Speedport W 701V Produktbild
  • Gut

    2,4

  • 4 Tests

64 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

Telekom Speedport W 701V im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,41)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    Platz 5 von 6

    „Plus: Einfache Bedienung, deutsches Handbuch; Ein-/Ausschalter für WLAN.
    Minus: Kein WLAN-N-Standard; Keine USB-Schnittstelle für Drucker oder Festplatte.“

    • Erschienen: Februar 2007
    • Details zum Test

    Note:2,0

    „Die All-in-one-Telefonanlage lässt sich nicht nur einfach bedienen, sondern sieht gut aus und bietet viele Funktionen.“

  • „gut“ (399 von 500 Punkten)

    Platz 3 von 5

    „Die W 701V lässt für den Hausgebrauch kaum Wünsche offen.“

    • Erschienen: April 2007
    • Details zum Test

    „gut“ (80%)

    „Kein Drumherum, sondern günstige Konzentration aufs Wesentliche.“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Telekom Speedport W 701V

zu Telekom Speedport W 701V

  • Speedport W 700V
  • T-Home Speedport W 701V 54 Mbps 4-Port 100 Mbps Funk Router (40223539)
  • T-Home Speedport W 701V 54 Mbps 4-Port 100 Mbps Funk Router
  • Deutsche Telekom Speedport W701V V3
  • Deutsche Telekom Speedport W 701V 54 Mbps 4-Port 100 Mbps Funk Router (40223539)
  • Telekom Original Speedport Router W501V mit viel Zubehör voll funktionsfähig
  • Speedport W701V 54 Mbps 4-Port 10/100 Funk Router (40241189)
  • Deutsche Telekom Speedport W701V 54 Mbps 4-Port 10/100 Funk Router
  • T-Home Speedport W 701V 54 Mbps 4-Port 100 Mbps Funk Router (40223539)
  • Deutsche Telekom Speedport W 701V 54 Mbps 4-Port 100 Mbps Funk Router (40223539)
  • Telekom Speedport W 701V ▪ WLAN / VoIP-DSL-Router, ADSL2+

Kundenmeinungen (64) zu Telekom Speedport W 701V

4,1 Sterne

64 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
38 (59%)
4 Sterne
10 (16%)
3 Sterne
4 (6%)
2 Sterne
4 (6%)
1 Stern
8 (12%)

4,1 Sterne

64 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Router

Datenblatt zu Telekom Speedport W 701V

Typ
Mesh-System fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Telekom Speedport W 701V können Sie direkt beim Hersteller unter telekom.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Modern Talking

connect - Das verringert Abhängigkeiten und erhöht die Innovationsgeschwindigkeit der beteiligten Produzenten. So auch bei den Anlagen Speedport W 701V und W 700V (siehe rechts). Laut T-Com sollen beide mit identischen Features aufwarten, im Detail gibt’s aber Unterschiede: Hersteller AVM, der die W 701V liefert, kann im Bruderduell mit leichten Vorteilen beim Telefonieteil aufwarten. …weiterlesen

Drahtlos-Akt

Computer Bild - Auf der Wiese vorm Haus drahtlos im Internet surfen? Kein Kunststück, aber einige Technik-Tücken können die Funkverbindung zum Absturz bringen. Mit diesen Tipps machen Sie Ihr WLAN zuverlässig und obendrein richtig sicher.In diesem Ratgeber aus der Computer Bild 14/2008 finden Sie Ratschläge rund über das Thema privates WLAN. Auf zwölf Seiten erhalten Sie Tipps zu Themen wie Sicherheit und Stabilität der Verbindung. …weiterlesen

Wlan Communities

connect - WLAN gemeinsam nutzen und weltweit kostenlosen Online-Zugang genießen? Das klingt reizvoll, ist aber riskant.connect hat neue WLAN-Sharing-Modelle unter die Lupe genommen und informiert über Chancen und Gefahren. …weiterlesen

Horst Box gegen T-Home Speedport W 502V

Computer Bild - Mit satter Ausstattung will die ‚Horst Box‘ von D-Link gegen den neuen Telekom-Router ‚Speedport W 502V‘ punkten. Mit welchem Modell DSL-Kunden besser im Internet surfen und telefonieren, verrät der Test.Testumfeld:Getestet wurden zwei WLAN-Router mit DSL-Modem. Sie erhielten die Bewertungen „befriedigend“ und „ausreichend“. Die Testkriterien waren unter anderem Internetverbindung (Automatisches Herstellen/ Beenden der Internetverbindung möglich, Maximale Datenrate ...) und Bedienung (Bedienungsanleitung, Einrichtung/ automatische Einrichtung über Anbieter möglich). …weiterlesen

Ethernet

MAC LIFE - Besonders beim Thema Computer tauchen naturgemäß viele Worte auf, die weniger bedarften Benutzern nichts oder nur wenig sagen. Aber selbst Profis passiert es hier und da, dass sie aus Gewohnheit mit Termini jonglieren, deren genaue Bedeutung ihnen gar nicht oder nicht mehr bewusst ist. Hier möchten wir helfend zur Seite stehen und in jeder Ausgabe die Bedeutung und Hintergründe mehrerer Fachbegriffe erklären. So können Sie sich mit der Zeit ein Lexikon aufbauen und bei Bedarf stets nachschlagen.In der Reihe „Wie funktioniert’s? Fachbegriffe einfach erklärt“ bekommen Sie in jeder Ausgabe von MAC LIFE einen Computer-Fachbegriff erklärt. Dieses Mal wird das „Ethernet“ erläutert. …weiterlesen

DSL für Besserwisser

MAC LIFE - Besonders beim Thema Computer tauchen naturgemäß viele Worte auf, die weniger bedarften Benutzern nichts oder nur wenig sagen. Aber selbst Profis passiert es hier und da, dass sie aus Gewohnheit mit Termini jonglieren, deren genaue Bedeutung ihnen gar nicht oder nicht mehr bewusst ist. Hier möchten wir helfend zur Seite stehen und in jeder Ausgabe die Bedeutung und Hintergründe mehrerer Fachbegriffe erklären. So können Sie sich mit der Zeit ein Lexikon aufbauen und bei Bedarf stets nachschlagen.Mit Hilfe von MAC LIFE können Sie sich ein Lexikon über Computer-Fachbegriffe zusammenstellen, denn in jeder Ausgabe wird ein Wort aus der Welt des Computers beschrieben. In Ausgabe 2/2007 beschäftigt sich der Artikel mit DSL. …weiterlesen

Sommerliches Funkgewitter

Hardwareluxx [printed] - Während der finale 802.11n-Standard noch bis nächstes Jahr auf sich warten lässt, bevölkern zwischenzeitlich immer mehr Router mit Unterstützung der bisherigen Draft-Zwischenversion auf den Markt.Testumfeld:Im Test waren drei Draft-N-Router. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen

Gesprengte Ketten

Macwelt - Weil der schnellere 802.11n-WLAN-Standard nun doch bis 2006 auf sich warten lässt, konzentrieren sich die Hersteller auf andere Kaufanreize wie beispielsweise ein integriertes DSL-Modem oder bessere Router-Software.Testumfeld:Im Test waren neun WLAN-DSL-Router mit den Bewertungen 4 x „gut“ und 5 x „befriedigend“. …weiterlesen

„Router Platz“ - WLAN-Router mit DSL-Modem

Computer Bild - Auf großen Plätzen glänzt jeder WLAN-Router mit satter Reichweite. Aber in der Praxis fahren Wände und Decken dem Funknetz in die Parade. Welcher Router sich als verlässlichster Genosse erweist, klärt der Test.Testumfeld:Im Test waren sechs WLAN-Router mit DSL-Modem mit den Bewertungen 2 x „gut“, 3 x „befriedigend“ und 1 x „mangelhaft“. Die Testkriterien waren unter anderem Internetverbindung (DSL-Modem eingebaut, DHCP eingebaut, Sichere VPN-Verbindung möglich ...), Netzwerk/WLAN (Netzwerkanschlüsse, WLAN-Standard, Gerät versucht, Störungen anderer Funknetze zu vermeiden ...) Telefonie (Anschluss an ISDN, Interne Gespräche möglich, Sprachqualität ...) und Bedienung (Bedienungsanleitung, Einrichtung über Anbieter möglich. ...). …weiterlesen