TreK 1130 (92 kW) Produktbild
Gut (2,1)
12 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Sport­tou­rer / Tou­rer
Hub­raum: 1131 cm³
Zylin­deran­zahl: 3
ABS: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Benelli TreK 1130 (92 kW) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... So klappt es mit dem Vorwärtskommen vom Schotterweg bis zur Autobahn, und das alles mit hochgezogenem Mundwinkel, denn die Benelli Trek macht einfach Spaß. Und mehr kann man wirklich nicht verlangen.“

  • 274 von 500 Punkten

    Platz 4 von 4

    „Plus: Sprintstarker Motor; Ungefilterte Dreizylinder-Akustik; Präzise, starke Bremsen; Ordentliche Reichweite.
    Minus: Schlecht abgestimmter Motor; Hoher Kraftstoffverbrauch; Magere Ausstattung ...“

    • Erschienen: Oktober 2006
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Handlich, stabil, bequem - so macht das Laune.“

  • ohne Endnote

    30 Produkte im Test

    „Stärken: Scharfer Sound; Motor mit mächtig Bumms; Entspannte Sitzposition; Super Bremsen; Gut abgestimmtes Fahrwerk.
    Schwächen: Ätzend hoher Verbrauch; Mickrige Zuladung.“

  • ohne Endnote

    11 Produkte im Test

    „Plus: brutal starker Motor; einzigartiger Sound; handlich und stabil.
    Minus: hoher Spritverbrauch.“

  • ohne Endnote

    30 Produkte im Test

    „... In punkto Komfort werden die landläufigen Erwartungen erfüllt. Radgrößen, Federwege und Fahrwerksabstimmung weisen die TreK recht klar der Gattung der Asphaltenduros zu. ...“

    • Erschienen: Januar 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Eine TreK von Benelli ist aufregend anders: kein Alltagsmotorrad, um jeden Morgen von A nach B zu kommen, sondern ein Bike für Individualisten, die das Einzigartige zu schätzen wissen und dafür auch einiges in Kauf nehmen. ...“

    • Erschienen: Juni 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Enorm durchzugskräftiger Dreizylinder; Gut abgestimmtes Fahrwerk, präzises Fahrverhalten; Entspannte Sitzposition ...
    Minus: Sehr hoher Benzinverbrauch; Geringe Zuladung; Teilweise mäßige Verarbeitung ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: März 2007
    • Details zum Test

    „gut“ (16 von 27 Punkten)

    „... Der herrlich kreischende Dreizylindermotor hat das Drehmoment eines BMW-Boxers und obendrein noch mehr Leistung als der Triumph-Triple der Tiger. ...“

    • Erschienen: Februar 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Der gierige, ungezähmte Motor, die ungefilterte Dreizylinder-Akustik, das macht die Anziehungskraft der TreK aus. Da sieht mancher über diverse Unzulänglichkeiten gnädig hinweg.“

    • Erschienen: Januar 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Bulliger Dreizylinder; Mörder-Sound; bequem und handlich; knackige Bremse.
    Minus: Hartes Federbein; kein Hauptständer.“

    • Erschienen: Oktober 2006
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Flinkes Handling, lockere Sitzposition, kräftiger Motor, da steigt die Lust zum Angasen. Zumal die nicht einstellbare Marzocchi-Gabel feinfühlig arbeitet ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORRAD in Ausgabe 5/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Benelli TreK 1130 (92 kW)

Passende Bestenlisten: Motorräder

Datenblatt zu Benelli TreK 1130 (92 kW)

Typ Sporttourer / Tourer
Hubraum 1131 cm³
Nennleistung 51 bis 100 kW
Zylinderanzahl 3
ABS fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Benelli TreK1130 (92 kW) können Sie direkt beim Hersteller unter benelli.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: