Handyshop Produktbild
31 Meinungen (11 ohne Wertung)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
19

Kundenmeinungen (31) zu Logitel.de Handyshop

  • ...Logitel übermittelt falsche Bedingungen an Vodafone

    01.10.2020 von christian12345
    • Nachteile: Anfragen werden ignoriert, ahnungsloser Service-Chat

    Ich möchte an dieser Stelle explizit vor Logitel und deren Art Geschäfte zu machen warnen! ... Ich versuche seit über 12 Monaten im Kontakt mit dem Logitel Support eine Lösung zu finden, aber sie stellen sich einfach immer dumm und hoffen, dass ich aufgebe - was ich hiermit nun auch tue, da ich keine weiteren Stunden und deren Telefonhotline verschwenden möchte.

    Folgendes ist passiert:
    Ich habe einen Vertrag für einen Vodafone Red XS mit Gigakombi abgeschlossen. Dieser sollte mich 19,99€ im Monat kosten. In dem Vertrag, den ich von Logitel unterschrieben habe, stehen auch die 19,99€ drin.
    Abgebucht werden mir jedoch 24,99€, also 5€ mehr.
    Vodafone direkt gibt an mir nicht weiterhelfen zu können und Logitel gibt mir immer antworten wie "Der GigaKombi-Vorteil wurde nun nachgebucht" - Obwohl dieser VON ANFANG AN GEBUCHT WAR. Das ist nicht das Problem. Das Problem ist, dass der Tarif zu teuer gebucht wurde. Wenn ich es dann wieder erkläre, wird es an drei verschiedene Mitarbeiter weitergeleitet und die antworten dann wieder, dass der GigaKombi-Vorteil nachgebucht wurde.
    Es ist einfach unglaublich. Selbst wenn ich das Problem ganz konkret beschreibe, kriege ich eine Antwort, die völlig daneben ist. Man stellt sich beim Support tatsächlich dumm.

    Hier das Angebot von damals als Beweis:
    mydealz "gigakombi-unitymedia-vodafone-red-xs-9gb-lte-mtl-1999-iphone-11-64gb-fur-36399-zuzahlung-inkl-vodafone-pass-gigadepot-etc" (google, link nicht erlaubt)

    Vor Gericht würde ich auch gewinnen, aber wegen den 120€ werde ich sicherlich nicht die ganzen Kosten vorab auf mich nehmen. Stattdessen möchte ich jeden Kunden warnen, hier einen Vertrag abzuschließen.

    Antworten

  • Vorsicht - keine Ware nach mehr als 3 Wochen

    07.08.2020 von AliG
    • Nachteile: Anfragen werden ignoriert, keine Ware trotz Bezahlung

    Handyvertrag mit Smartphone bestellt. Vertrag wurde sehr schnell aktiviert. Das Smartphone wurde nach fast 4 Wochen noch nicht versandt. Händler reagiert nicht auf Emails. Telefonisch wird man hingehalten. Ich rate von logitel definitiv ab und werde dort nie wieder etwas bestellen.

    Antworten

  • Katastrophe! Finger weg!!!

    27.04.2020 von Özer S.
    • Nachteile: Artikel unzutreffend beschrieben, Anfragen werden ignoriert, ahnungsloser Service-Chat

    Wie meine letzten zwei Vorgänger warte ich seit mehr als 2 Wochen auf die Sim-Karte und auf das Handy. Mehr als 10 Anrufe beim Kundendienst mit mehr als 20 Minuten! Davon nur ein Treffer und das mit einem frechen Mitarbeiter der angeblich die Versendung letzten Freitag! beauftragen wollte. Angeblich sei das Handy nicht vorrätig und erst ab 28.04.2020 lieferbar, woraufhin ich vorschlug ein anderes gleichwertiges Handy welches im Lager sein soll zu liefern. Alles vergeblich! Auf Mails wird auch nicht reagiert! Nur dumm Gelaber! Wieso bietet Ihr etwas an was Ihr nicht liefern könnt und wieso wird dem Kunden keine Lieferschwierigkeit angemeldet bevor angefragt?!! Ich werde nicht aufhören jeden aufzuklären wie schlecht organisiert Ihr seid und euer Kundendienst sehr schlecht ist. Kundenzufriedenheit gleich Null! Service gleich Null!!! Das Handy brauche ich nicht mehr!!! Kündigung folgt!!!

    Antworten

  • einfach nur UNSERIÖS

    von Tom13
    • Vorteile: Bestellung schnell und ohne Probleme

    Erst lief alles gut als ich dann aber meinen 350€ Amazon Gutschein abrufen wollte hieß es bei meinem Vertrag wäre kein Gutschein dabei. Ansonsten sollte ich doch mal versuchen es zu beweisen. Weitere Anfragen und der Link meiner Bestellung ( als Beweis ) wurden einfach ignoriert.Bisher kannte ich Logitel als seriösen Anbieter aber anscheinend wenn ich hier die vielen negativen Bewertungen lese wohl doch nur ein Haufen an Inkompetenz und Ignoranz. Sicherlich eine Angelegenheit für die Verbraucherzentrale und Vodafone. Solche Anbieter braucht kein Mensch. Also lieber etwas mehr zahlen woanders und auf der sicheren Seite sein. Denn es gibt auch Firmen da ist der Kunde noch König und Service kein Fremdwort

    Antworten

  • Samsung S 20 Ultra

    von rainer120156
    • Nachteile: keine Lieferung, Artikel unzutreffend beschrieben, Anfragen werden ignoriert, auf Mails wird wenn überhaupt erst nach Wochen reagiert

    Ich habe am 13.2. einen Telekomvertrag mit dem Samsung S 20 Ultra abgeschlossen, ein wirklich nicht billiger Tarif!
    Obwohl die Karte gleich aktiviert wurde habe ich bis heute kein Handy erhalten, die SIM Karte ohne Rufnummer und auch keine Rückmeldung ob die Rufnummer Portierung von meinem alten Anbieter in Ordnung ist!
    Ich habe jetzt noch einmal eine Nachfrist gesetzt und werde dann den Verbraucherschutz und evtl rechtliche Schritte einleiten!
    Ich habe nicht den Eindruck das sich bei LogiTel gut um Kundenanliegen bzw Reklamationen gekümmert wird!

