GPR 125 Racing (11 kW) Produktbild
ohne Note
6 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Zylin­deran­zahl: 1
Mehr Daten zum Produkt

Derbi GPR 125 Racing (11 kW) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Motor kräftig und lebendig; Alu-Rahmen schön geschweißt; Federung straff, satt und noch komfortabel ...
    Minus: Vorderbremse stumpfe Wirkung; Schaltung unpräzise; Cockpit wenig Informationsgehalt ...“

    • Erschienen: September 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Stabil liegt die Derbi auf dem Asphalt und macht hohe Kurvengeschwindigkeiten möglich. Vorm Abbiegen holt ein: Die mächtige Scheibe im Vorderrad mit Radialbremse macht optisch viel mehr her als sie wirklich drauf hat - für eine passable Verzögerung verlangt sie nach satter Handkraft. Ach ja: Für den öffentlichen Straßenverkehr ist die weniger agressive Auslegung ja wünschenswert. ...“

    • Erschienen: Juli 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Nicht nur von weitem sieht die GPR wie ein ausgewachsener Supersportler aus, die Proportionen stimmen aus jedem Blickwinkel. Selbst von nahem erfreuen die gute Materialqualität und Verarbeitungsgüte. ...“

    • Erschienen: März 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Kräftiger Motor; Hochwertige Zutaten; Stabiles, präzises Fahrwerk für tadelloses Fahrverhalten; Echt sportlicher Look, der ins Auge sticht.
    Minus: Hoher Preis; Wenig bissige Bremse; Braucht hohe Drehzahlen für flottes Vorankommen ...“

    • Erschienen: Oktober 2005
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Alles in allem ist die GPR ein ungeheuer erfrischendes Motorrad, das auf eine prickelnde Art die 125er-Klasse bereichert. In Zukunft soll das Zubehörprogramm noch durch einen speziellen Monohöcker erweitert werden.“

  • 73 von 125 Punkten

    Platz 4 von 4

    „Die Spanier sollten nachbessern. In puncto Verbrauch, Verarbeitung und Fahrwerk. ...“

Passende Bestenlisten: Motorräder

Datenblatt zu Derbi GPR 125 Racing (11 kW)

Hubraum 125 cm³
Nennleistung Bis 15 kW
Zylinderanzahl 1

Weitere Tests & Produktwissen

E-motorisierte Zweiräder aus den USA

plugged - Trotz der ‚unendlichen Weiten‘ sind sie auch dem normalen Stadtmenschen in den USA eine bekannte Last: Pendelverkehr und Stau. Fette SUVs und Trucks beherrschen in vielen Regionen immer noch das Straßenbild, doch die Idee eines schlanken Zweirads hat in manchen Gegenden Konjunktur. Und warum dann nicht gleich auf einen Elektroantrieb umsteigen? Zero Motorcycles und Vectrix zeigen Lösungen von West- und Ostküste.Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Motorräder mit Elektromotoren, die jeweils keine Endnote erhielten. …weiterlesen

Grand Prix

MotorBike - Aus Spanien kommt mit der Derbi GPR 125 ein höchst appetitliches Leichtkraftrad in authentischer Superbike-Aufmachung. Logischerweise fand der erste Kontakt auf einer waschechten Rennstrecke statt. …weiterlesen

Grand Prix

MOTORETTA - Aus Spanien kommt mit der Derbi GPR 125 ein höchst appetitliches Leichtkraftrad in authentischer Superbike-Aufmachung. Logischerweise fand der erste Kontak tauf einer waschechten Rennstrecke statt. …weiterlesen

Spanische Säge

2Räder - Zweitakter werden im Volksmund fröhlich Zwiebacksägen genannt. Doch ihre Tage sind gezählt. Die Spanische Derbi GPR 125 ist eine der letzten ihrer Art. Bewertungskriterien waren unter anderem Motor, Fahrwerk, Bremsen sowie Ausstattung. …weiterlesen

Zeitmaschine

MOTORRAD - In Euro-3-Zeiten ist der Zweitakter aufgrund der Emissionsgrenzen vom Aussterben bedroht. Die Derbi GPR 125 ist eines von wenigen Modellen, das die Schadstoff-Hürde geschafft hat. …weiterlesen

Derbi GPR 125 Racing

bikersjournal.de - Two strokes forever - Die Luft riecht nach verbranntem Zweitakt-Öl. Ungefiltert, ungesund, aber angenehm. Das Herz der Derbi GPR 125 Racing schlägt im Zweitakt-Rhythmus, trotzt den immer strenger werdenden Abgasvorschriften. BIKERs JOURNAL fuhr die Straßen zugelassene 15 PS sowie die offene 22 PS-Version …weiterlesen