Epson EMP-DM1 1 Test

EMP-DM1 Produktbild
Sehr gut (1,5)
1 Test
ohne Note
5 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Native Auf­lö­sung WVGA (852x480)
  • Hel­lig­keit 1000 ANSI Lumen
  • Licht­quelle Lampe
  • Betriebs­ge­räusch 28 dB
  • Tech­no­lo­gie LCD
  • Mehr Daten zum Produkt

Epson EMP-DM1 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (73 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Epson bietet mit dem EMP-DM1 eine echte Spaßmaschine, an der sich, gemessen am Preis und den integrierten Features, fast kein Fehler finden lässt. Das Ding funktioniert einfach, hält was es verspricht und ist eine echte All-in-one-Lösung. ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Epson EMP-DM1

Kundenmeinungen (5) zu Epson EMP-DM1

4,9 Sterne

5 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
4 (80%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,8 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von Benutzer

    die Mutter aller Beamer

    Obwohl der Epson DM1 der günstigste Beamer ist, den wir je hatten (und wir hatten schon einige), hatten wir mit keinem anderen soviel Spass. DVD integriert, auf 16:9 optimiert ohne schwarze Balken, trotz bescheidener 1000 Lumen mehr als hell genug (wenn's richtig dunkel ist sind auch die 1000 zu hell), kein einstellen nötig, einfach DVD rein und fertig. Der Audioton ersetzt keine Anlage, aber reicht in Notsituationen aus. Farben und Kontrast sind spitze, und der sogenannte Fliegengitter ist normalerweise nicht sichtbar, wenn man die empfohlene Entfernung einhält. Wir benutzen eine simple Ebay-16:9-Leinwand (2m), ein sehr preiswert Dingen, macht aber enorm viel aus statt es nur auf eine weisse Wand zu werfen.
    Auf jeden Fall besser als DLP-Beamer der Einstiegsklasse: das ist nicht unser erster Epsonbeamer, und man merkt dass Epson die LCD-Technik im Griff hat. So ein super Bild in der Einstiegsklasse wäre noch vor Kurzem undenkbar gewesen.
    Im Kinomodus bei abgedunkeltem Raum leise und unauffällige Geräuschentwicklung. Wird sehr heiss. Um ein sichtbar besseres Bild zu erhalten muss man sehr viel mehr ausgeben, ohne jedoch meiner Ansicht nach Nachhaltig mehr Spass oder ein besseres Seherlebnis zu haben. Bei uns kam bisher noch nicht der Wunsch nach mehr auf, noch hat man den Eindruck da fehlt was. Bei mit Weitwinkel gemachten Landschaftsaufnahmen fehlt etwas Auflösung und daher Schärfe. Bei Filmen mit schnelleren Schnitt kriegt man davon nichts mit.
    Es gibt keinen optischen Zoom, die Größe des Bildes muss man durch ein verstellen der Entfernung einstellen. Die Zoomtasten am Gerät funktionieren nur digital und sind daher unbrauchbar, ebenso die Keystonetasten. Das war unsere einzige Umgewöhung, da unser vorheriger Beamer ein hochwertiges verstellbares Objektiv hatte. Dafür kannst du das Gerät mit einem Handgriff im Regal verstauen oder wieder aufbauen. Fernbedienung ist im dunkeln bedienbar. Super einfacher Objektivschutz. Handbuch war bei unserem Gerät nur auf CD (PDF).
    Das alles zu einem sehr, sehr günstigen Preis mit 3 Jahren Garantie.
    Anschlüße hat es einige, aber gedacht ist dieses Gerät für den Einsatz mit dem integrierten DVD-Player. Für den externen Ton per Digtal-out oder den Kopfhörerausgang als analogen (dann Stereo).
    Zum bewussten Filmegucken (als Ereignis a la Kino, eine echte Vorführung eben) ohne eine grosse Prozession daraus zu machen, gibt's meiner Ansicht nach nichts besseres. Wenn's ne bessere Note als 1 geben würde, hätte ich diese gegeben. Einzig wirklicher Kritikpunkt ist die Tatsache, dass die DVD von vorne eingelegt werden muss.
    Antworten
  • Weitere 1 Meinungen zu Epson EMP-DM1 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Beamer

Datenblatt zu Epson EMP-DM1

Bild
Native Auflösung WVGA (852x480)
Helligkeit 1000 ANSI Lumen
Bildverhältnis 16:9
Technologie LCD
Lichtquelle Lampe
Lebensdauer Leuchtmittel 3000 h
Optik
Lens Shift fehlt
Keystone-Korrektur fehlt
Kurzdistanzprojektion fehlt
Ton
Lautsprecher fehlt
Features
3D-Konvertierung fehlt
3D-ready fehlt
AirPlay fehlt
Akkubetrieb fehlt
Betriebssysteme
Android fehlt
DLNA fehlt
DVD-Player vorhanden
HDR fehlt
Laser-TV fehlt
Media-Player fehlt
MHL-Unterstützung fehlt
Miracast fehlt
Webbrowser fehlt
WiDi fehlt
Allgemeines
Betriebsgeräusch 28 dB
Abmessungen / B x T x H 230 x 320 x 127
Gewicht 3800 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: V11H259340LW

Weiterführende Informationen zum Thema Epson EMP-DM1 können Sie direkt beim Hersteller unter epson.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf