QUIGG WK 2600.06 Produktbild
ohne Note
2 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Fas­sungs­ver­mö­gen: 1,73 l
Mate­rial: Plas­tik, Edel­stahl
Mehr Daten zum Produkt

Aldi Nord / Petermann QUIGG WK 2600.06 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2006
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Mit 12,99 Euro preisgünstig, arbeitet der Aldi-Wasserkocher schnell und energiesparend. Der Metallbehälter wird aber sehr heiß. Bei Hitze kann sich der Deckel verformen.“

    • Erschienen: Oktober 2006
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... erhitzt Wasser recht schnell und hat einen akzeptablen Energieverbrauch. ... Allerdings müssen Benutzer aufpassen: Wer nach dem Kochen an den Behälter kommt, kann sich die Haut verbrennen, ...“

Kundenmeinung (1) zu Aldi Nord / Petermann QUIGG WK 2600.06

1,0 Stern

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (100%)

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Wasserkocher -Fehlkonstruktion

    von Alonso

    Der Wasserkocher ist so konstruiert, dass Wasserdampf
    in der Griff eindringt, dort kondensiert und im Bodendeckel sich sammelt.Beim einfüllen von Wasser in Tassen fließt das Wasser aus dem Bodendeckel heraus und man hat ständig eine Pfütze auf dem Tisch oder Fußboden.
    Ein Abschrauben des Griff-Oberteils und Abdichten des Griffes im oberen Teil mit Silikon hilft. Warum jedoch muss man duselige Fehlkonstruktionen selber nachbessern ?

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Aldi Nord / Petermann QUIGG WK 2600.06

Fassungsvermögen 1,73 l
Material
  • Edelstahl
  • Plastik
Ausstattung Mit Kabel

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: