Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Miele Bodenstaubsauger am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

81 Tests 9.100 Meinungen

Die besten Miele Bodenstaubsauger

1-20 von 122 Ergebnissen
  • Miele S 8340 PowerLine (SGDF3)

    • Sehr gut 1,2
    • 0 Tests
    • 2087 Meinungen
    Staubsauger im Test: S 8340 PowerLine (SGDF3) von Miele, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    1

  • Miele Blizzard CX1 Comfort EcoLine

    • Sehr gut 1,3
    • 1 Test
    • 69 Meinungen
    Staubsauger im Test: Blizzard CX1 Comfort EcoLine von Miele, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    2

  • Miele Blizzard CX1 Cat & Dog PowerLine

    • Sehr gut 1,3
    • 0 Tests
    • 348 Meinungen
    Staubsauger im Test: Blizzard CX1 Cat & Dog PowerLine von Miele, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    3

  • Miele Blizzard CX1 Parquet EcoLine

    • Sehr gut 1,3
    • 0 Tests
    • 53 Meinungen
    Staubsauger im Test: Blizzard CX1 Parquet EcoLine von Miele, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    4

  • Miele Complete C2 Parquet EcoLine (SFRP3)

    • Sehr gut 1,4
    • 0 Tests
    • 404 Meinungen
    Staubsauger im Test: Complete C2 Parquet EcoLine (SFRP3) von Miele, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    5

  • Miele Complete C3 Comfort EcoLine (SGMP3)

    • Sehr gut 1,4
    • 0 Tests
    • 70 Meinungen
    Staubsauger im Test: Complete C3 Comfort EcoLine (SGMP3) von Miele, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    6

  • Miele Compact C2 Parquet EcoLine (SDAG0)

    • Sehr gut 1,4
    • 0 Tests
    • 405 Meinungen
    Staubsauger im Test: Compact C2 Parquet EcoLine (SDAG0) von Miele, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    7

  • Miele Complete C3 Cat&Dog (SGEE0)

    • Sehr gut 1,5
    • 1 Test
    • 1 Meinung
    Staubsauger im Test: Complete C3 Cat&Dog (SGEE0) von Miele, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    8

  • Miele Complete C3 Special PowerLine (SGMF3)

    • Sehr gut 1,5
    • 0 Tests
    • 59 Meinungen
    Staubsauger im Test: Complete C3 Special PowerLine (SGMF3) von Miele, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    9

  • Miele Complete C3 EcoLine (SGDG1)

    • Sehr gut 1,5
    • 1 Test
    • 20 Meinungen
    Staubsauger im Test: Complete C3 EcoLine (SGDG1) von Miele, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    10

  • Miele Complete C2 Tango EcoLine

    • Gut 1,6
    • 1 Test
    • 441 Meinungen
    Staubsauger im Test: Complete C2 Tango EcoLine von Miele, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    11

  • Miele Complete C3 Silence EcoLine (SGSK3)

    • Gut 1,6
    • 2 Tests
    • 622 Meinungen
    Staubsauger im Test: Complete C3 Silence EcoLine (SGSK3) von Miele, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    12

  • Miele Classic C1 Jubilee EcoLine (SBAP3)

    • Gut 1,6
    • 2 Tests
    • 556 Meinungen
    Staubsauger im Test: Classic C1 Jubilee EcoLine (SBAP3) von Miele, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    13

  • Miele Complete C3 EcoLine (SGDP3)

    • Gut 1,6
    • 0 Tests
    • 38 Meinungen
    Staubsauger im Test: Complete C3 EcoLine (SGDP3) von Miele, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    14

  • Miele Blizzard CX1 Excellence EcoLine

    • Gut 1,7
    • 3 Tests
    • 115 Meinungen
    Staubsauger im Test: Blizzard CX1 Excellence EcoLine von Miele, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    15

  • Miele Classic C1 EcoLine (SBAG1)

    • Gut 1,8
    • 1 Test
    • 565 Meinungen
    Staubsauger im Test: Classic C1 EcoLine (SBAG1) von Miele, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    16

  • Miele Complete C3 Allergy EcoLine (SGJP3)

    • Gut 1,8
    • 1 Test
    • 55 Meinungen
    Staubsauger im Test: Complete C3 Allergy EcoLine (SGJP3) von Miele, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    17

  • Miele Blizzard CX1 Excellence EcoLine SKCP3

    • Gut 1,8
    • 1 Test
    • 169 Meinungen
    Staubsauger im Test: Blizzard CX1 Excellence EcoLine SKCP3 von Miele, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    18

  • Miele Complete C3 Excellence Red EcoLine (SGSH2)

    • Gut 1,8
    • 2 Tests
    • 2 Meinungen
    Staubsauger im Test: Complete C3 Excellence Red EcoLine (SGSH2) von Miele, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    19

  • Miele S 8340 EcoLine

    • Gut 1,9
    • 6 Tests
    • 4 Meinungen
    Staubsauger im Test: S 8340 EcoLine von Miele, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    20

  • Unter unseren Top 20 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab der nächsten Seite finden Sie weitere Miele Bodenstaubsauger nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Seite 1 von 5
  • Nächste

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Infos zur Kategorie

Schwer­punkt bei den Ober­klasse-​Model­len

Ratgeber Bodenstaubsauger von MieleBei den Bodenstaubsaugern legt Miele den Schwerpunkt unzweideutig auf den Bereich Oberklasse – einer der Gründe dafür, dass der deutsche Hersteller in den Augen vieler Verbraucher zu den Premium-Herstellern in diesem Gerätesegment zählt. Sie werden in der S8-Klasse versammelt, während ihnen gegenüber die S2-Baureihe die kompakten Modelle für „Einsteiger“ anzutreffen sind. Bindeglied wiederum zwischen diesen beiden Baureihen stellen die Serien S7 sowie S6 dar, in denen sich auch einige Modelle finden, die mit einzelnen Premium-Funktionen ausgestattet sind und daher besonders einen näheren Blick lohnen, falls es unbedingt ein Miele Staubsauger sein soll.

Guter Ruf durch hervorragende Testergebnisse

Denn dass es für viele Verbraucher unbedingt ein Miele sein soll, hat der Hersteller sicherlich nicht zuletzt den teilweise hervorragenden Testergebnissen einzelner Modelle zu verdanken, unter anderem von renommierten Instanzen wie der Stiftung Warentest. Die zumeist sehr hohe Qualität der Geräte – zu nennen wären hier außer der Saugkraft auch die Materialgüte und Verarbeitungsqualität – verbreitet sich zudem über zahlreiche Kundenrezensionen bei den Internethändlern. Kaum ein Modell ist bislang bei den Verbrauchern durchgefallen. Im Großen und Ganzen ist ein Staubsauger von Miele daher für Kunden, die keine Experimente wagen möchten, mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit eine sichere Bank. Allen Staubsaugern, gleich welcher Baureihe, gemeinsam ist die effiziente Abluftreinigung durch das Luftfiltersystem. Zwar bietet der Hersteller speziell in der Premiumklasse S8 auch Modelle mit einem zusätzlichen HEPA-Filter an. Je nach Stärke der (Hausstaub-) Allergie können für Betroffene aber aufgrund der sauberen Abluft auch schon Modelle aus den unteren Baureihen infrage kommen. Zudem gelten die Staubsauger als leicht zu manövrieren und insgesamt als sehr zuverlässig und belastbar, weswegen sich eine Anschaffung auf lange Sicht in der Regel auszahlt.

Abluftsystem der Bodenstaubsauger von Miele

Einsteigerklasse und Mittelklasse

In der S2-Baureihe finden sich die Kompaktstaubsauger. Sie sind zwar relativ klein und leicht, und auch der Aktionsradius fällt mit unter zehn Metern nicht sehr üppig aus. Dafür geizen sie nicht beim Staubbeutelvolumen, so dass sie auch für große Wohnflächen geeignet sind. Die Bezeichnung „Einsteigermodelle“ bezieht sich daher nahezu ausschließlich auf die vergleichsweise niedrigen Anschaffungskosten (meist unter 150 EUR) sowie die kleinen Abstriche, die in puncto Saugkraft in der „Königsdisziplin“ Teppichboden hingenommen werden muss. Außerdem muss auf Komfortfunktionen verzichtet werden. Die Abgrenzung zu einigen Modellen der Baureihe S7 und S6 fällt manchmal nicht leicht, letztere weisen aber meist eine höhere Saugkraft auf, bieten daher auf Teppich eine bessere Performance, und bieten einen größeren Aktionsradius – ein Seitenblick auf ein S7-er- oder S6-er-Modell lohnt sich daher auf jeden Fall auch für „Einsteiger“ mit einem schmaleren Budget, da einige kaum teurer als ein S2-er-Modell sind. Die beiden Baureihen sind aber auch für Kunden, die einen Premiumsauger suchen, von Interesse. Denn teilweise sind die Staubsauger mit Komfortfunktionen der Oberklassemodelle ausgestattet, etwa einer Fernbedienung am Griff, und können sich lediglich hinsichtlich der Saugkraft nicht mit den Flaggschiffen messen. Denn diese bieten nicht nur Komfort pur, sondern erweisen sich auch als sehr saugstark auf allen Böden, also auch inklusive Teppichböden. Unter Komfortfunktionen fallen neben der schon erwähnten Fernbedienung beispielsweise die automatische Anpassung der Saugstärke an den Untergrund oder eine Elektrobürste. Ferner sind auch der Aktionsradius sowie das Staubbeutelvolumen größer als in den unteren Baureihen.

Kompaktstaubsauger von Mielet bei den Oberklasse-Modellen

„EcoLine“ und „Silent“, Spezialmodelle für Parkettbeläge, Haustiere und Co

Quer durch alle Baureihen sind neuerdings auch Staubsauger mit dem Zusatz „EcoLine“ oder „Silent“ im Produktnamen zu finden. Die Modelle zeichnen sich durch einen genügsamen Stromverbrauch aus, der teilweise auf die Hälfte gedrosselt wurde, sowie durch relativ „leise“ Betriebsgeräusche. Erfreulich: Ihrer Sparsamkeit geht nicht nennenswert zu Lasten der Saugkraft, ein lauter Staubsauger mit über 2.000 Watt muss es demnach nicht unbedingt mehr sein. Die Zusätze „Parkett“ beziehungsweise „Cat & Dog“ sprechen ebenfalls für sich. Die jeweiligen Modelle sind mit Spezialdüsen für die entsprechenden Aufgaben ausgestattet, finden sich allerdings nur in den Baureihen S6, S7 und S8.

Zur Miele Bodenstaubsauger Bestenliste springen

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Miele Bodenstaubsauger.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Miele Bodenstaubsauger Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Miele Bodenstaubsauger sind die besten?

Die besten Miele Bodenstaubsauger laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen