Meilensteine

2017

700.000 Testergebnisse – Auf Testberichte.de sind 700.000 Testergebnisse aus 750 Magazinen zu 430.000 Produkten abrufbar, die auf insgesamt 11.200 Online-Shops verlinkt werden.

2014

350.000 Produkte - Nutzer finden auf Testberichte.de mittlerweile 600.000 Testergebnisse zu 350.000 Produkten.

2012

500.000 Testergebnisse – Testberichte.de listet eine halbe Million Testergebnisse zu 250.000 Produkten.

2011

650 Testmagazine – Testberichte.de erfasst regelmäßig Testergebnisse aus 650 Testmagazinen. Damit deckt Testberichte.de fast den gesamten Markt für Testmagazine in Deutschland, Österreich und der Schweiz ab.

2010

Jubiläum – Testberichte.de feiert sein zehnjähriges Bestehen. Die Bilanz: 400.000 Testergebnisse zu 200.000 Produkten aus über 550 Magazinen sind zusammen mit 1.600 Onlineshops auf der Plattform online.

2008

Ausbau der Redaktion und neue Inhalte – In der neu eingerichteten Textredaktion verfassen Fachredakteure täglich Einschätzungen zu Stärken und Schwächen von Produktneuheiten.

2006

Verbraucher kommen zu Wort – Nutzer können eigene Erfahrungsberichte zu Produkten auf Testberichte.de veröffentlichen.

2005

Neues Führungsduo – Caspar von Seckendorff wird als zweiter Vorstand berufen.

Ausbildungsbetrieb – Testberichte.de bildet jährlich bis zu drei Menschen zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste mit der Fachrichtung Information und Dokumentation (Fami) aus.

2003

Neuer Betreiber – Holger Gröhn übernimmt mit der Producto AG Testberichte.de und richtet das Portal neu aus. Von nun an werden Verbraucher im Kaufprozess unterstützt (B2C). Der Ausbau des Portals zum größten Onlineportal für professionelle Warentests beginnt.

2000

Start – Die Internetseite www.testberichte.de geht als privates Projekt online. Noch im selben Jahr entsteht daraus die Testberichte.de GmbH, die zunächst für andere Internetportale als Aggregator professionelle Testergebnisse aus Zeitschriften sammelt und aufbereitet (B2B).