Mulhacén 125 (11 kW) Produktbild
ohne Note
4 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Sport­tou­rer / Tou­rer
Mehr Daten zum Produkt

Derbi Mulhacén 125 (11 kW) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Ihre große Stärke besitzt die Mulhacén 125 im Stadtverkehr. Da kann ihr fast nichts folgen, so handlich lässt sie sich dirigieren. Auf Landstraßen, wo man sich leistungsmäßig ebenfalls noch sinnvoll bewegen kann, überzeugt das steife Chassis mit guter Spurtreue. ...“

    • Erschienen: Januar 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Spaßbetont, locker und dennoch ambitioniert - Derbis Mulhacén kultiviert klassisches Roadster-Feeling pur für unbeschwerten Fahrgenuss. ...“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    "Plus: Sieht richtig bullig aus; kein Schlappwurst-Motor; fährt sich handlich und präzise.
    Minus: Braucht Drehzahl; ganz schön straff gefedert; nicht ganz billig.

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „Die Mulhacén fährt sich direkter, präziser und angriffslustiger als die Terra. Und dank strafferer Gabel lässt sich das Potenzial der Vorderachsenbremse besser nutzen: Sie bringt massig Verzögerung ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORRAD in Ausgabe 22/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Passende Bestenlisten: Motorräder

Datenblatt zu Derbi Mulhacén 125 (11 kW)

Typ Sporttourer / Tourer

Weitere Tests und Produktwissen

Texas Holding

Motorrad News - Davon spürt man beim Anlassen nichts. Gut, die Termignoni-Anlage bollert los wie eine Stampede von Longhorn-Rindern und soll 15 Prozent mehr Saft in der Mitte sowie ein paar PS am Ende der Drehzahlleiter pumpen. Aber beim lockeren Losrollen merkt man kaum einen Unterschied zur Panigale S, insgesamt fühlt sich das Motorrad noch einen Hauch leichtfüßiger an. Es geht aus der Box steil bergauf, wo eine harte Links wartet. …weiterlesen

Kräftlinge

Motorrad News - Ebenso fraglich wie vollverkanzelte Gebücktheit auf engen Landstraßen. Wenig erstaunlich also, dass Megamotos wie KTM 990 SM R oder Aprilia Dorsoduro 1200 exakt den Nerv sportlicher Landstraßenfahrer treffen. Reichlich Leistung, feine Fahrwerke, überragende Handlichkeit - mehr braucht man nicht, um im Kurvenkarussell alles in Grund und Boden zu fahren. Erst, wenn das Spielgebiet nicht mehr vor der Haustür liegt, wird es schwieriger. …weiterlesen

Zugvögel

Motorrad News - Weniger schön sind die riesige Kofferhalterungen, massive Alu-Gussteile, die bei abgenommenen Gepäckabteile wirklich klobig bis hässlich vom Heck abstehen. Die aufgesetzten Koffer wiederum kragen ebenfalls weit vom Motorrad weg, könnten durchaus einige Zentimeter enger anliegen. Der rechte Triumph-Koffer fällt wegen des Auspufftopfs nochmal ein deutliches Stück kleiner aus, ein Helm passt nur links. …weiterlesen

Orientexpress

Motorrad News - Was für ein schönes Motorrad", flötet die Nachbarin, der Griesgram von nebenan hebt lächelnd den Dau men und sogar der Bauer stellt den Traktor aus, um von Horex und NSU Fox zu erzählen. Klarer Fall: Eine Royal Enfield verbreitet in wenigen Stun den mehr Motorradbegeisterung als zehn Jahre Lobbyarbeit des IVM. Denn die Continental GT sieht nicht nur kernig aus, sie macht es ihrem Besitzer auch überraschend gemüt lich. …weiterlesen

Presslufthammer

Motorrad News - Das kratzt den Käufer eines 25 000-Euro-Motorrads aber wohl ebenso wenig wie der Reifenfraß oder die 6000er Wartungsintervalle. Kawasaki zeigt mit der H2, dass verrückte Ideen zu verdammt coolen Motorrädern führen können - die Kompressor-Ninja ist ein krasser Mix aus Supersportler und Speedbike. Sie ist grandios verarbeitet, vergleichsweise bequem, mit sauber abgestimmtem Chassis und exquisitem Kompressor-Antrieb. …weiterlesen

Easy Going

MOTORETTA - Mit der Derbi-Leichtkraftrad-Offensive schwappt die leckere Mulhacén 125 über die Pyrenäen und kultiviert ein beschwingtes Roadster-Feeling für Genießer. …weiterlesen

Der Zwerg ruft

MOTORRAD - Derbi peppt das Mulhacén-Programm mit dem Sondermodell Café 125 auf. Besondere Kennzeichen: rot lackierter Stahlrahmen und eine Upside-down-Gabel. …weiterlesen