Pocket Loox 600 Produktbild
Sehr gut (1,5)
5 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Palm­top / Win­dows PDA / Pocket PC
Mehr Daten zum Produkt

Fujitsu-Siemens Pocket Loox 600 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (81 von 100 Punkten)

    „Preis-Tipp“

    Platz 2 von 5

    „So viel Ausstattung wie der Loox bringt keiner der getesteten Pocket-PCs mit“

  • „sehr gut“ (432 von 500 Punkten)

    Platz 2 von 2

    „Mit dem praktischen Bluetooth-Interface, dem universellen, weil weit verbreiteten CF-Card-Steckplatz und dem immer bedeutender werden SD-Card-Slot ... eine Traumausstattung ...“

    • Erschienen: November 2002
    • Details zum Test

    „Referenz“

    „Der PDA-Neuling Fujitsu-Siemens bringt gleich mit seinem ersten Modell einen Spitzenorganizer auf den Markt. Mit Hard- und Software komplett und reichhaltig ausgestattet, überzeugt der Loox 600 auch durch seine Technik...“

    • Erschienen: August 2002
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Plus: Neuer XScale-Prozessor. Flexibel erweiterbar. Zwei Steckplätze integriert. Bluetooth integriert. Lange Akku-Laufzeit“

Datenblatt zu Fujitsu-Siemens Pocket Loox 600

Interne Speichertechnologie 64
Kapazität permanenter Speicher 32 MB
Arbeitsspeicher 64 MB
Taktfrequenz CPU 400 MHz
Akku- / Batterie-Lebensdauer 10
Gewicht 175
Abmessungen (B x T x H) 132 x 82 x 17
Typ Palmtop / Windows PDA / Pocket PC
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: LOOX600 + ROUTE66

Weitere Tests und Produktwissen

Mobil und vielseitig

Stiftung Warentest - Windows Mobile 5. Die meisten Smartphones arbeiten mit einer mobilen Windows-Version. Das ist vor allem für diejenigen praktisch, die auch auf ihrem persönlichen Computer Windows verwenden und sich nicht an ein anderes System gewöhnen wollen. Nicht nur Symbole und Menüführung sind leicht wieder zu erkennen. Auch der Datenabgleich mit einem Windows-PC verläuft unkompliziert und automatisch, sobald das Smartphone mit dem PC verbunden ist. Symbian S60. …weiterlesen

Wegweisend

connect - Ein Megahertz entspricht einer Million Operationen in der Sekunde. Prinzipiell gilt: Je höher die Taktfrequenz ist, umso schneller wird jede Aufgabe erledigt. >PDA Personal Digital Assistant, persönlicher digitaler Assistent. >POI (Points of Interest), auch Sonderziele genannt. Fast jedes Navigationssystem bringt bereits vorab gespeicherte Ziele mit, wie zum Beispiel Tankstellen, Hotels oder Restaurants. …weiterlesen

PDA Navigationstest

connect - Dank der mitgelieferten Europa-DVD können andere Länder jederzeit gegen Gebühr frei geschaltet werden. Dieses Bundle ist ganz klar die erste Wahl. TOMTOM 5 MIT HP iPAQ RZ1710 DER NEUE TOMTOM NAVIGATOR 5 ÜBERZEUGT MIT EINFACHSTER BEDIENUNG UND SCHNELLER FUNKTION, DAS BUNDLE MIT DEM EINSTEIGER-iPAQ RZ1710 LIEGT HAUPTSÄCHLICH WEGEN DEM SEHR GUTEN ZUBEHÖR WEIT VORNE. …weiterlesen

Die Kurve gekriegt

connect - Nur bei der Bedienung sollte der Hersteller hier und da noch etwas Feinschliff walten lassen. FALK NAVIGATOR TMC EDITION DIE NEUESTE VERSION DES FALK NAVIGATORS IST NUR IN VERBINDUNG MIT EINEM TYPHOON-PDA UND TMC-EMPFÄNGER ERHÄL TLICH. Das Bundle aus Falk Navigator TMC Edition und dem Typhoon-PDA MyGuide 3500 mobile kostet je nach Anbieter 399 Euro – abhängig von der Speicherausstattung und dem sonstigen Lieferumfang. …weiterlesen

Scharfsichtig

connect - Der Fujitsu Siemens Pocket Loox 720 bietet praktisch alles, was man von einem High-End-Pocket-PC erwartet darf – und bleibt dabei mit 172 Gramm Gewicht und 16 Millimetern Bautiefe erstaunlich handlich. Als wäre dies der Vorzüge nicht genug, kann er unter allen Pocket-PCs mit VGA-Display sogar die längste Betriebszeit vorweisen: Über acht Stunden hält er bei typischer Benutzung durch. Die Standby-Zeit von 19 Tagen ist praxisgerecht, aber eher unterdurchschnittlich. …weiterlesen

