Kleinanzeigen-Markt Produktbild

Befriedigend

3,2

2  Tests

11  Meinungen

11 Meinungen (1 ohne Wertung)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
2
1 Stern
7

Kundenmeinungen (11) zu Quoka.de Kleinanzeigen-Markt

  • 06.05.2022 von Gerhard-Nummer5389

    48 Std. bis zur Einstellung eines profanen Artikels?

    Hallo Quoka-Team,

    ist das wirklich eure Geschäftsstrategie, dass ihr fast 48 Std. für eine Freigabe von einem eingestellten Artikel benötigt?

    Im 21. Jahrhundert gibt es sicherlich andere Alternativen, die ihr leider noch nicht für euch entdeckt habt und ich auch deshalb keinen einzigen Artikel bei euch verkaufen werde!
    Vielen Dank dennoch für diese Erfahrung, die mir sehr mittelalterlich und dennoch neu erscheint.
    Weiterhin alles Gute für euch, in der Hoffnung, dass sich bald ein kompetentes Medienteam eurer Situation annimmt.
    Antworten
  • 19.04.2022 von dnalor

    Quoka: ein Betrügerportal ???

    Quoka: ein Portal für Betrüger???
    Auf Verkaufsinserate habe ich schon mehrmals Käuferanfragen erhalten, die dann meine Kreditkarten Nummer (ja meine Nummer)Bezahlung haben wollten und dann die Ware per Kurier abholen wollten. Hier habe ich sofort abgebrochen.
    Doch leider bin ich auf die neueste Masche reingefallen und das tut weh.
    Zur Überweisung des Betrag wurde meine Kontonummer angefragt und ein Code zur Bestätigung geschickt.
    Heute hat meine Bank mitgeteilt, dass der vierstellige Betrag wohl an eine russischen Adresse gegangen sei und verloren ist.
    NIE WIEDER QUOKA!!!!!
    Ordentlicher Verkauf ist noch nie zustande gekommen !!!!!
    Finger weg Roland
    Antworten
  • 28.03.2022 von streep

    quoka - seriös???!!!! Ist anders!!!

    quoka ist einfach nur eine Katastrophe!!! Da wird einfach meine Bekanntschaftsanzeige gelöscht, weil ich einen Perversling, der mir obszönen Dreck geschrieben hat, geblockt habe und der seinerseits dann meine Anzeige gemeldet hat. Obwohl quoka tagelang Anzeigen, ehe sie veröffentlicht werden, "prüft" und "bearbeitet", nimmt sie diese "Meldung" ernst und entfernt die Anzeige!!!???? Statt diesen Perversling dauerhaft zu sperren, werde ICH bestraft. Mit anderen Worten, diese Dreck...... haben alle Rechte und können sich nach Herzenslust auslassen und Ihre perversen, ekelhaften Phantasien den Frauen, die ernsthaft einen Partner suchen, schreiben. Was ist mit quoka los????????????!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Antworten
  • 03.03.2022 von Schwalbenhohl

    Lieber die Finger weg!

    • Nachteile: Anfragen werden ignoriert, ahnungsloser oder nicht auskunftsbereiter Service-Chat
    Vor einigen Wochen habe ich angefangen, sehr unterschiedliche kleine Dinge aus einem Nachlass einzustellen. Abgesehen davon, dass null Resonanz da war (auf einer anderen Plattform habe ich einiges davon verkauft), hat mir Quoka einfach meinen Account gesperrt. Keine Ahnung warum. Ich habe nur harmlose Dinge angeboten und keinen angreifbaren Text angeben. Auf mehrmalige Einwendungen per Mail habe ich nie eine Antwort erhalten.
    Antworten
  • 14.02.2022 von Klaus Finster

    alte, bereits gelöschte Anzeige

    Hallo, ich hatte mal vor 5 Jahren meine Wohnung fotografiert und nach Nachmieter gesucht. Es kamen sehr viele Zuschriften. Die Wohnung wurde weiter vermietet, ich habe meine Anzeige und Fotos bei Quoka gelöscht. Aber danach, noch heute, 5 Jahre nach dem Löschen dieser Anzeige, bekomme ich Anrufe von Immobilienfirmen aus ganz Deutschland, die diese Wohnung von mir abkaufen wollen. Da frage ich mich, woher haben die nach 5 Jahren noch meine Anzeige von damals und woher haben die meine Telefonnummer? Alles hatte ich gelöscht. Also Vorsicht, was ihr da reinsetzt und von Euch preisgebt.
    Antworten
  • von N-N

    Kontaktanzeigen ohne sexuelle Anspielungen sind icht erlaubt

    Bei reiner privaten Kontaktanzeige ohne sexuelle Anspielungen wird einem Prostitution unterstellt.
    Anzeigen von Frauen mit Formulierungen "großzügig in jeder Hinsicht", "gegen Taschengeld" usw werden aber veröffentlicht.
    Das erweckt den Eindruck, dass quoka von solchen privaten Sexangeboten profitiert.
    Antworten
  • von Ro

    Lieber Finger weg, wenn einem das Geld noch was bedeutet

    War eine längere Zeit auf Quoka angemeldet, sind sehr viele Interessante Artikel, doch leider gibt es da fast ausschließlich Dubiose Personen die ihr Zeug loswerden wollen, dann aber Irgendwo ins Ausland gezogen sind und die Ware über eine Treuhand laufen oder für Mehrkosten (und natürlich Vorabüberweisung) die Ware nach Hause geschickt wird (was natürlich nicht garantiert ist!). Hatte nur solche Vorfälle gehabt, daher Finger weg, wenn man die Ware nicht vorher erstmal Anschauen (besser noch Testen) kann.
    Nur Mailkontakt möglich, keine Telefonnummern, das man den Verkäufer direkt Kontaktiert (wie bei Ebay und Co.)

    Gruß Ro
    Antworten
  • von katja65

    Ganz gut

    • Vorteile: alle Infos übersichtlich dargestellt
    Habe ich mal was drüber gekauft und war soweit alles in Ordnung. Würde ich nochmal benutzen.
    Antworten
  • von neax715

    Enttäuschend

    Anzeigen mit ähnlichen Überschriften werden lediglich auf mehrmalige Nachfrage freigeschaltet. Begründung: Gleicher Anzeigentext.

    Oft lassen sich Anzeigen nicht löschen. Quoka löscht auf mehrmaliges Bitten diese Anzeige, und teilt auch entsprechend mit: Wir haben diese Anzeige gelöscht, doch in Wirklichkeit hat Quoka alle 51 Anzeigen gelöscht. Eine erneute Anzeigenaufgabe sowie eine Kommunikation ist seither nicht mehr möglich. Quoka sitzt es aus.

    Das ist unprofessionell und arrogant.
    Antworten
  • von JoachimOtto

    Kein Rechnungsversand

    • Nachteile: kein automatischer Rechnungsversand
    Das passt nicht: wird eine Anzeige geschaltet, erwarte ich eine automatische Zusendung der Rechnung.
    Hier nicht: erst muss man anrufen, dann bleibt alles liegen bis Freitag (Originalton 900-Hotline)

    Nie wieder!
    Antworten
  • von cleopatrante

    Quoka war mal gut, jetzt viel zu teuer

    • Nachteile: Zeitungsinserate viel zu teuer
    • Geeignet für: Leute, die sich auskennen und keine Beratung brauchen
    Früher konnte man online kostenlos in der Zeitung inserieren, heute gilt das nur noch für Online-Inserate. ONline-Inserate erfahren leider fast nur 0 FeedBack, die Zeitungsanzeigen sind unverschämt teuer und nicht zeitgemäss.
    Antworten
  • Antwort

    von Maikl
    Nein, kann ich nicht bestätigen: Ich habe bereits Einiges über quoka.de verkauft. Sicher, manches brauchte schon mal ein halbes Jahr, aber irgendwann hat es via quoka.de einen Liebhaber gefunden.
    Die Seite ist einfach bedienbar und wer es nicht will, zahlt keinen Cent extra und hat trotzdem sehr brauchbare Anzeigen.
    Nervig ist allein, dass quoka-Anzeigen an kalaydo.de weitergehen / weitergegeben werden (?) und dann meist erstmal Spam generieren.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf