Tally Genicom Farblaser (A4)

8
  • Gefiltert nach:
  • Tally Genicom
  • Laserdrucker
  • Farbdrucker
  • Alle Filter aufheben
  • Drucker im Test: Intelliprint 8026DN von Tally Genicom, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    Erste Meinung verfassen
    Produktdaten:
    • Drucktechnik: Laserdrucker
    • Farbdruck: Farbdrucker
    weitere Daten
  • Drucker im Test: 8108N von Tally Genicom, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Erste Meinung verfassen
    Produktdaten:
    • Drucktechnik: Laserdrucker
    • Farbdruck: Farbdrucker
    weitere Daten
  • Drucker im Test: T 8204plus von Tally Genicom, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    Erste Meinung verfassen
    Produktdaten:
    • Drucktechnik: Laserdrucker
    • Farbdruck: Farbdrucker
    weitere Daten
  • Tally Genicom T 8024

    Drucker im Test: T 8024 von Tally Genicom, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    • Sehr gut (1,5)
    • 2 Tests
    Erste Meinung verfassen
    Produktdaten:
    • Drucktechnik: Laserdrucker
    • Farbdruck: Farbdrucker
    weitere Daten
  • Tally Genicom Intelliprint cl 160

    Drucker im Test: Intelliprint cl 160 von Tally Genicom, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    Erste Meinung verfassen
    Produktdaten:
    • Drucktechnik: Laserdrucker
    • Farbdruck: Farbdrucker
    weitere Daten
  • Tally Genicom T 8006

    Drucker im Test: T 8006 von Tally Genicom, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 2 Tests
    Erste Meinung verfassen
    Produktdaten:
    • Drucktechnik: Laserdrucker
    • Farbdruck: Farbdrucker
    weitere Daten
  • Tally Genicom 8008

    Drucker im Test: 8008 von Tally Genicom, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    • Gut (2,1)
    • 5 Tests
    Erste Meinung verfassen
    Produktdaten:
    • Drucktechnik: Laserdrucker
    • Farbdruck: Farbdrucker
    weitere Daten
  • Tally Genicom T 8106

    • Befriedigend (3,0)
    • 1 Test
    Erste Meinung verfassen
    Produktdaten:
    • Drucktechnik: Laserdrucker
    • Farbdruck: Farbdrucker
    weitere Daten

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
    • PCgo

    • Ausgabe: 8/2019
    • Erschienen: 07/2019
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    Tinten-Kolosse

    Testbericht über 5 Business-Tintendrucker
    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    zum Test

  • Überall Farbe

    Testbericht über 10 Drucker

    Farblaserdrucker werden immer besser und günstiger. Die Vorteile der Tintentechnologie sind dagegen bald ausgereizt. FACTS hat in dieser Ausgabe zehn Profi-Farblaserdrucker getestet, die weniger als 1.100 Euro kosten. Testumfeld: Im Test waren zehn Farblaserdrucker mit Bewertungen von 700 bis 857 von jeweils 1.000 Punkten. Unter anderem wurden Kriterien wie

    zum Test

  • Klasse 4C

    Testbericht über 17 Drucker

    Neue Farblaserdrucker sind inzwischen für weit unter 1.000 Euro erhältlich. Der Käufer bekommt dennoch gute Qualität. Im FACTS-Test präsentieren sich die Drucker in hervorragender Verfassung. Testumfeld: Im Test waren 17 Drucker mit den Bewertungen 2 x „sehr gut“, 12 x „gut“ und 3 x „befriedigend“.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Tally Genicom Farblaser (A4).

Weitere Tests und Ratgeber

  • Druckerprobleme selbst lösen
    PCgo 9/2012 Gerade ist große Eile angesagt, der Drucker streikt und der Verantwortliche ist nicht zu erreichen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich bei häufigen Druckerproblemen selbst helfen.
  • Wenn's richtig groß werden soll
    FineArtPrinter 2/2012 Wer große Bilder drucken will, muss seine Dateien optimal für den Druck aufbereiten. Wenn es ein besonders großes Format sein soll, ist der Dienstleister gefordert, doch auch der benötigt fachgerecht aufbereitete Daten. Wie diese aussehen sollen, erklärt Andreas Jankowsky kombiniert mit Tipps aus seiner täglichen Praxis als Fine-Art Printing-Dienstleister.
  • Kompakt und ambitioniert
    fotoMAGAZIN 3/2018 Überhaupt: Die Qualität der neuen Claria Photo HD-Tinten (Achtung: Der Name ist gleich geblieben, die Bestückung mit Rot und Grau ist neu) ist hervorragend. Nicht nur wie erwartet auf glänzenden Medien (im Test: Epson Premium Glossy und Epson Premium Semigloss), sondern auch bei matten Papieren (Epson Archival Matte und Hahnemühle Photo Rag). Beim Photo Rag zeigen sich leichte Schwächen der schwarzen Tinte im Vergleich zum pigmentbasierten SureColor SC-P600.
  • PC Magazin 6/2017 Das spart Strom, ermöglicht eine kompaktere Bauweise und eine schnellere Druckabarbeitung. So kommt der Brother im Schnelldruck auf 22 Farb- oder 22 Textseiten pro Minute. Der MFC-9332CDW passt dank seiner Kabel- oder kabellosen Schnittstellen in nahezu jede Büroumgebung. Das Gerät bietet eine Papierkassette für 250 Blatt Normalpapier sowie einen Mehrzweckeinzug (Einzelblatt) für dickere Papiere, Etikettenblätter oder Briefumschläge.
  • HP PageWide Pro MFP 477dw
    com! professional 12/2016 Doppelseitige Vorlagen kann man so in einem Durchgang kopieren oder scannen. Die Ergebnisse lassen sich direkt an den Computer, ins Netzwerk, per E-Mail oder auf USB-Sticks übertragen. Apropos USB: Der Drucker verfügt über zwei Hub-Ports, einen vorn und einen auf der Rückseite. Zur Bedienung direkt am Drucker dient ein Touchscreen mit 10,9 cm Diagonale. Ebenfalls bequem zu erreichen sind die hinter einer Klappe verborgenen, 22 cm langen Tintenpatronen.
  • HP Officejet Pro 8600 Plus e-All-in-One
    Stiftung Warentest Online 3/2014 Kopien geraten dem Gerät dagegen nur von Fotos gut. Die Handhabung ist gut, das Gerät lässt sich sehr gut bedienen. Der Drucker nutzt Einzeltanks für die vier Druckfarben. Das Gerät verfügt über einen farbigen Touchscreen und kann direkt von einer Speicherkarte oder einer Kamera drucken. Es kann Papier automatisch beidseitig bedrucken (Duplex) und hat einen automatischen Duplex-Einzug für Scan- und Kopiervorlagen.
  • Tipps & Tricks
    PC Magazin 9/2013 Das Papier wird nur mehr versucht, anzuziehen: Die Walze senkt sich korrekt auf den Papierstoß und dreht auch, doch ein Papier wird nicht oder nur noch gelegentlich angezogen. Der Drucker quittiert dies mit der Fehlermeldung, dass man Papier einlegen solle - was natürlich Quatsch ist. Man hat zunächst den Eindruck, dass der mechanische Fehler an mangelndem Andruck liegt.
  • Future Printing
    Business & IT 11/2012 Die Printerumfrage12 basiert auf den Angaben von fast 8700 Nutzern, IT-Managern und Einkäufern von Druckgeräten und dem Hintergrundwissen zur Nutzung von Druckgeräten. Die Onlineumfrage fand von November 2011 bis Januar 2012 statt. Mobile Geräte werden immer beliebter Eine aktuelle Umfrage von Lexmark International, Inc., einem internationalen Anbieter von Drucklösungen, zeigt: Mitarbeiter setzen am Arbeitsplatz zunehmend private mobile Geräte ein.
  • Extrem getestet
    FACTS 12/2012 EXTREME TESTBEDINGUNGEN Am Ende der Testreihe wiederholt FACTS den bereits durchgeführten Qualitätstest, um zu schauen, wie sich der Drucker nach den "Strapazen" des Dauertests beziehungsweise der Reise verhält. Die Redakteure berichten in den nächsten FACTS-Ausgaben immer wieder über den Extremtest des FS4200DN von KYOCERA. Beim gesamten Test wird recyceltes Papier benutzt, das die Firma Mondi der Redaktion freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat.
  • PCgo 2/2010 Die Ergebnisse im Detail Der Testsieg geht an das All-in-One Stylus PX710W von Epson. Dicht auf den Fersen sind die Modelle Pixma MP990 von Canon, ESP5250 von Kodak und das Impact S305 von Lexmark. Mit einem kleinem Abstand folgen die Geräte DCP-585CW von Brother und das Photosmart Wireless B109 von HP. Diese Reihenfolge ist dem Gesamteindruck geschuldet, sagt aber noch nichts über die Stärken und Schwächen der einzelnen Modelle aus.
  • Öfter mal wieder selbst schreiben
    FACTS 2/2010 Der Druckerhersteller Brother bietet mit dem nur 520 Gramm schweren MW-260 einen mobilen Drucker an, der in jede Aktentasche passt. FACTS hat sich den Minidrucker angesehen. Als Testkriterien dienten unter anderem Qualität der Drucke, Gerätepreis und Handhabung.
  • Die Popularität der Multifunktionsdrucker hat dazu geführt, dass derzeit nur noch wenige reine Fotodrucker im Handel erhältlich sind. Die Zeitschrift „Macwelt“ hat drei aktuell lieferbare Modelle für um die 100 Euro getestet. Fazit: Wer auf die Zusatzfunktionen eines Multifunktionsdruckers verzichten kann und gute Fotos haben möchte, liegt mit allen drei Geräten richtig. Ihre Fotoqualität ist nämlich auf einem relativ hohen Niveau, wobei der Hewlett-Packard Photosmart D5460 das beste Ergebnis lieferte und deshalb Testsieger wurde. Die Unterschiede zwischen den Druckern wiederum liegen - wie so häufig - im Detail.
  • Farbeinsteiger
    FACTS 11/2004 Wenn der Einsatz von Farbe nicht zum täglichen Geschäft gehört, aber dennoch nicht darauf verzichtet werden kann, findet man mit dem 8008 von TallyGenicom den richtigen Laserdrucker.
  • Samsung Xpress M2026 & M2026W
    PCgo 7/2016 Es wurde ein Monochrom-Laserdrucker geprüft und mit „sehr gut“ bewertet. Die Testkriterien waren Druckgeschwindigkeit, Druckqualität, Ausstattung, Energieverbrauch, Installation und Bedienung. Zudem wurde das Modell M2026 ohne WLAN und NFC geprüft.
  • Canon Pixma MG5450 im Test
    PC-WELT Online 10/2012 Getestet wurde ein Farb-Multifunktionsdrucker. Er erhielt die Endnote „befriedigend“. Testkriterien waren Qualität, Geschwindigkeit, Handhabung, Ausstattung und Service.