    Antworten

  • Noch nie solch einen schlechten Service erlebt / Weihnachten fällt ins Wasser

    von Marta S.
    • Nachteile: Anfragen werden ignoriert

    Liebes Logitel Team,

    Nachdem ich bereits am 26.11.2019 einen Vertrag bei Ihnen abgeschlossen habe, kann nicht nachvollziehen wieso Aufträge nicht bearbeitet werden, wenn man sich zeitnah um alles kümmert

    Es kann doch nicht sein, dass bei Fehlern in Ihrem Hause der Auftrag "hinten dran" gestellt wird. Da muss doch priorisiert werden - insbesondere wenn der "Fehler" nicht beim Kunden liegt!

    Meine benötigten Dokumente habe ich Euch innerhalb eines Tages zugesandt und es ist alles komplett, was so auch umgehend nach Eingang auf der Auftragsseite vermerkt wurde.

    Die Zahlung wurde von Ihrer Seite selbstverständlich auch taggleich abgebucht. Geld kassieren und nichts tun? Das funktioniert so nicht und ist mir von anderen Dienstleitern und anderen Firmen so auch nicht bekannt.

    Am 26.11.2019 habe ich den Vertrag mit Rufnummernportierung (inklusiver einer PS4 Pro mit Fifa 20) beauftragt.

    Ebenfalls am 26.11.2019 erhielt ich eine Mail dass meine Zahlung verbucht sei.

    Am 27.11.2019 habe ich mich an meinen bisherigen Anbieter gewandt und gefragt, ob und was ich für eine Rufnummernportierung unternehmen muss.
    Daraufhin erhielt ich eine Antwort, dass ich hierfür nichts unternehmen müsse. Der neue Anbieter sollte ASAP anfragen, wodurch die Freigabe der Nummer dann automatisch erfolgt.

    Am 28.11.2019 erhielt ich die Mitteilung das meine Vetragsunterlagen vollständig eingetroffen sind.

    Am 29.11.2019 die nächste Mail von Ihnen.
    Man Teilte mir mit, dass es zu einem Fehler kam und der "Portierungsauftrag zu früh gestellt" wurde, da dass Vertragsende länger als 123 Tage in der Zukunft liege.
    Ich frage mich, wie das sein kann, wenn ich eine Kündigungsfrist von einem ( 1 !!!!!) Tag habe.

    Daraufhin habe ich mich erneut an meinen bisherigen Anbieter gewandt der mir dann mitgeteilt hat, dass die Rufnummer bereits freigegeben wurde.

    Mit dieser Information habe ich mich dann an Sie gewandt und dies mitgeteilt.
    Ich hatte gedacht, damit sei dann alles erledigt.

    Eine Antwort Seitens Logitel erfolgte nicht.
    Ob die Email, bearbeitet oder ignoriert wurde, ob sich ein Mensch überhaupt angesehen hat, ... ich weiß es nicht

    Am 09.12.2019 ging dann eine Email von Logitel bei mir ein.
    Ich dachte mir "super, endlich geht es weiter", doch dann öffnete ich die Email.
    Es war die selbe Email, welche ich bereits am 29.11.2019 erhalten habe, ... es kam zu einem Fehler und der Portierungsauftrag wurde zu früh gestellt, da dass Vertragsende länger als 123 Tage in der Zukunft liege.
    Ich frage mich, ob das ein verspäteter April-Scherz ist oder ob man einfach keine Lust hat, auf Antworten zu reagieren. Das Geld (die Zuzahlung für die PS4 Pro) ist ja immerhin bereits eingegangen, da braucht man sich nicht weiter kümmern.

    Also wieder eine Antwort an Logitel mit den bereits übermittelten Informationen des alten Anbieters sowie dem Vermerk, dass der alte/aktuelle Vertrag täglich gekündigt werden kann.

    Auf der Homepage von Logitel wechselte der Auftragsstatus seitdem gefühlt stündlich zwischen "in Bearbeitung" und "in Freischaltung.

    Gestern am 17.12.2019 stellte ich dann fest, dass meine Rufnummer beim alten Anbieter nun gekündigt ist und ich seit diesem Zeitpunkt nicht mehr erreichbar bin, wozu ich heute am 18.12.2019 auch eine Kündigungsbestätigung erhalten habe.

    Ebenfalls am 17.12.2019 habe ich gesehen, dass sich der Auftragsstatus in Lieferbereit geändert hat, jedoch noch kein Versand vorgenommen wurde.
    Heute, am 18.12.2019 habe ich mich dann telefonisch an den Kundenservice von Logitel gewandt um zu erfragen, wann ich in etwa mit dem Versand rechnen kann.
    Zum Glück gibt es ja noch das gute alte Festnetz.
    Zum einen, da ich viel unterwegs bin und darauf angewiesen bin, erreichbar zu sein und zum anderen da die PS4 zu Weihnachten verschenkt werden sollte.
    Am Telefon wurde mir dann mitgeteilt, dass die PS4 aktuell nicht vorrätig sei und es noch eine Weile dauern kann, bis der Versand erfolgt.
    Da der Versand von Sim-Karte und PS4 in einem Paket erfolgt (dies war zumindest bei einem Bekannten so, welcher den selbigen Vertrag am gleichen Tag abgeschlossen hat) habe ich nun Ärger und Stress, Logitel aber seit nunmehr 22 Tagen mein Geld.

    PS: Bei meinem Bekannten wurde bereits vor einiger Zeit und mehreren Beschwerden eine Änderung im Auftrag vorgenommen...
    Zusätzlich zur PS4 Pro + FIFA 20 wurden Fortnite + CoD Infinite Warfare im Auftragsstatus vermerkt und auch ausgeliefert.

    Für die Unannehmlichkeiten und die lange Wartezeit wäre es das Mindeste, dies auch bei mir abzuändern, zumal diese zusätzlichen generell mit angegeben waren, wenn man den Tag 2 Tage später zu den gleichen Konditionen abgeschlossen hat.
    Ich sehe es auch als kleines Trostpflaster für den Beschenkten, vor dem ich nun, aller Voraussicht nach, Heiligabend mit leeren Händen da stehen werde

    Antworten

  • Antwort

    von Marta S.

    Nun ist alles eingegangen.
    Danke Logitel, sowohl für die noch rechtzeitige Lieferung sowie das Upgrade.

    Antworten

  • Finger weg von Logitel!

    von Harry P
    • Vorteile: billig
    • Nachteile: Anfragen werden ignoriert

    Am 08.11. einen O2 Tarif mit Rufnummernportierung bestellt. Direkt nach Bestellung die Portierung beim Altanbieter veranlasst und an Logitel gemeldet.
    2 Mal einen Fehler rückgemeldet bekommen, obwohl ich EXTRA AUSFÜHRLICHE Angaben zum Altanbieter und dem derzeitigen Vertragsinhaber gemacht hatte.
    Dann schließlich steht der Auftrag auf "Lieferbereit" und daran hat sich bis heute nichts geändert.
    Der Portierungstermin war am 28.11. und hat wunderbar funktioniert, weil ich jetzt mit der alten Simkarte nicht mehr erreichbar bin und auch keine mobile Datenverbindung aufbauen kann.
    Ich habe diese Woche alleine 3 Mal bei Logitel angerufen und mir jedes Mal die mind. 15min in der Warteschlange gegönnt.
    Jedesmal hieß es, es seien die mitbestellten Ohröhrer nicht lieferbar gewesen, jetzt aber schon und die Simkarte gehe heute, spätestens morgen raus.
    Alles gelogen.
    Beim 3. Telefonat wurde mir vom "Service"-Mitarbeiter versprochen, die Simkarte notfalls auch ohne die Ohrhöhrer zu versenden.
    Auch gelogen, nix ist passiert.
    Da der Vertrag bei Mobilcom Debitel schon aktiv ist und ich von denen auch schon meine erste Rechnung erhalten habe, hab ich's probiert, und siehe da, ich bekomme eine kostenlose Ersatz-SIM direkt von Mobilcom Debitel zugeschickt. Danke nochmal dafür MD!!!
    Fazit:
    Geiz ist nicht immer geil und ich habe gelernt.
    Finger weg von Logitel!
    Einen dermaßen unorganisierten und verlogenen Laden hab ich noch nicht gehabt. Wäre man wenigstens ehrlich gewesen und um eine schnelle Lösung bemüht, hätte ich mich nicht hier extra angemeldet um diese Bewertung zu verfassen. Aber man sollte andere potentielle Kunden vor dieser Firma warnen.

    Antworten

  • Witz und Katastrophe Rufnummer Weg, Bestellung nicht da.

    von MatZR
    • Vorteile: alle Infos übersichtlich dargestellt
    • Geeignet für: Alle Altersgruppen.

    Ich weiß nicht mehr ob ich Lachen oder Weinen soll.
    Meine Bestellung wird seit 2 Wochen nicht ausgeliefert. Meine Telefonnummer wurde weg genommen (portierung) aber ich habe kein Vertrag in der Hand, keine SIM Karte, und kein Handy.

    22.08.2019 Bestellung aufgegeben
    23.08.2019 Unterlagen zu Logitel geschickt.
    26.08.2019 Logitel Bestätigt erhalt der Unterlagen
    30.08.2019 Anfrage bei Logitel - Hotline besetzt 2x20minuten
    30.08.2019 Trustpilot Bewertung abgegeben "Mangelhaft"
    30.08.2019 Logitel antwortet - Farbe nicht da, wechseln und es wird schnell Versendet.
    03.08.2018 Neue Bestellbestätigung von Logitel für die Farbe Gold, ich wurde wahrscheinlich zur Ende der Warteliste befördert.
    04.09.2019 Rufnummer portiert obwohl kein Vetrag in der Hand. Bin jetzt nicht mehr erreichbar.

    Logitel verkauft Handys die Sie nicht auf Lager haben und es gibt eine WARTELISTE!!!!! Natürlich werden nicht genug bestellt, also jeder der Heute Bestellt wird wochenlang warten.
    Ob ich jetzt wieder zum Ende dieser Liste befördert wurde ist unklar, aber was klar ist: 2 Wochen nach meiner Bestellung ist immer noch nichts versendet worden und ich bin jetzt nicht mehr telefonisch erreichbar.

    Bei diesem Unternehmen Nicht Bestellen!!! Besser paar Euro mehr bezahlen als so viel Stress zu haben wie ich.

    Antworten

  • :-(

    von jadesu
    • Nachteile: Anfragen werden ignoriert

    ich bekomme keine leiefrzeit, kein handy keine simkarte ....seid 2 wochen warte ich auf handy,,mitarbeiter unverschämt legen den hörer einfach ab

    Antworten

  • Ich kann die negativen Bewertungen nicht bestätigen.

    von Scoff
    • Vorteile: bester Preis, Bestellung schnell und ohne Probleme, beste Preise
    • Geeignet für: alle, die ein neues Handy mit Vertrag zu guten Konditionen suchen

    Erst nachdem ich ein Galaxy S8 in Verbindung mit einem Otelo Vertrag und einer Parrot Drone (B-Ware) bei LogiTel bestellt habe, bin ich über die überwiegend sehr schlechten Bewertungen dieses Onlineshops gestolpert.
    Ich kann diese Bewertungen allerdings in keinster Weise bestätigen.
    Die Bestellung lief sehr reibungslos ab. Einen Tag nachdem ich die Bestellung getätigt habe, habe ich schon eine Versandbestätigung erhalten. Das S8, die Drone und die SIM Karte von Otelo konnte ich bereits nach drei Tagen in meinen Händen halten.
    In Zukunft werde ich diesen Shop mit Sicherheit wieder in Erwägung ziehen.

    Antworten

  • Kundenservice nicht akzeptabel

    von Tünn

    Ein Tag nach Auftragserteilung über Check24.de habe ich diesen wirddrufen. Automatisierte E-Mail-Antwort. Nach knapp zwei Wochen immer noch keine Rückantwort zum Widerruf erhalten. Stattdessen immer neue Erinnerungs-E-Mails, die noch fehlenden Vetragsunterlagen zuzusende. Sowohl die telefonische Hotline als auch die Faxdurchwahl sind nicht zuerreichen.

    Absolut nicht empfehlenswert !!!

    Antworten

  • Vertrag direkt wieder storniert. Ich rate von diesem Konzern ab!

    von Enttäuschter LogiTel-Kunde
    • Geeignet für: Leute, die sich auskennen und keine Beratung brauchen, Leute, die neue Marken kennen lernen möchten, alle, die keinen Vertrag abschließen wollen, Artikel, die man nicht dringend braucht, Leute, die den Artikel vorher nicht unbedingt live sehen müssen, Leute, die längere Lieferzeiten gerne in Kauf nehmen

    Ich habe einen Vertrag von Vodafone über LogiTel gebucht (Data Go M ohne Smartphone). Nach 3 Wochen kam eine E-Mail mit dem Vertrag, den ich am selben Tag unterschrieben zurück geschickt habe. Nach weiteren 3 Wochen ohne Antwort, habe ich heute die Kundenhotline angerufen (anscheinend muss man immer 15 Minuten warten, bevor jemand dran geht). Die sagten mir, dass Sie auf eine Antwort von Vodafone warten. Dann rief ich die Vodafone Hotline an, die mir nach dem 10. mal weiterleiten werden sagte, dass nichts vorliegt und mir empfiehl direkt bei Vodafone einen Vertrag zu machen. Naja, dann rief ich halt wieder bei Logitel an und stornierte den Vertrag, was innerhalb von 2 Minuten ohne Probleme erledigt war (was vielleicht daran liegt, dass ich den Anruf aufgezeichnet habe und sie darüber informiert habe). Jetzt gehe ich gleich ins Vodafonegeschäft und mache mir den gleichen Vertrag dort.

    Antworten

  • Unseriöses Unternehmen

    von germanboy
    • Nachteile: Anfragen werden ignoriert, auf Stornierung wird gar nicht reagiert

    Wir haben ein Handy bestellt, welches als "sofort lieferbereit" (1-3 Werktage) deklariert war. Das Angebot war mit einem Vetrag gekoppelt. Das Geld wurde sofort abgebucht und Bestätigung kam auch gleich. Nach zwei Tagen wurden Unterlagen für den Vetrag verschickt. Vetrag mit dem Mobilfunkanbieter wurde ohne Probleme abgeschlossen. Nach 10 Tagen war das Handy noch nicht da. Auf schriftlichen Mailverkehr wurde nicht reagiert, weshalb wir den Vetrag per Einschreiben und Mail widerrufen haben. Wartezeit am Telefon über 40 Minuten und keiner hat dort Ahnung. Nach mehreren Wochen und etlichen Aufforderungen ist nicht viel passiert. Auf das Geld warten wir seit sechs Wochen. Rechtliche Schritte werden von unserer Seite eingeleitet. Finger weg von diesem Unternehmen. Hätte ich die Bewertungen vorher gelesen, hätten wir keinen Vetrag abgeschlossen. Zum Glück konnten wir noch innerhalb der Widderufsfrist widerrufen. Auch wenn die Angebote manchmal ziemlich verlockend sind, werden wir beim nächsten Mal bisschen mehr Geld in die Hand nehmen und nie wieder bei Logitel bestellen.

    Antworten

  • Spottet jeder Beschreibung! Vorsicht Betrug!

    von olli1964
    • Nachteile: angegebene Kundenhotline nie besetzt, Anfragen werden ignoriert

    Am 03.11.16 habe ich bei Logitel einen Handyvertrag starter_all_500 für 9,95 € im Monat abgeschlossen. Dieser Vertrag beinhaltete unter anderem ein Samsung J5 Handy, das mit 69,90 zzgl.Versand (wurde direkt per Paypal von mir überwiesen). Bis heute habe ich weder das Handy noch irgendwelche Zugangsdaten erhalten. Anrufe von mir wurden nachdem ich zwischen 30-50 min. in der Wartzeschleife war unzureichend beantwortet. Erst hieß es das Handy sei nicht bezahlt! Bei Überprüfung hieß es dann, es sei bezahlt und das Handy würde in den Versand gehen. Als ich bis letzte Woche immer noch nichts von denen hörte, bekam ich per email die Aussage es gäbe einen Lieferengpass wegen hoher Nachfrage. Mein Anruf widerlegte dies jedoch, das Handy gehe noch heute in den Versand. Heute ist der 24.11., immer noch kein Handy da! Nun heißt es auf mein Nachfragen es sei noch nicht versendet. Warum kann mir niemand sagen. Ich rate jedem ab, bei Logitel etwas abzuschließen.Betrug nenne ich das!!! Vorsicht bei diesem Anbieter!!!

    Antworten

  • Sehr schlechter Kundenservice

    von XZonkx
    • Nachteile: Anfragen werden ignoriert

    Miserabler Kundenservice. Keine Reaktion auf E-Mails und kaum durchkommen bei der Hotline (Warteschleife mindestens 20 Minuten oder länger) wo man leider dann auch keine Auskunft zu seinem Vertrag erhält.

    Absolut nicht empfehlenswert

    Antworten

  • Schlechtester Kundenservice in der Online-Welt

    von deepblue2107
    • Nachteile: angegebene Kundenhotline nie besetzt, Artikel unzutreffend beschrieben, Anfragen werden ignoriert, zugesicherte Vorgehensweise nicht eingehalten
    • Geeignet für: alle Altersgruppen

    Habe noch nie so einen schlechten Kundenservice erlebt. Einem Problem folgte das andere. Und am Ende war ich als Kunde der Benachteiligte. Unglaublich sowas, einen Kunden so schlecht zu betreuen ist schon extrem fahrlässig.

    Nie wieder und auf gar keinen Fall empfehlenswert.

    Antworten

  • Kein Service / Smartphone EU-Ware mit Update-Problemen

    von jurb
    • Nachteile: Anfragen werden ignoriert, EU Ware mit Nachteilen bei Updates

    Anrufe bei Logitel erfordern viel Geduld, Verweildauern im Wartefeld von 15 bis 20 Minuten sind keine Seltenheit.

    Bei meinem Smartphone handelt es sich um ein für den polnischen Markt bestimmtes Gerät, Betreiber heißt Plus+ und hat seinen Sitz in Polen. Es steht zwar im Kleingedruckten, dass das Smartphone garantiert ein in der EU zugelassenes Gerät ist und Updates in Abhängigkeit des jeweiligen Betreibers erfolgen. Das ist aber sehr weichgespült und ohne jeglichen Hinweis, was das schlimmstenfalls bedeuten kannt.

    Was mit keiner Silbe erwähnt wird ist, dass es unter Umständen keine oder nur vereinzelte Updates gibt. Sofern der Betreiber dem zustimmt. So die klare Aussage des Supports des Mobilgeräteherstellers, der sich auf meine Nachfrage gewundert hat, wieso ich in Deutschland mit einem polnischen Gerät unterwegs bin.

    In Deutschland ist der Update auf Android 6.0 bzw. 6.1 schon längst ausgerollt. Als Besitzer der polnischen Version des an sich namhaften Herstellers bleibt mir dieser Update vermutlich verwehrt. Vielleicht gilt das auch für andere wichtige Updates des Betriebssystems, z.B. zur Behebung von Sicherheitslücken.

    Mein Smartphone ist jetzt 7 Monate alt, und es gab nicht ein einziges Update. Was nutzt ein neues modernes Smartphone, wenn die zum Zeitpunkt der Auslieferung installierte Software eingefroren bleibt? Da kann man direkt zusehen, wie schnell das Smartphone altert. Das ist völlig inakzeptabel.

    Besonders enttäuschend ist das Verhalten von LogiTel. Man verweist auf die Bedingungen, hat überhaupt kein Verständnis für das Problem, ist nicht bereit, sich mit dem polnischen Betreiber in Verbindung zu setzen. Und der Bitte nach Klärung und Rückruf wird nicht nachgekommen. Kaltschnäuzige Begründung: Man sei schließlcih ein reiner Online-Händler, Rückrüfe oder Hilfestellungen seien unüblich unf nicht vorgesehen. Selbst direkt an die Geschäftsleitung adressierte Post wird einfach nur ausgesessen.

    Nie wieder!

    Antworten

  • Logitel schickt gebrauchte Handys an Kunden!

    von jojo6464
    • Vorteile: absolute Diskretion
    • Nachteile: auf Stornierung wird gar nicht reagiert

    Finger weg. Ich habe einen Handyvertrag über die Webseite Logitel.de gemacht und die haben mir ein gebrauchtes Handy zugeschickt. Reklamation nicht möglich, Service Hotline fast nie erreichbar!


    Antworten

  • Hände weg von Logitel

    von ffalkenberg
    • Nachteile: angegebene Kundenhotline nie besetzt, Anfragen werden ignoriert

    Sind mit einer Rufnummernmitnahme überfordert. Vertrag wird aber trotzdem gültig. Telefonisch ist dann immer! besetzt.
    Hände weg!

    Antworten

  • Es ist wahr, was man hier liest - leider

    von LogiTel geschädigter
    • Nachteile: Anfragen werden ignoriert

    Leider bin ich schon bei LogiTel, was ich hier lese kann ich bestätigen. Mein Vertrag beginnt zum 01.11.2015. Die SIM-Karte habe ich am 11.11.2015 erhalten.

    - Da ich keine SMS in den ersten 6 Wochen verschickt habe an die Nummer 8362, wurde mir eine Anschlussgebühr von 29,99 Euro berechnet.
    - Auf meinen Vertragsunterlagen ist meine Postadresse richtig hinterlegt, man verlangte auch eine Kopie meines Ausweises. Intern wurde meine Hausnummer falsch hinterlegt. Auf der Rechnung wird eine Anschriftsermittlung von 23 Euro berechnet. Zusätzlich 1 Euro für die Änderung der Postanschrift.
    - Nachdem ich die Einzugsermächtigung entzogen habe, fand ich die Position - Änderung Bankverbindung auf der Rechnung mit 3 Euro.

    War vielleicht doch zu billig, der Vertrag über Verivox von 6,99 Euro pro Monat für 3 GB.

    Jede E-Mail, die man erhält, kann von mir nicht beantwortet werden, es handelt sich immer um eine E-Mail Adressem auf die nicht geantwortet werden kann.

    Antworten

  • LogiTel Vertrag - Never Ending Story

    von Segelnfair
    • Vorteile: alle Infos übersichtlich dargestellt
    • Nachteile: angegebene Kundenhotline nie besetzt, Anfragen werden ignoriert
    • Geeignet für: Leute, die gerne beraten werden möchten

    Warte nun bereits schon 4 Wochen auf das versprochene IPhone! Es gibt keinerlei Informationen über einen Liefertermin oder wo überhaupt das Problem liegt. Telefonisch kommt man nur mit viel Glück durch (mehrmals über 20 Minuten in der Warteschleife und dann aufgegeben). Also man muss schon sehr leidensfähig sein. Ich kann nur dringend abraten.

    Antworten

  • Nicht in der Lage einen Widerruf durchzuführen und zu bestätigen

    von panther
    • Vorteile: Bestellung schnell und ohne Probleme
    • Geeignet für: Handyvertrag inklusive Smartphone

    Am 29.12.14 Handy mit Vertrag bestellt mit der Maßgabe der Freischaltung am 06.01. -tel. hieß es, das sei kein Problem. Am 30.12.14 von O2 Nachricht erhalten, SIM Karte ist freigeschaltet. Darauf den Vertrag widerrufen, Bestätigung erhalten, Storno sei eingeleitet. Am 16.01.15 wurde dann der Beitrag für den 30.12. bis 02.01 vom Konto abgebucht

    Antworten

  • Erfahrung mit LogiTel.de, Probleme mit LogiTel.de, ist LogiTel seriös ?

    von mobifee
    • Nachteile: Artikel unzutreffend beschrieben, Antworten des Kundenservice sind häufig widersprüchlich, zu häufiges Nachfragen führt dazu, dass der Shop nicht mehr reagiert
    • Geeignet für: Leute, die längere Lieferzeiten gerne in Kauf nehmen, Leute, die ihre alte Nummer nicht portieren möchten, Leute, die monatlich gerne mehr zahlen als ursprünglich vereinbart, Leute, die für die entstandenen Unannehmlichkeiten keine Erstattung erwarten

    Das supergünstige Angebot des Anbieters LogiTel.de entpuppte sich als Flopp.

    Wenn man nicht bereits bei der Bestellung über LogiTel eindeutig festlegt, dass eine Aktivierung der Mobilfunknummer erst nach einem bestätigten Eingang der SIM-Karte und der Hardware beim Kunden gewünscht ist, man nur ein deutsches Gerät mit deutscher Software akzeptiert und alle Angebotsbestandteile noch einmal genau auflistet, führt das zu folgendem:

    Der Vertrag wird vom Mobilfunkanbieter sofort aktiviert, die notwendige SIM-Karte aber erst nach mehreren Wochen tatsächlich durch LogiTel verschickt.

    Das gleiche Spiel bei der Hardware, hier musste ich ebenfalls mehrere Wochen warten, bis das Gerät tatsächlich von LogiTel geliefert wurde.

    Im kompletten Zeitraum „von der Bestellung bis zur Auslieferung“ war die Hardware im Shop von LogiTel als lieferbar „innerhalb von 1 – 3 Tagen“ gekennzeichnet!

    Als Hardware wurde ein EU-Gerät eines ausländischen Netzbetreibers geliefert.

    Somit habe ich jetzt ein Gerät ohne eine deutsche Software aber mit Netzbetreibereinstellungen eines ausländischen Mobilfunkanbieters, obwohl ich einen Vertrag bei einem inländischen Mobilfunkanbieter abgeschlossen habe.

    Durch LogiTel beworbene Angebotsbestandteile, wie z.B. eine reduzierte Grundgebühr, Entfall der Anschlußgebühr, erhöhtes Datenvolumen/erhöhte Downloadgeschwindigkeit wurde seitens LogiTel nicht umgesetzt bzw. nicht an den Netzbetreiber weitergegeben. Solltet Ihr bei LogiTel bestellt haben, vergewissert Euch innerhalb der Widerrufsfrist, ob auch alle Angebotsmerkmale beim Netzbetreiber zum Vertrag hinterlegt sind.

    Klärungsversuche waren erfolglos - aus meiner Sicht ist das Verhalten des Shops wenig kundenfreundlich und schon gar nicht als seriös zu bezeichnen.

