Focus Bikes Mountainbikes

96
  • Gefiltert nach:
  • Mountainbike
  • Focus Bikes
  • Alle Filter aufheben
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • Weiterweiter

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Focus Bikes Mountainbikes Testsieger

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Focus Bikes Mountainbikes.

Weitere Tests und Ratgeber

  • bikesport E-MTB 5/2011 Wenn Biker philosophieren, verlieren sie sich nicht selten in einem Technik-Dschungel. Hardtail oder Fully, Marathon-Waffe oder Freeride-Maschine? Welches Bike ist das richtige für die Tour? Eine beinahe überflüssige Diskussion, meint Bike-Sport-News-Tester Chris Artmann.Testumfeld:Im Test befanden sich zwölf Fahrräder, darunter zwei Räder bis 1000 Euro, vier Räder bis 2000 Euro, vier Räder bis 3000 Euro, ein Rad bis 4000 Euro sowie ein Rad über 4000 Euro.
  • Focus FSL 2.0
    MountainBIKE 2/2013 Need for Speed: 2012 verbrachte MB-Redakteur Sebal viel Zeit mit dem Racefully aus Cloppenburg. Eine gute Partie?Es wurde ein Fahrrad in der Praxis getestet. Das Modell blieb ohne Endnote.
  • World of MTB 1/2014 Absolut herausragend in diesem Testfeld ist die am Bike verbaute Deore Bremse. Super ergonomisch und eine Bremspower, bei der nur ein Finger reicht. ktm Scarp 274 Ein Blick auf die Spec-Liste reicht, und man erkennt sofort, dass das Scarp aus der Alpenrepublik kommt. Das Bike Oft reicht es schon, sich die Komponenten an einem Bike anzusehen, um dessen Herkunft zu erkennen. So ist es auch beim KTM Scarp 274.
  • Fahrrad News 1/2013 Um ein Bike mit so einem aufwendigen Rahmen für 1.699 Euro realisieren zu können, müssen bei der Ausstattung Abstriche gemacht werden; diese sind hier aber in den meisten Fällen vertretbar. Auch am Lapierre kommen Shimano-Acera-Naben zum Einsatz, welche stets ein bisschen mehr Pflege benötigen, um eine gewisse Langlebigkeit zu gewährleisten. AUF DEM TRAIL Hat etwa Lapierre an einem der wichtigsten Punkte bei der Ausstattung gespart und dabei ein Federbein mit verstellbarer Plattform vergessen?
  • Fahrtechnik: Basic 4
    World of MTB 7/2012 Klar kann man bei solchen Hindernissen jedes Mal absteigen, das Bike schultern und drübertragen. Crosser kommen so auch recht schnell über Hindernisse, doch elegant ist es nicht wirklich, und den Fahrfluss stört es auch. Da ist es doch schöner, wenn man ohne abzusteigen über solche waldüblichen Hindernisse hinwegkommt.
  • aktiv Radfahren 1-2/2012 (Januar-Februar) Auf die relativ einfachen Bremsen mit zwei großen Scheiben kann man sich gut verlassen. Das Scart 9.0 ist seit Jahren ein Rad mit dem Versender Radon die Konkurrenz herausfordert. Es ist mit vielen Produkten aus Shimanos XT-Gruppe bestückt, trägt Teile von Race Face, die für manchen Wow-Charakter besitzen. Dazu kommen tolle Optik und Verarbeitung des leichten Rahmens und eine mehrfach einstellbare Gabel. Und das Ganze bleibt unter der Schmerzgrenze von 1.000,- Euro.
  • bikesport E-MTB 10/2010 Sein Potenzial hat das Testrad unter Tester Alex im 4er-Mixed-Team bei der 24h-WM in Sulzbach unter Beweis gestellt: Weltmeister! SPORTLICHE GÄMSE Meridas neue Tourenwaffe hat die Gene des 96er Race-Fullys. Der Rahmen wiegt 180 Gramm mehr, bietet 20 Prozent mehr Steifigkeit, gute zwei Zentimeter mehr Federweg und läuft dank eines zwei Grad flacheren Lenkwinkels deutlich ruhiger. Das Fahrwerk begeistert durch seine homogene und sensible Funktion.
  • Der Herr der Räder
    RennRad 5/2010 Kriegsflüchtling, Radfreak und Buddhist - Porträt eines außergewöhnlichen Menschen.Auf diesen 8 Seiten stellt die Zeitschrift Rennrad Radsportmagazin (5/2010) die faszinierenden Geschichte eines Mannes vor, der sein Leben den Fahrrädern verschrieben hat.
  • Focus FSL
    bike 6/2011 Mit dem FSL legt Focus nun ein Kohlefaser-Racefully nach. Vier Modelle von 3000 bis 7000 Euro stehen im Laden.
  • Focus FSL 1.0
    MountainBIKE 7/2011 Viel Carbon, wenig Gewicht und eine exklusive Dämpferaufnahme - die neue vollgefederte Race-Waffe von Focus.
  • Bike-Paradies vor der Haustüre
    bikesport E-MTB 5/2009 Oberstdorf ist bekannt als Startort für den klassischen Alpencross. Ja man kann sagen, der Alpencross wurde in Oberstdorf erfunden - Anfang der 90er Jahre durch die Eröffnung der Heckmair-Route.In diesem Artikel aus der bike sport news 5/2009 wird eine Alpencross-Route bei Oberstdorf auf sechs Seiten vorgestellt.
  • Alle 10 Reiseräder, die das Magazin ''Aktiv Radfahren'' testete, konnten komplett überzeugen – sowohl auf langen, als auch auf kurzen Strecken. Die Ergebnisse lagen so dicht beieinander, dass sich sogar optische Attribute auf das Urteil auswirken konnte. So geschehen beim Red Bull Black Creek 4-Tour, das unter anderem durch die laut Test 'unstimmige Optik' auf den letzten Platz kam.
  • Vier verliert
    TOUR 6/2008 Die Bahn-WM im britischen Manchester verlief ernüchternd für den deutschen Bahnradsport: Weder in der Einernoch in der Mannschaftsverfolgung konnten sich deutsche Athleten für die Olympischen Spiele in Peking qualifizieren.In diesem Artikel aus der tour 6/2008 geht es um die Niederlage des deutschen Bahnradteams bei der Olympiaqualifikation für Peking 2008.
  • Circle Sector Touring
    RADtouren 3/2010 Mit 9,3 Kilo tendiert das Gewicht des voll ausgestatteten Circle Sector zum Profi-Sportgerät. Kommt die Tourentauglichkeit da nicht zu kurz?
  • Avantgarde für den Alltag
    Trekkingbike 1/2007 Die neue Alfine sorgt für Furore: als erste komplette, moderne Nabenschaltgruppe ist sie eine ernsthafte Alternative für sportliche, leichte Alltagsräder. TREKKINGBIKE konnte schon ausgiebig Probe fahren. Es wurden die Kriterien Rahmen, Ausstattung und Komfort getestet.