Jenoptik Jendigital JD 6.0 z3 4 Tests

12 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Kom­pakt­ka­mera
  • Mehr Daten zum Produkt

Jenoptik Jendigital JD 6.0 z3 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,12)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 5 von 6

    „Plus: Gute Bildqualität; Gute Bedienung.
    Minus: Treiber benötigt.“

    • Erschienen: November 2004
    • Details zum Test

    „gut“ (1,9)

    „Plus: Schnelle Geschwindigkeit; Günstiger Preis.
    Minus: Kleines Display.“

  • „gut“ (2,05)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 2 von 8

    „Handliche Kamera, die schnell startklar ist.“

  • „gut“

    3 Produkte im Test

    „Sehr ähnlich der QV-R61, aber etwas schneller.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Jenoptik Jendigital JD 6.0 z3

Kundenmeinungen (12) zu Jenoptik Jendigital JD 6.0 z3

3,0 Sterne

12 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
3 (25%)
4 Sterne
2 (17%)
3 Sterne
1 (8%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
4 (33%)

3,0 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

  • von Glockenstein

    Treiber für Windows xp und Windows 7

    • Vorteile: einfache Bedienung
    • Ich bin: Hobby-Fotograf
    Mir reicht dieses Produkt. Nur Windows xp und Windows 7 akzeptieren die Software/treiber zu diesem Produkt nicht. Und im Internet findet man keinen kostenlosen Treiber.

    W. Glockenstein
    Antworten
  • von pingpong43

    Nur ja keine Reklamation haben

    • Nachteile: Haltbarkeit
    • Ich bin: Hobby-Fotograf
    Hatte eine JD 7.0 Z3 C - funktionierte 13 Monate ordentlich und entsprechend dem Preis-Leistungsverhältnis gut- Dann hatte ich einen
    unverschuldeten Displaybruch (Streifen im Display und kein Bild) und
    lernte die Reklamationsabwehr von Jet Gmbh in Apolda, Dienstleister von Jenoptik, kennen. Ohne viel Drum und Dran Ablehnung der Reklamation "dies sei nicht im Umfang der Reklamationsansprüche inbegriffen". Schluss aus.
    Also, wie gut ist ein Unternehmen, wenn mal etwas nicht so läuft.
    Jenoptik jedenfalls "Mangelhaft".
    Antworten
  • Antwort

    von BlownAway
    also ich bin beim boarden draufgefallen und die kamera machte praktisch NICHTS mehr.. display total schrott und das einzige lebenszeichen war das herausfahrende objektiv.
    habe sie eingeschickt und bekam ohne eine rückfrage eine neue zugeschickt
    Antworten
  • Weitere 5 Meinungen zu Jenoptik Jendigital JD 6.0 z3 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Gute Schü­le­rin ohne Ehr­geiz

Jenoptik Jendigital JD 6.0 z3Diese Digitalkamera ist, wie so mancher gerne in der Schule gewesen wäre: Sie erhält durchgängig die Note 2 von professionellen Testern. Sie weist ja immerhin 6 Megapixel Auflösung (CCD-Sensor), einen dreifachen optischen Zoom und einen Videomodus auf. Das Design ist etwas gewöhnungsbedürftig: Der klobige Metallkasten besitzt in meinen Augen einen gewissen Retro-Charme – vermutlich unfreiwillig.

Bei einer Kompaktkamera für rund 60 Euro ist wie üblich mit einem Bildstabilisator nicht zu rechnen. Daher bemängeln viele Nutzer die durchschnittliche bis schlechte Bildqualität, aber auch das zu kleine Display. Schließlich ist die JD 6.0 z3 auch nicht Klassenbeste. Da kann es dann auch einmal heißen: Sechs! Setzen!

von Anne K.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Digitalkameras

Datenblatt zu Jenoptik Jendigital JD 6.0 z3

Typ Kompaktkamera
Blitztyp Eingebaut / Integriert
Interner Speicher 16 MB
Sensor
Auflösung 6,0 MP
Objektiv
Optischer Zoom 3x
Digitaler Zoom 4x
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • MultiMedia Card (MMC)
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 128 g

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf