Nokia Smartphones mit Radio / MP3-Player: Tests & Testsieger

  • 1

    Smartphone im Test: 8.1 von Nokia, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    Nokia 8.1

    • Gut 1,9
    • 14 Tests

    Getestet von:

    • Stiftung Warentest (test)

      2,3

    • CHIP

      1,8

    Alle 14 Tests
  • 2

    Smartphone im Test: 5.1 Plus von Nokia, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    Nokia 5.1 Plus

    • Gut 1,9
    • 8 Tests

    Getestet von:

    • connect

      2,1

    • CHIP Online

      2,2

    Alle 8 Tests
  • 3

    Smartphone im Test: 9 PureView von Nokia, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    Nokia 9 PureView

    • Gut 2,1
    • 15 Tests

    Getestet von:

    • CHIP

      1,7

    • connect

      2,1

    Alle 15 Tests
  • 4

    Smartphone im Test: 7.1 von Nokia, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut

    Nokia 7.1

    • Gut 2,4
    • 19 Tests

    Getestet von:

    • Computer Bild

      2,7

    • connect

      2,2

    Alle 19 Tests
  • Unter unseren Top 4 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Nokia Smartphones mit Radio / MP3-Player nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Smartphone im Test: 3.1 Plus von Nokia, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    Nokia 3.1 Plus

    • Gut 2,0
    • 3 Tests

    Getestet von:

    • Stiftung Warentest (test)

      2,8

    • notebookcheck.com

      2,0

    Alle 3 Tests
  • Smartphone im Test: 5.1 von Nokia, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    Nokia 5.1

    • Gut 2,0
    • 10 Tests

    Getestet von:

    • Smartphone

      2,9

    • connect

      3,0

    Alle 10 Tests
  • Smartphone im Test: 8 Sirocco von Nokia, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    Nokia 8 Sirocco

    • Gut 2,0
    • 13 Tests

    Getestet von:

    • CHIP

      1,8

    • Stiftung Warentest (test)

      2,4

    Alle 13 Tests
  • Smartphone im Test: 6 (2018) von Nokia, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    Nokia 6 (2018)

    • Gut 2,1
    • 17 Tests

    Getestet von:

    • connect

      2,5

    • Computer Bild

      2,4

    Alle 17 Tests
  • Smartphone im Test: 7 Plus von Nokia, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut

    Nokia 7 Plus

    • Gut 2,5
    • 23 Tests

    Getestet von:

    • CHIP

      1,7

    • connect

      1,7

    Alle 23 Tests
  • Smartphone im Test: 3.2 von Nokia, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend

    Nokia 3.2

    • Befriedigend 2,8
    • 2 Tests

    Getestet von:

    • Smartphone

      3,4

    • notebookcheck.com

      2,2

    Alle 2 Tests
  • Smartphone im Test: 4.2 von Nokia, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend

    Nokia 4.2

    • Befriedigend 2,8
    • 6 Tests

    Getestet von:

    • Smartphone

      3,1

    • CHIP Online

      2,9

    Alle 6 Tests
  • Smartphone im Test: 2 von Nokia, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend

    Nokia 2

    • Befriedigend 3,0
    • 10 Tests

    Getestet von:

    • connect

      3,0

    • notebookcheck.com

      2,7

    Alle 10 Tests
  • Smartphone im Test: 3.1 von Nokia, Testberichte.de-Note: 3.5 Befriedigend

    Nokia 3.1

    • Befriedigend 3,5
    • 13 Tests

    Getestet von:

    • Stiftung Warentest (test)

      2,7

    • connect

      2,9

    Alle 13 Tests
  • Smartphone im Test: 1 von Nokia, Testberichte.de-Note: 3.5 Befriedigend

    Nokia 1

    • Befriedigend 3,5
    • 8 Tests

    Getestet von:

    • CHIP

      4,2

    • connect

      3,6

    Alle 8 Tests
  • Smartphone im Test: 2.2 von Nokia, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Nokia 2.2

    • keine Tests
  • Smartphone im Test: 8 von Nokia, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Nokia 8

    • Gut 1,6
    • 32 Tests

    Getestet von:

    • SFT-Magazin

      1,6

    • Computer Bild

      3,2

    Alle 32 Tests
  • Smartphone im Test: 1 Plus von Nokia, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Nokia 1 Plus

    • keine Tests
  • Smartphone im Test: 5 von Nokia, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut

    Nokia 5

    • Gut 2,3
    • 17 Tests

    Getestet von:

    • Guter Rat

      2,0

    • connect

      2,6

    Alle 17 Tests
  • Smartphone im Test: 3 von Nokia, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend

    Nokia 3

    • Befriedigend 2,8
    • 17 Tests

    Getestet von:

    • Stiftung Warentest (test)

      3,1

    • connect

      3,2

    Alle 17 Tests
  • Smartphone im Test: 6 von Nokia, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut

    Nokia 6

    • Gut 2,2
    • 22 Tests

    Getestet von:

    • Smartphone

      2,3

    • CHIP

      2,3

    Alle 22 Tests
Neuester Test: 13.09.2019
  • Seite 1 von 6
  • Weiterweiter

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Nokia Handys mit Radio / MP3-Player Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 6/2019
    • Erschienen: 05/2019
    • Seiten: 6

    Dreifachsieg für Samsung

    Testbericht über 21 Handys

    Wie werden Smartphones in Vergleichstests geprüft?

    Kaum eine Produktgruppe wird häufiger von Fachmagazinen getestet als Smartphones. Dutzende Zeitschriften und hunderte Onlinemagazine oder Videokanäle bewerten Smartphones aller Preisklassen. Die Königsdisziplin stellt dabei der Vergleichstest dar: Vergleiche zwischen 20 oder gar mehr Smartphones sind

