Metz Blitzgeräte

26
Top-Filter: Verfügbar für
  • Nikon Nikon
  • Panasonic Panasonic
  • Seite 1 von 2
  • Weiterweiter

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Metz Blitzgeräte Testsieger

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Metz Blitz-Geräte.

Ratgeber zu Metz Foto-Blitze

mecablitz, ein Synonym für Blitzlicht

Metz mecablitz 52 AF-1 digital Metz mecablitz 52 AF-1 digital

Das deutsche Traditionsunternehmen Metz beweist, dass man nicht unbedingt in China produzieren muss, um weltweit konkurrenzfähig zu bleiben und sich auf dem globalen Markt behaupten zu können. Seit 70 Jahren werden in Zirndorf hochwertige Produkte für die Unterhaltungsindustrie gefertigt, zu denen auch der berühmte mecablitz gehört. Allein bis 1982 liefen 5 Millionen Blitzgeräte vom Fertigungsband und zeigen die Vorherrschaft des Herstellers in diesem Bereich. Mit der Entwicklung des SCA-Adaptersystems konnten verschiedene Kameras mit dem Metz-Blitz verbunden werden.

Modellserien

Das recht große Produktportfolio von Metz bietet Systemblitzgeräte, Spezialblitzgeräte und spezielles Zubehör für das Aufnahmelicht an. Im Rahmen der allgemeinen Gerätedigitalisierung entwickelte man bei Metz das erste Blitzgerät mit USB-Schnittstelle. So lassen sich auf denkbar einfache Art die Geräte durch ein Firmwareupgrade optimieren und modernisieren. Je nach eigenem Bedarf wählt man aus dem reichhaltigen Angebot die entsprechende Leitzahl des Blitzes aus, die in der Produktbezeichnung angegeben ist. Die Blitzgeräte sind mit dem SCA-Adadpter flexibel auf verschiedenen Kameratypen einsetzbar. Die sehr kompakt konstruierten Blitzgeräte kommen als Automatik-Blitze oder auch als Slave- und Servoblitzgeräte zum Einsatz. Trotz aller Digitalisierung im Fotobereich kommen die analogen Kameras nicht zu kurz und können noch immer mit modernen Blitzgeräten ausgestattet werden. Eine spezielle Suchfunktion auf der Herstellerwebseite hilft dann bei der Auswahl des richtigen Geräts weiter.

Systemblitzgeräte

Metz mecablitz schwenkbar Metz mecablitz schwenkbar

Beim Angebot der Systemblitze findet man in der Produktbezeichnung den Zusatz „digital“, der für eine intelligente Steuerung des Lichts sorgt. Diese Vorzüge findet man bereits beim kleinsten Modell, das sich an den Einsteiger wendet und in fast jede Jackentasche passt. Typische Ausstattungsmerkmale sind ein um 90 Grad vertikal schwenkbarer Reflektor, LED-Anzeigen, ein integrierter Autofokus-Messblitz und diverse Kontrollanzeigen für die Blitzbereitschaft und Belichtung. Je nach Kameratyp lassen sich Features wie TTL-Blitzbetrieb, Synchronisierung mit dem ersten und zweiten Verschlussvorgang und automatisches Aufhellen nutzen. Selbst bei dem kleinsten Modell kann man manuell Belichtungskorrekturen durchführen. Bei den kompakten mecablitzen findet man Leitzahlen von 24 bis 64 vor. Top-Modelle wie der mecablitz 52 AF-1 und mecablitz 64 AF-1 sind sogar mit Touchscreens ausgestattet, die die Bedienung erleichtern.

Professionelle Anwender verlangen besonders hohe Leistungen, die gerade bei Serienaufnahmen das Blitzgerät fordern. Hochwertige Akkus und ein schnelles Ladegerät sowie spezielle Steuergeräte gehören dann zur Grundausstattung des Blitzes.

Zubehör

Damit es dem ambitionierten Fotografen an nichts mangelt, bietet Metz für seine Blitzgeräte eine riesige Palette an speziellem Zubehör an. Dazu gehören beispielsweise besonders lange TTL-Verbindungskabel für einzelne Kameras, Softboxen mit Front- und Hintergrunddiffusor, Tragetaschen, Stative mit Luftfederung, diverse Reflexschirme und Diffusoren sowie Servo-Blitzauslöser für die Fernauslösung.

Zur Metz Blitzgerät Bestenliste springen