Digital Photo Frame Monet Produktbild
  • Befriedigend 2,6
  • 5 Tests
  • 0 Meinungen
Befriedigend (2,6)
5 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Displaygröße: 8"
Schnittstellen: USB
Zusätzliche Wiedergabe von: Videos, Musik
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Aiptek Digital Photo Frame Monet im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,52)

    Platz 2 von 6

    „Als einziges Gerät im Test kann der ‚Aiptek Monet‘ Videos und Musik abspielen. Aufgrund der hohen Bildschirmauflösung (800 x 480 Bildpunkte) sehen Filme verhältnismäßig gut aus. Mit den eingebauten Lautsprechern können Sie zur Foto-Schau auch Begleitmusik abspielen lassen. ...“

  • „befriedigend“ (2,62)

    Preis/Leistung: „angemessen“, „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 3 von 10

    „Der ‚Monet‘ zeigte Bilder in ordentlicher Qualität, allerdings im unüblichen 16:10-Format. Zur musikalischen Untermalung gibt er MP3-, WMA- sowie WAV-Dateien wieder. Auch Videos spielt er ab.“

  • „befriedigend“ (2,62)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    Platz 3 von 8

    „Plus: Ordentliche Bildqualität; Videoanzeige möglich.
    Minus: Speichert Ausrichtung manuell gedrehter Bilder nicht; Keine Wandmontage möglich.“

  • ohne Endnote

    14 Produkte im Test

    „... bebilderter Kalender mit Weckfunktion, aber kein Timer.“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „... Ansonsten handelt es sich auch um einen absolut gelungenen Rahmen, da auch die Bildqualität sehr ordentlich ist.“

Ähnliche Produkte im Vergleich

Aiptek Digital Photo Frame Monet
Dieses Produkt
Digital Photo Frame Monet
  • Befriedigend 2,6
Aiptek Monet DE
Monet DE
  • Befriedigend 2,6
von 5
(0)
3,1 von 5
(5)
3,3 von 5
(10)
Displaygröße
Displaygröße
8"
8"
8"
Schnittstellen
Schnittstellen
USB
USB
USB
Zusätzliche Wiedergabe von
Zusätzliche Wiedergabe von
  • Musik
  • Videos
  • Musik
  • Videos
k.A.
Produkt ansehen Produkt ansehen

Datenblatt zu Aiptek Digital Photo Frame Monet

Displaygröße 8"
Kompatible Speicherkarten CF/SD/MMC/MS
Gewicht 680 g
Unterstützte Bildformate JPEG
Unterstützte Audioformate
  • MP3
  • WMA
Schnittstellen USB
Unterstützte Videoformate
  • AVI
  • MOV
  • MPEG1
  • MPEG4
Zusätzliche Wiedergabe von
  • Musik
  • Videos

Weiterführende Informationen zum Thema Aiptek Digital PhotoFrame Monet können Sie direkt beim Hersteller unter aiptek.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Schaufenster

Computer Bild 26/2011 - Immerhin war das Display gut entspiegelt, und die Fotos lassen sich – wie beim Kodak – auch als „Collage“ vorführen. handarbeit gefragt: Echt nervig – wer Hochkant-Aufnahmen in seiner Sammlung hat, muss sie bei jedem Betrachten einzeln aufrichten. Der Hama speichert die Einstellung nicht und kann die Ausrichtung nicht selbst ermitteln: Da ist auch die beiliegende Fernbedienung kein Trost! Immerhin liest er die wichtigsten Speicherkartentypen. …weiterlesen

„Rahmenwahl“ - Digitale Bilderrahmen ab 130 Euro

Audio Video Foto Bild 3/2009 - Dann gibt’s bei Porträts lange Gesichter. Speicheriese Digitalrahmen haben in der Handhabung aber auch Vorteile gegenüber den herkömmlichen Rahmen für Papierabzüge. Denn Sie können nicht nur ein Bild, sondern gleich die ganze Fotoserie Ihres Urlaubs oder sogar die Bilder mehrerer Urlaube in den Rahmen laden. Die Fotorahmen lagern die Fotos entweder in ihren eingebauten Speichern, die Sie vom Computer aus per USB-Kabel füllen. …weiterlesen

Schöne Aussichten

Computer Bild 2/2011 - TEAMWORKER: Der Sony „schluckt“ alle wichtigen Speicherkarten*-Typen, und per USB*-Buchse finden USB-Stifte Anschluss. Fürs Übertragen von Fotos vom PC gibt’s eine weitere USB-Buchse. Schade: Die mitgelieferte Fernbedienung ist zwar übersichtlich gestaltet, aber englisch beschriftet. VIELE ANZEIGEMODI: Der Sony kann neben den Fotos auch einen Kalender und eine Uhr in mehreren Varianten anzeigen. Diese Zusatzelemente lassen sich auf unterschiedliche Weise auf dem Bildschirm anordnen (Bild links). …weiterlesen

Eingerahmt

Computer - Das Magazin für die Praxis 9/2009 - Die Digital-Fotos aus dem Urlaub auf dem PC-Monitor anzuschauen, macht keinen Spaß. Schöner ist die Fotoschau auf einem digitalen Bilderrahmen.Testumfeld:Im Test waren sechs digitale Bilderrahmen. Eine wurde mit „gut“ bewertet und fünf erhielten die Note „befriedigend“. Kriterien im Test waren unter anderem Aufstellmöglichkeiten, Speicherkarten und Service. …weiterlesen

Zeig doch mal die Bilder

plugged 3/2009 - Damit digital aufgenommene Fotos nicht in den hintersten Winkeln dunkler Festplatten versauern, gibt es die Kategorie der digitalen Bilderrahmen, kleine Monitore mit integriertem Speicher und ein bisschen Software. Nun kann man diesen Zwergmonitoren auch noch andere Funktionen anerziehen. Interessante Lösungen aus dem Kommunikations- und Multimediabereich zeigen, dass die kleinen Displays mehr können als nur wechselnde Bilder anzuzeigen.Testumfeld:Getestet wurden sieben digitale Bilderrahmen, die keine Endnoten erhalten haben. …weiterlesen