Terra Liner Alloy Produktbild
  • Gut 2,0
  • 2 Tests
  • 2 Meinungen
Gut (2,0)
2 Tests
ohne Note
2 Meinungen
Typ: Moun­tain­bike
Mehr Daten zum Produkt

Koga Terra Liner Alloy im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“

    23 Produkte im Test

    „Schnelles Rad für gemäßigte Touren, nichts für Hardcorebiker.“

  • „sehr gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    Platz 1 von 15

    „Schickes Design, gehobene Ausstattung: Mit dem TerraLiner steht ein rundum stimmiges, sportliches Rad auf den Reifen. Auffällig ist es auch und bringt Fahrspaß.“

Kundenmeinungen (2) zu Koga Terra Liner Alloy

5,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Koga Miyata Terraliner

    von Alfred Heiler
    • Vorteile: fährt sich gut, einfache Bedienung, geringes Gesamtgewicht, pflegeleicht, top verarbeitet
    • Nachteile: Bremsen funktionieren nicht wie erhofft
    • Geeignet für: alltägliches Radfahren, Radweg, im Grünen, Straßen-Radfahren, lange Touren, größere Steigungen, Anfänger, Wenigfahrer, Hobbyradler
    • Ich bin: begeisterte Radfahrer

    Ich fahre einen Terraliner BJ 2010. Wie man hier nur ein gut geben kann, verstehe ich beim besten Willen nicht. Ich bin lediglich ein Hobbyradler, aber ich hatte zuvor ein Centurion Crossfire 25A, welches hier ein sehr gut bekommen hat. Da ich nun beide Fahrräder einige Kilometer gefahren habe, komme ich persönlich zu dem Schluss: Auch das Koga hat ein sehr gut verdient! Habe Fertig.

    Auf diese Meinung antworten
  • Koga Miyata Terra Liner Alloy

    von zeitzeuge

    Fahre das Rad bereits seit Juni 2000 und bin absolut zufrieden. Laufleistung bislang ca. 40000 km.

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Koga Terra Liner Alloy

Basismerkmale
Typ Mountainbike

Weiterführende Informationen zum Thema Koga Terraliner Alloy können Sie direkt beim Hersteller unter koga.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Über Stock & Stein

aktiv Radfahren 1-2/2011 - Am Vorderrad wäre eine 180-mm-Scheibe wünschenswert, die lässt längere Abfahrten sicherer werden. Gut gefallen haben uns die multiplen Ausfallenden und die hydrogeformten Rohre. Fahreindruck: Das Crossline Terra-Liner ist nicht übermäßig steif. Dadurch bietet es angenehmen Fahrkomfort. Die gut einstellbare, dadurch sensible Federgabel gibt dem Fahrer ein Gefühl der Kontrolle. Gleiches gilt für die Scheibenbremse, solange es nicht zu schnell und lang bergab geht. …weiterlesen

Hard, aber herzlich

MountainBIKE 8/2017 - Und optisch stellen die Spanier eh das auffälligste und gefälligste Bike auf die Stollen. Growl heißt auf Deutsch "knurren" oder "böse brummen". Aber keine Angst, das Rocky-Hardtail gibt keine komischen Laute von sich. Den Namen trägt es dennoch nicht zu Unrecht: Das 27,5-Plus-Bike verschafft sich mit Wucht quasi Platz auf dem Trail, wie ein Wolf, der mit seinem Knurren die Artgenossen einschüchtert. Der Fahrer sitzt und steht gut auf dem/im Rocky dank ausgewogenmoderner Geometrie. …weiterlesen