Zur Übersicht

Meinungen zu lastminute Online-Reisebüro

Merken & Vergleichen
lastminute Online-Reisebüro
Gut 2,5 23 Tests 06/2015
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
40
49 Meinungen (8 ohne Wertung)
Durchschnitt:
(Mangelhaft)
Eigene Meinung schreiben
Produktvarianten:
  • Kombireisen,
  • Newsletter,
  • Online-Reiseanbieter

Meinungen (49)

lastminute.de große Abzocke und Vera***** !!!
memo23 schreibt am :
  (Mangelhaft)

Ich habe auf der Seite Buchungsvorgang gestartet. Alles eingegeben. Nach Eingabe Kreditkarten Daten wurde ich auf die Kreditkarten Security Seite von advanzia weitergeleitet, um meine Pin einzugeben. Hierbei hat die Weiterleitung nicht geklappt und ich wartete ca 10 min bis ich abbrach.
Da ich keine Buchungsbestätigung von Lastminute.de bekam an dem Tag und auch am nächsten Tag nicht, dachte ich okay, das hat nicht geklappt und machte mich erneut an den Vorgang.
Leider waren die Fluge ausgebucht auf lastminute.de und ich machte es über eine andere Webseite, allerdings gleiche Reisedaten und gleiche Airline.
Dort bekam ich sofot ne Mail und Ticket nummern usw.
Am selben Tag bekam ich von lastminute.de eine Bzuchungsbetätigung.
Ich dachte okay, warten wir mal, vielleicht ein Fehler. und siehe da, es wurden 2 Tage später beide Reisen von Kreditkarte abgezogen.
Lastminute,.de akzeptiert keinerlei Fehler Ihrer seits und besteht voll auf Ihr recht. Ich habe keinen kompetenten AP erhalten und ebenfalls keinerlei Verständnis ! Ich muss jetzt mein RA einschalten, da ich es nicht einsehe , dass ich aufgrund deren Fehler weitere 1000 Euro zahle für einen Flug den ich niemals in Anspruch nehmen kann.

Antworten
Lastminute.de Reisebuchung, Nie wieder.......
sgessn schreibt am :
  (Mangelhaft)

QW2CHOEDCSLQAAABMS3S
Pauschalreise am 20.07.18 über lastminute.de gebucht. Nachdem die Reise ausgesucht war -Bulgarien Sonnenstrand Familiensuite mit Meerblick- wurden alle Daten von mir eingegeben, Abbuchung per Lastschrift genehmigt und nochmal alles gecheckt und nen Screenshot gezogen . Button verbindlich Buchen geklickt und dann ging der Ärger schon los.
Wie von Zauberhand war der Meerblick nach den verbindlichen Buchungsklick weg.
Also die Hotline angerufen, die Dame spielte wohl das selbe Szenario einmal durch und meinte man würde sich darum kümmern. Ich hatte das Gefühl sie kannte das Problem.
Ich mitgeteilt das ich Meerblick gebucht habe und andernfalls zurücktrete vom Vertrag. Das geht nicht ausser man zahlt über 1000 Euro Stornogebühr, so die Dame am Telefon.
Ok dann bestehe ich auf die schriftliche Zusicherung des gebuchten Meerblick- bis heute 21/2 Wochen später mehrerer Mails und Anrufen bei der Hotline, beim letzten Mal wurde einfach der Hören aufgelegt, keine klärende Lösung.
Nur der Hinweis ,momentan erreicht man den Veranstalter TUI nicht.
Das kann ja wohl nicht das Problem des Kunden sein, der hier eine Woche vor Abflug noch keine klärende Lösung angeboten bekommen hat.
Der Reisepreis wurde selbstverständlich schon abgebucht. Hier natürlich nicht der verbindliche Buchungspreis sondern mehr als wir bestätigt hatten bei der Buchung, Anruf bei der Hotline, deren Antwort es sind "dynamische Preise", man würde sich darum kümmern den zu viel abgebuchten Betrag rück zu erstatten. Bis heute nix.
Ich kann nur jeden warnen ohne genaues hinsehen und Screenshots bei dieser Plattform zu buchen. Nach nunmehr über 2 Wochen ist dieses Reiseangebot noch immer mit Meerblick auf der Homepage, wer weis wie viele weitere Bucher auf diese Masche reingefallen sind. Für mich ein klarer Fall von Abzocke. Jeglicher Klärungsversuche werden mit in Bearbeitung und man erreicht den Reiseveranstalter nicht abgeblockt.
Hier hilft nur ein Anwalt mit einer Klage.
Allen anderen sei gesagt, last die Finger von diesen Vermittler!!!!Lastminute.de!!!!
Bei mir war der Meerblick nicht mehr vorhanden nach den Buchungsklick verbindlich , es hätte auch aus der Suite nen Zeltunterkunft da stehen können und ohne Klage sehe ich bei den Laden kein Erfolg auf Klärung .

Antworten
Inkompetente Mitarbeiter
Hansed schreibt am :

Personal spricht kaum deutsch, Anfragen werden anscheinend mit dem Google-Übersetzer beantwortet. Verlangen Storno- bzw. Bearbeitungsgebühr, was nicht erlaubt ist. Immer wieder bearbeiten andere Angestellte den Vorgang, völlig unüberschaubar. Flug wäre am 2.3.2018 gewesen, haben am 14. Januar storniert und sollen vom Gesamtpreis in Höhe von 1500 € 1300€ bezahlen, dreist! Auf eine Auflistung der Flughafengebühren, Steuern oder Treibstoffzuschlag warten wir immer noch. Anscheinend verstehen die Mitarbeiter gar nicht worum es geht. Finger weg von diesem Anbieter!

Antworten
lastminute.de nie wieder!
casandra schreibt am :

Nie wieder lastminute.de.
Wir haben über lastminute.de online gebucht und haben uns aus versehen beim Datum verschrieben. Wollten dies sofort berichtigen, ohne Erfolg. Die Zuständigkeit wurde von Einem auf den Anderen geschoben. Ich habe nichts wie telefoniert und e-mails geschrieben, ohne Erfolg. Man ist uns in keinster Weise entgegengekommen. Obwohl die Reise erst in Monaten stattfinden sollte. Das Geld ist nun weg!
Finger weg von lastminute.de!!!
Kein Service!

Antworten
Katastrophe!!!!!
CarlDier schreibt am :
  (Mangelhaft)

Ich habe für November 2017 eine Reise nach Thailand für 2 Personen bei Lastminute.de gebucht. Am nächsten Tag erhielt ich dann eine Bestätigung von einem Reisebüro Bucher Reisen. Da ich bei der Internetbuchung keine Möglichkeit fand meine Sonderwünsche wie z.B. Sitzplatzreservierung, Auswahl einer besseren Zimmerkategorie sowie die Zubuchung meines Sportgepäckes anzugeben, kontaktierte ich das Reisebüro Bucher. Diese schrieb mir zurück das ich ein besseres Zimmer vor Ort im Hotel selber buchen soll. Bezüglich der Sitzplatzreservierung und den Zusatzgepäck soll ich mich selbst mit der Fluggesellschaft in Verbindung setzen. Sie als Reiseveranstalter haben da keine Zeit das für mich zu erledigen, obwohl sie das Geld für die Reise kassiert haben. Als ich mit einem Rücktritt drohte schrieben sie mir das ich nach dem Kleingedruckten dann 50 % vom Reisepreis als Stornogebühren zahlen muss. Ich fragte dann nach dem Flugbuchungscode damit ich selbst tätig werden kann. Bedauerlicherweise erhielt ich dann vom der Fluggesellschaft die Info, das ich hierfür nicht berechtigt bin und ich soll mich an das Reisebüro wenden. Das Reisebüro Bucher schrieb mir da ich mich an Lastminute.de wenden soll da ich dort gebucht habe. Lastminute.de schrieb mir das hierfür das Reisebüro Bucher zuständig ist.
Sie sehen nun was passiert wenn man bei solchen unseriösen Internetfirmen eine Reise bucht. Haben die erst mal das Geld besteht keinerlei Interesse irgendetwas für den Kunden zu tun. Ich übergebe das jetzt meinem Fachanwalt für Reisebetüger. Auch wenn die Paragraphen des Reiseveranstalters eine Kündigung ausschliest hoffe ich dennoch auf eine Strafe für diese wegen Untätigkeit. Ich habe zum Glück eine Rechtschutzversicherung. Ihnen allen würde ich dringend abraten mit solchen Internetfirmen eine Reise zu buchen.

Antworten
Ignorant
JasaP schreibt am :
  (Mangelhaft)

Vorteile: einfache Buchung Nachteile: Antwort auf E-Mails brauchen recht lang, Angebote nachträglich mehrmals verteuert, 40 Minuten Hotline-Warteschleife ohne Verbindung, 2 Stunden Warteschleife - keiner hebt ab, antworten nicht auf Briefe/ Einschreiben

Unbelievably terrible experience, misleading information. This agency should not be granted to sell flight tickets. They sent me an email, saying they have canceled my flight, my flight is however still seen as confirmed on their website.
Supposedly, they sold and confirmed tickets with an error price (they forgot to calculate taxes in the price), therefore they cancelled the flights with the operator (Air Canada) without my prior consent or information. After cancelling them, they told me tickets are still confirmed and I have nothing to worry about, so I booked the accommodation and all my planning, without the option of cancellation, since they said the flights are confirmed.
Following this, they notified me the flights are cancelled and I will get no whatsoever compensation for the accommodation and other costs, besides what I paid for the flights (due to their mistake and decision to cancel the tickets). However, my flight is still seen as confirmed on their website.
Please note, that, other competitive agencies to whom the same error occurred (that forgot to calculate taxes in the price) confirmed these tickets – because it is obviously their fault.
Lastminute is in my opinion working with a policy of pure manipulation, now trying to sell tickets for triple price of the first ones, to intentionally gain funds. Total chaos.
Unbelievable customer support – they were supposed to give me a call, no one called. Most unpleasant experience, terrible. Most negative review.

Antworten
Kein Service, furchtbar
Michael J schreibt am :
  (Mangelhaft)

Nachteile: Antwort auf E-Mails brauchen recht lang, 2 Stunden Warteschleife - keiner hebt ab

Keine Erreichbarkeit, keine Hilfe auf der Homepage, nie wieder

Habe einen Flug für meine Tochter gebucht, den ich umbuchen wollte. 3 maliger Anruf mit jeweils 30 Minuten Wartezeit zu unterschiedlichen Tageszeiten führte zu keinem Kontakt, die Buchnunhsnummer war eine reine lastminute Nr und hat leider nicht bei der ausländischen Fluggesellschaft weitergeholfen, so dass meine Tochter letztendlich mit großem Aufwand vor Ort das Ganze klären musste. Sie hatte 2 weitere Flüge, die ich über andere Anbieter gebucht hatte, die ich einfach und problemlos ändern könnte. Auch über die Homepage keine Chance etwas zu erreichen, nur Weiterleitung zu FAQ's. Sorry, das muss auch bei einem guten Preis nicht sein...nie wieder über lastminute.de. Amerkung: habe mir gerade andere Bewertungen durchgelesen... exakt und treffend, hätte ich besser vorher mal getan, dann wäre uns der ganze Ärger erspart geblieben Gruß

Antworten
Lastminute.de - Bravofly und sonstige der Firma BravoNextSA solte Fom Markt da Betrüger
So net schreibt am :
  (Mangelhaft)

Nachteile: Antwort auf E-Mails brauchen recht lang, 40 Minuten Hotline-Warteschleife ohne Verbindung, 2 Stunden Warteschleife - keiner hebt ab, antworten nicht auf Briefe/ Einschreiben, Es ist immer die selbe Antwort ber Mail

Buchen sie nicht mit Diesen Firmen Lastminute.de und co. außer sie möchten betrogen belogen und Abgezockt werden . Warum sie betrügen meiner Meinung ihm großen Stiel sie ferkaufen wAs sie nicht halten und das bewusst . Sie erwerben einen Flug hin und zurück in das Land ihrer Wahl dort angekommen wie in den meisten Fällen einige Tage später wird ihr Rückflug storniert . Und sie sollten sich so schnel wie möglich melden . Dan telefonieren sie mit dem kolcenter dort werden sie fertröstet und man teilt Ihnen mit das sie nicht zuständig sein und sie sollen sich mit der Fluglinie zusammen reden hallo warum hab ja bei lastminute .de gebucht das sagt Ihnen auch die Fluglinie und ich weis das hab ja 50 Mahl dort und ca 40 Mahl bei lastminute,de angerufen ohne Erfolg und der Mail Verkehr da ist es auch nicht besser , das kolcenter Personal ist inkompetent macht nur das was ihnen fortgegeben wird das heißt Ihnen bleibt nix anderes übrig als einen neuen Flug zu buchen so wie den anderen ca 100 Leuten Fohr Ihnen . Und sollten sie dan noch Glagen wohlen na ja wird auch nicht besser der Sitz der Firma BravoNext SA befindet sich in der Schweiz sehr langwierig. Daher Finger weg von solchen Betrügerrischen Firmen Ps . Erzählen sie es weiter Nur so kan man solchen Firmen das Handwerk legen wir sind 99%

Antworten
eine frechheit
andscherl schreibt am :
  (Mangelhaft)

haben bei lastminute.de flüge gebucht. gepäck hatten wir auch mit dabei, das wurde bei der buchung auch abgefragt und der preis entsprechend berechnet. beim hinflug ging alles in ordnung, beim rückflug mussten wir jedoch noch einmal 96 euro für das gepäck zahlen, man sagte uns, dass es nur für den hinflug bezahlt sei.
möglichkeit zur kommunikation mit lastminute.de sind so gut wie kaum möglich. ...

Antworten
Reine Abzocke
Ger_M. schreibt am :
  (Mangelhaft)

Nachteile: keine Antwort auf E-Mails, 2 Stunden Warteschleife - keiner hebt ab, Buchung wird ständig verändert, Geld einbezogen ohne Leistung

Schlimmstes Reisebüro, dass man sich vorstellen kann.
Mein Flug wurde mehrmals verschoben, bis ich ihn schließlich nicht mehr wahrnehmen konnte. Trotz Stornierung im Februar (Flug war im April) habe ich bis heute (Mai) mein Geld von Lastminute nicht zurückbekommen.

E-Mail-Kontakt reagiert nicht, die Hotline ist eine Mehrwertnummer und es hebt mehrere Minuten lang niemand ab. Wenn man endlich jemand erreicht, dann wird man mit Pauschalierungen oder Ausreden abgeschmettert. Es wird behauptet, das Geld sei schon überwiesen, dann wird wieder zugegeben, dass das Geld wegen Bearbeitungsgebühr noch einbehalten wird usw.

Die seit November 2016 einbezogenen 325€ werde ich wohl nie wieder sehen - und das obwohl die Stornierung auf Lastminute selbst zurückgeht.

=> Klare Abzocke und auf keinen Fall buchbar!

Antworten
NIE WIEDER lastminute.de
Andreas8481 schreibt am :
  (Mangelhaft)

Nachdem Lastminute uns falsche Informationen zu den Buchungskonditionen mitteilte, stornierten wir den Flug rechtzeitig. Unsere Beschwerde und Aufforderung zur Erstattung der Kosten wurde seitens Lastminute. de ignoriert. Es gibts keine Service-Hotline bei der man sich mit einer qualifizierten Person austauschen kann. Die Emails werden aus dem Ausland beantwortet und man geht überhaupt nicht auf Einigungsversuche ein. Emails werden teilweise garnicht beantwortet, so dass man immer mehrfach nachfragen muss. Bis heute, trotz Einschalten eines Rechtsanwaltes keinerlei Erstattung erhalten.

Antworten
Getäuscht und kein aussagefähiger Kundenservice
Cerberus833 schreibt am :
  (Mangelhaft)

Nachteile: Antwort auf E-Mails brauchen recht lang, Angebote nachträglich mehrmals verteuert, Hotline nicht aussagefähig, Falsche Versprechungen abgegeben, Grauzone zum Betrug

