Bosch PSR 18 LI-2 (2006) 2 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Bohr­schrau­ber
  • Geeig­net für Heim­wer­ker
  • Akku­span­nung (Leis­tung) 18 V
  • Akku­ka­pa­zi­tät (Reich­weite) 1,3 Ah
  • Max. Dreh­mo­ment 46 Nm
  • Mehr Daten zum Produkt

Bosch PSR 18 LI-2 (2006) im Test der Fachmagazine

  • 1,4; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    5 Produkte im Test

    „Eine gute Maschine, die für den Heimwerker optimal geeignet ist. Ihre Leistungen beeindrucken durchweg und gleichen den fehlenden Reserveakku mehr als aus.“

  • „sehr gut“ (96,7%)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 8

    „... Dieser Akku-Bohrschrauber ist gleichwohl für den Hand- wie für den Heimwerker einsetzbar. In jedem seiner Arbeitsbereiche besticht er durch eine reife Leistung und zehrt von einer optimalen Kraft für jede Anwendung. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Bosch PSR 18 LI-2 (2006)

Einschätzung unserer Redaktion

Kom­pak­ter Kraft­protz

Der PSR 18 LI-2 Akku-Bohrschrauber von Bosch ist sehr leicht und dennoch mit einem so hohen Drehmoment gesegnet, dass er für alle Bohr- und Schraubaufgaben im Haus und in der Heimwerkstatt eingesetzt werden kann. So soll man den Kleinen sowohl zum Zusammenschrauben von Möbeln als auch für das Verschrauben von kräftigen Dielen nutzen können.

Akku flexibel nutzbar

Der 18-Volt-Lithium-Ionen-Akku mit seinen 2 Amperestunden Kapazität ist Teil des 18-Volt-Akku-Systems "Power4All" des Herstellers, das die Nutzung der 18-Volt-Akkus anderer Bosch-Werkzeuge mit 18 Volt Spannung erlaubt. Darüber hinaus sind die neuen Lithium-Ionen-Akkus des Herstellers mit einer Steuerungselektronik ausgestattet, die dafür sorgt, dass der Stromversorger immer nur so viel an Leistung abgibt, wie es die momentane Anwendung erfordert. Das spart Strom und reduziert die erforderlichen Aufladezyklen.

10er-Schrauben kein Problem

Der Akku bringt die Maschine in zwei Gängen auf eine Leerlaufdrehzahl von bis zu 400 und 1.340 Umdrehungen pro Minute. Bei den Schraubarbeiten kann man im leichten Lastfall mit einem maximalen Drehmoment von 25, im harten Lastfall mit 46 Newtonmetern rechnen. Damit können laut Hersteller sogar 10er-Schrauben verarbeitet werden. Beim Bohren sind mit dem 10-Millimeter-Schnellspannbohrfutter Löcher von 35 Millimeter Durchmesser in Holz und 10 Millimeter in Metall möglich. Im Lieferumfang befinden sich je nachdem ein oder zwei Akkus und ein 90-Minuten-Ladegerät, ein Koffer und eine Bedienungsanleitung. Es wird auch ein Modell ohne Akku und Ladegerät angeboten, das man wählen sollte, wenn man bereits ein 18-Volt-Power4All-Gerät besitzt.

Bequeme Drehmomentvorwahl

Der Bosch wiegt gerade einmal 1,3 Kilogramm und liegt mit seinem weichgummierten Griff fest in der Hand. In die elektronische Drehmoment-Einstellung ist die Gangschaltung integriert und zehn LEDs zeigen beim Schrauben das gerade anliegende Moment an. Über den roten Schiebeschalter hinter dem Bohrfutter kann die auf die Schraube zu übertragende Kraft bequem geregelt werden. Auch die Drehrichtung und der Ladestand des Akkus werden per LED angezeigt und dunkle Arbeitsbereiche werden mit einer LED-Leuchte ins rechte Licht gesetzt.

Fazit

Der 18 LI-2 sollte über mehr als genug Power für alle im privaten Umfeld anfallenden Aufgaben verfügen, und falls die Kapazität des einen Akkus doch einmal nicht ausreichen sollte, könnte man einen 18-Volt-Akku eines anderen vorhandenen Bosch-Akku-Geräts der Power4All-Serie nutzen und einfach mit der Arbeit fortfahren. Das gerade genutzte Drehmoment per LED anzuzeigen, ist eine Funktion, die man bei Modellen anderer Hersteller nicht unbedingt antrifft. Insgesamt scheint der kleine Bosch also ein stimmiges und durchdachtes Maschinchen zu sein, den sich jeder Heimwerker, der noch keinen Akku-Bohrschrauber besitzt, auf die Einkaufsliste schreiben sollte. Auch die Kosten von etwas über 140 EUR (Amazon) inklusive Zweit-Akku kann man als angemessen bezeichnen.

von Kurt

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Akkuschrauber

Datenblatt zu Bosch PSR 18 LI-2 (2006)

Allgemeines
Typ Bohrschrauber
Geeignet für Heimwerker
Akku
Akku-Typ Li-Ion-Akku
Akkuspannung (Leistung) 18 V
Akkukapazität (Reichweite) 1,3 Ah
Akkustandsanzeige vorhanden
Ladedauer 0,92 h
Schrauben & Bohren
Max. Drehmoment 46 Nm
Anzahl Drehmomentstufen 25+1
Max. Drehzahl im 1. Gang 400 U/min
Max. Drehzahl im höchsten Gang 1250 U/min
Max. Bohrdurchmesser für Holz 35 mm
Max. Bohrdurchmesser für Stahl 10 mm
Ausstattung
Abnehmbares Bohrfutter fehlt
LED-Leuchte fehlt
Rechts-/Linkslauf vorhanden
Drehmomentwahl Manuell
Wechselakku fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Bosch 2 Gang Akkuschrauber PSR 18 Li 2 (1,3 Ah) können Sie direkt beim Hersteller unter bosch-professional.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf