Draw Graphics Suite X4 Produktbild
  • Gut 2,5
  • 10 Tests
  • 8 Meinungen
Gut (1,8)
10 Tests
Befriedigend (3,2)
8 Meinungen
Typ: Zei­chen-​ / Mal-​Soft­ware
Mehr Daten zum Produkt

Corel Draw Graphics Suite X4 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die Kernanwendung CorelDraw kann sich durchaus mit Adobe InDesign oder Quark Xpress messen - dank einfacher Bedienung und zahlreicher Vorlagen eignet sich das Paket für Einsteiger und Ambitionierte sogar deutlich besser. ...“

    • Erschienen: April 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Das neue CorelDraw-Paket überzeugt durch viele wertvolle Verbesserungen. In einigen Details wie den Reparatur-Optionen erinnert Corel jedoch an eine 100-Meter-Sprinter, der kurz vor der Ziellinie langsamer wird. ...“

    • Erschienen: März 2008
    • Details zum Test

    Note:2,0

    „Plus: ausgereifte Grafik-Werkzeuge; gutes Preis-Leistungs-Verhältnis; aufgeräumte Bedienoberfläche.
    Minus: wenige Neuerungen.“

    • Erschienen: März 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (92 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Oberfläche; Funktionsumfang.
    Minus: Speicherbedarf.“

    • Erschienen: März 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Das neue CorelDraw-Paket überzeugt durch viele Verbesserungen. Bei einigen Details wie beispielsweise den Reparatur-Optionen ha)ert es aber noch immer. ...“

    • Erschienen: März 2008
    • Details zum Test

    Note:1,8

    „Recht umfangreiches Grafikwerkzeug, das sich vor allem durch das Zusatzmaterial rechnet.“

    • Erschienen: Februar 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „CorelDraw bringt neben bewährten Vektorfunktionen Echtzeit-Formatierung für Text und ein Tabellenwerkzeug mit, Photo-Paint erfüllt mit Masken, nichtdestruktiven Funktionen und ausgefeiltem Farbmanagement durchaus gehobene Ansprüche. ...“

    • Erschienen: Mai 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die neuen Funktionen sind an sich nicht überwältigend, aber durchaus nützlich. Besonders die Funktion zum Geraderichten von Bildern ist vom Prinzip her extrem einfach, doch der Nutzen und die Zeitersparnis sind enorm. Gab es in der Vergangenheit Inkompatiblitäten mit Windows Vista – beispielsweise hat Corels Graphics Suite 12 Probleme beim Speichern gezeigt, wenn zu viele Dateien geöffnet waren – so sind diese mit der aktuellen Version gänzlich verschwunden. Die Anwendungen laufen sehr stabil, im gesamten Testzeitraum ... keinen einzigen Absturz verzeichnen. Nervig sind Corels Neudefinitionen der in Windows etablierten Standards. Auch die 14. Version des Pakets zeigt eine extrem merkwürdige Reaktion auf schon seit Jahren etablierte Windows-Shortcuts.“

    • Erschienen: April 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Der Grafikklassiker CorelDraw Graphic Suite überzeugt mit ebenso pfiffigen wie nützlichen neuen Funktionen. Dass so viel Grafikpower speicherhungrig ist, wundert nicht, trübt aber das sonst rundum positive Gesamturteil.“

    • Erschienen: Januar 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „... Die funktionalen Neuerungen sind keine Spielereien, sondern durchweg sinnvoll und praxisorientiert. Besitzer der Vorgängerversion müssen jedoch nicht unbedingt upgraden. Wer über eine Neuanschaffung nachdenkt, darf ... von einem hervorragenden Preisleistungsverhältnis ausgehen. ...“

Kundenmeinungen (8) zu Corel Draw Graphics Suite X4

2,8 Sterne

8 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (25%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
2 (25%)
2 Sterne
2 (25%)
1 Stern
2 (25%)

2,8 Sterne

8 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Corel Draw Graphics Suite X4

Typ Zeichen- / Mal-Software
Betriebssystem
  • Win XP
  • Win Vista
Unterstützte Sprachen Deutsch
Arbeitsspeicher 512 MB
System-Voraussetzungen 800
HDD 430 MB
Medium CD-ROM
Freeware fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Corel Draw Graphics Suite X4 können Sie direkt beim Hersteller unter corel.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Der Ballon steigt

PC Magazin 5/2008 - Mit dem umfangreichsten Update seit Langem will Corel seine starke Marktstellung im Grafiksektor behaupten: Zu den Highlights zählen Serienbrief-Funktion, interaktive Tabellen, sehr gute Vorlagen und eine vorbildliche Handbuch-Dokumentation. …weiterlesen

Der Ballon steigt

Internet Magazin 4/2008 - Mit dem umfangreichsten Update seit Langem will Corel seine starke Marktstellung im Grafiksektor behaupten: Zu den Highlights zählen Serienbrief-Funktion, interaktive Tabellen, sehr gute Vorlagen und eine vorbildliche Handbuch-Dokumentation. …weiterlesen

CorelDraw Graphic Suite X4

PCgo 4/2008 - Keineswegs verstaubt und in die Jahre gekommen wirkt die CorelDraw Graphic Suite, die seit fast 20 Jahren den Grafik-Software-Markt aufmischt. …weiterlesen