ScaleoView H19-1 Produktbild
Gut (1,9)
5 Tests
ohne Note
16 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

Fujitsu-Siemens ScaleoView H19-1 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2007
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (80 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: gleichmäßige Ausleuchtung; Kopfhörer- und USB-Anschluss.
    Minus: externes Netzteil.“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Großbildsystem: leichte Nachzieheffekte
    Kamera-Lesegerät: leichte Nachzieheffekte
    Gemessene Reaktionszeit: 4 ms
    Interpolation: nicht akzeptabel“

  • „gut“ (1,75)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 9 von 12

    „Guter Gamer-Bildschirm mit vielen Design-Elementen.“

Kundenmeinungen (16) zu Fujitsu-Siemens ScaleoView H19-1

3,3 Sterne

16 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
6 (38%)
4 Sterne
2 (12%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
6 (38%)
1 Stern
2 (12%)

3,1 Sterne

15 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Uneingeschränkt zu empfehlen

    von Benutzer

    Nachdem ich das Testurteil der Stiftung Warentest gelesen habe, entschied ich mich für diesen Monitor. Ich besitze ihn jetzt seit einer Woche und bin überaus zufrieden. Er liefert ein wirklich hervorragendes Bild und lässt keine Wünsche offen!

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu Fujitsu-Siemens ScaleoView H19-1

Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 19"
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: S26361-K1086-V170

Weitere Tests & Produktwissen

Besser, breiter, billiger

Stiftung Warentest - Er kostet 297 Euro und liegt in Bildqualität und Vielseitigkeit ganz vorn. Wenn Sie bereit sind, ein paar Abstriche in Kauf zu nehmen, können wir den Medion MD 30919 (auch als MD 32119 zu haben) für nur 199 Euro empfehlen – sollte er noch im Handel verfügbar sein. Sogenannte Widescreen-Modelle mit dem Breitbildformat 16 zu 10 haben Vorteile für Film- und Videofreunde. …weiterlesen

Auf 48 Zentimetern alles im Blick

PC Praxis - Vorbei sind die Zeiten, in denen ein TFT-Display - insbesondere mit einer Diagonalen von 48 Zentimetern - ehrfurchtsvolles Stauen hervorrief. Mittlerweile ist ein 19-Zöller schlichweg Standardkost. Wir wollen deshalb wissen, ob die kristallene Mittelklasse auch nur Durchschnitt oder eine Investition wert ist.Testumfeld:Im Test waren zwölf TFT-Displays mit Bewertungen von 1,1 bis 2,65. Unter anderem wurden Kriterien wie Bildqualität, Funktionen und Verarbeitung getestet. …weiterlesen

„TFT-Displays in XXL“ - 17 Zoll

PC Professionell - Testumfeld:Im Test waren 18 17-Zoll-TFTs mit den Benotungen 15 x „gut“ und 3 x „befriedigend“. …weiterlesen

„Größer heißt nicht besser“ - 19 Zoll (Format 5:4, Auflösung 1280x1024)

Konsument - Testumfeld:Im Test waren fünf 19 Zoll-Monitore. Die Bewertung lautet: 4 x „durchschnittlich“. Zu den getesteten Kriterien gehören unter anderem Bildqualität (Sehtest im VGA-Betrieb, Sehtest im DVI-Betrieb, Farbgleichmäßigkeit und -abstufung ...), Handhabung (Gebrauchsanleitung, Aufstellen, Anschließen und Einstellen ...) sowie Vielseitigkeit. …weiterlesen