• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: The­ra­pie­ver­fah­ren
Mehr Daten zum Produkt

Fasten im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2006
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Für kurze Zeit zu fasten, hat zahlreiche Effekte. Sie sind jedoch medizinisch wenig relevant, weil sie rasch wieder vergehen, wenn die Ernährung nicht dauerhaft umgestellt wird. Auf bestehende Krankheiten und Störungen wie zum Beispiel eine rheumatoide Arthritis, wirkt sich die kurzzeitige Verringerung der Risikofaktoren wie eine Reduktion des Gewichts, die das Fasten bewirkt, nicht aus. Gleiches gilt bei den Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Therapeutisch wirksam ist letztlich nur eine Ernährungsumstellung, nicht das Fasten. ...“

Datenblatt zu Fasten

Typ Therapieverfahren
Weitere Produktinformationen: Wie sich Fasten auf die Vorgänge in Stoffwechsel, Hormon-, Nerven- und Immunsystem und das Gewicht auswirkt, lässt sich mit den bekannten Abläufen im Körper erklären. Darüber hinaus werden dem Fasten aber noch Effekte nachgesagt, für deren Erklärung spezielle Ideen herangezogen werden. So gibt es die Theorie, dass sich bei Übergewicht bestimmte Eiweiße im Bindegewebe ablagern und dieses verdicken. Dadurch soll sich die Sauerstoffversorgung der Zellen und auch der Abtransport von Stoffwechselendprodukten aus ihnen verschlechtern. Beim Fasten sollen diese Eiweiße abgebaut werden, sodass sich die Durchblutung in den feinsten Blutgefäßen verbessert.
Des Weiteren geht man davon aus, dass es sich bei Krankheiten, an denen das Immunsystem beteiligt ist, positiv auswirkt, wenn sich das Abwehrsystem eine Zeit lang nicht mehr mit den Eiweißstoffen beschäftigen muss, die die Nahrung normalerweise zuführt.
Fasten wird unter anderem eingesetzt, um Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Typ-2-Diabetes, rheumatische Erkrankungen - speziell rheumatoide Arthritis -, Gelenkbesehwerden, Schmerzerkrankungen und Migräne, Magen-Darm-Erkrankungen, Allergien und Hautkrankheiten zu bessern. Es soll allgemein die Abwehrkräfte stärken.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

SoftlasertherapieSpagyrik - TherapieAutogenes TrainingMagnettherapie