Brillux Superdecker LF 4000 matt 1 Test

Gut (2,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

Brillux Superdecker LF 4000 matt im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,0)

    66 Produkte im Test

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Brillux Superdecker LF 4000 matt

Weiterführende Informationen zum Thema Brillux Superdecker LF4000 matt können Sie direkt beim Hersteller unter brillux.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Seidenglänzend und scheuerbeständig

Schöne Wände - Deckkraft und Nassabriebfestigkeit der Farbe liegen jeweils in der Klasse 2. Das 10-Liter-Gebinde reicht laut Hersteller für bis zu 70 m². Feidal Seidenglanz Latex lässt sich gut aufrühren, da die Farbe vergleichsweise dünnflüssig ist. Entsprechend lässt sie sich gut streichen. Bei der Arbeit fällt auf, dass die Farbe einen deutlichen Geruch verströmt, den wir als wenig angenehm empfanden. Generell haben Latexfarben kein so hohes Deckvermögen, was am hohen Anteil von Bindemitteln liegt. …weiterlesen

Weißmalerei

Stiftung Warentest - Der beste Weißmacher kommt von Alpina. Alpinaweiß überzeugt mit sehr guter Deckfähigkeit und gutem Aussehen für 42 Euro pro Zehn-Liter-Eimer. Ebenfalls sehr gut decken die Schöner-Wohnen-Farben Polarweiss (40 Euro) und Spektralweiss (30 Euro) sowie Vectra Powerweiss (40 Euro). Gut sind außerdem Alpi- na Naturaweiss und Farbturm Premium Weiss für je 33 Euro sowie Düfa Superweiss plus (40 Euro). Viele dieser Farben gibt es auch unter anderem Namen, zum Teil günstiger (siehe Tabelle S. 58). …weiterlesen

Weiß kommt gut

Heimwerker Praxis - Aber auch wenn man den genauen Farbton nicht kennt oder die Original-Farbe sich durch Sonneneinwirkung verändert hat, muss nicht der komplette Raum neu gestrichen werden. Mit speziellen Geräten kann der aktuelle Farbton ausgemessen und exakt nachgemischt werden. Viele Fachgeschäfte bieten diesen Service an. Mansche Baumärkte verleihen auch einfache Geräte, mit denen man die Farbe dann selber bestimmen kann. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf