• Sehr gut 1,5
  • 1 Test
Produktdaten:
Schnittbreite: 43 cm
Fangboxvolumen: 50 l
Empfohlene Flächengröße: 600 m²
Antriebsart: Akku
Mehr Daten zum Produkt

Bosch Rotak 43 LI (2011) im Test der Fachmagazine

    • ETM TESTMAGAZIN

    • Ausgabe: 5/2012
    • Erschienen: 04/2012
    • Produkt: Platz 2 von 9

    „sehr gut“ (92,2%)

    Das Handling des Rotak 43 Li gestaltet sich aufgrund des niedrigen Gewichts und der ergonomisch geformten Griffe am Holm sehr angenehm. Das Gerät verfügt über ordentliche Leistungen und ist aufgrund der variablen Schnitteinstellung flexibel einsetzbar. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Bosch Rotak43 Li mit Ergoflex 2,6 Ah

  • Bosch Rasenmäher mit Akku Rotak 43 LI 43 cm Schnittbreite, 36 V

    Mit dem Akku - Rasenmäher Rotak 43 LI von Bosch machen Sie Ihren Rasen zum ästhetischen Mittelpunkt des Gartens. ,...

  • Bosch Akku-Rasenmäher Rotak 43 LI 50 l Fangkorb inkl. 2 Akkus

    Der Bosch Akku - Rasenmäher Rotak 43 LI eignet sich ideal für mittelgroße Gärten mit Rasenflächen bis 450 m². ,...

  • Bosch Rasenmäher mit Akku Rotak 43 LI" "43 cm Schnittbreite, 36 V
  • Bosch Rotak 43 LI 2 Akkus

    Akku - Rasenmäher | Schnittbreite: 43 cm

  • Bosch Akku-Rasenmäher Rotak 43 LI 36 V / 4 Ah SB 43cm (2 Akkus)
  • Bosch Rasenmäher mit Akku Rotak 43 LI - 43 cm Schnittbreite, 36 V

    Bosch Rasenmäher mit Akku Rotak 43 LI - 43 cm Schnittbreite, 36 V

  • Bosch Akku Rasenmäher Rotak 43 LI (2 Akku, 36 Volt System, Grasfangbox 50l,

    Der Akku - Rasenmäher Rotak 43 LI - mit 43 cm Schnittbreite optimal für große Rasenflächen Perfekter Schnitt entlang von ,...

Kundenmeinungen (216) zu Bosch Rotak 43 LI (2011)

216 Meinungen (1 ohne Wertung)
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
140
4 Sterne
37
3 Sterne
11
2 Sterne
9
1 Stern
18
  • akku

    von saxoheidi18

    der mäher an sich ist super, leicht, sehr wendig, mäht schön, jedoch der akku ist niemals für 600 qm ausgerichtet, ich schaffe maximal 300, zu mähen habe ich 450qm, also muß ich um fertig zu mähen warten. auch der rasenkamm hält nicht das was versprochen wird, es bleiben immer halme stehen, die man dann mit dem trimmer bearbeiten muß. diese zwei angaben sind leider nicht korrekt, ansonsten bin ich sehr zufrieden.

    Antworten

  • Empfehlenswert

    von rasenfreak
    (Gut)
    • Vorteile: einstellbare Schnittlänge, einfaches Ziehen und Schieben, geringes Gewicht, gute Handhabung, große Schnittbreite, Schnittbreite größer als Spurbreite
    • Nachteile: Griffmulden liegen zu sehr mittig
    • Geeignet für: mittelgroße Flächen

    Diesen schönen Akkurasenmäher für 449€ ... gekauft. Die Lieferung aus dem Onlineshop dauerte dann doch etwas. (Montags bestellt und Freitag erst um 22.00 Uhr an DHL übergeben und bei mir dann am Dienstag angekommen.) Macht aber bei dem tollen Preis nichts. Zusammenbau war gering und ohne Problem. Die ersten beiden Nutzungen liegen hinter mir. Kraftvolles mähen mit den beiden Akkus. Das Schnittbild ist nicht ganz eben - liegt das ev. daran, dass von den 43 cm Messerlänge nur die jeweils letzten 6,5cm als Messer ausgebildet sind, der große Rest ist Blech. Die Griffstange ist ergonomisch nicht ausgereizt. Die Griffmulden liegen zu weit in der Mitte; man möchte wegen der besseren Hebelwirkung beim Lenken die Hände doch möglichst weit außen haben - das geht aber schlecht, weil dort links und rechts jeweils ein Öse stört, deren Aufgabe sich mir nicht erschließt. Trotzdem würde ich diesem Mäher wieder kaufen und daher als gut empfehlen!

    Antworten

  • Nach 3 jahre kaputt

    von ire
    (Mangelhaft)
    • Nachteile: Haltbarkeit nur 2 Jahre, Reparaturen zu teuer, keine Ersatzteilversorgung

    auch mein Mäher zwei Wochen nach Ablauf der Garantie einen Totalausfall Unser Garten ist wirklich klein, die 3Saisons das Gerät hat sich nicht "überarbeitet". nie mehr so teueres Gerät und nie mehr mit Name, die alle sind in China hergestellt mit Absicht nach 2-3 Jahre kaputt zu gehen...

    Antworten

Einschätzung unserer Autoren

Bosch Rotak43 Li mit Ergoflex 2,6 Ah

Kraftvoller Akkumäher

Lange Zeit hinkten akkubetriebene Rasenmäher den Elektrorasenmähern bei der Leistung hinterher. Mit dem Bosch Rotak 43 Li soll nun alles anders werden: Der ist trotz Akku ein wahres Kraftpaket. Möglich ist das durch den 36-V-Lithium-Ionen-Akku. Der ist laut Bosch nicht nur extrem kraftvoll, sondern auch extrem schnell einsatzfähig: Bereits nach eine Stunde ist der Akku voll aufgeladen und somit laut Hersteller 16 mal schneller als andere Akkus. Sollten sie den Akku einmal aufgeladen haben und dann doch nicht zum Mähen kommen, macht das nichts: Da der Akku sich nicht selbst entlädt, bleibt er leistungsfähig. Im Lieferumfang befinden sich zwei Akkus. Während Sie einen im Mäher haben, kann der andere schon aufgeladen werden. Konzipiert ist der Rotak für Rasenflächen von bis zu 600 m². Die Schnittbreite beträgt 43 cm, die Schnitthöhe ist in sieben Stufen zwischen 20 und 70 mm einstellbar. Durch den Tragegriff kann der circa 14 Kilogramm leichte Mäher bequem transportiert werden.

Der Mäher kann durch seitliche Rasenkämme sehr nah an Hindernissen, zum Beispiel Mauern, mähen. Viel Futter für den Rasentrimmer bleibt also nicht mehr.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bosch Rotak 43 LI (2011)

Abmessungen / L x B x H (cm) 79 x 50 x 49
Mähen
Schnittbreite 43 cm
Minimale Schnitthöhe 20 mm
Maximale Schnitthöhe 70 mm
Fangboxvolumen 50 l
Empfohlene Flächengröße 600 m²
Antrieb
Antriebsart Akku
Akkuart Li-Ion
Akkuladezeit 1 h
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 13,7 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 600881800

Weiterführende Informationen zum Thema Bosch Rotak43 Li mit Ergoflex 2,6 Ah können Sie direkt beim Hersteller unter bosch-garden.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Toro Emotion 43Brill Evolution 33EMObi / CMI 35EEinhell EM 1501Max Bahr Elektro-Rasenmäher 1600WViking ME 360Wolf-Garten 34EAl-Ko Silver 520 BR PremiumWolf-Garten Hybrid Power 37Vort Ferro GX 52