    Antworten

  • Erfahrungsbericht Logitel

    von Handyuse
    • Nachteile: angegebene Kundenhotline nie besetzt, Kundendienst verdient nicht seinen Namen
    • Geeignet für: Artikel, die man nicht dringend braucht

    Hände weg extrem schlechter Kundendienst.
    Für Angeblich lieferbare handys können nach wochen keine liefertermine angegeben werden.
    Die verträge werden sofort aktiviert, aber die simkarten wochen später geliefert und dies erst nach aufforderung.
    Erste rechnungen vom netzbetreiber waren schneller da.
    Die preise sind günstig aber was nützt dies wenn man sich wochenlang ärgert.
    Ich bin jetzt 2 mal hintereinander reingefallen, eben nichts dazu gelernt dachte, es wäre ein einzelfall gewesen das erste mal.

    Antworten

  • Bloß Finger weg!!! Definitiv nicht empfehlenswert!!!

    von Benson28
    • Vorteile: bester Preis
    • Nachteile: Zusagen werden nicht eingehalten
    • Geeignet für: alle, die keinen Vertrag abschließen wollen

    Hab vor einem Monat ein Vertrag abgeschlossen und bis heute weder handy noch meine SIMkarte. Auf die Bitte schon mal die SIMkarte zu erhalten sagte mir der Mitarbeiter "geht morgen raus". Habe bis heute zwei Wochen später immer noch keine SIMkarte bin seither nicht mehr erreichbar. Habe etwa 20 mal bei der Hotline angerufen, wird immer nur gesagt kann ich mich nicht zu äußern. Wir rufen sie zurück. Nicht einmal wurde ich angerufen, nicht eine Email habe ich diesbezüglich erhalten. Definitiv Finger weg von dem drecksladen. Hätte ich keine Rufnummer-Mitnahme beantragt, würde ich von allem zurücktreten. Leider komme ich aus der sch... nicht mehr raus aber das sollte anderen eine Warnung sein. Hab ein tierischen Hals, so ein Saftladen!!

    Antworten

  • Mieser Kundenservice!!!

    von Stefanie_Sa
    • Vorteile: Bestellung schnell und ohne Probleme
    • Nachteile: berechneter Preis ist nicht beworbener Preis
    • Geeignet für: Leute, die sich auskennen und keine Beratung brauchen

    Trotz Fehler seitens Logitel bei der Portierung und telefonisch zugesichertem Schadenersatz werden die Zusatzkosten auf den Kunden abgewälzt. Keine Einsicht beim Kundenservice - Hinhaltetaktik und kein Entgegenkommen. Ich konnte den abgeschlossenen Vertrag 2 Monate nicht nutzen und muss die Kosten trotz Falschinformation und Fehler bei Logitel selber tragen. Ich würde bei diesem Laden nie wieder abschliessen!!!

    Antworten

  • Nie wieder!

    von Niewiederlogitel
    • Vorteile: billig
    • Nachteile: angegebene Kundenhotline nie besetzt, bestellte Ware wird nicht geliefert, Bestellung wird einfach nicht geliefert, liefert bereits benutzte Geräte

    Die Angebote von LogiTel sind sehr verlockend, leider wartet man monatelang bis man das bestellte Handy dann auch endlich bekommt! Bestellung: Anfang: November 2012, Lieferung: Mitte Januar 2013. Zwischenzeitlich Lieferung eines benutzen Geräts!

    Ich hatte das IPhone 4S in Schwarz Anfang November zusammen mit einem Neuvertrag bei der Telekom bestellt. Der Vertrag wurde aktiviert, doch das Telefon wurde nicht geliefert. Ich wurde regelmäßig per Mail informiert, dass sich die Lieferung meines Handys noch verzögern wird und es voraussichtlich zum Zeitpunkt X zugestellt wird. Dieser Zeitpunkt X wurde nie eingehalten. Auf mehrere Nachfragen hin, wann ich nun endlich mit dem IPhone rechnen könnte - mein Telekom Vertrag lief ja bereits - wurde mir das IPhone in Weiß angeboten. Das lehnte ich zunächst ab in der Hoffnung bald das tatsächlich bestellte Smartphone zu erhalten.
    Dieses kam mit 6 Wochen Lieferverzug Ende Dezember per DHL bei mir an. Obwohl die Versiegelung der Verpackung noch nicht geöffnet war, wurde dieses Gerät eindeutig schon benutzt. Es wieß signifikante Beschädigungen der Oberfläche (Kratzer und Dellen) auf und war darüber hinaus noch verschmutzt. Sowohl auf der Rückseite als auch auf dem Display fehlte die Schutzfolie wie bei der Erstauslieferung üblich. Ich schickte das Smartphone zurück und bat darum, mir ein NEUES, UNBENUTZTES Gerät zu schicken. Bis das neue IPhone bei mir ankam dauerte es dann erneut 3 Wochen!

    Antworten

  • Leider nicht zu empfehlen

    von Flügel-Ettenheim

    nach sage und schreibe 5 Wochen kam mein Handy zurück, voller Freude ausgepackt und...nix, es tat sich nichts, ToT ;( ich habe mein Handy wegen Aufhebung meiner Display-Sperre zu LogiTel eingeschickt, zurück kam ein Handy was jetzt nicht mal mehr an geht.
    Wenn ich es an die Ladestation ran hänge geht kein Lichtlein an, sondern es wird einfach nur sehr heiß am Display.
    Es wurde mir ein nicht mehr funktionierendes Handy zurück gesendet, mit der Bemerkung "Die IMEI und oder Seriennummer auf dem Label meines Geretes ist nicht eindeutig feststelbar oder das Original-Label fehlt vollständig.
    Tatsache ist, mein Handy ist kaputt zurück gekommen, warum auch immer, Logitel ist nicht zu empfehlen, zum Glück gibt es Rechtsanwälte, Gutachter und Rechtsschutz

    Antworten

  • Perfekte Abwicklung!

    von sltrulla
    • Vorteile: guter Mailservice, gute Angebote
    • Geeignet für: Leute, die sich auskennen und keine Beratung brauchen

    Bei mir lief alles wie am Schnürchen. Hatte meine Unterlagen per Einschreiben verschickt, am nächsten Tag hatte ich die Bestätigungsemail der eingetroffenen Unterlagen und am gleichen Tag die mail für die versendete Bestellung.(Vorkasse war schon abgehandelt).
    Bestellt und innerhalb 48 Stunden geliefert.
    Handy ist Top..., original verpackt, (da hatte ich etwas sorgen), VVL auch kein Thema. Hatte es so, nach der Recherche, nicht erwartet.
    Bin äußerst zufrieden.)

    Antworten

  • Vertröstung und leere Versprechungen

    von MiMa79
    • Nachteile: kein Kauf auf Rechnung möglich

    Service 0:
    "Nach dem ich mein defektes HTC HD2 zur reperatur schickte (logitel) ist es dort nach 4 Wochen Wartezeit verloren gegangen. (Wurde mit mitgeteilt als ich zum 100mal angerufen hatte!) Mir wurde ein Ersatzgerät versprochen. Bis heute (weitere 3 Wochen) habe ich es nicht bekommen. Mein Geld, das ich zusätzlich bezahlen musste (0 Kullanz) hat Logitel und ich habe immer noch kein Handy. Jetzt habe ich kein Handy und keine Nerven mehr. Viel Geld fürs Telefonieren und Leihgebühren für Ersatzgeräte musste ich indes zahlen. DANKE Logitel. Alle versprechungen "Morgen wird das Gerät versendet" haben sich ein Tag später wieder in Luft aufgelöst. "Aber Morgen!" "Am Montag dann!"...."

    Antworten

  • Schlechter Service, Geld erst nach Mahnung durch das Amtsgericht zurück erhalten

    von debueb
    • Nachteile: nicht zu erreichen, keine E-Mail-Rückmeldung

    Zunächst war ich von der einigermaßen zügigen und kompletten Lieferung begeistert. Das scheint bei diesem Händler ja nicht immer so zu sein. Leider hatte ich nach drei Monaten einen Hardwaredefekt, der sich durch einen kaputten 3G Chip äußert, was bedeutet, dass das Handy alle Nase lang neu startet. Es ist quasi unbrauchbar geworden. Also habe ich es nach Reparaturanmeldung auf meine eigenen Kosten eingeschickt. Nach zwei Wochen kam es unverändert zurück. Also nochmal nachgefragt und wieder eingeschickt. Nach einer weiteren Woche kam es wieder unverändert zurück. Da ich nach zwei fehlgeschlagenen Nachbesserungsversuchen von dem Kaufvertrag zurücktreten wollte, teilte ich dies dem Händler mit. Der Händler bestand auf eine Wandlung, also nochmal eingeschickt und wieder 6 Wochen gewartet. Kam natürlich nichts zurück. Auf E-mails wird nur sporadisch reagiert. Die Hotline ist meistens besetzt, und wenn man durchkommt, dann merkt man, wie sehr die Mitarbeiter überfordert sind. Letztendlich habe ich mein Geld erst nach dem Erwirken eines Mahnbescheides beim Amtsgericht und nach über drei Monaten Wartezeit erhalten. Fazit: Wer sich Zeit und Ärger sparen will, der kauft lieber woanders.

    Antworten

  • Antwort

    von LogiTel.de

    Sehr geehrter Kunde,

    auf Grund der 2 nicht erfolgreichen Reparaturversuche durch den Servicedienstleister des Geräteherstellers haben wir das Gerät zur Wandlung eingereicht, sodass der komplette Handelsweg zurück abgewickelt wird.
    Die Wandlung dauert i.d.R. ca. 6-8 Wochen und wurde in Ihrem Fall durch mehrere Feiertage noch weiter verzögert, sodass letzendlich die Bearbeitungsdauer bei Ihrem Auftrag bei etwas mehr als 8 Wochen lag und dabei zu beachten ist, dass die Ware zu allen Lieferanten zurück geht und auch diese eine gewissen Bearbeitungszeit benötigen.

    Des Weiteren möchten wir hiermit klarstellen, dass die Wandlungsgutschrift nicht durch das Amtsgerichtsschreiben erwirkt wurde, sondern durch den normalen Ablauf der Wandlung. Der beauftragte Mahnbescheid war daher unnötig, da die Wandlungsgutschrift schon vorher erwirkt wurde.
    Unsere Hotline zu Festnetzpreisen ist von Montag bis Freitag von 10-12 Uhr und 14-18 Uhr erreichbar und wir versuchen unser Bestes Ihr Anliegen schnellstmöglich zu klären. Zu Stoßzeiten ist es uns leider nicht immer möglich,jeden Anrufer sofort zu bearbeiten.

    Dennoch bitten wir Sie erneut um Entschuldigung, dass in Ihrem Fall die Bearbeitung nicht zur vollsten Zufriedenheit gelaufen ist.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen