Adobe Photoshop Elements 6.0 (für Win) 12 Tests

Photoshop Elements 6.0 (für Win) Produktbild
Gut (1,6)
12 Tests
Befriedigend (2,7)
20 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

Adobe Photoshop Elements 6.0 (für Win) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    „Nur zum Stitchen wird man sich Photoshop Elements wohl nicht zulegen. Doch rechtfertigen seine Leistungen in der Bildbearbeitung und -verwaltung den Kauf.“

    • Erschienen: Juni 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (1,5)

    „... Mit seinem großen Funktionsumfang und dem günstigen Preis setzt das Programm die Messlatte in diesem Bereich und ist für jeden anspruchsvolleren Hobbyfotografen nur zu empfehlen. ...“

    • Erschienen: April 2008
    • Details zum Test

    5 von 5 Punkten

    „... Das Resultat überzeugt dabei oft, aber nicht immer. Für beste Ergebnisse verwenden Sie die manuellen Bearbeitungsmöglichkeiten des Editors, der Sie auf Wunsch mit einem Assistenten unterstützt. ...“

  • 76 von 100 Punkten

    Platz 1 von 2

    „... Die Oberfläche ist nicht nur dunkler, sondern weist an vielen Stellen auch ein optimiertes Bedienkonzept auf. So lagert das Programm Ebeneneffekte jetzt in die Effekte-Palette aus ...“

    • Erschienen: Januar 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (92 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: einfache Bedienung; Funktionen; Assistenten.“

    • Erschienen: Januar 2008
    • Details zum Test

    Note:1,5

    „Die Fotoverwaltung wurde stark erweitert und eignet sich dank der neuen Funktionen auch für semiprofessionelle Fotografen.“

    • Erschienen: Dezember 2007
    • Details zum Test

    Note:2,15

    „Photoshop Elements 6 bietet eine leichtere Bedienung und paar Schmankerl bei Auswahltechnik und Montage.“

  • 92%

    „Empfehlung für Einsteiger“

    Platz 1 von 2

    „Pro: perfekte Foto-Organisation; All-in-one Paket; diverse Präsentationsmöglichkeiten; gute RAW-Unterstützung.
    Contra: eingeschränkte Fotobearbeitung; kein DVD-Export bei Fotoshows; langsamer Vollbildaufbau im Organizer.“

    • Erschienen: Oktober 2007
    • Details zum Test

    „sehr empfehlenswert“ (8 von 10 Punkten)

    „... Die neuen Montage- und Auswahltechniken überzeugen auf ganzer Linie. Wer öfter an Panoramen, Gruppenfotos oder beliebigen anderen Collagen tüftelt, ist mit Photoshop Elements 6 besten bedient. ...“

    • Erschienen: April 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Photoshop Elements ist ein überaus leistungsfähiges und einfach zu bedienendes Programm. Es ist die Lösung für ambitionierte Fotografen, die etwas Ordnung in ihre Bildersammlung bringen und ihre Fotos rasch nachbearbeiten möchten. ...“

    • Erschienen: März 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Vorzüge: viele Funktionen und Filter, einfache Bedienung, günstig, RAW-Bearbeitung möglich.
    Nachteile: in Betaversion noch teilweise Geschwindigkeitsprobleme.“

    • Erschienen: Oktober 2007
    • Details zum Test

    „gut“ (2,2)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Auswahl und Montage stark verbessert.
    Minus: Keine Aufzeichnung von Befehlsfolgen.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Adobe Photoshop Elements 6.0 (für Win)

zu Adobe Photoshop Elements 6.0 (für Win)

  • Adobe Photoshop Elements 6 Vollversion für Apple-Mac NEU (1057)

Kundenmeinungen (20) zu Adobe Photoshop Elements 6.0 (für Win)

3,3 Sterne

20 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (10%)
4 Sterne
12 (60%)
3 Sterne
2 (10%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
4 (20%)

3,3 Sterne

20 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Adobe Photoshop Elements 6.0 (für Win)

Betriebssysteme Windows XP SP2 / Windows Vista
Arbeitsspeicher 256 MB
HDD-Speicher 1500 MB
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 29230662

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf