Bestenliste › Die besten Asics Herren Laufschuhe

Top-Filter: Typ

  • Dämpfungsschuhe Dämp­fungs­schuhe
  • Stabilitätsschuhe Sta­bi­li­täts­schuhe
  • Trailrunningschuhe Trail­run­ning­schuhe
  • Barfußschuhe Bar­fuß­schuhe
  • Gefiltert nach:
  • Asics
  • Herren
  • Alle Filter aufheben
  • Asics Gel-Cumulus 21 LS

    Ø Sehr gut (1,0)

    Keine Tests

    (5)

    Ø Teilnote 1,0

    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer
    • Typ: Dämpfungsschuhe
    • Einsatzbereich: Training
    • Sprengung: 10 mm
    • Gewicht: 266 g
    Laufschuhe im Test: Gel-Cumulus 21 LS von Asics, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    1

  • Asics Gel-Quantum 360 Knit 2

    Ø Sehr gut (1,0)

    Keine Tests

    (6)

    Ø Teilnote 1,0

    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer
    • Typ: Dämpfungsschuhe
    • Einsatzbereich: Training
    • Sprengung: 10 mm
    • Gewicht: 295 g
    Laufschuhe im Test: Gel-Quantum 360 Knit 2 von Asics, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    2

  • Asics DynaFlyte 3

    Ø Sehr gut (1,1)

    Test (1)

    o.ohne Note

    (10)

    Ø Teilnote 1,1

    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer
    • Typ: Lightweight-Schuhe
    • Einsatzbereich: Training
    • Sprengung: 8 mm
    • Gewicht: 257 g
    Laufschuhe im Test: DynaFlyte 3 von Asics, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut

    3

  • Asics Gel-Fortitude 8

    Ø Sehr gut (1,1)

    Keine Tests

    (16)

    Ø Teilnote 1,1

    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer
    • Typ: Dämpfungsschuhe
    • Einsatzbereich: Training
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv
    Laufschuhe im Test: Gel-Fortitude 8 von Asics, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut

    4

  • Asics Gel-Cumulus 19 Lite-Show

    Ø Sehr gut (1,1)

    Keine Tests

    (11)

    Ø Teilnote 1,1

    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer
    • Typ: Dämpfungsschuhe
    • Einsatzbereich: Training
    • Sprengung: 10 mm
    • Gewicht: 255 g
    Laufschuhe im Test: Gel-Cumulus 19 Lite-Show von Asics, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut

    5

  • Asics Gel-DS Trainer 24

    Ø Sehr gut (1,2)

    Tests (6)

    o.ohne Note

    (33)

    Ø Teilnote 1,2

    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Typ: Dämpfungsschuhe
    • Einsatzbereich: Training
    • Sprengung: 6 mm
    • Gewicht: 240 g
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv
    Laufschuhe im Test: Gel-DS Trainer 24 von Asics, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    6

  • Asics Gel-Kayano 26

    Ø Sehr gut (1,2)

    Keine Tests

    (111)

    Ø Teilnote 1,2

    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Überpronierer
    • Typ: Stabilitätsschuhe
    • Einsatzbereich: Training
    • Sprengung: 10 mm
    • Gewicht: 315 g
    Laufschuhe im Test: Gel-Kayano 26 von Asics, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    7

  • Asics Hyper MD 6

    Ø Sehr gut (1,2)

    Test (1)

    o.ohne Note

    (7)

    Ø Teilnote 1,2

    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Typ: Spikes
    • Einsatzbereich: Laufbahn, Wettkampf
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv
    Laufschuhe im Test: Hyper MD 6 von Asics, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    8

  • Asics GEL-FujiTrabuco 7

    Ø Sehr gut (1,3)

    Test (1)

    o.ohne Note

    (9)

    Ø Teilnote 1,3

    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Überpronierer
    • Typ: Trailrunningschuhe
    • Sprengung: 8 mm
    • Gewicht: 330 g
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv
    Laufschuhe im Test: GEL-FujiTrabuco 7 von Asics, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    9

  • Asics GT-1000 4

    Ø Sehr gut (1,3)

    Keine Tests

    (89)

    Ø Teilnote 1,3

    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Überpronierer
    • Typ: Dämpfungsschuhe, Stabilitätsschuhe
    • Einsatzbereich: Training
    • Eigenschaften: Reflektierend, Atmungsaktiv
    Laufschuhe im Test: GT-1000 4 von Asics, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    10

  • Asics Gel-DS Trainer 22

    Ø Sehr gut (1,3)

    Test (1)

    o.ohne Note

    (16)

    Ø Teilnote 1,3

    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer
    • Typ: Lightweight-Schuhe, Dämpfungsschuhe
    • Einsatzbereich: Laufbahn, Training, Wettkampf
    • Eigenschaften: Reflektierend
    Laufschuhe im Test: Gel-DS Trainer 22 von Asics, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    11

  • Asics Gel-Kayano 25

    Ø Sehr gut (1,4)

    Test (1)

    o.ohne Note

    (150)

