KTM Fullys

55
  • Fahrrad im Test: Macina Lycan 273 (Modell 2017) von KTM, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    • Sehr gut (1,3)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike, E-Bike
    • Federung: Fully
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Macina Kapoho 271 - SRAM EX1 (Modell 2018) von KTM, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike, E-Bike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 23,3 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Macina Kapoho 27,5+ 11 CX5 (Modell 2016) von KTM, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike, E-Bike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 20,2 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Scarp 29 Sonic 12s - SRAM XX1 (Modell 2017) von KTM, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    • Sehr gut (1,4)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 9,3 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Macina Lycan Plus (Modell 2015) von KTM, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike, E-Bike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 21,4 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Lycan 272 (Modell 2014) von KTM, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    • Gut (1,7)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 13,5 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Lycan 27 Master (Modell 2015) von KTM, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 11,6 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Macina Lycan GPS + (Modell 2015) von KTM, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    • Sehr gut (1,1)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike, E-Bike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 20,9 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Macina Lycan 27.5 11 CX5+ (Modell 2016) von KTM, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    • Sehr gut (1,2)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike, E-Bike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 20,8 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Macina Egnition 27.5 11 CX5 (Modell 2016) von KTM, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike, E-Bike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 22,27 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Scarp 29 Prestige Di2 (Modell 2015) von KTM, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 10,77 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Scarp 29 Prestige - Shimano XTR (Modell 2013) von KTM, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 11,3 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Lycan 27 Prime (Modell 2015) von KTM, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 11,2 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon, Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: eLycan P (Modell 2015) von KTM, Testberichte.de-Note: 3.2 Befriedigend
    • Befriedigend (3,2)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike, E-Bike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 22,8 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 13,87 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Lycan 3.0 - Shimano SLX (Modell 2012) von KTM, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 12,5 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Lycan 4.0 von KTM, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    • Gut (1,8)
    • 5 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Scarp 29 Prestige 22-S XTR (Modell 2015) von KTM, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 9,9 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Lycan 652 (Modell 2013) von KTM, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 12,9 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike, E-Bike
    • Federung: Fully
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • 1
  • 2
  • 3
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle KTM Fullys Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema KTM Fullsuspensions.

Ratgeber zu KTM Full-Suspensions

Fullys von Radon

Radon Swoop 175 9.0 (Modell 2014)Radon weist seinen Fullys auf der hauseigenen Website keine eigene Kategorie zu. Vielmehr verstecken sich die vollgefederten MTBs unter dem Oberbegriff Mountainbikes - dort wiederum findet man die Modelle in den Segmenten "Marathon/Tour", "All-Mountain", "Enduro" und "Superenduro".

Für längere (Marathon-)Touren mit leichten Bergauf- und Bergabpassagen bietet Radon beispielsweise das Skeek 29 an. Dank 29 Zoll-Bereifung ist es laufstabil und schnell, die Schalt- und Bremssysteme stammen aus dem Hause Shimano, außerdem zählen - montiert am Lenker - Blockierhebel für beide Federelemente zur Ausstattung. Verfügbar ist das Bike in mehreren Versionen, die derzeit leichteste (Skeek 29 10.0) bringt 11,55 Kilogramm auf die Waage. Preislich wiederum bewegt man sich hier generell im 2.000 bis 3.000 EUR-Bereich, das ist vergleichsweise moderat.

Slide: Wendig und agil

In der Kategorie All-Mountain bietet Radon zur Zeit hingegen das sogenannte Slide an - wahlweise mit 29-, 27,5- oder 26-Zoll-Reifen. Entscheidet man sich dabei für eine der zwei kleinen Varianten, bekommt man ein gleichermaßen wendiges wie agiles Bike für unwegsame Trails mit engen Kurven und Spitzkehren - zu moderaten und Einsteigertauglichen Preisen (1.600 bis 3.000 EUR). Wichtig allerdings: Die Modelle sind nicht leicht (ab 13,5 Kilogramm). Wer hier - vor allem in puncto Antrittsfreude - höhere Ansprüche hat, kann in der Kategorie Enduro ein Bike der Slide Carbon 27,5-Reihe wählen. Hier ist das Gewicht geringer, der Preis mit bis zu 4.500 EUR aber auch wesentlich höher.

Swoop 175: Wenn es ruppig zugeht

Für Abfahrten im ruppigen Gelände stellt Radon schließlich das Swoop 175 bereit - zu finden unter dem Begriff Superenduro. Erhältlich als 26- und als 27-Zoll-Variante ist es ebenfalls kurventauglich, gleichzeitig präsentiert sich die Konstruktion tendenziell etwas robuster. Hinzu kommt: Dank Federwegen von bis zu 180 Millimetern werden auch grobe Stöße - verursacht etwa durch Wurzeln, Felsbrocken oder kleinere Baumstämme - gut abgedämpft. Zu haben sind dabei wie in aller Regel üblich die Rahmengrößen 16, 18 und 20 Zoll, beachten sollte man jedoch, dass unabhängig davon das Gewicht in einigen Fällen fast 14 Kilogramm beträgt. Das Antrittsverhalten ist demzufolge eher träge. Attraktiv fällt dafür der Preis aus. Er bewegt sich grob zwischen 2.000 und 3.000 EUR - und ist damit auch für ambitionierte Einsteiger und Freizeitbiker durchaus stemmbar.

Zur KTM Fully Bestenliste springen

Weitere Ratgeber zu KTM Full-Suspension-MTBs

Alle anzeigen
  • Fullys von KTM

    KTM hat sich in den letzten Jahren zu einer weltweit anerkannten Marke entwickelt. Dabei ist das Sortiment der Österreicher nahezu komplett und enthält demzufolge auch sogenannte Fullys - also MTBs zum Ratgeber