Carbon-Fullys

885
  • Gefiltert nach:
  • Fully
  • Carbon
  • Alle Filter aufheben
  • Fahrrad im Test: Stereo 120 HPC SL - Shimano XT (Modell 2018) von Cube, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    1
    • Sehr gut (1,4)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 12,7 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Numinis Carbon 1000.29 - Shimano Deore XT (Modell 2017) von Centurion, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    2
    • Gut (2,3)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 12,5 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Unter unseren Top 2 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Carbon-Fullys nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Fahrrad im Test: Cirex 120 von Simplon, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 11,7 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Sherpa (Modell 2016) von Rocky Mountain, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    • Sehr gut (1,3)
    • 9 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 13,7 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Genius LT 700 tuned (Modell 2015) von Scott, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    • Sehr gut (1,1)
    • 7 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 12,4 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Scalpel-Si Race 29" von Cannondale, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 10,2 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: SL AMR 7 LC - Shimano Deore XT (Modell 2017) von Ghost, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    • Sehr gut (1,5)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 12,9 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Spark 900 RC von Scott, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Jeffsy CF Pro von YT-Industries, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    • Sehr gut (1,1)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 11,9 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Ninety-Six Team - SRAM XX1 (Modell 2017) von Merida, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    • Sehr gut (1,3)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 10,2 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Decree FRD (Modell 2016) von Felt, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    • Sehr gut (1,2)
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 11,17 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Sam C Team (Modell 2016) von Focus Bikes, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    • Sehr gut (1,1)
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 13 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Cannondale Scalpel-Si Race 29" - Shimano XTR (Modell 2017)

    Fahrrad im Test: Scalpel-Si Race 29" - Shimano XTR (Modell 2017) von Cannondale, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 10,2 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Trailfox TF01 (Modell 2014) von BMC, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 6 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Lynx 6 27,5" Carbon 9.7 (Modell 2015) von BH Bikes, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    • Sehr gut (1,4)
    • 5 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 13,33 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Stereo 160 C:68 Action Team (Modell 2016) von Cube, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    • Sehr gut (1,1)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 12,3 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Fuel EX 9.8 27.5 (Modell 2015) von Trek, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 12,1 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Tues CF Pro (Modell 2015) von YT-Industries, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    • Sehr gut (1,2)
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 15,8 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Spark RC 900 World Cup - Sram X01 Eagle (Modell 2017) von Scott, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 10,32 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Camber Comp Carbon 29 von Specialized, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    • Sehr gut (1,3)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 24
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Carbon-Fullys Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Carbon-Full-Suspensions.

Ratgeber zu Carbon-Fullsuspensions

Fullys aus Carbon

Santa Cruz Nomad Carbon (Modell 2015)Carbon zählt heute zu den beliebtesten Rahmenmaterialien überhaupt, auch im Fullybereich. Woran liegt das? Welche Vorteile gibt es, welche Nachteile? Reicht fürs freie Gelände ein Bike aus Aluminium im Zweifel nicht völlig aus? Ein Überblick.

Leicht und robust

Generell lassen sich Vor- und Nachteile von Carbon flott zusammenfassen. Positiv ist etwa, dass die Hersteller Carbonfaser-Typen kombinieren und auf diese Weise Bikes mit spezifischen technischen Eigenschaften entwickeln können. Darüber hinaus ermüdet ein Carbon-Rahmen verglichen mit einem Alu-Exemplar meist weniger schnell, zudem weist er in der Regel ein höheres Maß an Zugfest- und Steifigkeit auf. Außerdem ist Carbon leichter - was sich vor allem dann positiv bemerkbar macht, wenn man knackige Anstiege zu bewältigen hat. Sprich: Fullys aus Carbon sind prädestiniert für All-Mountain-Touren auf abwechslungsreichem Terrain.

Hoher Preis wirklich gerechtfertigt?

Kritiker hingegen weisen darauf hin, dass sich die Vorteile in puncto Langlebig-, Zugfest- und Steifigkeit in der Praxis kaum bemerkbar machen und die Gewichtsersparnis (grob bis 500 Gramm) nicht ausreichend groß ausfällt, um die - verursacht durch die aufwendige Verarbeitung - meist exorbitant höheren Preise zu rechtfertigen. Darüber hinaus ist Leichtigkeit für ein Mountainbike bei gewissen Tourtypen ohnehin von eher untergeordneter Bedeutung, zum Beispiel beim Downhill oder beim Enduro. Unabhängig davon kann auch das Bruchverhalten problematisch sein. So besteht die Möglichkeit, dass ein Carbonrahmen bei Stürzen oder Crashs in seiner Struktur beschädigt wird, ohne dass sich das mit bloßem Auge erkennen lässt. Das erhöht die Gefahr unangekündigter Rahmenbrüche - allerdings nur bei extrem harter Belastung oder wenn bei der Verarbeitung geschludert wurde.

Wiegt man unterm Strich Vor- und Nachteile gegeneinander ab, haben Fullys aus Carbon durchaus ihre Berechtigung. Freizeit- und Gelegenheitsbiker sowie Downhill- und Endurofans machen allerdings keinen Fehler, wenn sie auch im Aluminiumbereich nach Alternativen suchen. Hier gibt es ebenfalls genügend hochwertige Bikes - für wesentlich weniger Geld.

Zur Carbon-Fully Bestenliste springen

Weitere Tests und Ratgeber zu Fullys mit Carbon-Rahmen

  • YT Capra Pro
    mountainbike rider Magazine 5/2014 ‚Capra‘ - der Name des neuen Enduro-Bikes von YT kommt aus dem Italienischen, auf Deutsch ‚Ziege‘. In diesem Falle handelt es sich um eine verdammt flinke Bergziege, die in steilem, technischem Gelände zu Hause ist und bergauf wie bergab vor nichts zurückschreckt. Im Bikepark Osternohe konnten wir dem munteren Bergbewohner auf den Zahn fühlen.Im Praxistest befand sich ein Fahrrad. Es erhielt keine Endnote.
  • Scott Spark 700 SL
    MountainBIKE 1/2014 Mit 120 mm Federweg und - neu - 27,5"-Laufrädern will das Spark Racer wie Tourer begeistern.Im Einzeltest wurde ein Fahrrad näher betrachtet. Es blieb ohne Endnote. Eine Einschätzung erfolgte zudem zum Fahrcharakter sowie zur Eignung für die Einsatzbereiche Marathon, Tour, All-Mountain und Enduro.
  • Mit Kohle heizen
    Gravity Mountainbike Magazine 12/2012 Das war wohl der Leitspruch der Entwickler des von uns getesteten Nox. Drei Wochen lang haben wir das ‚Phoenix‘ Carbon Bike in allen denkbaren Situationen auf den Kopf gestellt. Auch wenn wir anfangs etwas vorsichtiger waren - aus Respekt vor dem auch für uns neuen Material - haben wir schnell alle Scheu verloren und dieses Heizkraftwerk richtig fliegen lassen. Ob in der Skatehalle mit hohen Airs und dem einen oder anderen Flatdrop, auf einem BMX Racetrack mit vielen Wellen und Anliegern oder im Dirt und Slopestyle Park über große Kicker tricksen - alles kein Problem für das ‚Phoenix‘.Auf dem Prüfstand befand sich ein Fahrrad. Eine Endnote wurde nicht vergeben.
  • Santa Cruz - V10 Carbon
    mountainbike rider Magazine 5/2013 Manche Dinge im Leben erhalten einfach zwangsläufig mehr Aufmerksamkeit als andere. Für die einen sind es Frauen, Autos oder Klamotten, für die anderen ist es ein Downhill-Bike aus Karbon. Aber nicht irgendein Bike! In diesem Test geht es ausschließlich um den Traum jedes Bikers, das Santa Cruz ‚V10 Carbon‘!Es wurde ein Fahrrad getestet, welches keine Benotung erhielt.
  • Specialized S-Works Enduro Carbon 29
    MountainBIKE 6/2013 29"-Laufräder gepaart mit viel Federweg - Specialized wagt die Traumhochzeit. Ob man gratulieren darf?Im Check war ein Fahrrad, das nicht benotet wurde. Des Weiteren erfolgten Einschätzungen zum Einsatzbereich und Charakter des Rades.
  • Scott Spark
    MountainBIKE 8/2013 Das Spark-Upgrade kommt mit 27,5"-Laufrädern und neuem Fox-Dämpfer.Im Check befand sich ein Fahrrad, dieses wurde allerdings nicht mit einer Endnote versehen.
  • Scott Genius LT
    MountainBIKE 8/2013 Größere Laufräder, weniger Federweg und komplett überarbeitete Kinematik: Scott präsentiert das Enduro Genius LT als völlig neues Konzept.Geprüft wurde ein Fahrrad, welches allerdings keine Endnote erhielt.
  • Intense Carbine SL
    World of MTB 4/2012 Als wir letztes Jahr mit Jeff Steber wegen einer Firmenstory sprachen, erzählte er uns von drei Carbon-Modellen, welche sie in Planung hätten: einem XC Fully, einem 29er-Hardtail und einem AllMountain. Vor einigen Wochen hatten wir nun die exklusive Möglichkeit, das Intense Carbine, also das AllMountain-Modell, unter die Lupe zu nehmen.
  • Power Paket
    MountainBIKE 7/2012 9499 Euro, 8,87 Kilo, 120 mm Federweg - dieses Racebike ist Sünde pur! MB testete das leichteste und teuerste Serien-Fully der Welt.Getestet wurde ein Fahrrad, das keine Endnote erhielt. Es wurden Wertungen für den Charakter des Fahrrades (wendig und laufruhig sowie Uphill und Downhill) sowie Einschätzungen zu dem Einsatzbereich in den Kategorien Race, Tour, AM und Enduro abgegeben.
  • Playmobil
    bikesport E-MTB 7-8/2011 Lange Touren und lange Federwege vertragen sich gut - das will Scott mit dem Genius LT beweisen. Im Test demonstriert es, dass es mehr ist, als ein im Federweg aufgeblasener Tourer.
  • Solid Performance Pro
    MountainBIKE 9/2010 Rasante 100 mm aus Freudenstadt: Das 3999 Euro teure Carbon-Racefully richtet sich an Cross-Country- und Marathon-Fans.
  • Giant Trance X SL 1
    MountainBIKE 7/2010 Endlich Carbon! Das coole 120-mm-Fully saust jetzt mit Kohlefaser-Rahmen über den Trail. Der MB-Einzeltest. Als Testkriterien dienten Fahreigenschaften und Ausstattung. Des Weiteren wurden Eignungen für die Bereiche Cross Country/Race, Marathon, Tour/Allround und technischer Trail angegeben.
  • Santa Cruz Tallboy
    MountainBIKE 12/2010 Überschüttet mit Vorschusslorbeeren, rollte das Santa Cruz Tallboy in den Test. MB zeigt, ob das Twentyniner seinem Ruf gerecht wird.