Photoshop CS 3 Beta Produktbild
  • Sehr gut 1,3
  • 5 Tests
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,3)
5 Tests
ohne Note
Meinung verfassen

Adobe Photoshop CS 3 Beta im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2007
    • Details zum Test

    Note:1,4

    „Adobe hat Photoshop CS3 enorm aufgewertet.“

    • Erschienen: März 2007
    • Details zum Test

    „sehr empfehlenswert“ (9,5 von 10 Punkten)

    „Alles in allem legt Adobe ein hochinteressantes Update vor. Verbesserte Oberfläche und neue Auswahltechnik sparen viel Zeit. ...“

    • Erschienen: März 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... umfasst eine Fülle an Verbesserungen und Optimierungen bekannter Features, um die Bildbearbeitung mit Photoshop einfacher, schneller, komfortabler und effizienter zu machen. ...“

    • Erschienen: März 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: optimierte Bedienoberfläche; nichtdestruktive Smart Filter; Schnellauswahl-Tool; hohe Geschwindigkeit.
    Minus: Performance-Probleme bei den Smart Filtern.“

    • Erschienen: Februar 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: nicht-destruktive Filter; mehr Platz auf dem Bildschirm; gut durchdachte Detailverbesserungen.
    Minus: wenig Profi-Neuerungen.“

Einschätzung unserer Autoren

Adobe Photoshop CS3

Kos­ten­lo­ses Update für Bear­bei­tung von RAW-​Dateien

Adobe Photoshop CS3 stellt auf seiner Website ein kostenfreies Update zur verfügung, das besonders professionelle Fotografen freuen wird. Mit dem Update wird es möglich, auch RAW-Formate zu bearbeiten, die von neuen Kameramodellen benutzt werden. Die neuen Versionen für Fotografen sind der DNG Converter 4.6 und Camera Raw Plug-in 4.6. Unterstützt werden nun auch folgende Kameras:

  • Canon EOS 1000D

  • Canon EOS 50D

  • Fuji FinePix IS Pro

  • Kodak EasyShare Kodak Z1015 IS

  • Leaf AFi II 6

  • Leaf AFi II 7

  • Leaf Aptus II 6

  • Leaf Aptus II 7

  • Nikon D700

  • Nikon D90

  • Nikon Coolpix P6000

  • Olympus SP-565 UZ

  • Pentax K-m

  • Sigma DP1

  • Sony Alpha 900

Weiterführende Informationen zum Thema Adobe Photoshop CS-3 können Sie direkt beim Hersteller unter adobe.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Bildersturm

MyMac 3/2010 - Lassen Sie sich von den simpel scheinenden Features in iPhoto nicht täuschen: Dahinter steckt viel Know-how, und die Ergebnisse können durchaus mit aufwendigeren Bildbearbeitungsprogrammen mithalten. 1. Vollbildmodus nutzen Gerade beim Bearbeiten von Bildern bietet der Vollbildmodus von iPhoto mehr Sicht aufs Bild. …weiterlesen

Pixel, wir kommen!

MAC LIFE 3/2006 - Wenn sich ein Text entlang eines Pfades schlängeln soll, muss PhotoLine 32 ebenfalls nicht passen – es ist lediglich das Text-Werkzeug an ein entsprechendes Vektor-Objekt anzusetzen. PhotoLine 32 beherrscht zudem den Ex- und Import von PDF-Dokumenten, ohne dabei den Inhalt einfach nur als Grafik abzuspeichern. Neben Verbesserungen bei der Absatzformatierung gehören auch sogenannte 3 D Körper zu den Neuerungen. …weiterlesen

Parallel-Universen

fotoMAGAZIN Nr. 10 (Oktober 2013) - Es setzt auf Microsofts .NET-Framework auf und ist auch für Einsteiger trotz einer stattlichen Anzahl an Werkzeugen schneller zu durchschauen. Paint Shop Pro X5: Meister der Effekte Lange Zeit galt Paint Shop Pro als Geheimtipp für alle kreativen Hobbyfotografen, die das teure und schwerfällige Photoshop gescheut haben. Corel hat aus dem schlanken Tool ein ausgewachsenes Bildprogramm mit Verwaltung, Präsentation, Assistenten und vielen Details wie Gesichtserkennung oder GPS gemacht. …weiterlesen

Fotoretusche mit Stift

DigitalPHOTO 2/2013 - Doch keine Sorge: Mit etwas Übung gewöhnt man sich schnell an die neue Eingabemethode. Eignet sich ein Grafiktablett für Fotografen? Wenn Sie häufig digitale Retusche-Arbeiten vornehmen oder per Hand zeichnen und schreiben möchten, ist ein Grafiktablett die erste Wahl. Und da es technisch gesehen eigentlich nur eine hochpräzise Maus mit Druckerkennung ist, können Sie natürlich jedes Werkzeug innerhalb von Photoshop oder anderen Bildbearbeitungsprogrammen mit dem Stift verwenden. …weiterlesen

Frisch gestrichen

COLOR FOTO 2/2008 - Adobe Photoshop Elements 6 und Corel Paintshop Pro X2 kämpfen mit neuen Versionen um die Gunst der Amateurfotografen. Beide bieten eine schickere Programm-Oberfläche.Testumfeld:Im Test waren zwei Bildbearbeitungs-Programme mit Bewertungen von 70 bis 76 von jeweils 100 Punkten. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Bedienung (Makroaufzeichnung/Batch ...), Drucken (Druckvorschau/Skalieren per Ziehen ...) und Schärfe/Unschärfe (Automatisches Schärfen/Entrauschen ...). …weiterlesen

Die Photoshop-Alternativen

DigitalPHOTO 12/2007 - Das Duell geht in eine neue Runde: Adobe startet diesen Herbst eine Neuauflage von Photoshop Elements, und Corels Paint Shop Pro Photo will mit Version X2 die Herzen der Digitalfotografen erobern. DigitalPHOTO hat die beiden Programme ins Rennen um das perfekte Digitalfoto geschickt.Testumfeld:Getestet wurden zwei Bildbearbeitungsprogramme, die 90 und 92 Prozent als Gesamtwertung erreichten. Testkriterien waren Handhabung, Geschwindigkeit, Fotoverwaltung, Bildbearbeitungswerkzeuge, Foto-Assistenten für Einsteiger, Veröffentlichungsfunktionen und Backup-Funktion. …weiterlesen

Zweikampf der Giganten

c't 8/2007 - Apple und Adobe wollen mit ihren Fotowerkzeugen die Arbeitsweise der Digitalfotografen revolutionieren. Mit Raw-Konvertierung, Verwaltung, Bearbeitung und Publishing in einem gehen die Foto-Workflow-Programme Aperture und Lightroom wesentlich weiter als einfache Raw-Konverter.Testumfeld:Im Test waren zwei Foto-Workflow-Programme. Bewertet wurde unter anderem Bildverwaltung/Workflow, Bildqualität und Publishing. Die Produkte erhielten keine Gesamtnoten. …weiterlesen

Bildschön und funktionell

PHOTOGRAPHIE 4/2007 - Des Kaisers neue Kleider: Mit einer optimierten Bedienoberfläche, diversen neuen Funktionen und verbesserter Arbeitsgeschwindigkeit will Photoshop CS 3 die Anwender überzeugen. PHOTOGRAPHIE sagt Ihnen, ob Adobe sein Pflichtenheft gewissenhaft abgearbeitet hat. …weiterlesen

Pixelprofi in neuer Aufmachung

d-pixx 2/2007 - Mit neuer Oberfläche und vielen weiteren Verbesserungen erscheint das Profi-Bildprogramm Photoshop in der Version CS3 - erstmals in zwei Fassungen. …weiterlesen

Photoshop CS3

PROFIFOTO 4/2007 - Photoshop CS3 beschleunigt mit neuen, automatisierten Funktionen und überarbeiteter Benutzeroberfläche die Bildbearbeitung. Dabei ging es Adobe nicht in erster Linie um noch mehr Features, sondern vielmehr um die Perfektionierung vorhandener Funktionen. …weiterlesen

Photoshop CS 3 Beta

Internet Professionell 3/2007 - Die Wartezeit nach dem Zusammenschluss von Adobe und Macromedia ist zu Ende. Mit der Betaversion zu Photoshop CS 3 liegt nun eine Neuauflage des Flaggschiffs vor. Detailverbesserungen und eine aufgeräumte Arbeitsfläche fallen ins Auge. …weiterlesen

Photoshop CS3 Beta

PC-WELT 5/2007 - Es wurden unter anderem die Kriterien Bildbearbeitung, Bedienung und Bildverwaltung getestet. …weiterlesen