Kawasaki Zephyr 1100 (68 kW) [92] 5 Tests

ohne Note
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Gebraucht­mo­tor­rad
  • Hub­raum 1062 cm³
  • Zylin­deran­zahl 4
  • Mehr Daten zum Produkt

Kawasaki Zephyr 1100 (68 kW) [92] im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Anhänger luftgekühlter Vierzylinder kommen an der schnörkellosen Zephyr 1100 kaum vorbei, auch wenn ihre Technik nicht gerade auf dem neuesten Stand ist. Dafür ist die Zephyr äußerst zuverlässig und sicher auch in 15 Jahren noch gefragt.“

  • ohne Endnote

    27 Produkte im Test

    „... äußerlich an die beiden Siebziger-Jahre-Modelle Z 900 und Z 1000 angelehnt, und mit modernen Motor- und Fahrwerkskomponenten gepaart, steht die klassisch-schöne Zephyr für ungetrübten Fahrspaß. ...“

    • Erschienen: 07.09.2009 | Ausgabe: 10/2009 Gebrauchtmarkt
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Gebrauchtinteressenten können mit einer Zephyr meist für vergleichsweise wenig Geld ein richtig ausgewachsenes Bike an Land ziehen. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 11/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „... Die Bremsen wiederum sind tadellos, ebenso die Sitzposition auf der niedrigen Bank. Ausstattungsmäßig punktet die Kawa mit Hauptständer, Exzenter zum Kettenspannen, Gepäckhaken und einstellbaren Handhebeln ...“

    • Erschienen: 18.06.2008 | Ausgabe: 7/2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Erscheinungsbild; schön gemacht; gemütliches Big Bike; bequem zu zweit; Werterhalt.
    Minus: hoher Spritverbrauch; unsportlich.“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Kawasaki Zephyr 1100 (68 kW) [92]

Datenblatt zu Kawasaki Zephyr 1100 (68 kW) [92]

Typ Gebrauchtmotorrad
Hubraum 1062 cm³
Nennleistung 51 bis 100 kW
Höchstgeschwindigkeit 207 km/h
Zylinderanzahl 4
Gewicht vollgetankt 266 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Kawasaki Zephyr 1100 (68 kW) [92] können Sie direkt beim Hersteller unter kawasaki.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Preisbrecher

Motorrad News - Günstige Mittelklasse im Vergleich: Suzuki schickt die bekannt gute Gladius ins Rennen, Kawasaki hat die erfolgreiche ER-6n gründlich modellgepflegt. Und KTM entsendet die neue 690 Duke ins Budget-Segment. Ist der Alpen-Single der Hecht im Karpfenteich?Testumfeld:Die Zeitschrift Motorrad News testete drei Motorräder, vergab aber keine Endnoten. Bewertungskriterien waren Motor, Fahrleistungen, Verbrauch, Fahrwerk, Bremsen, ABS, Komfort, Verarbeitung, Ausstattung, Alltag, Preis und Fun-Faktor. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf