Amilo M 7400 Produktbild
Befriedigend (3,0)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 15"
Pro­zes­sor-​Modell: Intel Pen­tium M Pro­zes­sor 1,7 GHz
Arbeitsspei­cher (RAM): 0,25 GB
Mehr Daten zum Produkt

Fujitsu-Siemens Amilo M 7400 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (69 von 100 Punkten)

    Platz 6 von 6

    „Der Fujitsu Siemens ist zwar günstig, hat aber die schwächsten Leistungswerte. Dafür punktet er mit einer glänzenden Akku-Leistung.“

  • 678 von 800 Punkten; 85%

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Top-Produkt“

    Platz 1 von 4

    „Das Amilo M 7400 überzeugt durch Leistung und Mobilität.
    Plus: Preis, Akkulaufzeit, Softwareausstattung, Wireless LAN.
    Minus: Auflösung des Displays, integrierte Grafik.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Alcatel Plus 10 25,65 cm (10,1 Zoll) Windows 10 Tablet LTE 32 GB weiß NEU OVP

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Fujitsu-Siemens Amilo M 7400

Display
Displaygröße 15"
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Pentium M Prozessor 1,7 GHz
Basistakt 1,7 GHz
Speicher
Festplattenkapazität (gesamt) 40 GB
Arbeitsspeicher (RAM) 0,25 GB
Konnektivität
Anschlüsse 1 x IEEE1394, 3 USB 2.0 ports, 1 x S-Video 1 x Fast Infrared, 1 x parallel, 1 x CRT 1 x modem, 1 x LAN 3 in 1 flash card port SD/MS/MMC 1 x type I/II PC Card slot (32 bit CardBus support) 1 x line in, 1 x headphone out 1 x power supply
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 326 x 270 x 30
Gewicht 2600 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: LKN:NDL-140201-001

Weitere Tests & Produktwissen

„Gründlich entrümpelt“ - 16:10-Displays (Widescreen)

Stiftung Warentest - Gute Notebooks sind leicht, schnell und leise. Viele taugen sogar für anspruchsvolle Spiele. Alle sparen Platz. Der klobige Schreibtisch-PCs ist out. test zeigt mobile Alternativen: Centrino-Rechner für unterwegs und klassische Notebooks für den Schreibtisch von Morgen. Vor allem die stromsparenden Centrino-Prozessoren machten im Test eine gute Figur. Sie werden nicht so heiß und brauchen folglich keinen lauten Lüfter.Testumfeld:Fünf 16:10-Display-Notebooks im Test mit den Benotungen 4 x „gut“ sowie 1 x „befriedigend“. …weiterlesen

Ist Geiz geil?

connect - Testumfeld:Im Vergleich waren fünf Notebooks mit den Benotungen 2 x „gut“ und 3 x „befriedigend“. …weiterlesen

Einsteiger-Notebooks: Gut & günstig

PC Professionell - Dass günstig nicht gleich billig ist, belegt der Test von neun Einsteiger-Notebooks im Segment bis 1300 Euro: Über vier Stunden Akkulaufzeit und sehr gute Ausstattung bietet der Testsieger.Testumfeld:9 Notebooks unter 1300 Euro im Vergleich. Ergebnis: 1 x „sehr gut“, 1 x „gut“ und 7 x „befriedigend“. …weiterlesen

Flugbegleiter

connect - Testumfeld:Im Vergleich waren zwei Subnotebooks. Im Ergebnis waren beide „gut“. …weiterlesen

WLAN-Notebooks im Leistungstest

Tomorrow - Testumfeld:Im Test waren sechs WLAN-Notebooks mit den Bewertungen 3 x „gut“ und 3 x „befriedigend“. …weiterlesen

Familienbande

mobile zeit - Testumfeld:Getestet wurden fünf Notebooks mit verschiedenen Prozessoren, die Benotung liegt im Punktebereich von 475 bis 380 von 700 möglichen Punkten. …weiterlesen

„Kleine Lieblinge“ - Subnotebooks

Computer Guide - Testumfeld:Im Test waren drei Subnotebooks mit der Benotung 3 x „befriedigend“. …weiterlesen

Jetzt ist Leistung mobil!

Computer Guide - Testumfeld:Es wurden sechs Notebooks getestet. Das Ergebnis: 1x „sehr gut“, 3x „gut“ und 2x „befriedigend“. …weiterlesen

Freihändig auf Tablet-PCs

PC Direkt - Testumfeld:Im Vergleich waren 5 Notebooks. Das Ergebnis lautet: 1 x „sehr gut“, 3 x „gut“ und 1 x „außer Wertung“. …weiterlesen

„Mehr Leistung zum kleineren Preis“ - iBooks

Macwelt - Testumfeld:Im Vergleich waren drei iBooks von Apple. Im Ergebnis waren alle drei „befriedigend“. …weiterlesen

„Mehr Leistung zum kleineren Preis“ - Powerbooks

Macwelt - Testumfeld:Im Vergleich waren fünf G4-Powerbooks von Apple. Ergebnis: 3 x „gut“ und 2 x „befriedigend“. …weiterlesen