Fantec DB-DVB-T 1 Test

(USB-Stick)
DB-DVB-T Produktbild

Ø Sehr gut (1,0)

Test (1)

Ø Teilnote 1,0

Keine Meinungen

Fantec DB-DVB-T im Test der Fachmagazine

    • Spielesuechtig.de

    • Erschienen: 04/2006

    91,3%

    „Das Fantec DB-DVB-T USB Stick, welches erst frisch auf der CeBIT '06 präsentiert wurde, ist klar ein TV-Empfangsgerät der oberen Klasse. Die Stärken sind die gute Wiedergabequalität, die Kompaktheit durch die Größe und der einfachen Software. Nachteilhaft, jedoch nicht allzu gravierend, ist die Sound-Aufnahmequalität. Schwerwiegender ist hingegen, dass es keine getrennte Lautstärkeregelung des Programms gibt. Sieht man über diese kleinen Schwächen hinweg, kann man getrost eine Kaufempfehlung für das Gerät aussprechen. Der Kaufpreis von ca. 60€ sollte für das Leitungsverhältnis durch SDTV- und sogar HDTV-Wiedergabe gerechtfertigt sein. Die Anschaffung eines solchen Gerätes ist sinnvoll, wohnt man im Sendebereich und will jederzeit überall Fernsehen. Die HDTV-Funktion ist natürlich ein weiterer Kaufgrund, da das Gerät somit auch für die Zukunft gut gerüstet ist - ein klarer Alleskönner.“  Mehr Details

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

SanDisk Cruzer EnterpriseiRiver DominoSuper Talent Pico USB Flash DriveSharkoon Flexi Drive Slide (2 GB)Transcend JetFlash V20 (64 GB)EckArt design werbemittel GmbH HansTrekstor USB Stick Flaschenöffner 8 GBSuper Talent Luxio USB Flash Drive (64 GB)Transcend JetFlash T5 (8GB)Kingston DataTraveler 150 (64 GB)