NVE-N099P/IVA-D300R Produktbild
  • Sehr gut 1,3
  • 5 Tests
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,3)
5 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Geeignet für: Auto
Features: DVD-​Lauf­werk
Mehr Daten zum Produkt

Alpine NVE-N099P/IVA-D300R im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (438 von 500 Punkten)

    Platz 1 von 8

    „Das 3300 Euro teure Alpine-DVD-Navigationssystem erreicht dank modernem Bildschirm und hoher Rechenleistung das beste Ergebnis...“

    • Erschienen: Oktober 2004
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Komfortable Bedienung über Touchscreen; Ausgesprochen hohe Rechengeschwindigkeit... .
    Minus: Verstellung des Maßstabes erfordert einiges Geschick.“

  • „sehr empfehlenswert“

    2 Produkte im Test

    „... Ebenfalls klasse ist die gelungene Schnellwahl von Verkehrsmeldungen.“

  • „sehr gut“ (437 von 500 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 5

    „Das 3300 Euro teure Alpine-DVD-Navigationssystem ereicht dank einem hochmodernen Bildschirm, hoher Rechenleistung und toller Grafik die bislang beste Bewertung - und holt sich die Krone aller Navigationssysteme.“

  • 8,6 von 10 Punkten

    „Testsieger“

    Platz 1 von 9

    „Gute Routenführung, einfache Bedienung, Radio-, CD- und DVD- Wiedergabe möglich“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Alpine NVE-N099P/IVA-D300R

Geeignet für Auto
Features DVD-Laufwerk
Geeignet für Auto vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Alpine NVE-N099P/IVA-D300R können Sie direkt beim Hersteller unter alpine.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Lust auf Luxus

connect 4/2005 - Das Navigationssystem selbst wurde da schon konsequenter gestaltet: Große Schaltflächen und Schriften erleichtern die Orientierung, aber auch hier erschwert die unübersichtliche optische Aufbereitung spontanes Bedienvergnügen. Die Steuerung ist jedoch der einzige Kritikpunkt – in allen anderen Disziplinen lässt sich das Alpine so gut wie nichts zu Schulden kommen. Der Computer berechnet auf Wunsch in rekordverdächtigen vier Sekunden drei verschiedene Routen zur Wahl. …weiterlesen

It´s your choice!

connect 12/2004 - Hightech – kein anderes Schlagwort beschreibt das neue Navigationssystem von Alpine treffender. Zum Beispiel der einzeln 1500 Euro teure Navigations-Rechner NVE-099P: Der flache Rechenknecht arbeitet mit einem hoch modernen 64-Bit-RISC-Prozessor nebst passendem Daten-Bus und ermittelt dreimal pro Sekunde die genaue Position des Fahrzeugs. Dagegen wirken das DVD-Laufwerk und der integrierte TMC-Tuner fast schon wie Standard-Zutaten. …weiterlesen

Bild + Ton = Spaß

CAR & HIFI 2/2005 - Multimedia im Auto boomt. Das Bild gehört heutzutage schon zum guten Ton einer hochwertigen Car-Hifi-Anlage.Testumfeld:Im Test waren acht DVD-Tuner mit Bewertungen von 1,5 bis 2,1. …weiterlesen

Playaz Club

autohifi 7/2004 - Wer bewegte Bilder ins Auto holen möchte, braucht einen DVD-Player. autohifi hat sich vier dieser Spielgefährten zur Brust genommen.Testumfeld:Vie Car-DVD-Player im Test mit den Benotungen von 44 bis 34 Punkten. …weiterlesen