Color LaserJet 3600N Produktbild
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
10 Meinungen
Produktdaten:
Drucktechnik: Laser­dru­cker
Farbdruck: Farb­dru­cker
Mehr Daten zum Produkt

HP Color LaserJet 3600N im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 80 von 100 Punkten

    „Ein flott und gut arbeitender Farblaser fürs Büro, der so leise werkelt, dass er nahe am Arbeitsplatz stehen kann.“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „Auch wenn der Grundpreis relativ hoch ist, stellt der Color LaserJet 3600 derzeit die beste Wahl für einen Wechsel zu Farblaserdruckern dar. Durch seine Performance, tadellose Ergonomie und Druckqualität ist er für jede Situation geeignet.“

Kundenmeinungen (10) zu HP Color LaserJet 3600N

2,9 Sterne

10 Meinungen (4 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
1 (10%)
4 Sterne
1 (10%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (20%)
1 Stern
2 (20%)

2,4 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

  • Das stimmt auch nicht ganz

    von Druckjob

    Die Toner sind voll, aber es sind standart Toner, für 85 € gibt's die High mit 6000 Seiten mit 5% Deckung. Also doch besser Toner kaufen... das ist dann doch billiger.

    Antworten
  • nur 30 Seiten sw ausdruckbar?

    von Benutzer

    Hi Leute,

    diese Erfahrung habe ich auf der Homepage von HP gefunden. Kann das jemand bestätigen? 30 Seiten sw sind ja nicht gerade viel, wenn man einen kleinen Bericht ausdrucken will.

    sehr zufrieden, aber... Datum: 6. Februar 2008

    "Ich habe mir den Color Laser Jet 3600 für die Firma zugelegt, dass Preis- Leistungsverhältnis ist wirklich optimal, die Ausdrucke sind sehr gut, Bedienung und Menüführung ebenfalls sehr gut und übersichtlich.
    Druck der ersten Seite erfolgt zügig, über die Druckgeschwindikeit kann ich auch nichts schlechtes sagen.
    Leider habe ich aber trotzdem einen Fehlkauf getätigt, denn es steht nirgendwo beschrieben, wieviele Seiten man auf einmal zum Drucker schicken kann!
    Da ich häufig mehrere hundert Seiten aus einer Datei drucken möchte, habe ich schnell die Grenzen des Druckers kennen gelernt. Momentan kann ich nur etwa 30 Seiten in schwarz/weiß zum Drucker schaufeln, ansonsten gibt es div. Fehlermeldungen.
    Der hp-Support meinte ganz klar, dass dieser Drucker für meine Bedürfnisse nicht geeignet ist, nur schade, dass ich erst jetzt davon erfahren habe."

    Antworten
  • farblaserdrucker mit leeren farbtonern

    von Benutzer

    hi leute

    kann man einen farblaserdrucker für sw-drucke weiter nutzen, falls die farbtoner leer sind?

    ich habe einmal gelesen, dass bei farblaserdruckern auch dann die farbtoner verbraucht werden, wenn nur sw-drucke gefertigt werden. stimmt das?

    danke
    das hp-männchen

    Antworten
  • Weitere 2 Meinungen zu HP Color LaserJet 3600N ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu HP Color LaserJet 3600N

Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck Farbdrucker
Papiermanagement
Format
Medienformate A4

Weiterführende Informationen zum Thema Hewlett-Packard Color LaserJet 3600N können Sie direkt beim Hersteller unter hp.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

HP Color Laserjet 3600N

PC-WELT 3/2008 - Die 64 MB Arbeitsspeicher kann man nicht aufrüsten. Dafür finden sich neben den aktuellen Windows-Treibern auch ältere Varianten wie 98/ME und 2000 – gerade für Unternehmen praktisch. Tempo: Bereits nach nur 17 Sekunden war die erste Seite fertig. Auch sonst schlug sich der Laserjet dank Single-Pass-Technik wacker. Qualität: Der Tonerauftrag fiel etwas hell aus. So waren Details in Grafiken und Bildern klar erkennbar. Die Deckung bei Texten hätte stärker sein können. …weiterlesen