    zum Test

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 12/2018
    • Erschienen: 11/2018
    • Seiten: 6
    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 8/2018
    • Erschienen: 07/2018
    • Seiten: 7
Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Nokia Smartphones mit Radio / MP3-Player.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Stiftung Warentest (test) 11/2014 Smartphones: Lange hat Apple große Smartphones belächelt - jetzt reihen sich iPhones unter den größten und besten ein. Andere punkten mit Niedrigpreisen. Testumfeld: Im Internationalen Gemeinschaftstest prüfte man 20 Smartphones, die in der Bewertung 11 x „gut“ und 9 x „befriedigend“ waren. Neben Telefon (Sprachqualität / Netzempfindlichkeit / SMS), Internet und PC (Surfen / E-Mail, Synchronisation und Backup), Kamera (Foto bei normaler / geringer Beleuchtung, Auslöseverzögerung / Video) sowie GPS und Navigation wurden auch die Kriterien Musikspieler, Handhabung (Gebrauchsanleitung und Inbetriebnahme, Display / Tastatur, Menü und Bedienung / Transport), Stabilität und Akku zur Bewertung herangezogen. Zur Abwertung im Qualitätsurteil führten eine „ausreichende“ oder „mangelhafte“ Bewertung der Kriterien Kamera bzw. GPS und Navigation. Des Weiteren stellte man 5 Modelle vor, die in Ausgabe 7/2014 getestet und mit „gut“ bewertet wurden. Das PDF enthält ein 2-seitiges Adressverzeichnis.
  • PC-WELT 4/2013 Aktuell ist die Anzahl neuer Smartphones mit Windows Phone 8 noch sehr überschaubar. Doch was hat das neue System auf den Geräten zu bieten, und wie schneiden die aktuellen WP8-Handys ab? Testumfeld: Im Vergleichstest befanden sich vier Smartphones, von denen drei mit „gut“ und eines mit „befriedigend“ abschnitt. Zur Bewertung dienten die Kriterien Handhabung und Bildschirm, Mobilität, Multimedia, Internet und Geschwindigkeit sowie Service.
  • connect 10/2014 connect hat die aktuellen Elite-Athleten auf dem Smartphone-Markt zum Kräftemessen geladen. Der direkte Vergleichstest zeigt, wo die Kontrahenten ihre expliziten Stärken haben – und wo ihre Schwächen lauern. Testumfeld: Es befanden sich sechs Smartphones im Vergleich, die 1 x mit „sehr gut“ und 5 x mit „gut“ beurteilt wurden. Als Urteilskriterien dienten Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Messwerte.
  • connect 10/2014 Die Smartphone-Kamera taugt nur für Amateure, den Schnappschuss zwischendurch? Von wegen. Wer einige Kleinigkeiten beachtet und ein wenig fotografisch denkt, kann mit ihr bessere Bilder einfangen als je gedacht. connect hat sechs Top-Fotomodelle getestet und gibt wichtige Tipps, mit denen Ihre Aufnahmen noch besser gelingen. Testumfeld: Sechs Smartphones wurden hinsichtlich ihrer Kamerafunktion näher betrachtet, jedoch nicht abschließend benotet.
  • Computer Bild 25/2014 Welche Smartphones sind die besten? Und welche sind perfekt für Fotos, Spiele oder Business? Der Mega-Test liefert die Antworten. Testumfeld: Computer Bild nahm 20 Smartphones unter die Lupe (160 - 999 Euro) und vergab 7 „gute“ sowie 13 „befriedigende“ Testurteile. Die Bewertungen beruhten auf den Kriterien Ausstattung, Bedienung und Alltagstauglichkeit sowie Sprachqualität, Mobilfunknetz und Internetverbindung. Zudem wurde angegeben, welches Smartphones sich für die Bereiche Gamer, Fotografie, Büro, mobil, Teenager und Senioren sowie Fitness eignet.
  • Stiftung Warentest (test) 9/2013 Smartphones: Die Wettfahrt der Vorzeigehandys entscheidet Samsung für sich. Außerdem im Test: Kleinere und günstigere Androiden, Neues von Blackberry und Nokia. Testumfeld: Die Stiftung Warentest nahm im internationalen Gemeinschaftstest 16 Smartphones näher in Augenschein. 11 Smartphones erhielten die Note „gut“, 5 Modelle wurden mit „befriedigend“ bewertet. Die Bewertung erfolgte anhand der Kriterien Telefon (Sprachqualität / Netzempfindlichkeit, SMS), Kamera (Foto bei normaler / geringer Beleuchtung, Auslöseverzögerung, Video), Musikspieler, Internet und PC (Surfen / E-Mail, Synchronisation und Backup), GPS und Navigation sowie Handhabung (Gebrauchsanleitung und Inbetriebnahme, Display / Tastatur, Menü und Bedienung / Transport), Stabilität und Akku. Eine „ausreichende“ oder schlechtere Beurteilung bei Kamera oder Stabilität wertete das Qualitätsurteil ab. Zudem wurden 9 noch im Handel erhältliche Handys, die Stiftung Warentest in der Ausgabe 5/2012 testete, vorgestellt. Ein 2-seitiges Adressverzeichnis ist in der PDF enthalten.
  • Marke billig?
    connect 11/2014 Nokia startet mit dem Lumia 530 für schlappe 99 Euro eine Preisoffensive. Fragt sich, für wen diese Windows-Phone-Neuheit tatsächlich ein Schnäppchen ist und wer sich den Kauf besser sparen sollte. Ein Handy wurde von connect getestet und mit „befriedigend“ beurteilt. Als Testkriterien dienten Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Messwerte.
  • Größe zählt
    connect 9/2014 Die Übernahme durch Microsoft hin oder her: Nokias neues Topmodell Lumia 930 erfreut mit seinem tollen 5-Zoll-Bildschirm. Ist es der Vorbote für den Aufbruch? Ein Smartphone wurde getestet und für „gut“ befunden. Testkriterien waren Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Messwerte (Akustik-Messungen Senden/Empfangen und Sende- und Empfangsqualität GSM/UMTS/LTE).
  • Preisbrecher
    connect 8/2014 Ein Nokia Lumia, das vom Start weg nur 159 Euro kostet, ist schon eine kleine Sensation. Stimmt die Qualität des neuen Nokia Lumia 630 trotzdem? Ein Smartphone mit Windows Mobile wurde getestet. Die Endnote lautete „befriedigend“. Man prüfte es anhand der Kriterien Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Messwerte.
  • Stiftung Warentest (test) 5/2013 Smartphones: Samsungs Beinahe-Tablet Galaxy Note II übertrumpft die Konkurrenz. Doch gibt es hochattraktive Mittelklassehandys, die nur halb so viel kosten. Testumfeld: Im internationalen Gemeinschaftstest waren 20 Smartphones, darunter 3 Geräte mit Steckplätzen für zwei Sim-Karten („Dual Sim“). Das Urteil: 14 x „gut“ und 6 x „befriedigend“. Die Beurteilung erfolgte anhand der Kriterien Telefon (Sprachqualität / Netzempfindlichkeit, SMS), Kamera (Foto bei normaler / geringer Beleuchtung, Auslöseverzögerung, Video), Musikspieler, Internet und PC (Surfen / E-Mail, Synchronisation und Backup), GPS und Navigation, Handhabung (Gebrauchsanleitung und Inbetriebnahme, Display / Tastatur, Menü und Bedienung / Transport) sowie Stabilität und Akku. Waren Kamera, Akku oder Stabilität „ausreichend“, wurde das Qualitätsurteil abgewertet. Je schlechter das auslösende Urteil ausfiel, desto stärker wirkte die jeweilige Abwertung. Zusätzlich wurden 13 der besten, noch erhältlichen Smartphones vorgestellt.
  • connect 1/2014 Der Smartphone-Markt boomt, doch an der Spitze wird die Luft immer dünner. Den einen, alles überragenden Superstar gibt es nicht, die Stärken sind verteilt – wie der Vergleichstest der sechs aktuellen Topmodelle zeigt. Testumfeld: connect nahm sechs Smartphones unter die Lupe. Die getesteten Modelle wurden 4 x mit „sehr gut“ und 2 x mit „gut“ benotet. Testkriterien waren sowohl Ausdauer und Ausstattung als auch Handhabung und Messwerte. Zudem wurden in den untersuchten Bereichen Performance, Kamera, Display sowie Design und Handhabung die herausragenden Testprodukte gesondert mit einer Auszeichnung versehen.
  • SFT-Magazin 1/2015 Feature: Pünktlich zum Jahreswechsel verraten wir Ihnen, bei welchen Technik-Schnäppchen Sie zuschlagen sollten. Zugleich küren wir unsere persönlichen Produkte des Jahres 2014. Testumfeld: Das SFT-Magazin prüfte insgesamt 29 Consumer-Electronics-Produkte, darunter 8 Fernseher, 6 Smartphones, 7 Tablets, 4 Soundgeräte und 4 Digitalkameras. 24 Produkte erhielten das Urteil „sehr gut“, die übrigen 5 schnitten mit „gut“ ab.
  • E-MEDIA 23/2014 Jetzt schon ans Schenken denken: E-Media hat sich umgeschaut und 15 Smartphones ausgewählt, die sicher Freude machen. Testumfeld: Im Vergleichstest befanden sich 15 Smartphones, darunter 7 High-End-, 4 Mittelklasse- und 4 Einsteiger-Smartphones. Die Handys erhielten keine Endnoten.
  • Schick, ausdauernd und mit Windows Phone 8.1
    CHIP 10/2014 Mit dem Nokia Lumia 930 will Microsoft endlich zur Smartphone-Konkurrenz mit iOS und Android aufschließen. Dafür setzt das Unternehmen bei seinem neuen High-End-Modell auf eine Kombination aus ansprechendem Design, umfassender Ausstattung und cleveren Microsoft-Diensten. ... Es wurde ein Handy in Augenschein genommen und mit der Gesamtnote „sehr gut“ beurteilt. Als Testkriterien dienten Handling, Internet, Multimedia, Telefon/Akku und App-Store.
  • Günstiger Riese
    connect 4/2014 Das Lumia 1520 ist groß, gut und teuer. Mit dem Lumia 1320 bringt Nokia nun ein Phablet mit Windows Phone, das nur die Hälfte kostet. Ein Smartphone wurde in Augenschein genommen und für „gut“ befunden. Testkriterien waren Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Messwerte.
  • Sonderangebot
    connect Freestyle 1/2015 Ein neues Nokia für 99 Euro – Schrott oder Schnäppchen? Im Einzeltest war ein Smartphone, das die Endnote „befriedigend“ erhielt.
  • Windows Phone 8.1 spricht
    connect 6/2014 Windows Phone 8.1 ist da! Microsoft hat Anfang April auf der hauseigenen Entwicklermesse Build in San Francisco die neue Version seines mobilen Betriebssystems vorgestellt. Sie schließt in Sachen Funktionalität weiter zu Googles Android und Apples iOS auf. ... Im Check war ein Smartphone, welches mit 5 von 5 Punkten bewertet wurde. Die geprüften Kriterien waren Ausstattung und Handhabung.
  • Groß und oho!
    Smartphone 6/2014 Auch wenn es manchen noch schwer fällt, sich an Windows Phone 8 als Betriebssystem zu gewöhnen, macht das neue Nokia-Smartphone nach kurzer Eingewöhnung viel Spaß. Getestet wurde ein Smartphone, welches mit „sehr gut“ bewertet wurde. Als Testkriterien dienten Leistung, Display, Verarbeitung sowie Akku, Ausstattung, Design, Haptik und Kamera.
  • Preisbrecher
    Computer Bild 26/2014 Das Lumia 730 bietet Mittelklasse-Technik und scharfe Selfie-Kamera in einer bunten Hülle. Ein Preistipp? Genauer betrachtet wurde ein Smartphone. Es erhielt die Endnote „befriedigend“. Zu den Testkriterien zählten Ausstattung, Bedienung, Alltag, Mobilfunk und Internet.
  • Windows-Champion
    SFT-Magazin 9/2014 Smartphone: Endlich gibt es ein High-End-Windows-Phone, das es mit Android-Spitzengeräten aufnehmen kann. Klappt der Angriff auf Galaxy S5 und Co.? Getestet wurde ein Smartphone. Das Produkt erhielt die Endnote „sehr gut“.
  • Fast & Fabulous
    connect 11/2013 Mit starkem Prozessor und voller LTE-Unterstützung will das preiswerte Nokia Lumia 625 punkten. Landet es im Test weit vorn? Im Check befand sich ein Handy, das von der Zeitschrift connect für „gut“ befunden wurde. Beurteilt wurde es anhand der Kriterien Ausdauer, Ausstattung, Handhabung sowie Messwerte (Akustik-Messungen Senden/Empfangen und Sende- und Empfangsqualität GSM/UMTS).
  • Das Nokia Lumia 930
    VISUELL - SMART PHOTO DIGEST 4/2014 Wie gut ist das neue Smartphone von Nokia? Kann die Qualität der Vorgänger noch getoppt werden? Unsere Autorin Manou Wahl hat es getestet. Auf dem Prüfstand befand sich die Kamera eines Smartphones, die jedoch keine abschließende Benotung erhielt.
  • Selfie-Phone
    Smartphone 1/2015 Günstiges Windows Phone mit Weitwinkel-Kamera an der Front soll die ‚Generation Selfie‘ erobern. Näher betrachtet wurde ein Smartphone. Das Produkt erhielt die Note „gut“. Leistung, Display, Verarbeitung, Akku, Ausstattung, Design, Haptik und Kamera waren die Testkriterien.
  • Voll auf Empfang
    Computer Bild 9/2014 Was taugt ein Riesen-Smartphone für unter 300 Euro? Das Lumia 1320 überrascht. Ein Smartphone wurde näher betrachtet und erreichte die Bewertung „gut“. Kriterien waren Telefon-/Nachrichtenqualität, Internetzugriff, Ausstattung, Bedienung und Alltagstauglichkeit. Unabhängig von der Benotung fand auch eine Prüfung des Lifestyle-Faktors (Design, Handhabung, Wertigkeit) statt.
  • Praxistest: Herausforderer im Check
    iPhone Life 4/2013 (Juni/Juli) Lange sah Nokia bei der von Apple ausgelösten Smartphone-Revolution wie der Verlierer aus. Jetzt holt der einstige Branchenführer mit dem Lumia 920 zum Gegenschlag aus. Kann das Edel-Smartphone mit Windows-Phone-8-Betriebssystem dem iPhone die Stirn bieten? Im Check befand sich ein Smartphone, das keine abschließende Benotung erhielt.
  • Finnisches Fenster-Phablet
    SFT-Magazin 4/2014 Phablet: Zumindest technisch schließt Nokias neuester Windows-Bolide Lumia 1520 zur Android-Spitze auf. Doch kann das Riesen-Smartphone auch in der Praxis mithalten? Eine Phablet befand sich auf dem Prüfstand. Es erhielt die Endnote „sehr gut“.
  • Nokia Lumia 720
    connect 5/2013 Mit lichtstarker Kamera, aber ohne LTE soll das Lumia 720 die Windows-Phone-Baureihe von Nokia ergänzen. Im Einzeltest war ein Handy. Das Produkt wurde mit 4 von 5 möglichen Punkten bewertet. Zu den Testkriterien zählten Ausstattung und Handhabung.
  • Nokia gibt weiter Gas
    connect 10/2013 ... und schickt das knallbunte Lumia 625 mit LTE, Wechselcover und 4,7-Zoll-Screen ins Rennen. Ein Handy wurde näher überprüft und mit 4 von 5 Sternen ausgezeichnet. Bewertet wurde es anhand der Kriterien Ausstattung und Handhabung.
  • 41 Megapixel
    COLOR FOTO 10/2012 Nokia 808 Pure View. Seit der Ankündigung gab es wilde Gerüchte um Nokias Kamera-Smartphone 808 Pure View. Im COLORFOTO-Test interessierte uns vor allem eine Frage: Welche Bildqualität liefert der 41-MP-Sensor tatsächlich? Im Check befand sich ein Handy, das von COLOR FOTO mit 43,5 von 100 maximal erreichbaren Punkten bewertet wurde. Es wurden die Bildqualität bei unterschiedlichen ISO-Werten sowie Bedienung und Performance beurteilt.
  • Nokia Lumia 920
    PCgo 11/2012 Nokias neues Flaggschiff präsentiert sich in erfrischend bunten Farben, mit Windows Phone 8, LTE, NFC und neuer Kameratechnik. Geprüft wurde ein Smartphone. Es wurde keine Endnote vergeben.
  • Ein Monat mit dem Nokia Lumia 920
    Computer Bild 3/2013 Jetzt kommt die neue Nokiageneration! Christian Just, Ressortleiter Telekommunikation, hat Nokias Flaggschiff Lumia 920 einen Monat ausprobiert – und zieht seine ganz persönliche Bilanz. Ein Handy befand sich auf dem Prüfstand. Es erhielt keine Entdnote.
  • Starker Auftritt
    connect 9/2011 Nokia kombiniert bei seinem Businessmodell E6-00 Touchscreen, Schreibmaschinentastatur und die neueste Version von Symbian. Ob sich dieser Aufwand gelohnt hat, zeigt der connect-Test.
  • Nokia Lumia mit Windows Phone 7.5
    Stiftung Warentest (test) 3/2012 Gute Bedienung, schlechter Akku: Beim Lumia 800 setzt Nokia erstmals auf das Betriebssystem Microsoft Windows Phone. ...
  • Ein fast perfektes Business-Phone
    E-MEDIA 18/2011 Erste Wahl. Nokia präsentiert den Nachfolger von E71 und E72 - und zeigt damit, dass es immer noch starke Handys bauen kann.
  • Nokia E7
    Airgamer.de 4/2011 Nach Bekanntgabe der Kooperation zwischen Nokia und Microsoft scheint das Schicksal von Symbian besiegelt zu sein. Ungeachtet dessen bringen die Finnen aber dieses Volltastatur-Smartphone auf den Markt.
  • Frischer Wind
    connect 1/2010 Nokia hat einem Internet-Tablet das Telefonieren beigebracht und will damit in der Touchscreen-Liga punkten. Kann der Webspezialist N900 im Smartphone-Umfeld überzeugen? Als Testkriterien dienten unter anderem Ausdauer (Gesprächs- und Betriebszeit, Standby-Zeit), Ausstattung (System, Lieferumfang, Display ...) und Handhabung (Handlichkeit, User-Interface, Verarbeitungsqualität ...).
  • Der schöne Bruder
    Telecom Handel 25/2010 Touchscreen-Handy mit Symbian 3 als günstigere Alternative zum N8 - Weniger Kamera-Features und Ausstattung als der große Bruder - Hochwertige Hülle und gute Allround-Eigenschaften.
  • Der Hoffnungsträger
    Telecom Handel 21/2010 Erstes Smartphone mit Symbian 3 als Betriebssystem - Nokia setzt beim N8 auf eine umfangreiche Multimedia-Ausstattung mit toller Kamera - Gute Leistungen im alltäglichen Einsatz.
  • Dauertest Nokia N85
    connect 6/2009 Das N85 erfreut sich nicht nur bei Nokia-Fans sehr großer Beliebtheit. Kein Wunder, bietet der schicke Dual-Slider doch eine Top-Ausstattung zum akzeptablen Preis. Ob das Multimedia-Ass auch im Alltag hält, was es verspricht, klärt der connect-Dauertest.
  • Nokia N8 Test: Das neue Finnen-Flaggschiff im Praxistest
    areamobile.de 7/2010 Das Nokia N8 wird im Herbst als erstes Nokia-Handy mit dem neuen System Symbian 3 auf den deutschen Markt kommen. Bis dahin will der Hersteller sein Topmodell noch einmal auf Herz und Nieren prüfen. Areamobile konnte das neue Finnen-Flaggschiff bereits vorab testen.
  • Low Touch
    mobile zeit 3/2010 Touchscreen-Geräte durchziehen im Nokia-Sortiment allmählich alle Preislagen. Das Multimedia-Handy 5230 gibt es bereits für unter 200 Euro. Testkriterien waren Ergonomie, Verarbeitung, Handhabung, Ausstattung, Rufbereitschaft, Empfangsleistung und Sprachqualität.
  • Kleiner Musikant
    mobile zeit 1/2010 Musikprogramm & Gestensteuerung für wenig Geld: Das Nokia 5530 XpressMusic ist ein Multimedia-Smartphone ohne UMTS-Unterstützung. Bewertungskriterien waren unter anderem Ergonomie, Handhabung und Sprachqualität.
  • Musterknabe
    mobile next 5/2009 32 GB interner Speicher, 5-Megapixel-Kamera, mechanische Tastatur und übersichtlicher Startbildschirm: Das Nokia N97 hat praktisch alles eingebaut, was einen Handybesitzer glücklich machen kann. Testkriterien waren Standardfunktionen (Hardware, Handhabung, Ergonomie, Ausstattung, Akustik), Multimedia-Funktionen (Foto- und Videokamera, Mediaplayer, Speicher) und Smart-Business-Funktionen (Eingabe, Hard- und Software).