ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Anwendungsgebiet: Anämie / Eisen­man­gel
Mehr Daten zum Produkt

Astellas Pharma Ferrum Hausmann Sirup/-Lösung im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 04/2010
    • 40 Produkte im Test
    • Seiten: 22

    ohne Endnote

    „Mit Einschränkung geeignet bei Blutarmut mit Eisenmangel, weil der Körper dreiwertiges Eisen schlechter aufnehmen kann als zweiwertiges.“  Mehr Details

Datenblatt zu Astellas Pharma Ferrum Hausmann Sirup/-Lösung

Anwendungsgebiet Anämie / Eisenmangel
Weitere Produktinformationen: Das Medikament ist rezeptfrei.
Zusammensetzung pro 1 ml/1 g oder wie angegeben bzw. pro abgeteilte Einheit: Jeweils Eisen(lll)-hydroxid-Polymaltose-Komplex, entspricht 50 mg Eisen (Konservierungsmittel: Parabene)

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Das Mittel enthält dreiwertiges Eisen in Form eines Komplexes. Es ist trotz einiger klinischer Studien nicht ausreichend nachgewiesen, dass der Eisen-III-Polymaltose-Komplex in vergleichbarer Weise in den Körper aufgenommen wird wie die zweiwertigen Eisensalze. Daher gilt das Mittel als „mit Einschränkung geeignet".
Diese Mittel enthalten als Konservierungsmittel Parabene. Wenn Sie auf Parastoffe allergisch reagieren, dürfen Sie sie nicht anwenden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Bayer Vital Aspirin protect 100/-300 TablettenSolvay Folsan 0,4/-5 mg TablettenRatiopharm ASS-ratiopharm TAH 100 TablettenRatiopharm Vitamin B12-ratiopharm N AmpullenRatiopharm Vitamin B12-ratiopharm 10 µg TablettenDr. Schwabe Tebonin spezial 80 mg FilmtablettenRobugen Korodin Herz-Kreislauf-TropfenMüller Göppingen Septacord DrageesBoehringer Ingelheim Antistax VenencremeKlinge Pharma Venostasin Creme