ohne Endnote

ohne Note

keine Meinungen
Meinung verfassen

Derbi Mulhacén 125 (11 kW) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 10.10.2008 | Ausgabe: 22/2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Ihre große Stärke besitzt die Mulhacén 125 im Stadtverkehr. Da kann ihr fast nichts folgen, so handlich lässt sie sich dirigieren. Auf Landstraßen, wo man sich leistungsmäßig ebenfalls noch sinnvoll bewegen kann, überzeugt das steife Chassis mit guter Spurtreue. ...“

    • Erschienen: 26.01.2008 | Ausgabe: Nr. 110 (Februar/März 2008)
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Spaßbetont, locker und dennoch ambitioniert - Derbis Mulhacén kultiviert klassisches Roadster-Feeling pur für unbeschwerten Fahrgenuss. ...“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    "Plus: Sieht richtig bullig aus; kein Schlappwurst-Motor; fährt sich handlich und präzise.
    Minus: Braucht Drehzahl; ganz schön straff gefedert; nicht ganz billig.

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „Die Mulhacén fährt sich direkter, präziser und angriffslustiger als die Terra. Und dank strafferer Gabel lässt sich das Potenzial der Vorderachsenbremse besser nutzen: Sie bringt massig Verzögerung ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORRAD in Ausgabe 22/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Derbi Mulhacén 125 (11 kW)

Passende Bestenlisten: Motorräder

Datenblatt zu Derbi Mulhacén 125 (11 kW)

Typ Sporttourer / Tourer
ABS k.A.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Der letzte Schliff

TÖFF - Nichts Neues, mit Ausnahme einer Ganganzeige, gibt's beim Dashboard - und schade, dass die Umgebungstemperatur auch weiterhin vom Piloten geschätzt werden muss. Rein optisch bleibt die SpeedTriple ein grosses Motorrad und damit eine mächtige Erscheinung - egal, ob als S oder R. Allerdings hat sie das «Organische» in ihrem Design abgelegt - wirkt kompakter, kantiger, aggressiver und irgendwie männlicher. …weiterlesen

Gangsta's Bike

TÖFF - Die XSR-Baureihe verknüpft Hightech-Optik mit den Designelementen der 80er in einer bisher ungekannten Art und Weise. Yamaha stellt dem Käufer sogar eine Philosophie zur Verfügung: «Faster sons» - Söhne, die im Geiste ihrer Väter das Thema Motorrad leben, aber mit ihren Kreationen einfach schneller unterwegs sein können. Es geht also nicht um auf alt gemachte Motoren, ein gestriges Fahrwerk mit zwei Federbeinen oder als Vergaser getarnte Einspritzanlagen. …weiterlesen

Leichtmatrosen

Motorrad News - Dazu die knackigen Bremsen und der breitbandige Motor: Die MT-07 versteht es, sogar verwöhnten Fahrern Freude zu bereiten. Die Grenzen des munteren Treibens werden relativ spät von der unterdämpften Federung aufgezeigt. Gut möglich, dass einige Kunden den Weg zu Öhlins oder Wilbers einschlagen werden. Wobei das Investitionen sind, die man sich an einem 5500-Euro-Bike schon zweimal überlegt. Wenn Yamaha sich eventuell Gedanken zur ersten Modellpflege macht - hier könnte man ansetzen. …weiterlesen

Supersonic

Motorrad News - Vor mittlerweile 27 Jahren schockte Suzuki mit der Erstausgabe der GSX-R 750 die Konkurrenz. Solch eine Kombination aus Leistung und Leichtigkeit im damaligen Superbike-Segment hatte sonst niemand zu bieten. Verhältnismäßig spät griff Suzuki dafür ins Geschehen der supersportlichen 600er-Klasse ein: 1997 stellten die Mannen aus Hamamatsu der 750er die GSX-R 600 zur Seite. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf