Englisch ohne Mühe Produktbild
  • Gut 2,3
  • 2 Tests
  • 3 Meinungen
Gut (2,3)
2 Tests
ohne Note
3 Meinungen
Typ: Sprach-​Lern­pro­gramm
Mehr Daten zum Produkt

Assimil Verlag Englisch ohne Mühe im Test der Fachmagazine

  • „ausreichend“ (3,6)

    Platz 10 von 14

    „Einseitige, nicht mehr zeitgemäße
    Methodik. Übungsformen wie der -
    holen sich, werden schnell lang -
    weilig. Interaktivität nur ansatz -
    weise genutzt. Ungünstiges
    Preis-Leistungs-Verhältnis.“

  • „sehr gut“

    Platz 1 von 6

    „... bietet dem Anwender zwar keine Multimedia-Orgie, aber dafür ein durchdachtes Konzept zum Erlernen von Fremdsprachen. Der Anschaffungspreis von knapp hundertfünfzig Euro erscheint angemessen. Die Auswahl beschränkt sich zudem nicht nur auf die vier Grundsprachen - rund zwanzig Sprachen, darunter auch ‚Exoten‘, wie zum Beispiel Suaheli können gelernt werden.“

zu Assimil Verlag Englisch ohne Mühe

  • ASSiMiL Selbstlernkurs für Deutsche / Assimil: Englisch ohne Mühe
  • ASSiMiL Englisch ohne Mühe - PC-Sprachkurs - Niveau A1-B2
  • Assimil-Verlag Lehrbuch und CD-ROM / Assimil Englisch ohne Mühe
  • Englisch ohne Mühe heute - Multimedia
  • Englisch ohne Mühe heute - Multimedia
  • ASSiMiL Selbstlernkurs für Deutsche / Assimil: Englisch ohne Mühe
  • Englisch ohne Mühe heute - Multimedia
  • Englisch ohne Mühe heute - Multimedia

Kundenmeinungen (3) zu Assimil Verlag Englisch ohne Mühe

1,7 Sterne

3 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (67%)
1 Stern
1 (33%)

2,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Kann ich nicht empfehlen

    von Lys
    • Nachteile: ineffektiv
    • Ich bin: Bildungsbewusst

    Ich habe mit Assimil (Italienisch - ohne Mühe) nicht wirklich gute Erfahrungen gemacht.
    Rechtschreibfehler in beiden Sprachen, fehlerhafte Übersetzungen, falsche Informationen, die Grammatik wird nicht ausreichend erklärt und nach jeder Lektion fühlte ich mich einfach nur frustriert.
    Da hilft es auch nicht, die Lektionen 20 Mal anzuhören - diese lächerlichen "Einsetzübungen" kann man allein dadurch trotzdem nicht lösen. Zum Schluss schreibt man eh nur die Lösungen ab, die direkt daneben stehen.
    Ich hab's bis zur 50. Lektion geschafft (ca. Hälfte) und mag jetzt einfach nicht mehr. Ich kann vom Kauf nur abraten.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Assimil Verlag Englisch ohne Mühe

Typ Sprach-Lernprogramm

Weitere Tests & Produktwissen

Mit dem Computer lernen

ÖKO-TEST 2/2009 - Das stimmt leider nur bedingt, denn nicht alle Spiele können wirklich überzeugen. Zu den guten gehört ohne Zweifel das Spiel Biene Maja – Wer hilft Willi aus dem Hause Tivola. Ebenfalls besser als der Durchschnitt sind Oscar entdeckt den Bauernhof oder der Janosch-Klassiker Ich mach dich gesund, sagte der Bär. Den Schwerpunkt des Pakets machen allerdings die über 30 Galswin-Spiele aus. Galswin heißt der kleine grüne Drache, der durch diese Spiele führt. …weiterlesen

Emil und Pauline in der 3. und in der 4. Klasse

MAC LIFE 7/2006 - Aber auch Grammatik und Semantik sind bei den Deutschaufgaben wichtig, wenn es heißt, Satzteile zu erkennen und Sätze zu erweitern. Bei den mathematischen Aufgaben hingegen sind Multiplikation und Division bis 1000 und einfache Gleichungen zu lösen. Kindgerechte Umsetzung Besonders angenehm fällt dabei die ausgezeichnete und kindgerechte Umsetzung auf. Lernspielautorin Almuth Bartl nutzt in beiden Lernspielen die neuesten Erkenntnisse aus Pädagogik, Fachdidaktik und Psychologie. …weiterlesen