    Ø Teilnote 1,4

    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Überpronierer
    • Typ: Stabilitätsschuhe
    • Einsatzbereich: Training
    • Sprengung: 10 mm
    • Gewicht: 336 g
    Laufschuhe im Test: Gel-Kayano 25 von Asics, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    12

  • Asics Gel-Kayano 25 Lite-Show

    Ø Sehr gut (1,4)

    Keine Tests

    (20)

    Ø Teilnote 1,4

    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Überpronierer
    • Typ: Stabilitätsschuhe
    • Einsatzbereich: Training
    • Sprengung: 10 mm
    • Gewicht: 325 g
    Laufschuhe im Test: Gel-Kayano 25 Lite-Show von Asics, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    13

  • Asics Dynaflyte 4

    Ø Sehr gut (1,4)

    Test (1)

    o.ohne Note

    (5)

    Ø Teilnote 1,4

    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer
    • Typ: Dämpfungsschuhe
    • Einsatzbereich: Wettkampf
    • Sprengung: 8 mm
    • Gewicht: 257 g
    Laufschuhe im Test: Dynaflyte 4 von Asics, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    14

  • Asics DynaFlyte 2

    Ø Sehr gut (1,4)

    Tests (2)

    o.ohne Note

    (26)

    Ø Teilnote 1,4

    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer
    • Typ: Lightweight-Schuhe
    • Einsatzbereich: Training
    • Eigenschaften: Reflektierend, Atmungsaktiv
    Laufschuhe im Test: DynaFlyte 2 von Asics, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    15

  • Asics DynaFlyte

    Ø Sehr gut (1,4)

    Tests (4)

    o.ohne Note

    (8)

    Ø Teilnote 1,4

    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Typ: Lightweight-Schuhe, Dämpfungsschuhe
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf
    • Sprengung: 8 mm
    • Gewicht: 270 g
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv
    Laufschuhe im Test: DynaFlyte von Asics, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    16

  • Asics Gel-Sonoma 4

    Ø Sehr gut (1,5)

    Test (1)

    o.ohne Note

    (10)

    Ø Teilnote 1,5

    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Überpronierer
    • Typ: Trailrunningschuhe
    • Einsatzbereich: Training
    • Sprengung: 8 mm
    • Gewicht: 343 g
    Laufschuhe im Test: Gel-Sonoma 4 von Asics, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    17

  • Asics RoadHawk FF 2

    Ø Sehr gut (1,5)

    Test (1)

    o.ohne Note

    (6)

    Ø Teilnote 1,5

    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer
    • Typ: Lightweight-Schuhe
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf
    • Sprengung: 10 mm
    • Gewicht: 265 g
    Laufschuhe im Test: RoadHawk FF 2 von Asics, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    18

  • Asics Noosa FF 2

    Ø Sehr gut (1,5)

    Keine Tests

    (24)

    Ø Teilnote 1,5

    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Supinierer, Neutralfußläufer
    • Typ: Dämpfungsschuhe
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf
    • Eigenschaften: Reflektierend, Atmungsaktiv
    Laufschuhe im Test: Noosa FF 2 von Asics, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    19

  • Asics GT-2000 4 Lite-Show Plasmaguard

    Ø Sehr gut (1,5)

    Tests (2)

    o.ohne Note

    (15)

    Ø Teilnote 1,5

    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Überpronierer
    • Typ: Trailrunningschuhe
    • Sprengung: 5 mm
    • Gewicht: 261 g
    • Eigenschaften: Reflektierend, Wasserabweisend, Atmungsaktiv
    Laufschuhe im Test: GT-2000 4 Lite-Show Plasmaguard von Asics, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    20

  • Unter unseren Top 20 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab der nächsten Seite finden Sie weitere Asics Herren Laufschuhe nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

Neuester Test: 01.10.2019
  • Seite 1 von 9
  • Nächste

Ratgeber zu Asics Herren-Laufschuhe

Optimale Dämpfung für lange Strecken

Das Wichtigste auf einen Blick:

  1. werden gern von professionellen Läufern getragen
  2. besonders bekannt für ihr Gel-Dämpfungssystem
  3. vor allem bei sehr langen Strecken beliebt
  4. Herrenlaufschuhe von Asics haben einen breiteren Fersenbereich

Asics-Laufschuhe für Herren Die Anatomie des männlichen Fußes (breitere Fersen) erfordert eine spezielle Schuhleistenform. (Bildquelle: asics.com)

Wie werden Herren Asics-Laufschuhe getestet?

Die Anatomie des Fußes ist bei Herren und Damen unterschiedlich. Daher überprüfen die Experten in ihren Tests die Herrenschuhe und die Damenmodelle meist separat. So kann sichergestellt werden, dass genaue Aussagen über die Passform gemacht werden. Die meisten Männer haben nämlich breitere Fersen als Frauen. Dafür ist der Breitenunterschied zwischen dem hinteren und dem vorderen Fußbereich nicht so groß wie bei den Damen. Der Fuß ist also insgesamt gerader. Um Ihnen einen guten Eindruck von Laufgefühl und Tragekomfort der Herrenlaufschuhe von Asics zu geben, greifen die Fachmagazine in Tests meist auf die Erfahrungen von Testläufern zurück. Bei Asics-Runningschuhen für Herren fällt auf, dass besonders oft die gute Gel-Absorption gelobt wird. Die Schuhe sind empfehlenswert, wenn Sie häufig lange Strecken auf hartem Untergrund laufen. Damit auch Männer mit breiten Füßen einen Laufschuh mit guter Passform finden, bietet Asics einige Modelle in mehreren Weiten an.

Asics-Herrenlaufschuhe, die in mehreren Weiten zu haben sind:

  1. Asics Gel-Nimbus 21
    Asics Gel-Nimbus 21
    • Gut 1,6
    ab 75 €
  2. Asics Gel-Cumulus 20
    Asics Gel-Cumulus 20
    • Gut 1,6
    ab 60 €
  3. Asics Gel-Cumulus 19
    Asics Gel-Cumulus 19
    • Gut 1,9
    ab 37 €

Asics Herrenlaufschuhe Die Gel-Kissen im vorderen und hinteren Bereich der Zwischensohle sind gut sichtbar. (Bildquelle: asics.com)

Asics-Laufschuhe für Herren - Besonders beliebt bei Ultraläufern

Neben Adidas und Nike zählt Asics, das Traditionsunternehmen aus Japan, zu den beliebtesten Laufschuhherstellern. Nicht nur bei Anfängern und Hobbyläufern, sondern auch bei professionellen Läufern sind die Schuhe des asiatischen Herstellers sehr beliebt. Dabei fällt auf, dass Asics Laufschuhe besonders gern von Athleten aus dem Ultralaufsport getragen werden. Dafür ist wohl in erster Linie das bewährte Dämpfungssystem aus Gel-Kissen verantwortlich. Je nach Laufstil haben die Schuhe ein Absorptionselement im vorderen oder hinteren Bereich. Wer sehr viel Dämpfung bevorzugt und ausschließlich auf sehr langen Asphaltstrecken unterwegs ist, bekommt sogar eine Gel-Dämpfung über die komplette Zwischensohle. Auch bei Triathleten sind Asics-Laufschuhe sehr populär. Hier ist vor allem die Gel-Noosa Tri-Serie zu nennen.

Herren-Laufschuh von Asics Der Gel-Kayano zählt zu den beliebtesten Laufschuhen für Überpronierer, die etwas mehr auf die Waage bringen. (Bildquelle: asics.com)

Welche sind die beliebtesten Männerlaufschuhe von Asics?

Doch zu den beliebtesten Asics Laufschuhen bei Herren zählen andere Produktserien. Für jede Fußform und jeden Laufstil haben die Japaner ein passendes Modell im Portfolio. Einer der gefragtesten Asics-Schuhe für Herren ist nach wie vor der Gel-Nimbus. Dabei handelt es sich um einen klassischen Dämpfungsschuh für Neutralfußläufer. Wenn Sie hauptsächlich auf Straßen trainieren, beim Abrollen weder nach innen noch nach außen knicken und auf der Suche nach einem Trainingsschuh sind, machen Sie mit dem Gel-Nimbus nur wenig falsch. Auch die Herrenschuhe aus der Gel-Cumulus-Serie kommen in diesem Fall in Frage. Wer etwas mehr auf die Waage bringt und beim Abrollen nach innen knickt (Überpronierer) greift meist zur Gel-Kayano-Produktreihe. Hier werden vor allem Gelegenheitsläufer und Anfänger fündig. Auch für Trailrunner hält Asics die passenden Schuhe unter den Produktnamen Gel-Sonoma und Gel-Fujitrabuco bereit. Die Geländelaufschuhe sind oft mit einer Gore Tex-Membran ausgestattet und punkten mit Wasserdichtigkeit. In den letzten Jahren konnten vor allem die Nike-Barfußschuhe des Konkurrenten aus den Vereinigten Staaten überzeugen. Aber Asics ist hier nachgezogen und liefert zum Beispiel mit dem Gel-Lyte33 eine interessante Alternative. Wenn Sie gern schnell unterwegs sind, sehen Sie sich mal bei den Lightweight-Modellen, beispielsweise dem begehrten DynaFlyte 2, um.

Die leichtesten Asics-Laufschuhe für Herrren:

  1. Asics Gel-Kenun Lyte
    183 g
    Asics Gel-Kenun Lyte
    • keine Tests
    ab 55 €
  2. Asics Gel-451
    185 g
    Asics Gel-451
    • Gut 2,3
    ab 60 €
  3. Asics FujiTrabuco Pro
    200 g
    Asics FujiTrabuco Pro
    • Gut 1,6
    ab 74 €

Zur Asics Herren Laufschuh Bestenliste springen

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Herrenlaufschuhe von Asics.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Asics Herren Laufschuhe Testsieger