Ich möchte hier meine Erfahrung mit Lastminute.com und dem telefonischen Kundenservice teilen.
Dank Lastminute.com wissen wir wieder, worauf es bei einer Urlaubsbuchung wirklich ankommt und dass man einer Beschreibung auf der Buchungsseite mehrfach kritisch hinterfragen und durch unabhängige Quellen gegenprüfen sollte. Im Konkreten Fall buchten wir mit der Buchungsnummer 970867153 lediglich ein Hotel (vergleichbar mit anderen Hotelbuchungsportalen) mit gehobenem Standard und vergleichsweise hohem Preis je Nacht (>100€ je Nacht).
Das Hotel entsprach allerdings nicht im geringsten der Beschreibung auf der Lastminute.com Buchungsseite. Hier wurden der Umstand genutzt, dass das Bridge Inn in Hamburg in einem gemeinsamen (oder verbundenen) Gebäude mit dem Holiday Inn war. Auf der Buchungsseite wurde somit mit Bildern und einer Beschreibung des höherwertigen Nachbarhotels geworben und beabsichtigt oder nicht der Eindruck des höheren Standards erweckt. Dazu kommt, dass der Preis der Buchung dem des höherwertigen Holiday Inn (~110€/Nacht) bei Direktbuchung entsprach und nicht dem des Bridge Inn für unter 50€ bei Direktbuchung.
Der Check in erfolgt passenderweise im gehobenen Holiday Inn, nach endlosen Gängen durch das Hotel gelangt man aber in ein Hotel das mich eher an mein Studentenwohnheim vor 10 Jahren erinnerte als an ein Hotel der gebuchten Preisklasse. Optisch war das Zimmer noch akzeptabel für ein Budget Hotel (was nicht der Buchungsbeschreibung entsprach), aber im Detail war das Zimmer so minderwertig (defekte lampen, grauenhafte rutschende Einzelmatratzen, keinerlei Komfort, Toilette war eher ein Wandschrank, uvm.). Wir setzten uns unmittelbar bezüglich einer Stornierung mit dem nicht aussagefähigen Kundendienst auseinander und beschwerten uns an der Rezeption, die leider nur an den Vertragspartner Lastminute.com beziehungsweise deren Subvertragspartner HotelBeds verweisen konnte. In diesem Vertragsgeflecht, in dem lediglich Stornierungsanfragen ab dem ersten Reisetag von 72.14 EUR aufgeführt war konnte mir in der Hotline keiner eine Auskunft über die Stornierungskosten geben.
Nach mehreren Anrufen wurde uns umgehend eine Rückmeldung versprochen und auf die Verzögerung bei der Rückmeldung durch den Feiertag verwiesen. Nach einer nicht erholsamen Nacht waren wir aber bereit, den vollen Buchungspreis zu verlieren, erhielten allerdings eine Mail mit dem Inhalt: „Der Anbieter berechnet Ihnen eine Stornierungsgebühr in Höhe von 0…Euro.“
Nachdem wir in einem sehr guten Hotel mit vergleichbarem Preis untergekommen waren und nach mehreren Tagen keine Gutschrift erhielten hieß es seitens Lastminute.com allerdings wieder, dass für die gesamte Buchung kein cent Erstattet werden kann. Generell ist es nach meinen Erkundigungen aber üblich, dass jede (direkte) Hotelbuchung Nacht für Nacht abgebucht wird und da wir keine Reise gebucht hatten ist das der Vergleichsmaßstab und auch das Bridge Inn erhebt keine Kosten für die Tage nach dem Check out. Somit bereichert sich hier der Anbieter auf unsere Kosten und durch die Tortur die ersten beiden Tage inkl. Hotelwechsel und zahlreichen Gesprächen mit dem Kundenservice wurde uns ein großer Teil des Urlaubs verdorben.
Zusammengefasst: Für eine reine Hotelbuchung wurde ein Zimmer etwa zum doppelten Wert einer Direktbuchung verkauft, allerdings unter dem Umstand, dass die Beschreibung nicht zum Hotel passte. Die 3 Vertragspartner schieben (Hotel, Lastminute.com und HotelBeds) schieben die Verantwortung hin und her, gebucht wurde aber via. Lastminute.com. Für einen erholsamen Urlaub mussten wir den Verlust von ca. 600€ in Kauf nehmen, bereuen dies aber nicht da das gebuchte Hotel grauenhaft war.
Für weitere Fragen und direkte Auskünfte stehe ich allen potentiellen Kunden via. PM zur verfügung.

Antworten
ist das betrug
stfndw schreibt am :
  (Mangelhaft)

Nachteile: Antwort auf E-Mails brauchen recht lang, Angebote nachträglich mehrmals verteuert

sollte schon längst zugesperrt worden sein. die menge negativer berichte spricht für sich

in meinem fall wurde ein flug ohne angaben gestrichen. dafür wurde entweder ein gutschein angeboten (ohne jegliche sonstige leistung) oder rückerstattung mit bearbeitungsgebühr von 20 euro, obwohl die stornierung 100% von lastminute zu verantworten war. das geld ist 8 wochen später immer noch nicht angekommen

dringend hände weg

Antworten
Vorsicht Abzocke
Worldtraveller schreibt am :
  (Mangelhaft)

Flug über das Portal für 6 Personen gebucht. Flugdaten wurden von der Gesellschaft geändert, keine Info von Lastminute.de. Am Flughafen standen wir nicht auf der Passagierliste, Rückflug auch nicht möglich. Vom "tollen Service" weder per Mail noch per Telefon jemand zu erreichen. Wir buchen auf eigene Kosten ein One Way Ticket, da sich von Lastminute.de keiner zuständig fühlt. Seit 2 Wochen versuche ich Antworten vom "Service" zu bekommen, es werden auch nur Mails mit fertigen Text versendet. Wenn Probleme bei der Buchung oder Reise sind, ist man auf sich alleine gestellt. Man sollte also einen guten Anwalt parat haben.

Antworten
Abzocke und unfähiger Support
sterny schreibt am :
  (Mangelhaft)

Nachteile: Antwort auf E-Mails brauchen recht lang, Antwort nur auf Englisch, antworten nicht auf Briefe/ Einschreiben

Ich würde die Finger von lastminute.de und deren Partner lassen. Aufgrund eines Systemfehlers auf Seitens lastminute.de buchte ich den Flug unwissend zwei mal. Am Telefon versicherte man mir, dass man versucht den zweiten Flug gebührenfrei zu stornieren. Stattdessen stornierte der Support heimlich und ohne Einwilligung die Flüge (1% Rückersattung vom Flugpreis als Gutschein). Nichtswissend stand ich dann am Check-In Schalter und musste dann ein drittes mal den Flug buchen und bezahlen. Der Schaden beläuft sich auf fast 300 €. lastminute.de will diesen nicht ersetzen, obwohl es deren Schuld war.

Antworten
Absolut unzufrieden, nie wieder wieder lastminute.de
RainierLou schreibt am :
  (Mangelhaft)

Vorteile: (eigentlich) einfache Buchung, benutzerfreundliche Webseite Nachteile: Mitarbeiter der Hotline können nicht weiterhelfen Geeignet für: Menschen mit zu viel Geld, Menschen mit zu viel Zeit

Wir buchten zwei Flüge mit Sondergepäck über lastminute.de und beglichen diese noch während der Buchung mittels Sofortüberweisung. Natürlich haben wir uns vorher bei der von uns ausgewählten Airline erkundigt, ob für diese Flüge entsprechende Kapazitäten verfügbar sind.
Wir haben sofort nach unserer Buchung bei der Hotline von lastminute.de angerufen, um die entsprechenden Daten des Sondergepäcks anzugeben, leider hatten wir schon da den Eindruck, dass die Dame am Telefon trotz Angabe der Buchungs-ID überhaupt nicht wusste, worum es geht. Wir erhielten dann eine E-mail, dass es aufgrund unserer Sonderanfrage leider noch etwas länger dauert, bis unsere Buchung bestätigt werden kann.
Erst zwei Tage später(!) kam erneut eine Mail von lastminute.de, dass unsere Buchungsanfrage leider storniert wurde, da der Tarif des ausgewählten Fluges nun nicht mehr verfügbar sei.
Dafür hätten wir auch Verständnis gehabt, wenn unsere Sonderanfrage als Grund für die Verzögerung angegeben worden wäre oder eine Absage des Anbieters, daher kontaktierten wir erneut die Hotline. Der Mitarbeiter am Telefon wusste trotz Angabe der Buchungs-ID erneut nicht, worum es geht und konnte uns nur empfehlen, diesen Flug (zu einem teureren Preis natürlich!) erneut bei lastminute.de zu buchen, was wir als absolute Frechheit empfinden.
Wir haben dann jedenfalls ohne Probleme innerhalb von 10 Minuten (inklusive Bestätigung) dieselben Flüge direkt bei der Airline gebucht, denn die Kapazitäten für unseren Sonderwunsch waren natürlich vorhanden, daran kann es also tatsächlich nicht gelegen haben. Wir sehen daher keinen Grund für diese Verzögerung seitens lastminute.de.
Darüber hinaus wurde uns bisher das gesamte Geld für die seitens lastminute.de stornierte Buchungsanfrage nicht zurückerstattet, obwohl laut der E-mail von lastminute.de dieselbe Zahlungsart für eine Rückerstattung genutzt worden war. Zumindest eine sofortige(!) Rückerstattung des Flugpreises sollte man als Reiseveranstalter doch veranlassen können, wenn man schon keine Leistung erbringen kann.
Laut Internetrecherche ist es auch anderen Kunden ohne "Sonderwünsche" so ergangen, daher kann ich meine eigene Erfahrung mit diesem Unternehmen insgesamt nur mit "Mangelhaft" bewerten.

Antworten
Falsches Hotel und keine Reaktion von Lastminute für 3 Tage
Reinem schreibt am :
  (Mangelhaft)

Nachteile: Antwort auf E-Mails brauchen recht lang, 40 Minuten Hotline-Warteschleife ohne Verbindung, 2 Stunden Warteschleife - keiner hebt ab, antworten nicht auf Briefe/ Einschreiben Geeignet für: Menschen, die sich nicht aus der Ruhe bringen lassen

Die Hotline ist eine Frechheit, es gibt keine Möglichkeit da durch zu kommen und Emails werden ignoriert.

Antworten
Umbuchung oder Stornierung von Flügen
Junkers schreibt am :
  (Mangelhaft)

Geeignet für: Menschen mit zuviel Geld, Menschen, die keinen Wert auf Zuverlässigkeit legen

Am 12.06.2016 wollte ich zwei Flüge buchen über lastminute.de von Singapur nach Phuket, bei der Buchung hatte ich übersehen das mir Flüge von Phuket nach Singapur angezeigt wurden, das stellte ich erst fest als ich das Geld überwiesen hatte, sofort habe ich die Hotline von lastminute.com angerufen, erkärte denen die Sachlage und wir würden gerne umbuchen oder Stornieren, das war 5 minuten nachdem wir gebucht hatten, die Dame von der Hotline war sehr nett und sagte mir das sie sich innerhalb von 48 Stunden bei uns melden würden. Sicherheitshalber schickte ich noch ein Mail mit der Buchungsnummer und der Erkärung, am nächsten Tag rief ich nochmal an und man sagte mir das der Fall bekannt sei und ich solle 48 Stunden warten dann würde dies geklärt, bis heute habe ich zig Mails und Telefonanrufe hinter mir und immer nur Vertröstungen, der Fall sei bekannt und in Arbeit, oder keine Antwort.
Mittlerweile hab ich neue Flüge gebucht, das Geld kann ich wohl abschreiben.
...
lastminute ist das letzte.

Antworten
Hotline ist eine riesen Katastrophe
karo blume schreibt am :
  (Mangelhaft)

Nachteile: unfähige Mitarbeiter im Ausland

Unser Flug wurde gecancelt, Alternative sollten wir 12 Stunden später fliegen. Das war für uns aber keine Alternative, da wir so einen ganzen Urlaubstag verloren hätten. Also rief ich bei der Hotline ein. Am anderen Ende ein Deutschsprechender Mitarbeiter, aber definitiv kein Deutscher sondern vermutlich eine Hotline aus Rumänien, Ungarn oder sonst wo.

Auf die Frage ob ich mein Geld garantiert zurück bekomme, wenn ich storniere und zwar zu 100% und nicht per Gutschein, sondern auf dem Weg wie ich gezahlt habe, nur "vielleicht", "eventuell"... nichts konkretes. Leider könne man mir auch niemanden geben, der konkretere Aussagen geben kann. Ich würde gerne jetzt bei einer anderen Fluggesellschaft buchen, die wenigstens nur 4 Stunden später fliegt. Aber ohne die Zusage, dass ich mein Geld zurückbekomme, möchte ich momentan nicht das Risiko tragen.

Servicewüste lastminute.de - anders kann ich es leider nicht sagen.

Antworten
Kreditkartengebühr 35 EUR
Eberhard Schröder schreibt am :
  (Mangelhaft)

Ich bin sehr enttäuscht von lastminute.de. Der Flug nach Hannover hat plötzlich nach Eingabe der Mastercard-Daten statt 76,29 EUR 111.29 EUR gekostet. Leider hab ich die Erhöhung erst nach der Buchnung bemerkt. Eine Gebühr von 35 EUR für Kredikartenzahlung ist einfach frech und unverschämt. Auf meinen Anruf bzw. Mail hat natürlich keiner reagiert. Hätte ich woanders gebucht, wäre mir der Ärger erspart geblieben.
Das war das 1. und das letzte Mal, dass ich bei lastminute.de buche. Ich möchte auch alle anderen Kunden warnen.

Antworten
Nie wieder Last Minute
naschgirl schreibt am :

Ich habe bei Last Minute einen Flug mit Zwischenlandung gebucht, der sich dann im Nachhinein geändert hat, so dass ich meinen Anschlussflug nicht mehr bekomme.
Auf E-Mails bekommt man keine Antwort!
Der telefonische Kontakt ist eine Katastrophe. Keine Einsicht, niemand der das eigentliche Problem erkannt hat, gebrochenes Deutsch, schlechte Verbindung. Das ganze Theater geht jetzt seit 3 Wochen, dabei müsste lediglich ein Flug geändert werden. Bei der Hotline wird man immer wieder vetröstet, dass es in Bearbeitung ist.
Mein Rechtsanwalt kümmert sich jetzt um die Angelegenheit. Lasst euch nicht von günstigen Angeboten blenden.
Nie wieder Last Minute!

Antworten
Nur Probleme
Hans Meyer schreibt am :
  (Mangelhaft)

Nachteile: Antwort auf E-Mails brauchen recht lang

Bei der Buchung gab es Probleme: es wurde angezeigt, dass die Buchung nicht durchgeführt werden konnte. Auch beim 2. Absenden des Formulars gab es wieder einen Fehler. Also nochmal von vorne das Ganze, doch es zeigte sich, dass der ursprüngliche Flug nun deutlich (ca. 20%) teurer werden sollte. Daher haben wir einen anderen Flug gebucht.
Nun kamen aber doch zwei Bestätigungen und es wurde doppelt abgebucht. Man will uns nur ca. 10% des Kaufpreises erstattet und weigert sich zu helfen, obwohl das eigene IT-System fehlerhaft ist und der Kunde keine schuld hat. Ich habe mich nun an den Verbraucherschutz und meine Rechtsschutzversicherung gewandt.

Antworten
Willst Du Probleme??? Versuchs mit Last.minute.de
...lastminute schreibt am :
  (Mangelhaft)

Geeignet für: schlechte Erfahrungen

Ja, auch wenn man über idealo.de und last minute etwas buchen online will, - klingt ja eigentlich seriös - sollte man eben trotzdem erstmal nach den Erfahrungen anderer schauen.

20 negative Bewertungen und 1 positive.

Hab ich leider zu spät gecheckt.

Wo die eine positive wohl herstammen mag?

Hab einen Last Minute Flug für übermorgen buchen wollen.
Über Google bei Idealo.de gelandet.
Idealo führt mich zu Last.minute.de

Flug gebucht.
Antwort von Last Minute.de nach der Kreditkartenbelastung:
"Herzlichen Glückwunsch. Sie können ihren Koffer jetzt packen. Eine E-mail wurde verschickt."

Und in der E-Mail steht:
"Die Neuigkeiten zum Fortschritt Ihres Anliegens werden wir Ihnen mitteilen, sobald diese zur Verfügung stehen.
Für Informationen, kontaktieren Sie uns unter 089 20 60 33 100 Mo-So 8-19 Uhr"

Also nichts mit Kofferpacken oder bestätigt, sondern erst Mal anrufen und fragen, was los ist. Weil Neuigkeiten zum Fortschritt sind ausgeblieben.

Warteschleife.

E-Mail geschickt.

Keine Antwort.

Werde jetzt einen Flug bei einer Airline direkt buchen und meinen Verlust bei Last.Minute.de als Lehrgeld abschreiben.

Hoffentlich schauen andere diese Testberichte an, bevor sie sich von Last.minute.de abzocken lassen.

Antworten
Belastung Kreditkarte ohne Gegenleistung
niemehrlastminute.de schreibt am :

Nachteile: kein Kundenservice, antwortet nicht auf E-Mails, keine Beantwortung von jeglichen Fragen

Gleicher Vorfall wie bei DeeBee22 aus August diesen Jahres. Ich versuche, einen Flug zu buchen, gebe meine Kreditkarteninformationen ein und erhalte zum Ende hin, dass die Buchung aufgrund eines Fehlers nicht erfolgen konnte!
Kreditkarte ist trotzdem belastet.
Servicehotline kann nicht helfen, verweisen auf eine nicht "lastminute" Emailadresse.
Es erfolgten keine Antworten von Seiten "lastminute" oder der von der Servicehotline genannten Emailadresse.
Anwalt ist jetzt beauftragt, meinen Betrag von fast 2.000,- EUR wieder einzufordern.

Antworten
Antwort
Hans Meyer schreibt am :

Hast du das Problem denn gelöst bekommen?

Antworten
Nie wieder! lastminute.de: Vorsicht nicht buchen ohne Rechtsschutz!
Mario2015 schreibt am :
  (Mangelhaft)

Nachteile: Antwort auf E-Mails brauchen recht lang Geeignet für: Menschen mit zuviel Geld, Menschen, die gerne zusätzlichen Aufwand haben

Nie wieder !! Lastminute.de
Wer trotzdem bucht, sollte unbedingt einen Rechtsschutz haben!
Meine Onlinebuchung hatte eine andere Beschreibung als meine Buchungsbestätigung. Nach unzähligen Mails und schlechtem telefonischem Kontakt wurde der Fehler schriftlich eingestanden und sich für die Unannehmlichkeiten entschuldigt. Die Entschuldigung enthielt in jedem Satz mehrere Rechtschreibfehler. Mein Geld habe ich aber bis heute nicht zurück. Jetzt bleibt nur noch der Anwalt.

Antworten
Mehr als 3300 Euro ohne Leistungserbringung auf Kreditkarte geblockt
DeeBee22 schreibt am :
  (Mangelhaft)

Nachteile: antwortet nicht auf E-Mails, 40 Minuten Hotline-Warteschleife ohne Verbindung

Vor 5 Tagen habe ich erfolglos versucht, einen Flug auf Lastminute.de zu buchen. Es kam eine Fehlermeldung, das es ein Problem mit der angegebenen Kreditkarte gegeben hätte. Allerdings erhielt ich eine automatische Bestätigung von Mastercard, das eine Autorisierung für Lastminute gegeben wurde. Hier in den Berichten sehe ich nun, das dieser Systemfehler seit mindestens 2014 existiert. Trotzdem wissen die Lastminute Mitarbeiter nicht, welche Schritte sie einleiten müssen und haben keine Systeme, um den Fehler nachvollziehen zu können.
Nun hänge ich zwischen der Kreditkartengesellschaft, welche mir die Reservierung bestätigt und eine Stornierung seitens Lastminute benötigt und Lastminute, die nicht wissen was sie getan haben oder tun sollen. Trotz Gesprächen mit der Lastminute-Hotline und eMails seit 5 Tagen ist die Situation ungelöst und der Betrag weiterhin geblockt. Zugesagte Rückrufe oder eine Reaktion auf meine Mails erfolgt nicht.

Antworten
Schlechter Service und definitiv nicht zu empfehlen
Sgrasso schreibt am :
  (Mangelhaft)

Nachteile: Antwort auf E-Mails brauchen recht lang, 40 Minuten Hotline-Warteschleife ohne Verbindung

Ich hatte einen Flug für 130 € nach Spanien gebucht. Diesen wollte ich drei Wochen vor Abflug per Mail stornieren, und mir wurde - nach zwei Tagen - mitgeteilt, ich könnte maximal 29 € zurückbekommen. Als ich mich informieren wollte, teilte mir eine wirklich unhöfliche Mitarbeiterin mit, dass ich den Flug auch nicht umbuchen könne ohne extrem viel Geld zu verlieren. Das alles nachdem ich eine halbe Stunde in der Leitung hing. Wenn das mit einer größeren Summe passiert wäre, hätte ich nicht gezögert vor Gericht zu gehen.

Auf jeden Fall: Finger weg ! Wenn es Probleme gibt, hat man einfach nur Ärger.

Antworten
Irreführend / mangelnde Transparenz
Marie2015 schreibt am :
  (Mangelhaft)

Nachteile: Antwort auf E-Mails brauchen recht lang

Trotz der erweiterten Suchfunktion auf nur ein bestimmtes Hotel, wurde ein anderes Hotel von diese Hotelkette angezeigt, allerdings auch unter dem gesuchten Namen. Die Gästebeurteilungen und die Kartenansicht /Lageplan bezogen sich auf das bestimmte, gesuchte Hotel. Nach der Buchungsbestätigung haben wir gesehen, dass das Hotel an einem ganz anderen Standort als wie in der Map zu sehen war, bestätigt wurde. Wir wurden hier getäuscht!!! Wir haben dies unverzüglich gemeldet. Nach erneutem Nachfragen und darauf folgender Reklamationsmail kam ein Umbuchungsangebot mit 50% Aufschlag! Sehr unverschämt. Ich warte hier noch eine Rückmeldung.... Lastminute verwirrt hier -> es werden zwei Hotels (unterschiedliche Hotelnamen) angezeigt, die aber an einem und demselben Standort/Strasse sind. Bei seriösen Unternehmen würde man diese falsche Verlinkung und Hotelbenennung entfernen, aber dies ist hier noch nicht geschehen. Und die Suchfunktion braucht es auch nicht. Achtung ist hier geboten!

Antworten
Flug HH -> BKK -> HH
tkweb schreibt am :

Vorteile: E-Mails werden umgehend beantwortet, Callcenter arbeitet perfekt, wenn Hilfe benötigt wird, einfache Buchung Geeignet für: Jeden, Familien, Urlauber

Buchungsprozess einfach, Sofortüberweisung hat beim ersten mal nicht geklappt, Geld trotzdem abgebucht, aber unkompliziert/automatisch (Infos per Mail mit Ankündigung Rücküberweisung) zurück bekommen. Dazu Hotline (kuze Wartezeit - hatte ich vorher auch gecheckt) in Anspruchch genommen und Hilfe/Unterstützung bekommen. Alles ok, würde wieder dort buchen.

Antworten
Mangelnde Transparenz
joernrohde schreibt am :

ich hatte für meinen Sohn eine Flug nach Montreal/Kanada gebucht. Beim Rückflug über Ney Yok wurde ein Flughafenwechsel notwendig (Newark/La Guardia). Kein Wort davon, dass damit Zusatzkosten (Taxi/Bus) von 100 US$ verbunden waren plus 1Std 20 Minuten extra Zeitaufwand.
Auf meine Beschwerde, das man dies besser ausweisen muß, kam nur eine pampiger Hinweis, dass man unten auf dem Flugschein den Hinweis kleingedruckt (Umsteigen/Flughafenwechsel) habe. Dieser Hinweis erfolgte aber bei jedem Umsteigen, ob in Frankfurt oder in Toronto, wo man nur Terminals wechseln musste. Jeder würde bei Onlinebuchungen doch automatisch woanders buchen, wenn mann sofort hätte ersehen kennen, dass neben dem Flughafenwechsel auch immense Zeit u. Zusatzkosten anfallen, die den Flugpreis um 20% erhöhen!
J. Rohde

Antworten
Nie wieder
c. e schreibt am :
  (Mangelhaft)

Nachteile: Einsprüche werden nicht bearbeitet, Antwort auf E-Mails brauchen recht lang

Erreichbarkeit- 0

Telefonisch nicht erreichbar,
auf E-Mail- automatische Antwort und zu spät.
Bis man eine Antwort erhält, verpasst man den Flug, Ticket verkaufen die zum zweitenmal.

Antworten
Geld abgebucht trotz anschließender Fehlermeldung
Aschenbach schreibt am :
  (Mangelhaft)

Nachteile: Einsprüche werden nicht bearbeitet, Antwort auf E-Mails brauchen recht lang, auf Überweisung wird nicht deutlich hingewiesen

Unfassbar schlechtes Unternehmen, vor einer Buchung mit lastminute.de kann nur eindringlichst gewarnt werden. Der für einen angebotenen Flug angegebene Preis von 200 Euro wurde zwar direkt von meinem Konto abgebucht, obwohl sogleich eine Fehlermeldung kam und man nicht wusste was mit der Buchung passiert war, in einer E-Mail heißt es dann dass Antwort innerhalb von 72 (!!!) Stunden. Solange weißt man also nicht ob der Flug gebucht wurde oder nicht. Dann erfahre ich, dass die Buchung nicht geklappt hat, in der Zwischenzeit konnte ich natürlich nicht einfach einen anderen Flug buchen. Die Rückbuchung erfolgt dann erst in drei (!!) weiteren Tagen. Um es kurz zu sagen: DIeses Unternehmen ist, wenn nicht gar kriminell, sodann zumindest in höchstem Maße unprofessionell. Nie wieder!

Antworten
Nicht zu empfehlen
Zwiesel schreibt am :
  (Mangelhaft)

Vorteile: faire Preise Nachteile: Antwort auf E-Mails brauchen recht lang, extrem schlechter Service

Wir haben einen Flug von Turin nach Rom gebucht. Erst sah alles ganz okay aus. Beim einchecken per web ist mir aufgefallen, dass wir keinen Buchungscode/Nummer haben bzw der auf der Bestätigung passte nicht zum Flug bzw. unseren Namen. Bei lastminute.de geht nie einer ans Tel. Auf Mails wird nicht geantwortet. Rückantwort 72 Stunden. Na toll! Ich habe dann bei der Fluggesellschaft angerufen und alles geklärt. Die Antwort von lastminute kam 2 Tage nach dem Flug. Das fand ich schon frech!

Antworten
Antwort
lastminute.de-Team schreibt am :

Hallo Zwiesel.

Ich bin von lastminute.de und habe gerade Ihren Kommentar gesehen – zunächst möchte ich Sie um Entschuldigung bitten, dass wir nicht Ihre Erwartungen erfüllt haben. Das tut uns sehr leid! Melden Sie sich doch bitte samt Ihrer Buchungsnummer bei social@lastminute.de – wir schauen uns Ihren Vorgang dann gerne an!

Viele Grüße von lastminute.de

Antworten
Schlechtester Service
meinedeine schreibt am :
  (Mangelhaft)

Nachteile: Einsprüche werden nicht bearbeitet, Antwort auf E-Mails brauchen recht lang, auf Überweisung wird nicht deutlich hingewiesen, extrem schlechter Service

Ich habe dieses Jahr zum ersten und zum garantiert letzten Mal bei lastminute.de gebucht. Das service ist eine Katastrophe, man wird immer an jemanden anderen verwiesen, die Damen und Herren sind extrem unfreundlich, telefonisch können sie einem leider nicht weiterhelfen. Extremes Risiko, ich würde in jedem Fall davon abraten über lastminute zu buchen.

Antworten
Finger weg von Lastminute.de
Nernard50 schreibt am :
  (Mangelhaft)

Nachteile: Antwort auf E-Mails brauchen recht lang, extrem schlechter Service

Ich habe über Lastminute.de ein Hotel gebucht. Nach Beendigung des Buchungsvorganges und der Zahlung über Sofortüberweisen kam die Meldung: Sorry...
...leider ist während Ihrer Suche bzw. Buchung ein Fehler aufgetreten.
Eine Buchung fand nicht statt laut Lastminute.de, aber das Geld wurde abgebucht. Nach dem ich nach langen Wartezeiten endlich jemand bei Lastminute.de erreicht hatte wurde mit mitgeteilt, das es sich um ein Systemfehler handelt. Das Geld würde ich in 5-6 Werktagen gutgeschrieben bekommen. Was mich wunderte ist das der Mitarbeiter keine Bearbeitungsnummer brauchte, sondern gleich wusste worum es geht und das es 5-6 Werktage dauert bis das Geld zurück ist.
So kann man auch Zinslos Kredit bekommen.
Ich halte Lastminute.de für absolut unseriös.

Antworten
Antwort
lastminute.de-Team schreibt am :

Hallo,

Ich bin von lastminute.de und habe gerade Ihren Kommentar gesehen – zunächst möchte ich Sie um Entschuldigung bitten, dass wir nicht Ihre Erwartungen erfüllt haben. Das tut uns sehr leid! Melden Sie sich doch bitte samt Ihrer Buchungsnummer bei social@lastminute.de – wir schauen uns Ihren Vorgang dann gerne nochmal an!

Viele Grüße von lastminute.de

Antworten
Nie wieder lastminute.de
kast schreibt am :
  (Mangelhaft)

Nach langer Recherche und über viele Anbieter + Portale hatten wir endlich gestern unsere Reise zum gewünschten Hotel, gewünschtem Zeitpunkt und akzeptablen Preis auf Lastminute.de gefunden und sofort gebucht. Die Buchungsverbestätigung erfolgte sofort : - Originalauszug aus Bestätigungsmail:
______________________________________________________________
vielen Dank für Ihr Vertrauen und Ihre verbindliche Buchungsanfrage auf www.lastminute.de.

Unser Service-Team wird sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen um die nachstehend aufgeführte Fremdleistung zu bestätigen. Ihre Anfrage wird erst durch eine schriftliche Buchungs- bzw. Vermittlungsbestätigung / Rechnung durch unser Servicecenter oder den Veranstalter rechtsverbindlich. Bis dahin bleiben der Zwischenverkauf, Änderungen des Reisepreises sowie der Leistungen durch den Reiseveranstalter vorbehalten. Für die Rücknahme dieser Anfrage fallen in jedem Fall Gebühren an. Der Veranstalter verlangt gemäß der von Ihnen akzeptierten AGB im Falle einer Umbuchung oder Stornierung zusätzliche Gebühren.

Bitte überprüfen Sie daher, ob alle Daten und Angaben korrekt sind. Achten Sie dabei besonders auf die korrekte Eingabe der Anrede und der Vor- und Nachnamen. Wir bitten darum, uns Unstimmigkeiten umgehend mitzuteilen, da verspätet angezeigte Unrichtigkeiten oder Abweichungen zu Kosten führen können.

REISEBUCHUNG
Reiseveranstalter vtours GmbH
_____________________________________________________________

Heute morgen 09.35 Uhr der Anruf von Lastminute.de. Wir hätten eine Reise über sie gebucht und man muss uns leider mitteilen, dass diese nicht bestätigt werden kann, weil uns jemand die Flüge - original Wortlaut - vor der Nase weggeschnappt hätte!! Man könne die Reise kostenfrei stornieren, aber wäre natürlich auch bereit uns zu helfen, da das Hotel noch frei wäre und andere Flüge angeboten werden können. Allerdings um ca. 100 Euro teurer. Als wir daraufhin sagten, dass wir das nicht in Ordnung finden und auch eine derartige Preiserhöhung so nicht verstehen können, hat die Dame am Telefon das Gespräch einfach beendet, mit den Worten danke ich habe verstanden und wünsche Ihnen noch schönen Tag und hat das Telefonat einfach beendet. 10 Minuten später kam eine Mail, in der man uns die kostenfreie Stornierung bestätigte. Das ist keine Art. Nicht nur die Unhöflichkeit der Servicemitarbeiterin am Telefon, sondern auch die Unprofessionalität der Art und Weise eine Reise teurer weiter zu verkaufen empört uns. Dazu muss ich noch bemerken, wir haben die gleiche Reise auf einem anderen Portal zu geringeren Preisen neu buchen können.

Fazit: Wir werden niemals wieder über das Reiseportal Lastminute.de und dem Reiseveranstalter vtours GmbH eine Reise buchen!

Antworten
FINGER WEG!! WARNUNG! - Betrügermethoden beim Buchen!
Sepp Kollmann schreibt am :
  (Mangelhaft)

Nachteile: Antwort auf E-Mails brauchen recht lang, extrem schlechter Service, Scheinservice, kein Kontakt zur Geschäftsleitung möglich

Ich möchte alle zukünftig Reisenden aus eigener leidvoller Erfahrung hiermit ausdrücklich warnen, ihre Tickets bei lastminute.de zu buchen! Meine Erfahrung: Ich habe nach langer auf ausführlicher Suche auf der lastminute.de Website genau den Flug von Wien nach Hawaii gefunden, der meinen Vorstellungen entsprach, d.h. ideale Route mit kurzen Aufenthaltszeiten. DIESEN Flug habe ich in Anwesenheit von 3 Personen, die die Richtigkeit meiner Angaben jederzeit bestätigen können ausgewählt, und bin zur Buchung weitergeleitet worden.
Es erschien eine Meldung, dass sich in der Zwischenzeit der Flugpreis verändert hat. Das ist an sich nichts Ungewöhnliches, also habe ich den Prozess weiter fortgesetzt. Hier wurde mir dann noch ein "Sicherheitspaket: kostenlose Stornierung, kostenlose Umbuchung" für € 9,90 angeboten, was ich nach kurzer Überlegung und der Freude über meinen idealen Flug auch gleich dazu gebucht habe. (Es stellt sich später heraus, dass dieses "Sicherheitspaket" reiner Betrug ist - aber darum muss sich jetzt mein Anwalt kümmern).
Nach der Bezahlung mit Kreditkarte (+ extra Kreditkartenaufschlag, was aber auch völlig normal ist) erhalte ich die Bestätigung, dass meine Reise gebucht ist.
Die Freude ist groß. Aber nicht lange: Als ich die per e-mail zugesandte Buchungsbestätigung ausdruckte, ist mir beinahe das Blut in den Adern gefroren: Es war eine völlig andere Route - mit 45h32min Reisedauer, statt der knappen 23h des Fluges, den ICH AUSGEWÄHLT HATTE. Kein vernünftiger Mensch würde freiwillig so eine Verbindung wählen.
Ich habe natürlich prompt reklamiert. Die durchaus freundlichen Telefon-Stimmen (jedes mal eine andere) machen Dienst nach Vorschrift und sind nur Teil des Systems, können also nicht wirklich helfen. Ein angeblich höher gestellter Mitarbeiter dieser Firma erklärte mir schliesslich per mail, dass ich selbst die schlechtere Verbindung ausgewählt hätte - und ich die AGBs akzeptiert hätte. Als Lösung wurde mir nach 2 Tagen Wartezeit angeboten auf die ursprünglich von mir ausgewählte Route umzubuchen - zum gleichen Preis wie der des bereits bezahlten Tickets!
Nach genauer Abklärung mit meinem Anwalt ist klar: das sind eindeutig betrügerische Maßnahmen, mit denen man ahnungslosen Kunden Tickets unterschiebt, die an sich schon aus logischen Gründen unverkaufbar sind.
Ich stelle mich auf einen Rechtsstreit ein und werde meine Erfahrung mit lastminute.de breitflächig im Internet verbreiten, um anderen Menschen diese herben Unannehmlichkeiten zu ersparen und zu helfen Betrügern das Handwerk zu legen. Meine Empfehlung aus eigener Erfahrung: Finger weg von lastminute.de!

