Golfuhren: Sehr spezielle Features

  • Golfuhren
  • Alle Filter aufheben

GolfuhrenBei Golfuhren handelt es sich um Sportuhren, die speziell auf die Bedürfnisse von Golfern zugeschnitten sind. Die Zielgruppe ist ziemlich klein, denn die meisten Golfuhren haben, außer den Features für Golf-Enthusiasten wenig zu bieten. Lediglich einige hochwertige Multisportuhren eignen sich für anspruchsvolle Sportlerinnen und Sportler, die neben dem Golf auch andere Sportarten (Laufen, Radfahren, Schwimmen) ausüben. Wer über den Erwerb einer Golfuhr nachdenkt, sollte also genau über die Funktionen eines solchen Geräts informiert sein.

Golfbuddy Golfuhren

Funktionen von Sportuhren für Golfer

Die meisten Golfuhren sind mit einem GPS-Empfänger ausgestattet und ermöglichen dadurch die genaue Messung von Entfernungen oder der Schlagweite. Einige Modelle verfügen sogar über das russische Satellitensystem GLONASS und dürften somit noch zuverlässigere Messungen erlauben. Vor einiger Zeit wurde die Entfernung zu wichtigen Punkten auf dem Golfplatz meist mit entsprechenden Laser-Geräten gemessen. Diese werden am Golfbag angebracht. Mit einer Golfuhr hat man den Entfernungsmesser jedoch stets am Handgelenk. So wissen Sie immer über die Distanzen zum nächsten Dogleg (Krümmung der Golfbahn) oder zum nächsten Layup (gute Schlagposition) Bescheid. Darüber hinaus kann man mit einer GPS-Golfuhr den Abstand zum vorderen, hinteren oder mittleren Bereich des Grüns (Green) ermitteln. Sogar die tagesaktuelle Position der Fahne oder weitere wichtige Punkte auf der Bahn lassen sich mit Hilfe des GPS-Signals festlegen. Statistiken über die Spielbahn und Ihre Schläge sowie eine digitale Scorecard können Sie ebenfalls auf den gängigen Golfuhren abrufen. Ideal für Analyse-Fans: Alle aufgezeichneten Daten können per USB-Kabel auf einen Rechner übertragen werden, um die Trainingsergebnisse auszuwerten. Durch eine drahtlose Bluetooth-Verbindung werden auf einigen, neueren Golfuhren Benachrichtigungen vom Smartphone angezeigt. So wird man über eingehende Anrufe, Nachrichten, Mails oder Termine informiert, ohne in die Hosentasche greifen zu müssen. Golfuhren sind oft bereits mit zahlreichen Golfkarten bestückt, sodass Sie Ihre nächste Trainingsbahn oder einen Wettkampfplatz schon im Voraus studieren können. Aktuelle Modelle leihen sich Features bei Activity Tackern und informieren zusätzlich über Kalorienverbrauch, zurückgelegte Distanz oder Schlafqualität. Für den Golfsport dürften diese Fakten jedoch nebensächlich sein.

Garmin Approach Golfuhr

Allgemeines zu Golfuhren

Durch ihre sehr speziellen Funktionen und die exklusive Käufergruppe sind Golfuhren nicht gerade erschwinglich. Sie kommen daher wohl nur für regelmäßig spielende, ambitionierte Hobby-Golfer, Fortgeschrittene und Profi-Spieler in Frage. Damit man ungestört schlagen kann und über ausreichend Bewegungsfreiheit verfügt, sollte eine Golfuhr nicht klobig sein und eng anliegen. Wer häufig unterwegs ist und auf Golfplätzen in verschiedensten Ländern spielt, achtet darauf, dass die GPS-Uhr mit möglichst vielen Golfkarten ausgestattet ist. Zudem ist ein großes Display von Vorteil, damit man alle wichtigen Daten immer gut im Blick hat.

Autor: Kai