX im T-MAX
  • Mafell LO65E Oberfräse 1800W, Fräse v. Friedrich Niemann

Weiterführende Informationen zum Thema Mafell LO 65Ec MaxiMax können Sie direkt beim Hersteller unter mafell.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Arbeitstier

Heimwerker Praxis 6/2007 - Arbeitstier Wie bei Maschinen von Mafell üblich, steht die Anwendung im Handwerkeralltag im Vordergrund. Zuverlässigkeit und wenig Wartungsaufwand bei durchgängig hohen Leistungen sind hier gefragt. Ein denkbarer Schwachpunkt kann deshalb fast nur im eingesetzten Werkzeug liegen. Um den Anforderungen der Maschine gerecht zu werden, sollten ausschließlich hochwertige Fräsköpfe zum Einsatz kommen, die nicht gleich beim ersten Astanschnitt schlapp machen. …weiterlesen