iMac Intel Core Duo 2 x 2 GHz 20 Zoll Produktbild
Gut (1,8)
6 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...

Apple iMac Intel Core Duo 2 x 2 GHz 20 Zoll im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,7)

    Platz 1 von 3

    „... Vorzüge: gutes Display; sehr gute Ausstattung; sehr leise; hohe Rechenleistung bei Universal-Binary-Programmen; gute 3D-Grafikleistung.
    Nachteile: kein Firewire-800-Anschluss.“

  • 5,5 von 6 Punkten

    2 Produkte im Test

    „Plus: leise, sparsam, sehr guter Bildschirm.
    Minus: optimierte Software notwendig.“

  • „gut“ (1,6)

    3 Produkte im Test

    „Plus: Gute Systemleistung.
    Minus: RAM-Bestückung.“

  • „gut“ (1,5)

    Platz 1 von 5

    „... Vorzüge: gutes Display; sehr gute Ausstattung; sehr leise; hohe Rechenleistung.
    Nachteile: einige Hardware-Komponenten werden unter Windows nicht unterstützt.“

  • „gut“ (2,4)

    Platz 1 von 2

    „Weltweit erster Intel-Mac. Vorzüge: gutes Design, sehr gute Ausstattung, sehr leise, hohe Rechenleistung bei Universal-Binary-Programmen. Nachteile: derzeit nur wenige angepasste Programme verfügbar.“

    • Erschienen: Januar 2006
    • Details zum Test

    „gut“ (7,0 von 10 Punkten)

    „Wer Photoshop oder andere nur unter Rosetta lauffähige Anwendungen einsetzen möchte, sollte noch abwarten. Allen anderen bietet Apple einmal mehr bessere Leistung zum gleichen Preis wie bisher.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Apple iMac Intel Core Duo 2 x 2 GHz 20 Zoll

Kundenmeinung (1) zu Apple iMac Intel Core Duo 2 x 2 GHz 20 Zoll

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Benutzer

    Genialer Rechner!!!

    Ich denke dieser iMac hat die beste Note verdient. Nachdem viele Zeitschriften so dumme Abzüge daherbringen, von wegen XP läuft nicht so wie gewollt.
    Ich muss sagen das ist Schwachsinn, solch ein Argument zu bringen, da Mac-Rechner in erster Linie für das Mac System gebaut sind! Wenn also ein iMac auch noch Windows XP laufen lassen kann, verdient der Rechner erst recht ein Plus, denn sowas bringt kein Windowsrechner zustande!
    Die Hardware des iMac ist unglaublich gut. Der 20\"-Bildschirm hat solch gute Werte und das zu einem angemessenen Preis!
    Wenn 2007 auch noch das optimierte Mac OS X 10.5 für Intel-Rechner rauskommt, wird es nochmals einen Geschwindigkeitsschub geben. Mit iLife-Bundle und den vielen anderen kostenlosen Tools, liegt dieser Mac trotz der Rosetta-Nutzung super weit vorn. Da also viele den Mac-Rechner Abzug geben, wegen fehlenden XP-Treibern, obwohl Mac OS X 10.5 nicht mal draußen ist, gebe ich hier 5 Sterne!!!
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Apple iMac Intel Core Duo 2 x 2 GHz 20 Zoll

Hardware & Betriebssystem
System Mac

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: