• Gut 2,1
  • 5 Tests
41 Meinungen

Canon PowerShot A610 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,2)

    Platz 1 von 14

    „Kamera für Nutzer, die ihre Fotos selbst gestalten wollen.“

  • „gut“ (70%)

    Platz 1 von 5

    „... Deutliche Abweichung zwischen optischem Sucher und Aufnahme. Videos mit 60 Bildern/Sekunde, aber bei eingeschränkter Qualität und Dauer. Kein Akku mitgeliefert. USB 2.0.“

  • Note:2

    Preis/Leistung: 2,2

    Platz 4 von 15

    „Das Gerät schnitt bei der Bildqualität überwiegend gut ab. Die Bedienung gefiel uns sehr, vor allem das ausklapp- und schwenkbare Display kann beim Knipsen wertvolle Dienste leisten. ...“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Die etwas klobige Kamera liefert scharfe Bilder mit natürlichen Farben.“

    • Erschienen: Mai 2006
    • Details zum Test

    „empfohlen“ (78%)

    Preis/Leistung: 4,5 von 5 Sternen

    „Die Canon Powershot A610 hat einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Die Kamera hält ihr Versprechen und ist eine gute Nachfolgerin der früheren Canon A-Serie Digitalkameras. Canon ist ein erfolgreicher Hersteller auf dem Markt für Digitalkameras, die Firma beherrscht einen großen Teil des Marktsegments, und bringt immer wieder gute Kameras heraus...“

Kundenmeinungen (41) zu Canon PowerShot A610

3,8 Sterne

41 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
13 (32%)
4 Sterne
12 (29%)
3 Sterne
12 (29%)
2 Sterne
3 (7%)
1 Stern
7 (17%)

3,6 Sterne

31 Meinungen bei Amazon.de lesen

  • umgehung der garantiepflicht!!!!!!!!

    von RABO

    zum 2tenmale ist mein optikblock zerstört.beim ersten mal wurde er auf garantie erneuert,beim 2ten mal hiess es Wasserschaden!!!!! Die camera von 249€wollte man auf meine kosten reparieren(259,09€.)obwohl noch garantie bis dez.07.werde mir warscheinlich nie mehr eine canon kaufen,ich finde das eine unverschämtheit.man hat riesige wassertropfen abgebildet.

    Antworten
  • Klasse,bis auf miese Videoaufnahmen.

    von Uhrmensch

    Meine vierte Digitale und mein Favorit für das alltägliche. Liegt angenehm in der Hand und lässt sich gut einstellen. An der Qualität der Aufnahmen ist nichts auszusetzen.
    Wehrmutstropfen ist die miese Videoqualität, insbesondere der Ton, verglichen mit meinen anderen Kameras.
    Fazit: eine prima Kamera, für alle die auf Videoaufnahmen keinen Wert legen.

    Antworten
  • Abwarten

    von S.D.

    Habe mir diese Kamera extra 1 Tag vor unserem Urlaub zugelegt. Beim Hinflug, im Flugzeug, nur noch schwarzer Monitor und schwarze Bilder! Sehr ärgerlich!!! Nach dem Urlaub erfolgte der Umtausch. Zweite Kamera ließ eine Speicherung vom Datum nicht zu. Erneuter Umtausch! Fachhändler konnte sich die Fehler auch nicht erklären. Habe jetzt die 3. Kamera (seit 4 Wochen) und hoffe, dass nicht wieder ein Mangel auftritt! Aber ansonsten bin ich zufrieden mit dieser Kamera

    Antworten
  • Weitere 7 Meinungen zu Canon PowerShot A610 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Weiterführende Informationen zum Thema Canon Power Shot A610 können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

„Für jeden etwas“ - Zoomfaktor bis fünffach

Stiftung Warentest 2/2006 - Keine Langzeitbelichtung. Unruhige Videobilder mit Klötzchen, auch bei Wiedergabe über TV. Keine Tonaufzeichnung zum Foto. Pixelzahl: 5,9 Megapixel. Zoom: 3fach. FAZIT Robuste Immer-dabei-Kamera für Schnellschüsse. Canon PowerShot S80 475 Euro GUT (2,4) Kamera mit großem Weitwinkel, aber nur mäßiger Farbtreue (mit manuellem Weißabgleich gut anderthalb Noten besser als mit automatischen Einstellungen). Recht hohe Pixelzahl. Einige manuelle Einstellungen einschließlich manuellem Fokus möglich. …weiterlesen

Differenz in der Zusatzfunktion: Canon Powershot G7 vs. HP Photosmart R967

FOTOHITS 1/2007 - Viele Pixel, reichlich Zoom und digitale Raffinessen. Zwei neue Kameras von Canon und HP repräsentieren außerdem noch zwei sehr unterschiedliche Bedien- und Anwendungskonzepte.Testumfeld:Im Test waren zwei digitale Messsucher-Kameras mit den Bewertungen „gut“. Unter anderem wurden Kriterien wie Bildqualität, Auflösung und Handhabung getestet. …weiterlesen

Digitale Bilderjäger

Hardwareluxx [printed] 4/2006 - Inzwischen frönt fast jeder der weitest verbreiteten Kunstform der Welt: der Fotografie. Dank immer besserer Kameratechnik und schneller Internetverbindungen und nicht zuletzt, weil durch die Digitaltechnik Fotos ‚kostenlos‘ geworden sind, ist sie auf dem besten Wege die Analogtechnik abzulösen. Dieser Artikel gibt einen ersten Einblick in das unglaublich große Thema der Fotografie. Wir werden grundlegende Kenntnisse über das Wirken von Blende und Brennweite vermitteln, auf vier verschiedene Kameratypen eingehen und abschließend entsprechende Kameras präsentieren.Testumfeld:Im Test waren vier Digitalkameras. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen