Fujitsu-Siemens Notebooks

137

Top-Filter: Displaygröße

  • 14 Zoll 14 Zoll
  • 15 Zoll 15 Zoll
  • Ab 17 Zoll Ab 17 Zoll
  • Notebook im Test: Amilo Mini UI 3520 von Fujitsu-Siemens, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    Fujitsu-Siemens Amilo Mini UI 3520

    • Gut 2,1
    • 14 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 8,9"
    • Prozessor-Modell: Intel Atom N270
  • Notebook im Test: Amilo Pi3540 von Fujitsu-Siemens, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend

    Fujitsu-Siemens Amilo Pi3540

    • Befriedigend 2,6
    • 6 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,4"
    • Prozessor-Modell: Intel Core 2 Duo P8600
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
  • Notebook im Test: Amilo SA 3650 plus Graphic Booster von Fujitsu-Siemens, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Fujitsu-Siemens Amilo SA 3650 plus Graphic Booster

    • Gut 1,6
    • 6 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Prozessor-Modell: AMD Turion X2 Ultra
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
  • Notebook im Test: Amilo Xa 2528 von Fujitsu-Siemens, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut

    Fujitsu-Siemens Amilo Xa 2528

    • Gut 2,2
    • 9 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 17"
  • Notebook im Test: Amilo Pa 3553 von Fujitsu-Siemens, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend

    Fujitsu-Siemens Amilo Pa 3553

    • Befriedigend 2,6
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,4"
  • Notebook im Test: Amilo Xi 2528 von Fujitsu-Siemens, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut

    Fujitsu-Siemens Amilo Xi 2528

    • Gut 2,2
    • 7 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 17"
    • Prozessor-Modell: Intel Core 2 Duo T7250
  • Notebook im Test: Amilo Si2636 von Fujitsu-Siemens, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    Fujitsu-Siemens Amilo Si2636

    • Gut 2,0
    • 9 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Prozessor-Modell: Intel Core 2 Duo T7500
  • Fujitsu-Siemens Amilo Xi 3650

    • Sehr gut 1,2
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 18,4"
    • Prozessor-Modell: Core 2 Duo T9400
  • Notebook im Test: LifeBook S-6420 von Fujitsu-Siemens, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    Fujitsu-Siemens LifeBook S-6420

    • Gut 1,9
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Prozessor-Modell: Intel Core 2 Duo T9400
    • Arbeitsspeicher (RAM): 2048 MB
  • Notebook im Test: Amilo Li 3910 von Fujitsu-Siemens, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Fujitsu-Siemens Amilo Li 3910

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 18,4"
    • Prozessor-Modell: T3400
    • Arbeitsspeicher (RAM): 3072 MB
  • Notebook im Test: Lifebook T5010 von Fujitsu-Siemens, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    Fujitsu-Siemens Lifebook T5010

    • Gut 1,8
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Arbeitsspeicher (RAM): 3072 MB
  • Notebook im Test: Esprimo Mobile D9510 von Fujitsu-Siemens, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    Fujitsu-Siemens Esprimo Mobile D9510

    • Sehr gut 1,0
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,4"
    • Prozessor-Modell: T5550
    • Arbeitsspeicher (RAM): 2048 MB
  • Notebook im Test: Amilo Pa 3515 von Fujitsu-Siemens, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend

    Fujitsu-Siemens Amilo Pa 3515

    • Befriedigend 2,8
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,4"
    • Arbeitsspeicher (RAM): 2048 MB
  • Notebook im Test: Esprimo Mobile U9200 von Fujitsu-Siemens, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut

    Fujitsu-Siemens Esprimo Mobile U9200

    • Gut 2,4
    • 8 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 12,1"
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1024 MB
  • Notebook im Test: Amilo Pa 2510 von Fujitsu-Siemens, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut

    Fujitsu-Siemens Amilo Pa 2510

    • Gut 2,2
    • 6 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,4"
    • Prozessor-Modell: AMD Turion 64 X2 TL-56
    • Arbeitsspeicher (RAM): 2048 MB
  • Notebook im Test: Esprimo Mobile U9210 von Fujitsu-Siemens, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    Fujitsu-Siemens Esprimo Mobile U9210

    • Gut 1,9
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 12,1"
    • Prozessor-Modell: Intel Core 2 Duo P8600
    • Arbeitsspeicher (RAM): 2048 MB
  • Notebook im Test: Lifebook S-6410 von Fujitsu-Siemens, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    Fujitsu-Siemens Lifebook S-6410

    • Gut 1,9
    • 6 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Prozessor-Modell: Intel Core 2 Duo T7300
    • Arbeitsspeicher (RAM): 2048 MB
  • Notebook im Test: Lifebook E8420 von Fujitsu-Siemens, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    Fujitsu-Siemens Lifebook E8420

    • Sehr gut 1,0
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,4"
    • Prozessor-Modell: Intel Core 2 Duo P8600
    • Arbeitsspeicher (RAM): 2048 MB
  • Notebook im Test: Amilo Pi 2530 von Fujitsu-Siemens, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut

    Fujitsu-Siemens Amilo Pi 2530

    • Gut 2,4
    • 6 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,4"
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1024 MB
  • Notebook im Test: Amilo Xi 2550 von Fujitsu-Siemens, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    Fujitsu-Siemens Amilo Xi 2550

    • Gut 1,9
    • 6 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 17"
    • Prozessor-Modell: Intel Core 2 Duo T7250
    • Arbeitsspeicher (RAM): 2048 MB
  • Seite 1 von 5
  • Weiterweiter

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Fujitsu-Siemens Notebooks Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

    • c't

    • Ausgabe: 20/2019
    • Erschienen: 09/2019

    Sieht gut aus

    Testbericht über 5 Notebooks mit 4K-Bildschirm

    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    zum Test

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 10/2009
    • Erschienen: 09/2009
    • Seiten: 2

    Die besten Sub-Notebooks

    Testbericht über 10 Notebooks

    Sub-Notebooks sind leistungsfähiger und besser ausgestattet als Netbooks - und einige fast genauso günstig. Wir hatten die besten Notebooks für unterwegs im Test. Testumfeld: Im Test waren zehn Notebooks mit Bildschirmdiagonalen von 12 bis 13 Zoll. Eines wurde mit „gut“ bewertet, vier erhielten die Note „befriedigend“ und fünf wurden für „ausreichend“ befunden.

    zum Test

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 5/2009
    • Erschienen: 04/2009
    • Seiten: 4

    Die besten Notebooks unter 1000 Euro

    Testbericht über 10 Notebooks

    Für einen starken Mobilrechner müssen Sie nicht mehr als 1000 Euro ausgeben. Doch welche Laptops sind ihr Geld wert? Wie zeigen, wie Sie in dem riesigen Angebot das passende Modell finden. Testumfeld: Im Test befanden sich zehn Notebooks, die mit „sehr gut“ bis „befriedigend - gut“ bewertet wurden. Bewertungskriterien waren unter anderem Tempo, Ausstattung,

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Fujitsu-Siemens Laptops.

Ratgeber

Alle anzeigen

Weitere Tests und Ratgeber zu Fujitsu-Siemens Mobile PCs

  • Die neue R-Klasse
    MAC LIFE 1/2014 Apples Oktober-Event hat das Ende der klassischen MacBook Pro eingeläutet. Die Retina-Varianten sollen der neue Standard werden. Wir haben die neuen Modelle für Sie getestet. Im Praxistest war ein Notebook, das abschließend mit 1,4 benotet wurde. Testkriterien waren Bedienung, Umfang und Funktionalität. Außerdem wurden 3 Modellvarianten vorgestellt.
  • Gelenkiges Notebook
    E-MEDIA 9/2014 Dank speziellem Scharnier ist das Aspire R7 vielseitig verwendbar. E-Media hat das Gerät getestet. Im Fokus des Testberichts stand ein Notebook, das mit „gut“ beurteilt wurde. Die Benotung erfolgte anhand der Kriterien Bildbearbeitung, Audiokonvertierung, Videokonvertierung, Akkulaufzeit und Preis/Leistung.
  • Something in the Air
    connect iOS 4/2013 Mitten im iPad-Zeitalter zeigt Apple mit dem neuen MacBook Air, dass Notebooks noch lange nicht zum alten Eisen gehören. Es wurde ein Notebook in Augenschein genommen. Das Produkt blieb ohne Endnote. Kriterien waren Verarbeitung, Design, Rechenleistung, Betriebsgeräusche, Bildqualität und Akkulaufzeit. Drei weitere Modelle wurde vorgestellt.
  • Das Herz eines Ultrabooks
    PC Magazin Spezial 53 Ultrabooks Ultrabooks bieten eine hohe Leistung auf minimalen Raum. Gleichzeitig kommen die Mobilrechner mehr als acht Stunden mit einer Akkuladung aus. Wir erklären, mit welchen Tricks Intel diesen Spagat bei den Core-Prozessoren schafft.
  • Tablet mit Tastaturhülle
    PC Magazin 6/2013 Mit dem abnehmbaren Smartcover kann man das Acer Iconia W700 nun auch als Mini-Notebook verwenden, denn in der Hülle steckt ein kleines Bluetooth-Keyboard. Es wurde ein Tablet-PC mit Tastaturhülle untersucht und mit „gut“ bewertet.
  • Microsoft treibt's bunt
    connect 1/2013 Microsoft hat nicht nur ein neues Tablet-Betriebssystem entwickelt. Mit dem Surface schickt der Software-Gigant auch ein eigenes Gerät ins Rennen. Im Praxistest der Zeitschrift connect befand sich ein Tablet-PC, dem 4 von 5 möglichen Sternen verliehen wurden. Als Testkriterien zog man Ausstattung und Handhabung heran.
  • XPS statt Surface
    PC Magazin 4/2013 Mit dem XPS 10 samt Windows RT gibt es eine interessante Alternative zu Microsofts Surface. Dank Zusatzakku im Keyboard ist der Dell sogar ein Langläufer. Ein Tablet-PC wurde in Augenschein genommen und mit „gut“ beurteilt.
  • Raus aus dem Schnittstellen Dschungel
    PC Magazin 8/2012 Über die Jahre hat sich ein bei PCs und Notebooks ein ganzes Dickicht aus verschiedenen internen und externen Schnittstellen entwickelt. Wir stellen die wichtigsten Gattungen vor und zeigen, welche Schnittstellen wirklich schnell und zukunftssicher sind.
  • Das perfekte Windows-8-Notebook
    Computer Bild 2/2013 Für Windows 8 zünden die Hersteller ein Feuerwerk: edle Ultrabooks mit Touchscreen, handliche Tablets und vielseitige Notebook-/Tablet-Kombis. Aber welches Gerät ist für Sie der Kracher?
  • Neues YouTube optimal nutzen
    PCgo 5/2012 Der kostenlose Internet-Videodienst präsentiert sich in einem neuen Design. Die Benutzerfreundlichkeit wurde verbessert.Viele Funktionen wurden vereinfacht. Die einzelnen Videos stehen nun im Mittelpunkt.Wie Sie YouTube richtig nutzen, erfahren Sie hier.
  • Finden Sie Ihren Mac
    MAC easy 1/2012 (Januar/Februar) Sie wollen wissen, welcher Mac zu ihnen passt? Beantworten Sie einfach die Fragen auf dieser Doppelseite und folgen Sie den Pfaden zum idealen Mac für Ihre Bedürfnisse. In unserer Kaufberatung stellen wir alle aktuellen Mac-Modelle vor. Auf 8 Seiten erfährt man anhand eines Fragenkatalogs, welches Apple-Produkt für einen am besten geeignet ist. Es werden verschiedene iMacs, Mac Pro, Macbook Pro, Macbook Air und Zubehör vorgestellt.
  • So real
    connect iOS 1/2013 Computergrafik oder Realität? Das Retina-Display der neuen MacBook-Pro-Modelle lässt die Grenzen verschwimmen. Geprüft wurde ein Notebook, das ohne Benotung blieb. Kriterien: Innovation, Verarbeitung, Design, Benchmark 3D und Office, Wireless-Ausstattung sowie Anschlüsse, Bedienung, Akkulaufzeit und Betriebsgeräusche.
  • Informations-Flyer mit Word 2010 erstellen
    PCgo 5/2012 Ob Info, Glückwunsch oder Einladung - oft ist ein zweifach gefalteter Flyer das passende Format. Wir zeigen Ihnen, wie so ein sechsseitiges ‚Flugblatt‘ aus zwei A4 Seiten unter Word 2010 entsteht.
  • Lexikon am Mac für Deutsch erweitern
    Macwelt 11/2012 Apple hat seinem Desktop-Betriebssystem ein gutes Hilfsmittel für die Korrekturen und Übersetzung spendiert. Leider fristet das eingebaute Wörterbuch im nicht-englischsprachigen Raum ein Schattendasein.
  • Mogelpackung
    Computer Bild Spiele 7/2012 NEUES NOTEBOOK, ALTER MOTOR? AMD und Nvidia verkaufen alte Grafikchips mit neuem Namen. COMPUTERBILD SPIELE klärt auf.
  • Apple MacBook Air 2011
    PC Magazin 10/2011 Leistungssprung: Ein Intel-Prozessor aus der Sandy-Bridge-Familie hilft dem neuen 2011er-Modell des Apple MacBook Air gehörig auf die Sprünge. Das in der 13,3-Zoll-Version nur 1,35 kg leichte Apple-Notebook kann mit einer im Vergleich zum Vorgänger verdoppelten Rechenleistung aufwarten. Der war nur mit einem schon betagten Core 2 Duo bestückt. ...
  • Notebook aufrüsten
    PC Games Hardware 8/2011 Erfahrene Anwender tauschen mit einigen Handgriffen Arbeitsspeicher, Festplatte, Prozessor und teilweise auch den Grafikchip eines Laptops aus. Allerdings verlieren sie dadurch die Garantie. PC Games Hardware (8/2011) widmet sich in diesem Ratgeber dem Aufrüsten von Notebooks. Auf fünf Seiten erfährt man, wie man bei Einsteiger-, Gaming- und High-End-Geräten Prozessoren tauschen und Grafikkarten wechseln kann.
  • Airbook-Tuning
    MyMac 3/2011 Als Built-to-Order-Option bekommt man das kleine Macbook Air auch mit 1,6 Gigahertz Prozessortakt. Wir haben getestet, was die schnelle Ausführung des 11-Zoll-Modells in der Praxis leistet.
  • Samsung Galaxy TabPro S im Test
    PocketPC.ch 4/2016 Auf dem Prüfstand befand sich ein Convertible. Eine Notenvergabe fand nicht statt.
  • Microsoft Surface Pro 4 inkl. Type Cover
    Basic Tutorials 2/2016 Getestet wurde ein Convertible. Dieses erhielt eine „sehr gute“ Bewertung. Die Produktbewertung erfolgte anhand der Kriterien Verarbeitung, Hardware, Software, Multimedia, Performance sowie Akku.
  • Asus G74SX-TZ024V: Tarnkappenbomber mit Spritmangel
    Notebookjournal.de 7/2011 Auf zur vierten Runde. Asus schickt ein neues Gaming-Notebook aus der ROG-Serie ins Rennen, das Asus G74SX-TZ024V. Wir haben uns die 2D-Variante genauer angesehen.
  • Schenker Notebook P701 (HD 6970M): 3850 Gramm = 3845 Euro
    Notebookjournal.de 6/2011 Das XMG P701 beherbergt alles, was sich Enthusiasten wünschen. Schnellster Intel QM-Prozessor, schnellste AMD Radeon Grafikkarte und schnellstes SSD-RAID-Verbund. Mehr geht kaum.
  • Quartettrunde
    Computer Bild 17/2010 Das neue Aldi-Notebook (ab 2. August im Handel) hat einen Doppelkernprozessor und zwei Grafikkarten von AMD an Bord. Wie schnell das Akoya P6512 arbeitet, klärt der Test.
  • Es gibt Schönlinge in er Notebookwelt, wie das Dell Adamo und das Apple Book Air, die ihren Preis so hoch ansetzen, dass ihr elitärer Status sofort klargestellt ist. Trotzdem folgen andere Hersteller den Design-Vorlagen und beweisen, dass Qualität und Eleganz nicht teuer sein müssen. Die Redakteure der Zeitschrift „mobile zeit“ testeten zwei Kandidaten der Mittel-Klasse, deren Anschaffungspreis unter 900 Euro lag.
  • Samsung 900X3A A01: Scharfe Leuchte
    Notebookjournal.de 3/2011 Für das 13-Zoll Notebook mit dem krüppeligen Namen ‚900X3A‘ spricht Samsung eine Preisempfehlung von 1.599 Euro aus. Eine Menge Holz - findet man das auch vor der Hütte?
  • Wie auf der britischen Webseite von Fujitsu-Siemens bekannt gegeben wurde, kann man durch Zuzahlung von 149 Pfund (208 Euro) beim Kauf eines neuen Lifebooks einen besonderen Service buchen. Das Lifebook 4 Life-Angebot beinhaltet die Möglichkeit, nach Ablauf von drei Jahren ein neues Lifebook kostenlos zu erhalten. Es soll den Wert von 110 Prozent des ursprünglichen Kaufpreises haben und somit den Notebook-Besitzer immer auf dem aktuellen Stand der Technik halten. Man muss lediglich innerhalb der ersten 21 Tage nach Kauf des neuen Lifebooks ein Upgrade auf die 3-Jahres-Garantie anmelden und schon ist man in das Lifebook 4 Life-Programm aufgenommen.
  • HP Spectre 13 x360
    PC-WELT 10/2015 Im Einzeltest befand sich ein Convertible-Notebook. Das Testurteil lautete „befriedigend“. Die Bewertung erfolgte anhand der Kriterien Mobilität, Bildschirm, Geschwindigkeit, Ausstattung, Tastatur, Umwelt und Gesundheit sowie Service.
  • Samsung N510-anyNET N270 Netbook
    MTN MiniTechNet 11/2009 Samsung galt vor einem Jahr gar nicht zu den Großen im Netbookgeschäft. Um ehrlich zu sein präsentierte Samsung erst vor einem Jahr - auf der IFA 2008 in Berlin - sein erstes Netbook, das Samsung NC10 anyNet. Damit wurde aber Samsung ziemlich schnell bekannt. Seit dem Jahreswechsel fährt Samsung eine ganz neue Strategie und überflutet den Markt mit neuen Produkten. Und jetzt ist Samsung mit dem neuen N510 der wohl größte Coup gelungen, denn Samsung ist der erste Hersteller, der ein NVIDIA Ion Netbook einführt. Und während andere Marken nur mit Pressemitteilungen über Ion Netbooks kontern, steht das N510 von Samsung schon längst in den Regalen, sodass das ewige Warten auf die größte Innovation seit Beginn der Netbookgeschichte endlich ein Ende nimmt. Denn Ion Netbooks dienen nicht nur dem mobilen Arbeiten, sondern sie sind vor allem spieletauglich. Genau dies will das Samsung N510 mit 11,6" Display unter Beweis stellt, denn die Kombination aus Intel Atom CPU und NVIDIA Grafikchip ist genial. Hinweis: Aufgrund Ungereimtheiten während des Testens hat die Veröffentlichung länger gedauert. Wir sind mit mehreren Samples der Sache nachgegangen und zeigen einige Probleme auch auf. Es erfolgten Bewertungen in den Bereichen Hardware und Technik (Ergonomie, Rechenleistung, Ausstattung ...) sowie Software und Service (Windows XP, Lieferumfang, Preis ...).
  • Schöner Arbeiten
    Computer Bild 23/2007 Bei Aldi gibt's ein schickes Notebook zum Schnäppchenpreis von 799 Euro. Ob das ‚Medion Akoya‘ auch mit feiner Technik glänzt, verrät der COMPUTERBILD-Test. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Geschwindigkeit (Arbeits-/Spielegeschwindigkeit, Geschwindigkeit bei Programmen mit hohem Speicherbedarf, Daten auf Festplatte kopieren ...), Bildqualität (Sichtbares Bild, Farbtreue, Darstellung am eingebauten Monitor ...) sowie Bedienung/Ausstattung (Inbetriebnahme, Anschlüsse, Gewicht ...).