Bold Cycles Fahrräder

5
  • Fahrrad im Test: Linkin Trail Race Day 29 (Modell 2016) von Bold Cycles, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    Bold Cycles Linkin Trail Race Day 29 (Modell 2016)

    Mountainbike; Fully; Gewicht: 11,61 kg; Rahmenmaterial: Carbon

  • Kein Produktbild vorhanden
    Bold Cycles Linkin Trail Classic 29 - Sram GX (Modell 2017)

    Mountainbike; Fully; Gewicht: 12,6 kg; Rahmenmaterial: Carbon

  • Kein Produktbild vorhanden
    Bold Cycles Linkin Trail LT - Sram GX (Modell 2017)

    Mountainbike; Fully; Gewicht: 13,4 kg; Rahmenmaterial: Carbon

  • Fahrrad im Test: Linkin Trail Early Bird 29 (Modell 2016) von Bold Cycles, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Bold Cycles Linkin Trail Early Bird 29 (Modell 2016)

    Mountainbike; Fully; Gewicht: 12,7 kg; Rahmenmaterial: Carbon

  • Fahrrad im Test: Linkin Trail Sick Day 29 (Modell 2016) von Bold Cycles, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Bold Cycles Linkin Trail Sick Day 29 (Modell 2016)

    Mountainbike; Fully; Gewicht: 12,6 kg; Rahmenmaterial: Carbon

Tests

Produktwissen und weitere Tests

  • Glückauf
    bikesport E-MTB 5-6/2013 (Mai/Juni) Der Wheelie – Klassiker jeder Trial-Show und neben dem Bunny-Hop wohl das bekannteste aller Bike-Manöver. Die Eisdielen-Showfahrt hat in ihrer Grundform aber auch auf dem Trail Berechtigung. Bergauf können Schwellen, Stufen und Wurzeln spielerisch gemeistert werden.Auf 2 Seiten verrät die Zeitschrift bike sport (5-6/2013) einige Tipps zur Fahrtechnik Wheelie. Wer das Bike-Manöver beherrschen will, sollte zunächst wissen, wie man richtig anfährt. Des Weiteren erfährt man auch, wie man richtig abhebt und tritt und wie man danach wieder absenken kann.
  • Entscheidung am Berg
    bikesport E-MTB 9-10/2012 Schon wieder eine neue Laufradgröße! ‚Wer braucht's, wie fährt's sich, was bringt's?‘ hat bikesport gefragt und einige Antworten gefunden, die vor allem Allmountain-Biker interessieren dürfte.
  • Bremsen & Lenkerband
    RennRad 11-12/2012 Im achten Teil der Radaufbau-Serie wird das Rad für unseren Fotografen Jürgen Amann endlich fertig. Die Bremsen mussten dazu noch justiert werden, und zum richtigen Griff am Lenker gehört natürlich ein anständiges Lenkerband - ab jetzt kann unser Renner über die Straßen flitzen.
  • Ich fuhr das schnellste Rad der Welt
    Auto Bild 46/2013 Jörg Maltzan erlebte auf der Nordschleife die ungewöhnlichste Fahrt seines Lebens.Es wurde ein E-Bike näher untersucht, welches jedoch keine Endnote erhielt.
  • Radtreffs in Deutschland: Nur Training - kein Radrennen
    RennRad 6/2012 Alleine mit dem Rennrad unterwegs? Vergessen Sie's! Nicht umsonst gibt es regelmäßige Treffs, wo Rennradsportler auf ihre Kosten kommen. So wie beim Holczer-Radtreff in Herrenberg.Auf sechs Seiten stellt die Zeitschrift RennRad (Ausgabe 6/2012) in Teil 8 der „Radtreffs in Deutschland“-Serie die Radtreffs Baden-Württembergs vor.
  • Sportwelt-Runden
    RennRad 5/2012 Die Salzburger Sportwelt kennt man in erster Linie vom Skizirkus Amadé. Doch rund um Flachau, Wagrain, St. Johann und Altenmarkt bieten sich auch für Rennradler jede Menge, teils recht knackige Pistenkilometer. Immerhin schmückt sich die Region im Süden des Bundeslandes mit dem Großglockner, dem höchsten Berg Österreichs.
  • Hinterm Horizont geht's weiter ...
    bikesport E-MTB 1-2/2012 Das wissen wir spätestens seit Udo Lindenberg. Mallorca, die Kanaren oder Zypern sind nicht die einzigen Inseln, die als Zufluchtsziele für Biker im Winter taugen. Wir erweitern die Perspektive um vier Eilande mit Entdeckerpotenzial.Die Zeitschrift bike sport stellt auf diesen 6 Seiten einige Inselziele für Radfahrer vor. Unter anderem werden einem die Azoren-Inseln als Bike-Revier schmackhaft gemacht.
  • Re Leone am Berg
    Procycling 10/2014 Das Erste, was bei dieser Sonderedition des RB 1000 auffällt, sind natürlich die Regenbogenstreifen auf dem ansonsten komplett weißen Rahmen. Wer erinnert sich nicht an Cipos grandiosen Sieg auf Ansage beim WM-Rennen auf der nur leicht welligen Strecke in Zolder 2002! Die gesamte Squadra Azzurra stellte sich in seinen Dienst, und trotz des enormen Drucks, den diese Situation auf jeden Sprinter der Welt ausüben würde, gewann "Cipo" souverän vor Robbie McEwen.
  • Olympia Virtuosen
    bikesport E-MTB 10/2008 Für den Canberra-Kurs war es aber sicherlich nicht das Schlechteste, dass darauf nur die kleinsten Starterfelder der jüngeren Vergangenheit unterwegs waren. Denn die Strecke am Mount Bromlo ist Teil eines Bikeparks – und damit sehr, sehr Singletrail-lastig. »Der Kurs macht richtig Spaß«, sagten zwar alle befragten Fahrer unisono, auf der gesamten, fast acht Kilometer langen Strecke gibt es jedoch kaum Überholmöglichkeiten.
  • Grenz Sportler
    bikesport E-MTB 9/2010 Abenteuer warten überall. Auch dort, wo man sie nicht vermutet. Zum Beispiel mitten in Deutschland. Grenzgänger Gunnar Fehlau über einen Biketrip, der unter die Haut geht.Auf 6 Seiten berichtet die Zeitschrift bike sport news (9/2010) über eine abenteuerliche Fahrrad-Tour durch Deutschland.
  • Spuren einer Legende
    RennRad 4/2010 Wer ist der größte Rennfahrer aller Zeiten? Die meisten und wichtigsten Rennen haben Merckx, Indurain und Armstrong gewonnen. Doch nur ein Profi dominierte so klar, dass er die Tour de France nicht mehr fahren durfte. Es war einfach zu langweilig.In Ausgabe 4/2010 berichtet das Rennrad Radsportmagazin über den legendären Radsportler Fausto Coppi.
  • Das Wunder von Kapstadt
    bikesport E-MTB 5/2009 Es sah nicht gut aus für das Bulls-Team und den erhofften zweiten Titelgewinn nach 2007 beim Absa Cape Epic. Aber dann wendete sich unerwartet doch noch das Blatt für Platt und Sahm.In diesem Turnierbericht aus der bike sport news Ausgabe 5/2009 geht es auf fünf Seiten um das Turnier „Absa Camp Epic 2009“.
  • Auch unter den Jüngsten finden sich schon begeisterte Mountainbike-Fahrer mit hohen Ansprüchen an ihr Fahrrad. Die Federgabel ist ein wichtiger Prüffaktor für die Kleinen. Langsam rollend und auf den Pedalen stehend, wird der Lenker zum Test stoßweise heruntergedrückt. Zufriedenheit stellt sich ein, wenn das Fahrrad vorne deutlich einfedert. Genauso wichtig ist eine höhenverstellbare Sattelstütze, denn jedes Elternteil weiß: Kinder wachsen oft schneller als man schauen kann. Also sollte sich ihr Fahrrad optimal anpassen lassen. Ob die hochwertigen Kinder-Mountainbikes diesen Ansprüchen gerecht werden, prüft die bike sport news in ihrer aktuellen Ausgabe.
  • Kinder-Klasse
    aktiv Radfahren 3/2010 Das erste Rad – ein tolles Geschenk für Kinder zu Ostern. Wir sagen, was man beim Kauf beachten muss und wie Kinder sicheres Radfahren lernen. Im Test: Kinder- und Jugendräder für drei Altersstufen.Aktiv Radfahren (3/2010) gibt auf diesen 4 Seiten wertvolle Tipps, was es beim Kauf von Kinder-Fahrrädern zu beachten gibt.
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Bold Cycles Fahrräder.