Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Philips Bodenstaubsauger am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet. Der letzte Test ist vom .

79 Tests 12.000 Meinungen

Die besten Philips Bodenstaubsauger

1-20 von 107 Ergebnissen
  • Philips FC9741/09 PowerPro Expert

    • Sehr gut 1,3
    • 4 Tests
    • 424 Meinungen
    Staubsauger im Test: FC9741/09 PowerPro Expert von Philips, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    1

  • Philips XB9154/09 9000serie Marathon Ultimate

    • Sehr gut 1,4
    • 1 Test
    • 789 Meinungen
    Staubsauger im Test: XB9154/09 9000serie Marathon Ultimate von Philips, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    2

  • Philips FC9929/09 PowerPro Ultimate

    • Sehr gut 1,4
    • 0 Tests
    • 791 Meinungen
    Staubsauger im Test: FC9929/09 PowerPro Ultimate von Philips, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    3

  • Philips FC9555/09 PowerPro

    • Sehr gut 1,4
    • 0 Tests
    • 284 Meinungen
    Staubsauger im Test: FC9555/09 PowerPro von Philips, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    4

  • Philips FC9729/09 PowerPro Expert

    • Sehr gut 1,5
    • 0 Tests
    • 175 Meinungen
    Staubsauger im Test: FC9729/09 PowerPro Expert von Philips, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    5

  • Philips FC8955/09

    • Sehr gut 1,5
    • 3 Tests
    • 133 Meinungen
    Staubsauger im Test: FC8955/09 von Philips, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    6

  • Philips FC9332/09 PowerPro Compact

    • Gut 1,6
    • 2 Tests
    • 308 Meinungen
    Staubsauger im Test: FC9332/09 PowerPro Compact von Philips, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    7

  • Philips PowerPro Expert FC9745/09

    • Gut 1,6
    • 2 Tests
    • 789 Meinungen
    Staubsauger im Test: PowerPro Expert FC9745/09 von Philips, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    8

  • Philips FC 9556/09 PowerPro Active

    • Gut 1,6
    • 1 Test
    • 67 Meinungen
    Staubsauger im Test: FC 9556/09 PowerPro Active von Philips, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    9

  • Philips FC9330/09 PowerPro Compact

    • Gut 1,6
    • 0 Tests
    • 147 Meinungen
    Staubsauger im Test: FC9330/09 PowerPro Compact von Philips, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    10

  • Philips PowerGo FC8245/09

    • Gut 1,7
    • 0 Tests
    • 286 Meinungen
    Staubsauger im Test: PowerGo FC8245/09 von Philips, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    11

  • Philips FC9922/09 PowerPro Ultimate Animal

    • Gut 1,8
    • 4 Tests
    • 21 Meinungen
    Staubsauger im Test: FC9922/09 PowerPro Ultimate Animal von Philips, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    12

  • Philips FC9197/91 Performer Pro Eco

    • Gut 1,8
    • 7 Tests
    • 0 Meinungen
    Staubsauger im Test: FC9197/91 Performer Pro Eco von Philips, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    13

  • Philips FC8786/09 Performer Silent

    • Gut 1,8
    • 0 Tests
    • 89 Meinungen
    Staubsauger im Test: FC8786/09 Performer Silent von Philips, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    14

  • Philips FC8370/09 Performer Compact

    • Gut 1,9
    • 1 Test
    • 235 Meinungen
    Staubsauger im Test: FC8370/09 Performer Compact von Philips, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    15

  • Philips FC 8782/09 Performer Silent

    • Gut 1,9
    • 3 Tests
    • 49 Meinungen
    Staubsauger im Test: FC 8782/09 Performer Silent von Philips, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    16

  • Philips FC8577/09 Performer Active

    • Gut 1,9
    • 1 Test
    • 3 Meinungen
    Staubsauger im Test: FC8577/09 Performer Active von Philips, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    17

  • Philips FC8728/09 Performer Expert

    • Gut 1,9
    • 2 Tests
    • 55 Meinungen
    Staubsauger im Test: FC8728/09 Performer Expert von Philips, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    18

  • Philips FC8575/09 Performer Active

    • Gut 2,0
    • 0 Tests
    • 140 Meinungen
    Staubsauger im Test: FC8575/09 Performer Active von Philips, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    19

  • Philips FC7088/01 AquaTrio Pro

    • Gut 2,0
    • 0 Tests
    • 159 Meinungen
    Staubsauger im Test: FC7088/01 AquaTrio Pro von Philips, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    20

  • Unter unseren Top 20 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab der nächsten Seite finden Sie weitere Philips Bodenstaubsauger nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

Neuester Test: 28.08.2020
  • Seite 1 von 5
  • Nächste

Infos zur Kategorie

Leis­tungs­starke Modelle für fast jeden Ein­satz­zweck

Bodenstaubsauger von Philips - RatgeberEin Schwerpunkt im Sortiment des niederländischen Traditionsherstellers Philips stellen seit jeher Staubsauger dar, unter denen wiederum Bodenstaubsauger den größten Anteil haben. Die Modelle konzentrieren sich darauf, eine hohe Saugleistung zu bieten und sind teilweise mit innovativem und effektivem Zubehör ausgestattet. Nahezu alle Staubsauger liegen im dreistelligen Bereich. „Einsteiger“-Modelle für wenig Geld werden nicht produziert.

Bis zu 500 Watt Saugleistung

Für die Qualität eines Staubsaugers ist weniger die Leistungsaufnahme an der Steckdose relevant, sondern die tatsächliche Saugleistung an der Düse. Sie wird ebenfalls in Watt angegeben. Bei einigen Modellen von Philips liegt sie bei bis zu 500 Watt, womit die Staubsauger zu den leistungsstärksten gehören, die der Markt aktuell zu bieten hat. Es nimmt daher auch kein Wunder, dass der Name Philips mit schöner Regelmäßigkeit in den Bestenlisten der Fachmagazine sowie in den Bestseller-Listen der Internethändler auftaucht. Diesen Erfolg verdanken die Staubsauger aber nicht nur ihren schieren Saugkraft. Sie sind in der Regel auch hervorragend verarbeitet, das heißt langlebig, robust und belastbar. Wer einen Staubsauger für die regelmäßige Reinigung größerer Wohnflächen mit unterschiedlichen Bodenbelägen sucht, mach mit einem Philips kaum etwas falsch.

PowerPro-Staubsauger von Philips PowerPro-Staubsauger

Modellserien (beutellos / mit Beutel)

Aushängeschild sind nach wie vor die Staubsauger mit Beutel, allen voran die Modelle der PerformerPro-Serie. Ausgestattet mit einem großen Staubbeutel (bis zu 5 Liter) und den oben erwähnten „Power“-Motoren mit bis zu 500 Watt eignen sie sich bestens für Hart-/Glattböden als auch Teppiche. Die „PowerLife“ und „EasyLife“-Modelle wiederum sind darunter angesiedelt und daher typische Vertreter der gehobenen Mittelklasse, an deren hohen Saugleistung ebenfalls kaum Zweifel angebracht sind. Einige wenige unter ihnen zeichnen sich ferner durch eine kompakte Bauweise aus und orientieren sich an den Bedürfnissen kleinerer Haushalte. Daneben hat sich mittlerweile auch eine umfangreiche Auswahl an beutellosen Staubsaugern angesammelt. Die PowerPro“-Modelle können für sich beanspruchen, zu den Besten auf dem Markt zu gehören. Aber auch die etwas „schwächer“ motorisierten „Active“ und „Compact“-Modelle sind in der Regel eine sichere Bank. Die eingesetzte „Cyclon“-Technologie, die mittels Fliehkraft die eingesaugte Luft von Schmutz/Staub befreit, aber sehr effizient. Neuerdings muss bei den „Marathon“-Modellen sogar nicht einmal mehr der zusätzliche Filter gereinigt werden. Der Staubsauger übernimmt das Ausklopfen der Filter dem Benutzer auf Knopfdruck ab.

PerformerPro mit TriActive+-Düse PerformerPro mit TriActive+-Bodendüse

Zubehör: Effizienzsteigerung und Komfort

Die Saugleistung hängt aber auch vom Zusammenspiel von Motor und Bodendüsen ab, weswegen Philips speziell auf Letztere ein besonderes Augenmerk legt. Hervorzuheben ist dabei die sogenannte „TriActive+“-Bodendüse. Sie verfügt zum Beispiel über eine auffallend große Einsaugöffnung an der Frontseite, weswegen gröbere Partikel nicht, wie dies ansonsten leider viel zu oft der Fall ist, von er Düse nur vor sich her geschoben werden. An der Seite angebrachte Bürsten wiederum sorgen dafür, dass die Düse beim Saugen an der Wand entlang keinen Streifen mit Staub übrig lässt, was ebenfalls eine Schwachstelle vieler Bodendüsen ist. Die Spezialdüse für Parkettböden wiederum verfügt über rotierende Microfaser-Pads, die festsitzende Schmutz lösen und gleichzeitig den Bodenbelag bis zu einem gewissen Grad „aufpolieren“, und zwar ohne zusätzliches Reinigungsmittel. Haustierbesitzer wiederum sollten sich die Mini-Turbodüse zulegen, da deren integrierte Bürstwalze Tierhaare von Möbeln und Co besser aufnimmt. Alle Düsen ersparen mehrmaliges Saugen einer Stelle und tragen daher indirekt zum Komfort bei, der auf direktem Weg wiederum etwa vom Staubbehälter der beutellosen Modelle geliefert wird: Er lässt sich nämlich besonders leicht ausleeren. Eine hohen Bedienkomfort bietet auch das Teleskoprohr mit seinem „smarten“ Klick-Anschlusssystem, während die sogenannte „AirFlowMax“-Technologie den Luftstrom bei den Beutelmodellen so optimiert, dass die Saugleistung auch bei fast vollem Staubbeutel kaum nennenswert nachlässt.

Energiespar-Staubsauger von Siemens Einer der neuen Energiesparer

Zukunftstrend: "Eco"

Nicht zuletzt setzt Philips bei einigen Modellen auf den aktuellen und gleichzeitig in die Zukunft weisenden Trend zu sparsamen Staubsaugern. Die Geräte benötigen nur noch etwas mehr als die Hälfte an Strom, wobei fast keinerlei Abstriche in Sachen Saugleistung hingenommen werden müssen. Die Energieeinsparung geht nämlich zum Beispiel auf Optimierungen des Luftstroms zurück und nicht auf eine reine Drosselung der Motorleistung. Es ist zu vermuten, dass der Hersteller mittel- und auch langfristig sein Angebot in dieser Hinsicht ausbauen wird.

Zur Philips Bodenstaubsauger Bestenliste springen

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Philips Bodenstaubsauger.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Philips Bodenstaubsauger Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Philips Bodenstaubsauger sind die besten?

Die besten Philips Bodenstaubsauger laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen

Was sollten Sie vor dem Kauf wissen?

Unser Ratgeber gibt den Überblick:

  1. Bis zu 500 Watt Saugleistung
  2. Modellserien (beutellos / mit Beutel)
  3. Zubehör: Effizienzsteigerung und Komfort
  4. Zukunftstrend: "Eco"

» Mehr erfahren