Bestenliste › Die besten Severne Sails Surfsegel

  • Severne Sails S-1 4,4 (2016)

    keine Endnote

    Keine Tests

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Wave-Segel
    • Größe: 4,5 m²
  • Severne Sails S-3 5,0 (2016)

    keine Endnote

    Keine Tests

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Wave-Segel
    • Größe: 5 m²
  • Severne Sails Blade Pro 5,0 (2016)

    keine Endnote

    Keine Tests

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Wave-Segel
    • Größe: 5 m²
  • Severne Sails Gator 5,5 (2016)

    keine Endnote

    Keine Tests

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Freemove-Segel
    • Größe: 5,5 m²
  • Severne Sails Blade 5,5 (2016)

    keine Endnote

    Keine Tests

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Wave-Segel
    • Größe: 5,5 m²
  • Severne Sails Turbo 7,0 (2015)

    keine Endnote

    Keine Tests

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Freerace-Segel
    • Größe: 7 m²
  • Severne Sails Convert 6,0 (2015)

    keine Endnote

    Keine Tests

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Freemove-Segel
    • Größe: 6 m²
  • Severne Sails Gator 6,5 (2015)

    keine Endnote

    Keine Tests

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Freeride-Segel
    • Größe: 6,5 m²
  • Severne Sails S-3 4,7 (2015)

    keine Endnote

    Keine Tests

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Wave-Segel
    • Größe: 4,7 m²
  • Severne Sails Blade 5,3 (2015)

    keine Endnote

    Keine Tests

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Wave-Segel
    • Größe: 5,3 m²
  • Severne Sails Overdrive_R6 7,8 (2015)

    keine Endnote

    Keine Tests

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Freerace-Segel
    • Größe: 7,8 m²
    Surfsegel im Test: Overdrive_R6 7,8 (2015) von Severne Sails, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Severne Sails Freek 5,2 (2015)

    keine Endnote

    Keine Tests

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Freestyle-Segel
    • Größe: 5,2 m²
    Surfsegel im Test: Freek 5,2 (2015) von Severne Sails, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Severne Sails Gator 6,0 (2014)

    keine Endnote

    Keine Tests

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Freeride-Segel
    • Größe: 6 m²
    Surfsegel im Test: Gator 6,0 (2014) von Severne Sails, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Severne Sails Turbo 7,5 (2014)

    keine Endnote

    Keine Tests

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Freeride-Segel
    • Größe: 7,5 m²
    Surfsegel im Test: Turbo 7,5 (2014) von Severne Sails, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Severne Sails Convert 6,0 (2013)

    keine Endnote

    Keine Tests

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Freemove-Segel
    • Größe: 6 m²
    Surfsegel im Test: Convert 6,0 (2013) von Severne Sails, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Severne Sails NCX 7,0 (2014)

    keine Endnote

    Keine Tests

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Freerace-Segel
    • Größe: 7 m²
    Surfsegel im Test: NCX 7,0 (2014) von Severne Sails, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Severne Sails Swat 4,7 (2014)

    keine Endnote

    Keine Tests

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Wave-Segel
    • Größe: 4,7 m²
    Surfsegel im Test: Swat 4,7 (2014) von Severne Sails, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Severne Sails Blade 5,3 (2014)

    keine Endnote

    Keine Tests

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Wave-Segel
    • Größe: 5,3 m²
    Surfsegel im Test: Blade 5,3 (2014) von Severne Sails, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Severne Sails S-1 4,8 (2014)

    keine Endnote

    Keine Tests

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Wave-Segel
    • Größe: 4,8 m²
    Surfsegel im Test: S-1 4,8 (2014) von Severne Sails, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Severne Sails NCX 7,0

    keine Endnote

    Keine Tests

    Keine Meinungen

  • Seite 1 von 4
  • Nächste