KLX 450 R (33 kW) Produktbild
  • Gut 2,1
  • 7 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (2,1)
7 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Enduro / Moto­cross
Hubraum: 449 cm³
Mehr Daten zum Produkt

Kawasaki KLX 450 R (33 kW) im Test der Fachmagazine

  • 194 von 260 Punkten

    Platz 3 von 11

    Motor: 92 von 120 Punkten;
    Fahrwerk: 83 von 110 Punkten;
    Sonstiges: 19 von 30 Punkten.

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „Plus: einfach zu fahrender 450er Antrieb; sanft abgestimmtes Enduro-Fahrwerk; sauber verarbeitet.
    Minus: etwas schwer; Motorabstimmung nicht ideal; nicht zulassungsfähig.“

    • Erschienen: Oktober 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... geht sanftmütig und gut kontrollierbar zu Werke, liefert seine Pferde gut einsetzbar am Hinterrad ab. Mit zunehmender Drehzahl steigt auch die gedämpfte Stimme des Triebwerks und lässt die Kawa in sehr verträglicher Lautstärke durch die Prärie donnern. ...“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Plus: kräftiges Triebwerk; straffes, zuverlässiges Fahrverhalten; hochwertige Verarbeitung; gute Bremsen.
    Minus: teuer und ohne Zulassung; keine praxisgerechte Enduroausstattung; wenig Schwungmasse, stirbt leicht ab.“


    Info: Dieses Produkt wurde von EnduroABENTEUER in Ausgabe 3/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • 207 von 250 Punkten

    Platz 3 von 9

    „Die neue Kawa bereitet der Enduro-Szene eine positive Überraschung. Das Gesamtpaket überzeugt - bis auf die zu weiche Hinterradfederung.“

    • Erschienen: Juni 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die wertige Verarbeitung, die bereits im Cross-Modell weitgehend erprobte Technik oder die Fülle endurospezifischer Detaillösungen ... machen die neue KLX zu attraktiven Alternative ...“

    • Erschienen: Mai 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: sehr potenter und leiser Motor; sportlich, straffes Fahrverhalten; zuverlässiges Startverhalten; hohe Verarbeitungsqualität.
    Minus: offiziell keine Zulassung/Papiere; spartanische Enduroausstattung.“


    Info: Dieses Produkt wurde von EnduroABENTEUER in Ausgabe 1/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Kawasaki KLX 450 R (33 kW)

Typ Enduro / Motocross
Hubraum 449 cm³
Nennleistung 31 bis 50 kW
Zylinderanzahl 1
Gewicht vollgetankt 126 kg
Weitere Produktinformationen: - Hubraum: 449 cm³

Weiterführende Informationen zum Thema Kawasaki KLX 450 R (33 kW) können Sie direkt beim Hersteller unter kawasaki.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Country & Western

Motorrad News 4/2011 - In Verbindung mit der aktiven Sitzposition und dem tiefen Schwerpunkt wird so aus der 260-Kilo-Fuhre zwar noch lange keine Sportskanone, aber ein kerniger Roadster. Das macht die 1200er zur ersten Wahl für Har- ley-Liebäugler, die auch mal flotter unterwegs sein wollen. In der Praxis stören ein paar Details, die man vor dem Kauf zumindest kennen sollte. So wird beispielsweise die Schräglagenfreiheit in Rechtskurven unsanft vom Endtopf begrenzt. …weiterlesen

Schwebendes Verfahren

MOTORRAD 3/2010 - Es geht um jeden Zentimeter Flughöhe, um Zehntelsekunden, um jedes PS - aber vor allem um Resultate. Welcher MX2-Crosser hat bei der Landung die Nase vorn?Testumfeld:Es wurden sechs Motorräder getestet und mit 191 bis 222 von jeweils 250 möglichen Punkten bewertet. Als Testkriterien dienten Motor (Startverhalten, Durchzug, Drehfreudigkeit ...), Fahrwerk (Handlichkeit, Stabilität, Ergonomie ...) und Sonstiges (Gewicht, Verarbeitung/Ausstattung, Preis). …weiterlesen

Munteres Treiben

MOTORRAD 9/2009 - Steile Küsten, schmale Straßen - wenn's richtig eng wird, werden Funbikes ihrem Namen auf jedem Meter gerecht. Und auf manchen Spaßmobilen lässt es sich mittlerweile auch sehr manierlich reisen.Testumfeld:Im Test waren drei Motorräder mit Bewertungen von 603 bis 646 von jeweils 1000 möglichen Punkten. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Motor (Beschleunigung, Topspeed, Kupplung ...), Fahrwerk (Handlichkeit, Lenkverhalten, Stabilität in Kurven, Federungskomfort ...) und Alltag (Ergonomie Fahrer, Sicht, Licht ...). …weiterlesen

Enduro X

EnduroABENTEUER 3/2009 - Die Kontrahenten unserer Endurotests kommen traditionell und vornehmlich aus Europa. Die im Motocross zahlreich vertretenen Japaner sind da eher Mangelware. Im Fernost-Duell zeigen nun die 450er von HM Honda und Kawasaki, was sie im ‚Dirtbusiness‘ drauf haben.Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Enduro-Motorräder mit 450 Kubikzentimeter Hubraum, die keine Endnoten erhielten. …weiterlesen

Äpfel und Birnen

Scooter & Sport 3/2009 - Ja, uns ist schon bewusst, dass Motorräder ebenso ihre konzeptbedingten Stärken und Schwächen haben wie ein Scooter. Und dass die beiden hier gezeigten Kawasaki-250er bereits unter sich völlig inkompatibel dastehen. Straßensportler und Hard-Enduro, unsere Kollegen aus diversen Motorradmagazinen werden verständnislos den Kopf schütteln. Wie kann man nur! Uns doch egal, es lohnt sich, ab und zu die ausgetrampelten Pfade zu verlassen. ...Testumfeld:Im Test waren drei Motorräder, die keine Endnoten erhielten. …weiterlesen

Green Card

EnduroABENTEUER 3/2007 - Eine neue Farbe in der 450er-Klasse: ist die KLX 450 R für Kawasaki der Eintritt in die Welt waschechter Sportenduros oder handelt es sich nur um eine verkappte Crossmaschine? …weiterlesen