Gut (1,8)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Sorte: Voll­korn­brot, Toast­brot
Typ: Brot
Mehr Daten zum Produkt

Lidl / Grafschafter Vollkorn Toast im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,0)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 9

    Sensorische Beurteilung (40%): „gut“ (2,5);
    Schadstoffe (25%): „sehr gut“ (1,1);
    Mikrobiologische Qualität (15%): „sehr gut“ (1,0);
    Verpackung (5%): „gut“ (2,2);
    Deklaration (15%): „gut“ (2,0).

  • „gut“ (79%)

    20 Produkte im Test

    Schadstoffe (40%): „gut“;
    Mikrobiologie (20%): „sehr gut“;
    Geruch und Geschmack (40%): „gut“.

Passende Bestenlisten: Brote & Brotbackmischungen

Datenblatt zu Lidl / Grafschafter Vollkorn Toast

Eigenschaften
Typ Brot
Sorte
  • Toastbrot
  • Vollkornbrot

Weiterführende Informationen zum Thema Lidl / Grafschafter Vollkorntoast können Sie direkt beim Hersteller unter lidl.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

„Gold statt Kohle“ - Vollkorn/Mehrkorn

Stiftung Warentest - Vor allem in Vollkornprodukten steckt viel: Durch das Ausmahlen des ganzen Korns ist Vollkornmehl eiweißhaltiger und reicher an Mineralund Ballaststoffen als helles Auszugsmehl. Ballaststoffe: Das sind unverdauliche Pflanzenstoffe, sie werden auch Nahrungsfasern genannt. Sie haben einen positiven Einfluss auf die Darmtätigkeit: Durch eine reichliche Zufuhr kann Verstopfung verhindert oder auf natürliche Weise beseitigt werden. Manche Ballaststoffe können den Cholesterinspiegel senken. …weiterlesen

Nicht nur Güte aus der Tüte

Stiftung Warentest - Nicht nur Güte aus der Tüte Fertige Backmischung in die Rührschüssel geben, Wasser und Hefe dazu, kneten, gehen lassen und ab in Weißbroten gab es mit der Backzeit Probleme: Zwei waren nach der angegebenen Zeit noch nicht ausgebacken. …weiterlesen

Unser täglich Toast

Stiftung Warentest - Sie lassen sich im Brot aber nicht nachweisen und müssen nicht in der Zutatenliste stehen. Ohne Zusatzstoffe kommt nur der im Reformhaus oder Bioladen erhältliche Biobuttertoast von der Handwerksbäckerei Das Backhaus aus. Ob handwerklich oder industriell - wie kalorienreich Toast ist, hängt vor allem vom Belag ab: Dick mit Butter bestrichen und mit Salami belegt ist selbst Vollkorntoast kein leichter Snack. Wir empfehlen Hüh- nerbrust-Sandwiches (siehe Rezept S. 98). …weiterlesen

Auf Kruste und Krume

Stiftung Warentest - Aufbackbrötchen: Nur die tiefgekühlten Aufbackbrötchen ‚Unsere Goldstücke‘ von Coppenrath & Wiese sind sehr gut. Die ungekühlten ‚Meister Krüstchen‘ von Harry fallen durch.Testumfeld:Im Test waren 21 Sorten von Aufbackbrötchen, darunter 6 Tiefkühlbrötchen und 15 ungekühlte Aufbackbrötchen. In jedem Segment wurde auch ein Bioprodukt einbezogen. Exemplarisch mitgetestet: zwei gekühlte Fertigteige. Das Urteil reicht von „sehr gut“ bis „mangelhaft“. Als Bewertungskriterien dienten sensorische Beurteilung (vor und nach dem Backen: Aussehen, Geruch ...), Schadstoffe, mikrobiologische Qualität, Verpackung und Deklaration. Das Gesamturteil konnte nur eine halbe Note besser sein als die sensorische Beurteilung. Lautete diese Note „mangelhaft“, konnte das Gesamturteil nicht besser sein. Bei „ausreichender“ Deklaration wurde das Gesamturteil um eine halbe Note abgewertet. …weiterlesen