Canyon Rennräder

125
  • Fahrrad im Test: Endurace CF 8.0 von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    Canyon Bicycles Endurace CF 8.0

    Ø Gut (1,8)

    Tests (3)

    Ø Teilnote 1,8

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Rennrad
    • Felgengröße: 28 Zoll
  • Fahrrad im Test: Ultimate CF SL 8.0 - Shimano Ultegra (Modell 2018) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    Canyon Bicycles Ultimate CF SL 8.0 - Shimano Ultegra (Modell 2018)

    Ø Sehr gut (1,0)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Rennrad
    • Gewicht: 7,1 kg
    • Felgengröße: 28 Zoll
  • Fahrrad im Test: Endurace CF 9.0 von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    Canyon Bicycles Endurace CF 9.0

    Ø Sehr gut (1,3)

    Tests (2)

    Ø Teilnote 1,3

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Rennrad
    • Felgengröße: 28 Zoll
  • Fahrrad im Test: Endurace AL 5.0 - Shimano Tiagra (Modell 2017) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    Canyon Bicycles Endurace AL 5.0 - Shimano Tiagra (Modell 2017)

    Ø Sehr gut (1,0)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Rennrad
    • Gewicht: 8,7 kg
    • Felgengröße: 28 Zoll
  • Fahrrad im Test: Endurace AL Disc 7.0 - Shimano Ultegra (Modell 2017) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    Canyon Bicycles Endurace AL Disc 7.0 - Shimano Ultegra (Modell 2017)

    Ø Sehr gut (1,3)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,3

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Rennrad
    • Felgengröße: 28 Zoll
  • Fahrrad im Test: Endurace CF 9.0 (Modell 2016) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    Canyon Bicycles Endurace CF 9.0 (Modell 2016)

    Ø Sehr gut (1,3)

    Tests (2)

    Ø Teilnote 1,3

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Rennrad
    • Gewicht: 7 kg
    • Felgengröße: 28 Zoll
  • Fahrrad im Test: Endurace CF SLX Disc 8.0 Di2 (Modell 2017) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    Canyon Bicycles Endurace CF SLX Disc 8.0 Di2 (Modell 2017)

    Ø Sehr gut (1,2)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,2

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Rennrad
    • Gewicht: 7,6 kg
    • Felgengröße: 28 Zoll
  • Fahrrad im Test: Aeroad CF SLX 7.0 (Modell 2015) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    Canyon Bicycles Aeroad CF SLX 7.0 (Modell 2015)

    Ø Gut (1,8)

    Tests (3)

    Ø Teilnote 1,8

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Rennrad
    • Gewicht: 7,15 kg
    • Felgengröße: 28 Zoll
  • Fahrrad im Test: Endurace AL 6.0 (Modell 2015) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut

    Canyon Bicycles Endurace AL 6.0 (Modell 2015)

    Ø Gut (2,3)

    Tests (2)

    Ø Teilnote 2,3

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Rennrad
    • Gewicht: 8,15 kg
    • Felgengröße: 28 Zoll
  • Fahrrad im Test: Ultimate CF SL 9.0 - Shimano Ultegra (Modell 2017) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    Canyon Bicycles Ultimate CF SL 9.0 - Shimano Ultegra (Modell 2017)

    Ø Sehr gut (1,0)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Rennrad
    • Gewicht: 7 kg
    • Felgengröße: 28 Zoll
  • Fahrrad im Test: Ultimate CF SL Disc 8.0 - Shimano 105 (Modell 2017) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Canyon Bicycles Ultimate CF SL Disc 8.0 - Shimano 105 (Modell 2017)

    Ø Sehr gut (1,5)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,5

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Rennrad
    • Gewicht: 8,2 kg
    • Felgengröße: 28 Zoll
  • Fahrrad im Test: Ultimate CF SL 9.0 (Modell 2015) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    Canyon Bicycles Ultimate CF SL 9.0 (Modell 2015)

    Ø Sehr gut (1,0)

    Tests (3)

    Ø Teilnote 1,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Rennrad
    • Gewicht: 7,27 kg
    • Felgengröße: 28 Zoll
  • Fahrrad im Test: Ultimate AL SLX 9.0 (Modell 2016) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    Canyon Bicycles Ultimate AL SLX 9.0 (Modell 2016)

    Ø Sehr gut (1,0)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Rennrad
    • Gewicht: 7,3 kg
    • Felgengröße: 28 Zoll
  • Fahrrad im Test: Endurace WMN CF SL Disc 8.0 - Shimano Ultegra (Modell 2017) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut

    Canyon Bicycles Endurace WMN CF SL Disc 8.0 - Shimano Ultegra (Modell 2017)

    Ø Sehr gut (1,1)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,1

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Rennrad
    • Gewicht: 7,8 kg
    • Felgengröße: 28 Zoll
  • Fahrrad im Test: Ultimate CF SLX 8.0 (Modell 2015) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    Canyon Bicycles Ultimate CF SLX 8.0 (Modell 2015)

    Ø Sehr gut (1,3)

    Tests (2)

    Ø Teilnote 1,3

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Rennrad
    • Gewicht: 6,9 kg
    • Felgengröße: 28 Zoll
  • Fahrrad im Test: Speedmax CF SLX 9.0 (Modell 2016) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Canyon Bicycles Speedmax CF SLX 9.0 (Modell 2016)

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Rennrad
    • Gewicht: 8,1 kg
  • Fahrrad im Test: Aeroad CF SLX 6.0 - Shimano Ultegra (Modell 2016) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Canyon Bicycles Aeroad CF SLX 6.0 - Shimano Ultegra (Modell 2016)

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Triathlonrad, Rennrad
    • Gewicht: 7,2 kg
  • Fahrrad im Test: Ultimate CF SLX 9.0 LTD - Campagnolo Super Record (Modell 2016) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    Canyon Bicycles Ultimate CF SLX 9.0 LTD - Campagnolo Super Record (Modell 2016)

    Ø Sehr gut (1,0)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Rennrad
    • Gewicht: 6,3 kg
    • Felgengröße: 28 Zoll
  • Fahrrad im Test: Ultimate CF SLX 9.0 Aero (Modell 2016) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Canyon Bicycles Ultimate CF SLX 9.0 Aero (Modell 2016)

    ohne Endnote

    Tests (2)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Rennrad
    • Gewicht: 6,5 kg
    • Felgengröße: 28 Zoll
  • Fahrrad im Test: Endurace CF 8.0 (Modell 2015) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    Canyon Bicycles Endurace CF 8.0 (Modell 2015)

    Ø Sehr gut (1,0)

    Tests (2)

    Ø Teilnote 1,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Rennrad
    • Gewicht: 7,8 kg
    • Felgengröße: 28 Zoll
  • Seite 1 von 5
  • Weiterweiter

Ratgeber zu Canyon Roadbikes

Bikes mit Komfort-Vorsprung

Während andere Fahrradhersteller vor allem mit Pedelecs (auf einmal) viel Geld verdienen oder darauf achten, dass es die Kunden auf Trekking- und Citybikes bequem haben, setzt Canyon fast ausschließlich auf das Rennradsegment. Der Canyon-Kunde profitiert vom Direktvertrieb, der die Räder ohne den Umweg über Fachhandel und Import ausliefert. Die Bike-Preise sind angenehm knapp kalkuliert, nur die Lieferzeiten gelten als Achillesferse der Koblenzer. Dass Erik Zabel wegen Doping-Nachweises als Markenbotschafter abtreten musste, bescherte Canyon allerdings kaum Wertverlust. Foren und Fachpresse loben die gute Ausstattung der Bikes, ob Einsteiger- oder Profirad.


canyon ultimate cf sl Ultimate CF SL

Ultimate CF SLX vs. Ultimate CF SL

Wer bei der Wahl seines Super-Renners ein wenig auch auf das Portemonnaie achten muss, könnte mit dem Nachfolger des Top-Modells Ultimate CF SLX fündig werden. Unter der Bezeichnung Ultimate CF SL kommt es deutlich günstiger als der große Spielkamerad, besitzt aber „alle wesentlichen technischen Lösungen von Canyons Weltklasse-Set“ (Roadbike 1/2014). Das „überzeugend präzise, willige und zuverlässige Rennrad“ setzt auf andere Carbonfasern als der große Bruder, im Übrigen aber vertrauen beide Modelle auf identische Komponenten: dieselbe Geometrie, eine kompakte, doch keinesfalls extreme Sitzposition und mit der Fahrwerksdämpfung einen Komfortvorteil, der selbst die Fachpresse überrascht und zurzeit nur wenigen Modellen zueigen sei (Tour 4/2014). Am Ende steht ein Rad der Superlative. Die Roadbike (4/2014) kam sogar zu dem Schluss, beim CF SL 9.0 handele sich um eines der besten Rennräder am Markt.

ultimate al slx Ultimate AL SLX

Spitzenräder für Einsteiger und Tourer

Als CF werden bei Canyon im Übrigen die Rennräder mit Carobonrahmen bezeichnet, mit AL sind die meist etwas günstigeren Modelle aus Aluminium benannt. Der Komfortanteil liefert auch hier eine klare Überlegenheit gegenüber Wettbewerbern, der Kunde bekommt ihn jedoch erheblich günstiger. Wie das Magazin Roadbike zum Ultimate AL SLX lobend erwähnt, „verwöhnt es Tourer mit Komfort und Sportler mit starkem Vorwärtsdrang“, im Übrigen besitze es den besten Alu-Rahmen, den Roadbike bisher getestet habe. Ganz ähnlichen Anlass zu Lobeshymnen sah etwa die Rennrad (4/2012) beim Anblick des RoadLite AL 6.0, das sich als „Spitzenrad für Einsteiger zum Wahnsinnspreis“, aus Sicht der Roadbike (6/2012) als „erste Wahl für Einsteiger und Tourer“ offenbart.

aeroad-cf-9-sl Aeroad CF 9.0 SL

Aeroad CF 9.0 SL: Für den Einsatz im Triathlon interessant

„Überragend“ geht es weiter mit dem Aeroad CF 9.0 SL, das mit vielseitig verstellbarer Sitzposition und justierbarer Lenkgeometrie punktet. Der Kunde bekommt es derzeit für knapp 4.000 EUR und erhält laut Canyon einen Aero-Renner mit „Leichtbau-Königin SRAM Red 22“, wobei das Kürzel SL in der Nomenklatur für „Superleicht“ steht. Die hier versammelten High-End-Technologien nennen sich „Rake Shift“ (verstellbarer Radstand), „VCLS Aero Post“ (ovale Rohrform für perfekte Geometrieanpassung und höchste Komfortwerte“) oder "Aeroblade SL" (Carbongabel mit Aeroprofil). Innenverlegte Seilzüge bürgen für eine cleane Optik und reduzieren den Luftwiderstand auf ein Minimum. Eine solche Optimierung der Aerodynamik eines Rennrades ist vor allem für Triathleten interessant, die dem Wind möglichst wenig Angriffsfläche bieten wollen. Die technische Nähe zum Triathlonrad zeigt sich zudem im steileren Sitzwinkel (74 Grad), der den Athleten mit dem Lenker weit nach unten und in eine gestrecktere Sitzposition bringt. Als „entwicklerischen Grenzgang“ hingegen beschreibt die Roadbike die schmalen Aero-Profile, die gerade so die geforderte Mindeststeifigkeit erreichen. Für den Testsieg reichte es dennoch. Es habe im Vergleich die beste Ausstattung und das geringste Gewicht.

endurace-cf Endurace CF

Endurace CF: Langstreckenspezialist

Mit dem jüngsten Familienzuwachs namens Endurace CF erweitert Canyon seine Rennradpalette um ein Modell speziell für die Langstrecke. Auch hier soll es der Fahrer auf keinen Fall unbequem haben: Die etwas aufrechtere Geometrie sei ein Zugeständnis an den Komfort des Fahrers“, schreibt die Roadbike in einer Produktvorstellung der Radneuheiten für das Jahr 2014. An allen vier Modellen sind breite Felgen mit 25 Millimeter Rennradreifen verbaut, die Laufruhe und Fahrstabilität bringen sollen (Canyon). Der hohe Federungskomfort soll aber nicht zulasten der Steifigkeit gehen, „harte Antritte“ ermögliche der Rahmen trotzdem, meint die Roadbike.

Zur Canyon Rennrad Bestenliste springen

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Canyon Roadbikes.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Canyon Rennräder Testsieger