Antworten
Die ganze Webseite- absolut irreführend
Tatiana9953 schreibt am :
  (Mangelhaft)

Nachteile: Einsprüche werden nicht bearbeitet, Antwort auf E-Mails brauchen recht lang, auf Überweisung wird nicht deutlich hingewiesen, extrem schlechter Service, doppelte Abbuchung

1. Nach Flugumbuchung (Chongqing (China- München) Reisewarnung) seit einen Monat keine Antwort. Schreibe jede drei Tage, aber keine versprochene garantierte Antwort innerhalb von 72 Stunden bekomme. ....
2. Keine E-Tiket Nummer nur Buchungsnummer im Unterlage
3. Keine versprochene Reiseplan !!!
4. Keine Antworte auf meine Frage
5. unglaubliche schlechte Telefonservice, kein mögliche Kontakt.
Meine Meinung nach: NIEMALS MEHR !
Machen Sie meine Fehler nicht.
Kaufen Sie NIEMALS etwas mit lastminet.de

Antworten
Antwort
lastminute.de-Team schreibt am :

Hallo.

Ich bin von lastminute.de und habe gerade Ihren Kommentar gesehen – zunächst möchte ich Sie um Entschuldigung bitten, dass wir nicht Ihre Erwartungen erfüllt haben. Das tut uns sehr leid! Melden Sie sich doch bitte samt Ihrer Buchungsnummer bei social@lastminute.de – wir schauen uns Ihren Vorgang dann gerne an!

Viele Grüße von lastminute.de

Antworten
Günstigster Preis ?
Wahrheitsträumer schreibt am :
  (Mangelhaft)

Nachteile: extrem schlechter Service

Leider mußten wir feststellen das unsere Urlaubsreise nach Fuerteventura einige Wochen nach unserer Buchung bei gleichem Anbieter für ca. 600 Euro !!! günstiger angeboten wurde.
Wir haben uns auf den guten Testbericht verlassen und sind nun leider bitter enttäuscht worden.
Was sind also solche Testberichte wert ?

Antworten
Antwort
lastminute.de-Team schreibt am :

Hallo,

es tut uns sehr leid, dass es bei Ihrer Buchung nach einigen Wochen zu einem Preissprung gekommen ist. Als Vermittler von Reisen sind wir leider an die Preisgebung der Veranstalter gebunden und haben daher keinerlei Einfluss auf die Preisentwicklung für entsprechende Produkte. Sie könnten aber versuchen, direkt mit Ihrem Veranstalter in Kontakt zu treten und die Situation noch einmal darzulegen.

Wir hoffen, Ihnen hiermit weitergeholfen zu haben.

Herzliche Grüße,
Ihre lastminute.de Team

Antworten
Überraschend kulant!
Discoverer24 schreibt am :
  (Sehr gut)

Der Anbieter lastminute.de hat sich für uns überraschenderweise als sehr kulant erwiesen und sich unserer Beschwerde recht zügig angenommen. Wir sind positiv überrascht und können daher eine Empfehlung aussprechen. Daher erhält der Anbieter von uns die volle Punktzahl.

Antworten
Unmöglich
Lohry schreibt am :
  (Mangelhaft)

Nachteile: Einsprüche werden nicht bearbeitet, extrem schlechter Service

Wir haben am 20.3.2013 bis 24.3 13 ein Hotel in Brisbane gebucht. Inklusive Frühstück und Auto Parken. Der Preis war Gut $175,00 pro Tag. Auf geht wir haben gebucht mit Debit Visa Bezahlt. Die Bestätigung kam ca. Halbe Stunde später.
Hotel ja aber ohne Frühstück und ohne Auto Parkplatz, der Preis ist aber geblieben. Ich habe sofort mein Konto Kontrolliert das Geld war schon Abgebucht. Wir mussten extra für Fruhstück und Auto Parkplatz Bezahlen. Extra €350,00 Auf Anfrage keine Antwort bis Dato.
Danke last minute nie wieder mit euch.

Antworten
Antwort
lastminute.de-Team schreibt am :

Hallo,

wir sind von lastminute.de und haben gerade Ihren Kommentar gelesen. Wir entschuldigen uns in aller Form, sollte die Buchung nicht wie gewünscht gelaufen sein! Um den Vorgang genau zu prüfen, brauchen wir bitte Ihre Buchungsnummer - könnten Sie diese bitte an social@lastminute.de senden. Wir schauen uns das dann gerne umgehend an!

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Viele Grüße von lastminute.de

Antworten
Antwort
Sepp Kollmann schreibt am :

Das sind genau diese höflichen "Scheinantworten" mit der die Firma versucht, ihr ohnehin schon schwer angeschlagenes Image zu wahren. Wenn man dann tatsächlich "die Buchungsnummer" bekannt gibt und "der Fall geprüft wird" kommt nichts Positives für den Kunden dabei raus!

Antworten
Teurer als Direktbuchung bei den Hotels
karlsson1 schreibt am :
  (Mangelhaft)

Vorteile: großes Angebot Nachteile: Fehler im Buchungssystem

Die Angebote auf der Homepage sind asbolut irreführend und größtenteils falsch.
Wir buchten 3 Nächte in Salzburg zu einem Preis von 56 Euro pro Nacht (was einem Gesamtpreis von 168Euro entspräche). Allerdings wurde der Gesamtpreis mit 224 Euro berechnet (was 4 Nächten entspräche). Auf Nachfragen hin hieß es lediglich, dass wir den Gesamtpreis akzeptiert hätten und ein IT-Fehler vorläge/die Angebote sich über Nacht evtl. geändert hätten. Anscheinend seien wir selbst Schuld gewesen, da wir den gesamtpreis akzeptiert hatten. Auf Nachfragen konnten wir zumindest mit der Gechäftsleitung/einem Vorgesetzten sprechen. Doch auch hier keine Erklärung bzw. Eingeständnis eines Fehlers (dabei handelt es sich um eine simple Rechnung).
Darauf hin schauten wir andere Hoteangebote durch und JEDES Angebot wurde mit 4 Nächten berechnet, statt der tatsächlichen 3. Das Hotel, das wir uns ausgesucht hatten bot die Zimmer auf der eigenen Homepage für 70 Euro pro Nacht an, was bedeutet, dass die Direktbuchung sogar günstiger ist, als die Buchung über Lastminute.de.
Ein unzumutbarer Dienstleistungsservice von Seiten lastminute.de
Wir können dies absolut nicht nachvollziehen, wie angebliche Profis es schaffen/nicht schaffen, Gesamtkosten RICHTIG zu berechnen. Unserer Meinung nach wird hier bewusste Irreführung mit angeblichen Rabatten betrieben.
Abschließend sollten wir lastminute.de gegenüber noch dankbar sein, dass wir kostefrei stornieren konnten, was wir sofort gemacht haben und schließlich über günstigere Anbieter das selbe Hotel buchen konnten (zu richtigen Preisen).
Wir können lasminute.de absolut nicht weiterempfehlen.

Antworten
Antwort
lastminute.de-Team schreibt am :

Hallo.

Wir sind von lastminute.de und haben Ihren Eintrag hier gesehen. Es tut uns sehr leid, dass Sie mit uns nicht zufrieden waren! Wir würden uns den Vorgang sehr gerne nochmal anschauen - wenn Sie uns dazu die genauen Daten an social@lastminute.de schicken, prüfen wir das umgehend.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören - viele Grüße von lastminute.de

Antworten
Am Telefon schwierig zu erreichen
dune72 schreibt am :
  (Mangelhaft)

Nachteile: Einsprüche werden nicht bearbeitet Geeignet für: Jeden

Ich habe bei Lastminute.de einen Flug nach Brasilien gebucht und muss nun den Rückflug nach Frankfurt umbuchen.
Seit Tagen hänge ich in den Telefonschleifen, nach diversen Abfragen - bitte drücken Sie die Ziffer 3, wenn Sie Fragen zu Ihrem Flug haben etc. - kommt nur noch Musik.
Nach 10 Minuten hänge ich dann meist auf. Das ist kein guter Kundendienst.

Antworten
Antwort
lastminute.de-Team schreibt am :

Hallo.

Wir von lastminute.de haben gerade Ihren Beitrag gelesen – zunächst möchten wir uns ausdrücklich entschuldigen, dass Sie zu lange warten müssen. Das tut uns sehr leid! Melden Sie sich doch bitte samt Ihrer Buchungsnummer und Telefonnummer bei social@lastminute.de – wir melden uns dann umgehend bei Ihnen!

Viele Grüße von lastminute.de

Antworten
UNTER ALLER WÜRDE
Shueisha schreibt am :
  (Mangelhaft)

Nachteile: halten Versprechen nicht ein, kein persönlicher Ansprechpartner, Einsprüche werden nicht bearbeitet, hohe Gebühren

Habe einen Flug gebucht und kein Visa vor Abflug erhalten, Lastminute.de erklärte VOR meiner Stornierung am Telefon, sie würden die Fluggesellschaft um Kulanz bitten und sicherten mir eine Kopie der Anfrage per Email zu. Es geschah NICHTS bis ich zweimal per Email darum bat, sie würden mir doch bitte die Kopie senden.
Später stellte sich heraus, sie hätten angeblich per Telefon bei der Fluggesellschaft angefragt und eine Absage erhalten.
Fazit: keinerlei Bemühen um Kundenbelange und Nichteinhaltung von Versprechen.
Die Kopie der Anfrage war eine Bedingung meiner Stornierung, sonst hätte ich den FLUG UMGEBUCHT und nicht storniert, um von 580 bezahlten Euros 69 zurück zu erhalten und überhaupt keinen Urlaub antreten zu können, da dieser bis zur Erledigung meiner Anfragen schon vorbei war.
Am Telefon abgewimmelt und in ihren Emails der deutschen Sprache nicht mächtig.
Unter aller Würde!

Antworten
Antwort
lastminute.de-Team schreibt am :

Hallo.

Ich bin von lastminute.de und habe gerade Ihren Kommentar gesehen – zunächst möchte ich Sie um Entschuldigung bitten, dass wir bisher nicht Ihre Erwartungen erfüllt haben. Das tut uns sehr leid! Melden Sie sich doch bitte samt Ihrer Buchungsnummer bei social@lastminute.de – wir schauen uns Ihren Vorgang dann gerne an!

Viele Grüße von lastminute.de

Antworten
! Nie wieder lastminute.de !
Flieger33 schreibt am :
  (Mangelhaft)

Nachteile: kein persönlicher Ansprechpartner

Über swoodoo leider bei lastminute.de gebucht. Einige Tage später kam eine mail über Flugplanänderung angeblich lt. Airline. Ein Anruf bei der renomierten Airline bestätigte meinen Verdacht. Es liegt nicht an ihnen. Lastminute.de hat uns einfach auf ungünstigere Flüge umgebucht, die ich vorher günstiger hätte buchen können.
Korrospondenz über mail völlig unproffesionell, verwirrend und minimalistisch. Da weiss die linke nicht was die rechte macht.
Die Fluggesellschaft bot uns trotzdem mehrere Alternativen, die jedoch nur von lastminute.de als Reiseveranstalter umgebucht werden könnten. Bei lastminute.de gab es null Kulanz mit Verweis auf die AGBs. Wir müssten die neuen Flugzeiten akzeptieren. Kundenorientiert scheint ein absolutes Fremdwort für lastminute.de.
Fazit: Nie wieder lastminute.de!!!

Antworten
Antwort
lastminute.de-Team schreibt am :

Hallo.

Ich bin von lastminute.de und habe soeben Ihren Kommentar gelesen – und möchte mich zunächst entschuldigen, dass Sie nicht den Service von uns erhalten, den Sie natürlich erwarten! Wenn Sie möchten, melden Sie sich doch bitte unter Angabe Ihrer Buchungsnummer bei social@lastminute.de – wir schauen uns das dann gerne an!

Beste Grüße von lastminute.de

Antworten
Irreführendes Angebot
gernflieger schreibt am :

Nachteile: kümmern sich nicht um Kundenwünsche, kein persönlicher Ansprechpartner, Einsprüche werden nicht bearbeitet, intransparente Angebote, keine Kulanz bei fragwürdigem Anbieterverhalten

Wir haben mit lastminute.de sehr schlechte Erfahrungen gemacht. Es wurde eine Reise angeboten und von uns gebucht, deren Flugdaten, wie sich hinterher herausstellte, zum Angebotszeitpunkt bereits nicht mehr verfügbar waren. Das war für den Normalkunden aber nicht erkennbar. Bestätigt wurde dann eine Reise mit sehr viel schlechteren Flugdaten und lastminute verschanzte sich hinter der allgemeinen Erklärung, dass Flugdaten unverbindlich seien. Eine mit den schlechteren Flugdaten identische Reise wurde aber zeitgleich auch zu einem günstigeren Preis angeboten !
Da fühlt man sich ausgetrickst. Bei lastminute.de gab es dazu keine Stellungnahme und keinerlei Entgegenkommen.

Antworten
Antwort
lastminute.de-Team schreibt am :

Hallo.

Ich bin von lastminute.de und habe Ihren Kommentar gesehen. Es tut mir sehr leid, dass Sie mit uns bisher noch nicht zufrieden waren. Damit wir der Vorgang prüfen können, würde ich mich freuen, wenn Sie sich bei social@lastminute.de melden würden mit Ihrer Buchungsnummer - dann schauen wir uns das umgehend an.

Herzlichen Dank und viele Grüße von lastminute.de

Antworten
Doppelte Abbuchung
Lzuu schreibt am :

Nachteile: kümmern sich nicht um Kundenwünsche, kein persönlicher Ansprechpartner, Umbuchungen und Anfragen dauern ewig

Ich habe vor 2 Wochen ein Hotel über diese Seite gebucht. Bei der Buchung trat ein Fehler auf und ich wurde aufgefordert, den Vorgang zu wiederholen. Alles kein Problem.
Allerdings sah ich wenige Tage danach, dass der Betrag von meinem Konto doppelt abgebucht wurde!
Als ich 2 (!) Emails ohne Antwort weggeschickt hatte, ließ ich den Betrag einmal zurückbuchen.
Ich bin gespannt, was jetzt passiert und ob das Zimmer tatsächlich reserviert ist. Ich werde mich am besten vorher noch einmal mit dem Hotel in Verbindung setzen...

Antworten
...
never lastminute.de schreibt am :
  (Mangelhaft)

Nachteile: halten Versprechen nicht ein, kümmern sich nicht um Kundenwünsche

Habe am heutigen Tag per Telefon das Steigenberger 5* in Berlin gebucht. Zu Hause angekommen wurde mir als Buchungsbestätigung das Hotel Agon 3* als gebucht bestätigt. Nach dem Lesen der Mail habe ich direkt reklamiert. Von Seiten lastminunte.de war eine kostenfreie Stornierung der durch die eigenen Mitarbeiter erfolgten Falschbuchung nicht möglich. Habe sofort Visa informiert. Sehr unseriöses Unternehmen.

Antworten
Antwort
lastminute.de-Team schreibt am :

Hallo.

Es tut uns leid, dass Sie mit unserem Service nicht zufrieden sind.
Den Vorgang würden wir uns gerne anschauen und prüfen – es wäre klasse, wenn Sie uns dazu einfach Ihre Buchungsnummer an social(at)lastminute.de schicken; wir melden uns dann umgehend.

Besten Dank und viele Grüße vom lastminute.de-Team

Antworten
Schlechter Service, reine Geldmacherei auf Kosten der Kunden
zappi schreibt am :
  (Mangelhaft)

Nachteile: zum Teil höhere Preise als bei vergleichbaren Anbietern, halten Versprechen nicht ein, kümmern sich nicht um Kundenwünsche, kein persönlicher Ansprechpartner, Umbuchungen und Anfragen dauern ewig

unglaublich unprofessionelles Unternehmen, das sich GAR NICHT um die Belange der Kunden kümmert, schon gar nicht, wenn diese bereits bezahlt haben.
Nachdem wir in einem superschmuzigem und umzumutbarem Hotel von lastminute.de eigecheckt hatten verliessen wir das ganze nach der ersten nacht. es wurde uns vom hotel bestätigt, dass nur die erste nacht belastet wurde. d.h. lastminute.de hatte von uns geld für 3 nächte bekommen, das hotel hatte aber nur 1 nacht in rechnung gestellt und erhalten.
wir haben seit 1 woche die zusage von lastminute.de, dass wir die 2 tage erstattet bekommen. allerdings warten wir seit 3 WOCHEN!!! auf die erstattung der schon bezahlten 2 nächte. Wenn man sie anschreibt kommt tagelang erstmal NICHTS, und dann nur ein haufen ausreden, die nicht stimmen. man hätte nicht gemailt, nicht angerufen, das hotel hätte nicht gemailt, obwohl ich eine kopie der mail habe!!
Also, fazit: ... Unternehmen das profit daraus schlägt kunden an der nase herumzuführen.

Antworten
Zur Übersicht