Deutschland Autohof Tornesch A23 Test

(Raststätte)
  • Mangelhaft (5,0)
  • 1 Test
2 Meinungen

Test zu Deutschland Autohof Tornesch A23

  • Ausgabe: 8/2007
    Erschienen: 08/2007
    14 Produkte im Test

    „mangelhaft“

    „Verkehr/Parken: ‚sehr mangelhaft‘;
    Gastronomie: ‚ausreichend‘;
    Service: ‚ausreichend‘;
    Sanitäranlagen: ‚mangelhaft‘;
    Preise: ‚sehr gut‘. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Kundenmeinungen (2) zu Deutschland Autohof Tornesch A23

2 Meinungen
Durchschnitt: (Mangelhaft)
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2
  • Beleidigendes Personal (m)

    von Bianca86
    (Mangelhaft)

    Ich (27) hab am 16.10.10 um 16.30 Uhr Parkgebühren für meinen LKW bezahlt. Danach wollte ich noch Zigaretten kaufen. Da wurde ich in einer unfreundlichen Art und Weise aufgefordert meinen Ausweis zu zeigen. Woraufhin ich erklärt habe, das meine Papiere noch im LKW sind. Das interessierte den Verkäufer nicht. Da holte ich meinen Mann aus dem Restaurant um das Missverständnis aufzuklären. Wurden aber wiederholt beleidigend von dem Verkäufer aufgefordert, ich sollte meinen Ausweis zeigen. Um keinen weiteren zu ärgern, wollte mein Mann Zigaretten kaufen, sollte aber dann auch seinen Ausweis zeigen und grinste dabei. Wo mein Mann dann sagte er hole die Polizei, knallte er ihm wiederwillig die Zigaretten auf den Tresen. Natürlich werde ich bei so einem Personal den Autohof keine zweites mal besuchen. Veröffentlichung in der Truckerzeitung wird erfolgen.

  • Parkgebühren auf dem Autohof

    von Rainer22297
    (Mangelhaft)

    Eigentlich ein durchschnittlicher Autohof mit einem vernünftigen Preis-/Leistungsverhältnis. Leider muss der Fahrer eine Parkgebühr für seinen LKW entrichten.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Hier rasten Sie richtig Auto Bild 28/2008 - Damit heißt unsere Kernfrage in diesem Jahr: Sind die einst als Brummi-Zonen gedachten Anlagen echte Alternativen zu den Raststätten? Wieder wählen wir die Hauptschlagader zwischen Flensburg und Füssen: Entlang der A 7 vergleichen wir Raststätten und Autohöfe, die in sechs Regionen nah beieinanderliegen. Um zu klären: Wo fährt man am besten ab, um Mensch und Maschine aufzutanken? Diesmal unser Maß der Dinge: die Perspektive einer fernreisenden Familie. …weiterlesen


ADAC-Raststättentest 2008 ADAC Motorwelt Juni 2008 - Doch bei gerade mal zehn Betrieben war die Sicherheit für Fußgänger auf dem Parkplatz zumindest für den Großteil der Stellplätze gegeben. Besonders negativ fielen die deutschen Autohöfe und die italienischen Raststätten auf. Großes Lob: Die französische Raststätte Lochères an der A 6 Lyon – Paris erreichte als einzige 100 Prozent der zu erzielenden Punkte. …weiterlesen