Simplon Fahrräder

229
  • Fahrrad im Test: Chenoa Uni SL (Modell 2018) von Simplon, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Fahrrad im Test: Spotlight Trekking - Shimano XT (Modell 2018) von Simplon, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Simplon Spotlight Trekking - Shimano XT (Modell 2018)

    Trekkingrad; Gewicht: 12,9 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Kagu XTX - Shimano Deore XT (Modell 2017) von Simplon, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Simplon Kagu XTX - Shimano Deore XT (Modell 2017)

    Reiserad; Gewicht: 14,6 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Cirex 120 von Simplon, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Simplon Cirex 120

    Mountainbike; Fully; Gewicht: 11,7 kg; Rahmenmaterial: Carbon

  • Fahrrad im Test: Kagu Trekking 600 von Simplon, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Simplon Kagu Trekking 600

    Trekkingrad; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Pavo Granfondo Disc - Shimano Ultegra (Modell 2017) von Simplon, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Simplon Pavo Granfondo Disc - Shimano Ultegra (Modell 2017)

    Rennrad; Gewicht: 7,4 kg; Rahmenmaterial: Carbon

  • Fahrrad im Test: Silkcarbon K2 (Modell 2016) von Simplon, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Simplon Silkcarbon K2 (Modell 2016)

    Trekkingrad; Gewicht: 11,5 kg; Rahmenmaterial: Carbon

  • Fahrrad im Test: Chenoa HS 60 (Modell 2016) von Simplon, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    Simplon Chenoa HS 60 (Modell 2016)

    Trekkingrad, E-Bike; Gewicht: 19,9 kg; Rahmenmaterial: Carbon

  • Fahrrad im Test: Kagu Era 30 von Simplon, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    Simplon Kagu Era 30

    E-Bike; Gewicht: 23,3 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Chenoa Uni 60 -  Shimano Deore XT (Modell 2016) von Simplon, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    Simplon Chenoa Uni 60 - Shimano Deore XT (Modell 2016)

    E-Bike; Gewicht: 19,8 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Kagu Bosch Performance Line CX 10-Gang Diamant (Modell 2018) von Simplon, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    Simplon Kagu Bosch Performance Line CX 10-Gang Diamant (Modell 2018)

    Trekkingrad, E-Bike; Gewicht: 23,8 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Spotlight Trekking von Simplon, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Simplon Spotlight Trekking

    Trekkingrad; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Nexio von Simplon, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    Simplon Nexio

    Rahmenmaterial: Carbon

  • Fahrrad im Test: Inissio Granfondo von Simplon, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    Simplon Inissio Granfondo

    Rennrad; Rahmenmaterial: Carbon

  • Fahrrad im Test: Inissio Tour F2 von Simplon, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Simplon Inissio Tour F2

    Fitnessrad; Rahmenmaterial: Carbon

  • Fahrrad im Test: MR.T2 - Shimano Dura Ace Di2 (Modell 2016) von Simplon, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    Simplon MR.T2 - Shimano Dura Ace Di2 (Modell 2016)

    Triathlonrad; Rahmenmaterial: Carbon

  • Fahrrad im Test: Kuro 275 Alu Pro 22 - Shimano Deore XT (Modell 2016) von Simplon, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Simplon Kuro 275 Alu Pro 22 - Shimano Deore XT (Modell 2016)

    Mountainbike; Fully; Gewicht: 14,3 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Nexio (Modell 2013) von Simplon, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    Simplon Nexio (Modell 2013)

    Rennrad; Rahmenmaterial: Carbon

  • Fahrrad im Test: Pavo Granfondo Ultegra (Modell 2016) von Simplon, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    Simplon Pavo Granfondo Ultegra (Modell 2016)

    Rennrad; Rahmenmaterial: Carbon

  • Fahrrad im Test: Cirex 120 Pro 22 - Shimano Deore XT (Modell 2017) von Simplon, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Simplon Cirex 120 Pro 22 - Shimano Deore XT (Modell 2017)

    Mountainbike; Fully; Gewicht: 11,7 kg; Rahmenmaterial: Carbon

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Simplon Fahrräder Testsieger

Tests

Produktwissen und weitere Tests zu Simplon Bikes

  • Besuch bei Buff
    aktiv Radfahren 9-10/2010 Wie so oft steht hinter einer weltbekannten Marke mit hochwertigen Produkten nicht irgendein anonymer Konzernriese, sondern eine familiäre und bodenständige, schlicht sympathische Firma. Davon konnten wir uns bei einem Ausflug nach Barcelona selbst überzeugen. An der entspannt mediterranen Atmosphäre wollen wir Sie gerne teilhaben lassen.In diesem Artikel aus Ausgabe 9-10/2010 der aktiv Radfahren wird über einen Firmenbesuch beim Radsportbedarf-Hersteller Buff berichtet.
  • Simplon Kibo Pro
    MountainBIKE 10/2011 Mit dem Lexx bewies Simplon Touren-Kompetenz. MB testete den Nachfolger Kibo.
  • BDR gewinnt fünf Medaillen - und verpasst die Olympiaqualifikation
    RennRad 5/2008 Eigentlich konnte sich die Medaillenbilanz des Bundes Deutscher Radfahrer bei den Bahn-Weltmeisterschaften in Manchester sehen lassen. Da waren die Deutschen bei einer WM schon schlechter. Aber im Olympiajahr hatte man sich doch mehr versprochen, entsprechend fiel die Bilanz von BDR-Sportdirektor Burckhard Bremer aus: ‚Mit den Ergebnissen von Manchester können wir zufrieden sein. Jeden Tag eine Medaille, das kann sich sehen lassen. Wir waren gut, aber natürlich nicht so gut, wie wir uns das vorgestellt haben.‘Das Rennrad Radsportmagazin berichtet in Ausgabe 5/2008 von den Erfolgen und Erlebnissen der Deutschen Radfahrer bei den Bahn-Weltmeisterschaften in Manchester. Außerdem finden Sie auf den letzten beiden Seiten die Ergebnisse und einen Medaillenspiegel.
  • Kona-Konter
    bike 6/2008 Magic Link ist Konas Antwort auf Plattform-Systeme und blockierbare Dämpfer. Wir konnten ein seriennahes Coilair mit dem neuen System in Marokko exklusiv testen.In diesem Artikel aus der bike 6/2008 wird Ihnen das neue Colair-Rahmensystem für Fahrräder anhand eines Praxistests vorgestellt. Die Funktionsweise wird erklärt und der Nutzwert bewertet.
  • Simplon Dozer
    MountainBIKE 7/2009 Leicht, schnell und verspielt - Simplon definiert mit dem Carbon-Fully Dozer die All-Mountain-Klasse für sich neu.
  • Simplon Mr. T 660
    triathlon Nr. 71 (März-April 2009) Bosco Baracus, alias Mr. T aus der US-amerikanischen Fernsehserie ‚Das A-Team‘, war und ist ein ganz schöner Brocken. Sein österreichischer Namensvetter für den Einsatz auf der Straße dagegen ultraschlank. Übersehen kann man das Topmodell von Simplon trotzdem nur schwer. Es wurde die Eignung als Rennrad, Allround-/Tribike und Zeitfahrmaschine angegeben.
  • Prädikat Oberklasse
    TOUR 2/2010 Simplons neuer Top-Renner ‚Serum‘ soll in der Liga der Carbon-Champions ganz vorne mitmischen. Exklusiv im TOUR-Test die Spielerqualitäten des neuen Stars aus Österreich. Als Testkriterien dienten Rahmen-Set und Ausstattung. Zudem wurden Angaben zur Fahrstabilität, zum Fahrverhalten und zur Sitzposition gemacht.
  • Frauenpower
    bikesport E-MTB 11-12/2007 Simplon bietet viele seiner Bikes in kleinen Rahmengrößen mit spezieller Ausstattung an. Zielgruppe sind ambitionierte Bikerinnen, mit Ansprüchen an ihr Material.
  • Sehr bequem
    TOUR 9/2009 Nach fast zweijähriger Entwicklungszeit präsentiert der Hersteller aus dem österreichischen Vorarlberg einen neuen Rennradrahmen mit dem Zeug zum Trendsetter ...
  • Scharfer Sportler mit neuen Ideen
    Trekkingbike 5/2014 Discs im Cyclocross-Sport lösen eine Renaissance der Fitness-Bike aus.Getestet wurde ein Fahrrad, das man mit „super“ bewertete. Kriterien waren Rahmen, Ausstattung, Komfort und Preis-Leistung.
  • Exklusiver eTourer
    ElektroRad Nr. 3 (Juli/August 2012) Der Ausbau des Vorderrades beim SILKcarbon E2 gleicht einer schwierigen Geburt: Das exklusiv ausgestattete Carbonrad ist vorne sehr leicht und hinten durch den am Gepäckträger verbauten Akkupack hecklastig, sodass das Rad beim Lösen des Schnellspanners sofort umkippt. ...Ein Fahrrad wurde getestet. Es bekam keine Endnote.
  • Robuster Allrounder
    ElektroRad 2/2011 Mit dem Kagu E2 schlägt Simplon den Bogen von Citybike zu Tourenrad. Der perfekte Begleiter für Pendler mit sportlichen Allüren also? Wir haben es getestet
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Simplon Bicycles.