Slim & fast

connect - Der Kaufpreis von 669 Euro ist für einen Organizer zwar kein Pappenstil, aber für dieses Highlight seiner Gattung durchaus angemessen. Zudem verlangen andere Hersteller zum Teil noch mehr, obwohl deren Geräte im Test schlechter abschneiden. Wer einen sinnvoll ausgestatteten Organizer für kleines Geld sucht, sollte den Acer n30 in die engere Wahl ziehen. Er bietet für 279 Euro ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. …weiterlesen

Bruderkämpfe

connect - Und der Tungsten C nimmt es nicht nur mit den teuren Microsoft-PDAs auf, sondern schlägt sie alle. Kompliment. SONY FARBIGES CLIÉ-VERGNÜGEN ZUM KLEINEN PREIS VERSPRICHT DER SJ22, DER NZ90 WILL SOGAR EINE HOCHWERTIGE DIGITALKAMERA ERSETZEN. da hätte ich mir jetzt doch keine neuen Felgen kaufen dürfen.« Der passionierte Sportwagen-Fahrer Dirk Waasen, stellvertretender Chefredakteur von connect, ist leicht erschrocken, als er den Preis des Sony Clié PEG-NZ90 erfährt: 850 Euro. …weiterlesen

Navigations-Lösungen für Nokia Serie 60

connect - Die Königslösung ist ein vollwertiges Car-Kit mit Telefonkonsole. Ladekabel und Akku Wer es noch nicht hat, sollte es sich besorgen: ein Handy-Ladekabel fürs Auto. Denn der Akku eines Mobiltelefons ist bei aktivierter Navigation mit Displaybeleuchtung in wenigen Stunden leer. Etwas besser sieht es bei aktuellen GPS-Mäusen aus, die bereits mit Akkulaufzeiten von einem Tag und mehr aufwarten können. Praktisch: Ein Doppler für den Zigarettenanzünder. …weiterlesen

Drei gegen einen

connect - Etwa die beiden Erweiterungssteckplätze, die für die sehr universellen Compact-Flash-Karten bis zum T yp II und für die sehr weit verbreiteten SD-Cards zur Verfügung stehen. Damit lassen sich simultan der Speicher für Musik, Bilder oder Video-Filme sowie die Connectivity ausbauen, soweit Letztere von den PDAs nicht von Haus aus unterstützt wird. Auch auf Datenfunk sind die neuen HPs gut vorbereitet. …weiterlesen

Ein Hauch von Luxus

connect - Testumfeld:Es waren drei Organizer im Vergleich mit den Benotungen: 3 x „sehr gut“. …weiterlesen

„Völlig losgelöst“ - PDAs mit eingebautem WLAN-Modul

connect - Testumfeld:Es waren sechs PDAs mit eingebautem WLAN-Modul im Einzeltest. …weiterlesen

„Klassenkampf“ - PDA-Test

connect - Testumfeld:Im Test waren vier PDAs. Das Ergebnis lautet: 3x „sehr gut“ und 1x „gut“. …weiterlesen

„Büro in der Hemdtasche“ - Pocket-PCs

PC Professionell - Testumfeld:Fünf Pocket-PCs im Vergleich mit den Bewertungen 3 x „gut“ und 2 x „befriedigend“. …weiterlesen

Dressed to thrill

connect - Testumfeld:Getestet wurden 4 PDAs mit diesem Ergebnis: 1 x „sehr gut“ und 3 x „gut“. …weiterlesen

Preisfrage

connect - Testumfeld:Im Vergleich waren zwei Organizer. Das Ergebnis lautet: 2 x „sehr gut“. …weiterlesen

Generation X

connect - Testumfeld:Die zwei PDAs Toshiba Pocket PC e740BT und Fujitsu Siemens Pocket Loox 600 im Vergleich: 2 x „sehr gut“. …weiterlesen

Kaufberatung: Alle ORGANIZER im Überblick

Tomorrow - Testumfeld:9 Organizer im Test: 1 x „sehr gut“, 2 x „gut“, 5 x „befriedigend“ und 1 x „ausreichend“. …weiterlesen

Pocket-PCs im Auwärtstrend

PC Praxis - Testumfeld:Im Test sind 8 PDAs ohne Tastaturen mit den Qualitätsergebnissen: 5 x „gut“, 1 x „befriedigend“ und 2 x „ausreichend“ …weiterlesen

Bunte Pracht

connect - Testumfeld:Die Organizer Palm m515 und Palm m130 im Vergleich: 1 x „sehr gut“ und 1 x „gut“. …weiterlesen

Palm mit Digitalkamera kostet 290 €

PC Direkt - Testumfeld:Im Vergleich waren fünf PDAs mit Palm OS. Das Ergebnis lautet: 1x „sehr gut“, 2x „befriedigend“, 1x „ausreichend“ und 1x „außer Wertung“. …weiterlesen

Auto Connect: PDA-Navigation. Mit dem PDA ans Ziel

connect - Testumfeld:3 Navigationssysteme mit Routenführung per Organizer im Vergleich: 1 x „befriedigend“ und 2 x „ausreichend“. …weiterlesen

Facts-Arena: PDAs

FACTS - Testumfeld:3 PDAs im Vergleich: 1 x „sehr gut“, 1 x „gut“ und 1 x „befriedigend“. …weiterlesen

Aus dem Stand

FACTS - Testumfeld:14 Organizer im Vergleich: 2 x „sehr gut“, 3 x „gut“ und 9 x „befriedigend“. …weiterlesen

Facts-Arena. Handheld-PCs

FACTS - Testumfeld:3 Handheld-PCs im Vergleich.1 x „sehr gut“, 1 x „gut“ und 1 x „befriedigend“. …weiterlesen

Mit PDAs bestens organisiert

PC Professionell - Testumfeld:Im Vergleich waren 13 PDAs. Das Ergebnis lautet: 5x „gut“ und 8x „befriedigend“. …weiterlesen

Vier gewinnt

Notebook Organizer & Handy - Testumfeld:Vier Pocket-PCs im Praxistest: Punktewertungen von 187 bis 249 von jeweils 300 Punkten. …weiterlesen

Preisverdächtig

connect - Testumfeld:3 Organizer im Vergleich: 2 x „sehr gut“ und 1 x „befriedigend“. …weiterlesen

Starker Auftritt

connect - Testumfeld:Die zwei PDAs Sony Clié N770C und Handspring Visor Pro im Vergleich: 2 x „gut“. …weiterlesen

Ganz mein Typ

connect - Testumfeld:7 Handhelds im Test: 1 x „sehr gut“, 2 x „gut“, 2 x „befriedigend“, 1 x „ausreichend“ und 1 x „mangelhaft“. …weiterlesen

Lust auf Luxus?

connect - Testumfeld:3 Palm-OS-Organizer im Vergleich: 1 x „gut“ und 2 x „keine Bewertung“ …weiterlesen

Mobile Solutions: Die besten PDAs im Online-Test

PC Direkt - Testumfeld:11 Organizer (darunter 4 Smartphones und 1 Notebook) im Vergleich auf ihre DFÜ-Eigenschaften: 2 x „sehr gut“, 1 x „gut“, 5 x „befriedigend“ und 3 x „ausreichend“. …weiterlesen

Eine Hand voll PC

PC Magazin - Testumfeld:Getestet wurden acht PDAs, Punkteverteilung: 7,0 bis 8,3 Punkte (max. 10). …weiterlesen

Immer auf dem Laufenden

Stiftung Warentest - Einfache Graustufenanzeige oder hochwertiges Farbdisplay? Palm OS-System oder Pocket PC von Microsoft? Das sind die Grundfragen bei der Auswahl eines persönlichen digitalen Assistenten - Personal Digital Assistant, kurz: PDA. Die Minicomputer verwalten Termine, speichern Texte, kalkulieren Tabellen, spielen Musik oder zeigen Bilder. Je nach Ausstattung, Software und Preis. Doch nur sechs von 14 Modellen machen ihre Sache auch gut.Testumfeld:14 PDAs im Vergleich: 6 x „gut“, 7 x „befriedigend“ und 1 x „ausreichend“. …weiterlesen

Durchstarten mit Pocket-PCs

PC Professionell - Testumfeld:6 Pocket-PCs im Vergleich. Notenverteilung: 2 x „sehr gut“; 4 x „gut“ …weiterlesen

Kampf der Welten

PC Professionell - Testumfeld:20 Palmtops im Vergleich: 1 x „sehr gut“, 7 x „gut“ und 12 x „befriedigend“. …weiterlesen

Orientierungshilfen

Stiftung Warentest - Testumfeld:13 PDA's und 2 Scheckkarten-Organizer im Vergleich: Bei den PDA's 10 x „gut“, 2 x „befriedigend“ und 1 x „ausreichend“; beide Scheckkarten-Organizer „ausreichend“. …weiterlesen

Qual der Wahl

com! professional - Testumfeld:9 Organizer (für Privat-User, Business-User und Trendy-User) im Vergleich: 8 x „gut“ und 1 x „befriedigend“. …weiterlesen